Zöliakie Plexus Block, Zöliakie Plexus …

Zöliakie Plexus Block, Zöliakie Plexus …

Zöliakie Plexus Block, Zöliakie Plexus ...

Your Pain Stops Here! (602) 507-6550

FAQ s auf abdominale Plexusblockade

Was ist ein Plexus coeliacus Block?

Ein Plexus coeliacus Nervenblockade ist ein Injektionsverfahren in der Schmerzbehandlung verwendet, um entweder zu diagnostizieren oder Bauchschmerzen behandeln aufgrund solcher Dinge wie Pankreatitis, Canc er, Crohn s Krankheit oder andere Bauch Quelle wie entzündliche Darmerkrankung (IBD).

Die Theorie hinter einem Block Plexus coeliacus ist, um die Nerven zu blockieren, die Signale aus dem Abdomen an das Gehirn übermitteln, wodurch der Patient Reduktions s Beschwerden, die durch das Gehirn zu verhindern, dass diese schmerzhafte Signale zu empfangen.

Was genau ist der Plexus coeliacus?

Dies ist ein Nervenbündel, die sich vor der Membran und auf der Rückseite des Magens in der Nähe der Aorta und umgibt die abdominale Arterie liegen. Das Nervenbündel liefert Empfindung auf die Leber, Magen, Darm, Nebennieren, der Gallenblase, Milz, Nieren und eine signifikante Menge an Blutgefäßen.

Für welchen Bedingungen ist ein Block Plexus coeliacus als Behandlung wirksam?

Wenn eine Person Schmerzen von einer der Bauchorgane ist mit, kann die Zöliakie Plexusblockade diese Beschwerden lindern. Zum Beispiel reagieren ein Individuum mit Bauchspeicheldrüsenkrebs kann nicht gut auf die Opiat-Medikamente, aber eine Zöliakie Plexusblockade zur Schmerzlinderung groß sein kann. Darüber hinaus kann das Verfahren bieten hervorragende Erleichterung für Personen mit hartnäckigen Schmerzen von anderen Bauchkrebserkrankungen im oberen Bereich zu tun haben. Eine weitere Bedingung, die hervorragende Leistung von einem Plexus coeliacus Block erhält, ist Pankreatitis.

Zöliakie Plexus bietet Sensation zu viele Organe

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Ein Plexus coeliacus Block wird in der Regel als ein ambulantes Verfahren mit am häufigsten Patienten durchgeführt auf dem Bauch flach zu legen. Der Patient kann Sedierung IV für das Verfahren erhalten, aber dies ist nicht unbedingt notwendig. Es ist gut für diejenigen, die Angst Probleme oder übermäßige Schmerzen haben gerade aus auf den Tisch zu legen. Der Schmerz Arzt wird betäuben die Haut und das weiche Gewebe Spur von der Rückseite, die hinunter zum Wirbelsäulenbereich.

Die am häufigsten verwendete Methode für das Verfahren ist, um tatsächlich mit keiner der Plexus coeliacus behandeln, aber zwei getrennte Nadeln, so dass beide Seiten der Plexus coeliacus kann am effektivsten behandelt werden. Das Management Arizona Schmerzen Arzt der Durchführung des Verfahrens wird eine Echtzeit-Röntgengerät als Fluoroskopie bekannt verwenden, um die genaueste Nadelpositionierung möglich zu gewährleisten.

Oft, wenn die Nadel in zufriedenstellenden Position ist, wird der Arzt Kontrastmittel injizieren sicherzustellen, dass es nicht in einem Blutgefäß befindet. An diesem Punkt wird betäubende Medizin durch die beiden Nadeln injiziert, um die Schmerzsignale gehen von der Plexus coeliacus an den Patienten zu blockieren s Gehirn. Das Verfahren kann als diagnostisches Verfahren durchgeführt werden, um zu sehen, ob es geht einfach arbeiten mit Medizin betäubend. Wenn die Ergebnisse von Vorteil sind, eine länger anhaltende Medikamente können wie Alkohol oder Phenol injiziert werden, um die Plexus coeliacus Nerven und sorgen länger anhaltende Schmerzlinderung zu zerstören. Das Verfahren dauert in der Regel etwa 30 Minuten und der Patient anschliessend eine Stunde lang überwacht wird oder so stabil Vitalfunktionen, um sicherzustellen, vor entladen wird.

Wie gut ein Plexus coeliacus Nervenblockade Verfahren arbeiten?

Diese Blöcke können außergewöhnlich gut für Pankreatitis oder Krebs oder andere Bauchorgandysfunktion. Die Forschung hat gezeigt, dass sie eine ausgezeichnete Schmerzkontrolle mit einem produzieren

Zöliakie Plexusblockade wird mit zwei Nadeln durchgeführt.

Schmerzmittel im Vergleich mit Standard-Behandlung verringerte müssen, wenn es um Bauchspeicheldrüsenkrebs kommt. Etwa 75% der Patienten erhalten eine ausgezeichnete Schmerzlinderung für zwei bis vier Monate (Rykowski et al, Anesthesiology 2000). Bedenkt man, dass das Verfahren ein ziemlich niedriges Risikoprofil hat und minimal-invasive ist, passt es für die Patienten gut mit einem nonoperative Ansatz mit einem erheblichen Leidenszustand zu tun haben.

Was sind die Risiken eines Plexus coeliacus Nervenblockade?

Wenn es um Individuen kommt von starken Bauchschmerzen leiden, können diese Blöcke wunderbar arbeiten. Das Risikoprofil für das Verfahren ist gering, aber es kann nicht ignoriert werden. Es besteht die Gefahr von Infektionen, Blutungen, kollabierte Lunge, Arterienpunktur, Nervenschäden oder Arzneimittelallergie. Es kann auch eine Reaktion von der injizierten Medikamenten oder von IV Sedierung oder sehr selten Lähmung sein. Am häufigsten kann der Patient transiente Hypotension aufweisen, die eine Abnahme der Blutdruck ist, oder transient Diarrhoe.

Insgesamt, was sind die Ergebnisse aus diesen Plexusblockaden?

Für Patienten mit chronischen Bauchschmerzen leiden, verringerte sich diese Blöcke können vorsehen, im Wesentlichen für Opiat-Medikamente benötigen. Wenn ein Individuum hat Krebs der Leber, Gallenblase, G. I. Darm-Trakt, Bauchspeicheldrüse oder andere Bauchorgan, Schmerzmittel besonders gut oft nicht funktionieren. Der Block Plexus coeliacus auf der anderen Seite, ist oft äußerst wirksam bei in etwa 75% der Patienten Wochen bis Monate der Schmerzlinderung bekommen (Rykowski et al, Anesthesiology 2000). Wenn der Plexus coeliacus Block für ein paar Wochen bis zu einigen Monaten arbeitet und dann die Schmerzlinderung nachlässt, kann es wieder als ein ambulantes Verfahren wiederholt werden.

Studien haben auch gezeigt, dass im Wesentlichen Blöcke Plexus coeliacus notwendig, die Menge an Schmerzmittel verringern kann ausreichend Bauchschmerzen Linderung. Da oft Opiat-Medikamente bieten keine zufriedenstellende Schmerzlinderung für Bauchschmerzen, ein Block Zöliakie Plexus ist ein äußerst wertvolles Werkzeug für die Schmerzkontrolle (Okuyama et al, J Hepatobiliary Pankreas Surg 2002).

Für diejenigen Personen mit chronischen Bauchschmerzen leiden, die in Arizona leben, bietet Arizona Schmerzspezialisten Doppel Board Certified, Fellowship Ausgebildete Schmerzmanagement Ärzte, die Experten in diesem Verfahren sind. Es ist ein spezialisiertes Verfahren so oft Patienten aus der ganzen Staat kommen von Arizona Schmerz behandelt werden.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Erb s Palsy (Plexus brachialis Geburt …

    Dieses Kind hat Plexus brachialis Geburt Lähmung. Der Arm wird auf den Körper gedreht in und das Kind kann den Arm nicht effektiv bewegen. (Mit freundlicher Genehmigung von Texas Scottish Rite…

  • Zöliakie und Augenlid Probleme, geschwollene Augenlider schuppig.

    Zöliakie und Augenlid Probleme Wirklich traurig, Ihre Geschichte zu hören. Ich habe die folgenden von der Coeliac UK Website. Was ist Dermatitis herpetiformis? Dermatitis herpetiformis (DH) ist…

  • Dermatitis herpetiformis — Zöliakie …

    Dermatitis herpetiformis Dermatitis herpetiformis, die auch als DH und Dühring bekannt # 8217; s Krankheit, ist eine Haut Manifestation der Zöliakie. erscheinen Extrem juckende Beulen oder…

  • Zöliakie-Symptome — Zöliakie …

    Symptome Zöliakie Zöliakie kann schwierig sein, zu diagnostizieren, weil es die Menschen unterschiedlich auswirkt. Es gibt mehr als 200 bekannten Symptome, die in dem Verdauungssystem oder in…

  • Zöliakie, Weizenallergie …

    Zöliakie, Weizenallergie, und Glutenunverträglichkeit bei Kindern Letzte Aktualisierung: Februar 2015 Was ist Zöliakie? Zöliakie ist eine Autoimmunerkrankung, die das Verdauungssystem wirkt….

  • Zöliakie Komplikationen, Krebs des Dickdarms.

    Zöliakie Health Center Wenn Zöliakie unbehandelt bleibt, bis hin Komplikationen von Eisenmangel zu Osteoporose zu Krebs entwickeln kann. Einige dieser Probleme können auftreten, aufgrund der…