Verschiedene Namen von Marihuana, die Namen der verschiedenen Pflanzen.

Verschiedene Namen von Marihuana, die Namen der verschiedenen Pflanzen.

Verschiedene Namen von Marihuana, die Namen der verschiedenen Pflanzen.

Welten am besten Anbau von Marihuana Web-Site!

Verschiedene Namen von Marihuana

Verschiedene Namen von Marihuana

Marihuana wird am häufigsten als Droge bekannt, das seinen Nutzern eine bewusstseinsverändernde Hoch gibt, wenn geraucht. Es wird in der Regel von den Knospen, Blättern, Stielen und Samen einer Pflanze Cannabis sativa genannt. Die hohe, die durch dieses Medikament stammt aus den 4000 Chemikalien und Verbindungen, die in der Mutterpflanze. Eine solche Verbindung, die sich stark trägt zur hohen Herstellung charakteristisch für Marihuana ist die Delta-9-Tetrahydrocannabinol oder THC.

Verschiedene Namen von Marihuana

Im Allgemeinen bestimmt der THC-Gehalt der Pflanze die Stärke oder Potenz des Marihuana. Je mehr THC in der Anlage ist, desto stärker und besser die hoch ist. Bestimmte Cannabis-Sorten werden bevorzugt, da sie ein hohes Maß an THC enthalten. Eine solche Belastung ist die sativas. Allerdings gibt es Benutzer, die eine beruhigende und entspannende Hoch begünstigen. In diesem Fall hat der Stamm geringere Mengen an THC zu haben.

Im Laufe der Jahre hat sich das Marihuana Drogen verschiedenen Namen erzeugt. Die Aliase wurden in der Regel erstellt über Transaktionen zu gehen, ohne von den Behörden gesprengt zu werden. Einige wurden gemacht, um Marihuana klingen kühl wie A-Bombe, Schwarz Ganga und Zoom.

Im Folgenden sind nur einige der berühmten Namen, die Marihuana vergeht.

Ganja

Der Begriff Ganja ist, was Hindus als Hanf beziehen, die wir alle wissen, ein anderer Name für Marihuana ist. Es ist auch ein Benutzer Prämie zu beschreiben. Allerdings ist dieser Begriff nicht sehr beliebt in der Marihuana Kreis. Die einzigen Menschen, vertraut mit diesem Begriff sind die Hippies.

Pot

Dieser Name stammt von dem Wort potiguaya, die für Marihuana Blätter Spanisch ist. Die Amerikaner angepasst diesen Namen, weil es die spanischen Einwanderer war, der die Pflanze zu ihnen gebracht und eingeführt.

Der Name hat vor, dass bald die Behörden oft verwendet worden, mit ihm vertraut wurde. So waren die Benutzer gezwungen, es mit zu stoppen und eine neue erstellen, wenn sie gefangen und ins Gefängnis gesteckt werden soll.

Heutzutage wird der Begriff Topf in der Marihuana-Gemeinschaft verwendet, um die Absicht zu beschreiben, immer närrisch oder dummerweise unter Drogen gesetzt. Dies bedeutet, dass sie Marihuana rauchen, so dass sie dummerweise wirken können.

Bud oder Weed

Raucher verwenden normalerweise diese Begriffe ihre Stash oder die Lieferung von Marihuana zu beschreiben. Dies waren die Ersatzcodes für den Topf und wahrscheinlich der beliebteste Pseudonym des Marihuana Droge heute. Bud und Unkraut haben keine negative Assoziation auch immer so Raucher, Züchter und Händler sind frei, dies zu nutzen, ohne Sorgen von den Behörden festgenommen zu werden.

Cannabis

Dies kann als die am besten geeignete Begriff betrachtet werden Marihuana zu beschreiben. Es wurde von der amerikanischen Regierung eingesetzt, wenn sie eine Bewegung zu verbieten den Anbau der Pflanze ins Leben gerufen. Ironischerweise wird dieser Begriff nun von den Fachleuten als technischer Name für das Medikament verwendet. Die Forscher, die wollen weiter studieren und erforschen Sie die Wunder dieser Droge diesen Begriff in allen ihren Erkenntnissen und Papieren verwendet. Cannabis ist wahrscheinlich die am meisten akzeptierte Namen von Marihuana für sie vollständig das Medikament beschreibt minus alle unerwünschten Eigenschaften.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS