Wie Sie Ihre Milch Ziege, kommerzielle Ziegenmelken.

Wie Sie Ihre Milch Ziege, kommerzielle Ziegenmelken.

Wie Sie Ihre Milch Ziege, kommerzielle Ziegenmelken.

Wie Sie Ihre Milch Ziege

Drehen eine Leidenschaft zu einem rentablen Geschäft ist ein Line-in-the-Sand Entscheidung, und ein neues Buch von Northeast SARE Farmer Grants Specialist Carol Delaney, Ein Leitfaden zur Gründung eines Gewerbe Goat Dairy. Landwirte abdeckt, was in Betracht ziehen sollten, wenn eine Ziege Milchstart Planung. Es füllt auch eine lücken gibt es viele Zeitschriften und Bücher mit Informationen über Kuh dairying, und das fügt einige benötigte Gewicht auf der kleinen Wiederkäuer Seite der Skala.

Delaney hat Informationen entwickelt über ihre 10 Jahre als Vermont kleinen Wiederkäuer Molkereifachmann genommen und bereichert sie mit praktischen, wissenschaftlich fundierte Informationen. Zum Beispiel in dem Kapitel über die Fütterung, stammen die Ernährungsempfehlungen, die teilweise aus den Ergebnissen von Delaney SARE Zuschuss, «Ziege Ernährungsprogramme zur Verbesserung der landwirtschaftlichen Nachhaltigkeit umzusetzen.» Themen dargestellt sind mit vielen Fotos und Tabellen und beinhalten Zeit und finanzielle Management, Recordkeeping, Ziege Auswahl, die Kosten für Ersatz, Ernährung, Weiden und Marketing zu erhöhen.

Delaney schrieb die meisten Kapitel, aber es gibt auch Autoren aus Cooperative Extension, der Vermont Dairy Herd Improvement Association, Vermont Butter und Käse Creamery, der Vermont Agentur für Landwirtschaft, Ernährung und Märkte, und private Molkerei-Berater. Diese Kapitel bieten Material für Ausrüstung, Scheune und Käse Einrichtungen, Eutergesundheit, out-of-Saison Zucht und Milchmesswerterfassung. Die Führung endet mit einer Liste der empfohlenen Bücher und Kontakte, die auf lokaler, nationaler zieht und internationalen Ressourcen.

Das Ergebnis ist eine klare, genauen Blick auf die Bedürfnisse der Milchziegen und wie Ziegenbetriebe Verbindung zu regionalen Milch, Fleisch und Viehmärkte, zusammen mit einem Schwerpunkt auf, wie die Datensätze einrichten, die in Bezug auf Zeit und Geld Erfolg messen. Und während die Führung mit dem Vermont Bauer im Sinn geschrieben wurde, und enthält Beiträge von Vermont Bauern, wird der Inhalt auf jeden Landwirt im Nordosten von Nutzen sein.

Delaney Reisen in Kanada und Europa ließ sie enthalten Empfehlungen für eine effiziente Melkstand Design, Kinderernährung, und Scheune aus diesen nicht-US-Quellen Reinigung, und es gibt auch Hinweise auf Recordkeeping spezifische Steuern, Kosten der Produktion, Unternehmensplanung und sogar Verlassen das Geschäft, ein oft übersehener Thema. Ob flüssige Milch von einem großen 400-Ziegenmilchprodukte oder machen Käse aus einer 40-Ziege Betrieb verkaufen möchten, wird die Führungsausrüstungslisten und Platzbedarf geben, die Skalierung nach oben oder unten und auf lokalen und internationalen Quellen ziehen.

Die zugrundeliegende Philosophie stützt sich auf die Prinzipien der ganzheitlichen Management, die betont, dass alle Parteien, einschließlich die, die aus der Farm arbeiten, sind Planer und Teilnehmer während des Starts. Delaney legt einen Schwerpunkt auf die Kultur in der Landwirtschaft, die Bauern zu erweitern und teilen ihr Wissen mit anderen Landwirten und der Gemeinde, und nur betreiben den Hof, wenn sie weiterhin zu lieben und genießen Sie die Arbeit ermutigt.

Ein Leitfaden zur Gründung eines Gewerbe Goat Dairy läuft 160 Seiten und wurde von der University of Vermont Zentrum für Nachhaltige Landwirtschaft, Vermont Schaf- und Ziegen Association, US Department of Agriculture Risk Management Agency, Vermont Agentur für Landwirtschaft, Ernährung und Märkte, und Vermont Butter und Käse Creamery finanziert. Es ist erhältlich in gedruckter Form vom UVM Zentrum für Nachhaltige Landwirtschaft für $ 25 (inklusive Versand) und kann kostenlos über diesen Link heruntergeladen werden.

Um mehr zu erfahren über Delaney SARE Stipendium finden Sie in der Berichtsdatenbank für LNE04-200

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS