Von der Abtreibungspille zu OTC …

Von der Abtreibungspille zu OTC …

5 Reproductive Rights Durchbrüche, die Leben ändern Frauen

Fotografiert von Irving Penn, Mode. September 1996

Am Mittwoch kündigte die Food and Drug Administration, dass sie die strengen Nutzungsrichtlinien rund um mifepristone, eine Abtreibung auslösende Pille, so dass es eine zugängliche Option in mehreren Schlüsselstaaten würden Lockerung -a Reihe von Veränderungen, die weit reichende Folgen für Amerikaner hat Frau. «Dies ist ein bedeutender Fortschritt für Frauen, vor allem in Staaten, in denen Medikamente Abtreibung eingeschränkt wurde», sagt Janet Crepps, Senior Counsel in den USA Legal Programm am Zentrum für reproduktive Rechte, der glaubt, dass die neuen Leitlinien Frauen mit mehr Auswahl bieten wird . Die Ankündigung kommt auf den Fersen von mehreren großen Verschiebungen in der modernen Reproduktionsrechtsbewegung, die in diesem Jahr zu einem Kopf kommen, wenn der Oberste Gerichtshof auf einem Grenzstein Abtreibung Fall regiert. Hier fünf jüngsten Entwicklungen, die das Leben der Frauen in den USA auswirken werden jetzt.

New Zugang zum Abtreibungspille
Diese Woche genehmigte die FDA ein Etikett Änderung für die Abtreibung auslösende Pille mifepristone, die jetzt Frauen bis zu 70 Tage nach der Empfängnis-up von 49, während die Verringerung der Dosierungsanleitung und die Anzahl der obligatorischen Arzttermine fordern Sie ein Medikament-induzierte Abtreibung lässt , wie gut. «Es öffnet sich die Möglichkeit, mehr Frauen auf und reduziert die Kosten für die Anbieter, die in einigen Staaten tatsächlich gezwungen wurden, klinische Richtlinien zu ignorieren und im Wesentlichen Frauen overmedicate», erklärt Leslie McGorman, NARAL Stellvertreter Politikdirektor, über die Auswirkungen der Entscheidung.

Der Aufstieg der OTC Birth Control
Im Januar over-the-counter Geburtenkontrolle getroffen Oregon-jetzt, Frauen Empfängnisverhütung ohne ärztliche Verschreibung, die nach einer einfachen Selbst Screening mit einem lizenzierten Apotheker erhalten könnte. Kalifornien verabschiedete eine ähnliche Maßnahme im April gehen in Kraft, während Staaten wie Missouri, South Carolina, und Washington Gesetzgeber erwägen, wie gut die Realität tatsächlich allgemein zugängliche Geburtenkontrolle bedeutet werden kann, 56 Jahre nach der Pille zuerst von der angenommen wurde FDA.

Colorado s Freie IUP Programm Windet ein Mangel an öffentlichen Mitteln finanzierter
Im vergangenen Jahr frei IUP, um Jugendliche und Frauen mit niedrigem Einkommen und hat dazu beigetragen, reduzieren den Zustand der Teenager-Schwangerschaft und Abtreibung Raten um fast 50 Prozent bietet der Colorado Family Planning-Initiative, die. war in Gefahr, heruntergefahren, nachdem die Finanzierung Landesregierung ausschied. Stattdessen eine Flut von privaten Spenden-einige $ 2.000.000, das Programm-Wert gespeichert, einen unerwarteten Sieg für lokale Anbieter von Gesundheitsdiensten Markierung. Während der Kampf um öffentliche Investitionen Schlüssel bleibt, könnte eine solche privatisiert Gesten deuten auf eine neue Welle von mehr öffentliche Unterstützung und Finanzierung?

Die Pro-Choice-Bewegung wird persönlich
Zuvor hatte der Oberste Gerichtshof in diesem Monat begann in der wegweisenden mündlichen Argumente hören Whole Gesundheit der Frau v. Hellerstedt Fall, die auf Texas Abtreibungskliniken und in Solidarität bei Einschränkungen in Frage stellt, Dutzende von Frauen traten vor ihre Erfahrungen aus erster Hand zu teilen. Es ist ein Teil einer größeren Bewegung, die das Stigma und die Geheimhaltung bricht nach unten, die lange Abtreibung umgeben haben, eine, die in den Augen der Öffentlichkeit Schwung als Frauen-gewinnt. Jemima Kirke und ehemaliger Texas Senator Wendy Davis einschließlich Schauspielerin, weiterhin ein persönliches Gesicht auf die Frage zu stellen.

Staatsgerichten niederzustrecken Anti-Abtreibung Einschränkungen
die Frage der Zulassung von Privilegien-Gesetze in letzter Zeit, dass die Ärzte die Durchführung legale Abtreibungen erfordern Patientenaufnahme Privilegien in einem nahe gelegenen zu sichern Krankenhaus hat die Spitze genommen, da es eine der zentralen Fragen in den Mittelpunkt des Obersten Gerichtshofs ist Whole Gesundheit der Frau v. Hellerstedt Fall. Ohne Zulassung von Privilegien haben viele legale Abtreibung Kliniken wurden in Staaten wie Texas heruntergefahren, sondern als Ereignisse haben sich weiter zu entfalten, ist eine andere Geschichte hat Gestalt angenommen. Staatliche Gerichte, die diese Gesetze auf einer Fall-zu-Fall-Basis ausgewertet blockieren weitgehend ihnen US-. Bezirksrichter Myron Thompson, zum Beispiel, schlug permanent ein ähnliches Gesetz in Alabama nach unten erst letzte Woche. Als Gericht in Wisconsin dem gleichen Ergebnis gelangt. der wachsende Konsens auf der staatlichen Ebene kann Sagen beweisen, auch als das Land des Obersten Gerichtshofes endgültige Entscheidung erwartet.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS