Pflanzliche Geburtenkontrolle, Poleiminze Geburtenkontrolle.

Pflanzliche Geburtenkontrolle, Poleiminze Geburtenkontrolle.

Pflanzliche Geburtenkontrolle, Poleiminze Geburtenkontrolle.

Pflanzliche Geburtenkontrolle.

Datum: Mi, 8. Februar 1995 14.00.12 -0500
Absender: Heil- und Aromapflanzen Diskussionsliste lt; HERB.TREARN.BITNETgt;
Von: Marne O’Shae lt; OSH.SNYPLAVA.BITNETgt;
Betrifft: Kräutergeburtenkontrolle

Jemand fragte kürzlich über pflanzliche Geburtenkontrolle. Susun Weed Buch "Kräuter für das Gebären Jahr" Königin Anne erwähnt Spitze Samen, sondern nur als Abtreibungsmittel. Er beschreibt mehrere Emmenagoga als auch mit Ingwer, Minze, und hohe Dosen von Vitamin C. Quenn Anne Spitze der Samen funktioniert, wenn, indem die Auskleidung der Gebärmutter zu rutschig für eine befruchtete Eizelle zu implantieren während der fruchtbaren Tage des Zyklus einer Frau genommen, oder so die Theorie. Ich habe noch nicht von einem Kraut oder der Zubereitung gehört, die Befruchtung verhindern oder sicher, temporäre Unfruchtbarkeit bei beiden Geschlechtern herzustellen.
Marne

Von: Paul Bergner lt; bergner.TELEPORT.COMgt;

Pflanzliche Geburtenkontrolle und Abtreibung sind theoretisch möglich, aber nicht sehr vorhersehbar. Abtreibung ist ein häufiger Grund für die Konsultation mit einem Botaniker, aber die Herbalisten ich gesprochen habe, sagen, dass es eigentlich ziemlich schwierig ist, es sei denn, mit konzentrierter ätherischen Ölen zu erreichen, die sind auch sehr gefährlich, also potentiell tödlich in den falschen Dosen. Ich hatte einmal jemand eine Unze jedes von Poleiminze, schwarz cohosh kaufen und blau cohosh aus einem Geschäft ich es geschafft, nachdem sie gelesen, dass diese Kräuter waren gescheiterte. Sie kamen am nächsten Tag für zwei Ouces jeder zurück. Ich schlage vor, in der Regel für die Patienten, dass, wenn sie eine Abtreibung wollen, eine klinische Abtreibung ist sicherer und zuverlässiger als ein pflanzliches ein.

Paul Bergner
Editor, medizinische Herbalism

Von: Marne O’Shae lt; OSH.SNYPLAVA.BITNETgt;

gt; Herbal Geburtenkontrolle und Abtreibung sind theoretisch möglich, aber nicht

Die ursprüngliche Frage pflanzliche Geburtenkontrolle betrifft, die ich von Abtreibung anders betrachten. Ich habe nicht von irgendwelchen Kräutern gehört, die Empfängnis zu verhindern. Die Herbalisten ich gesprochen habe, um über Abtreibungs sagen, dass ihre Sicherheit und Wirksamkeit von der Art abhängt (frische Kraut als Tee oder Infusion gegen ätherische Öl genommen) und über den Zeitpunkt (dh. Je früher, desto besser) Viele Frauen, die ich kenne, wurden bereit zu versuchen eher pflanzliche Methoden als für eine klinische Abtreibung durch sechs bis acht Wochen von Blähungen und Übelkeit zu warten. Die Öle, stimme ich zu, sind sehr gefährlich, und niemand habe ich sie kennen. Die Kräuter, frisch oder getrocknet, funktionierte ziemlich gut die meiste Zeit, wieder auf den Zeitpunkt abhängig (dh. Wenn Sie wissen, Sie sind schwanger und wollen nicht die Kräuter sein, beginnen Sie sofort, vor Ihrer Zeit selbst zurückzuführen ist ). Marne

Von: Melissa Cox Peterson lt; mcp7.COLUMBIA.EDUgt;

Ich bin damit einverstanden, dass pflanzliche Tinkturen [sie meint ätherische Öle. -Henriette] Sind gefährlich, aber eine Infusion aus frischen oder getrockneten Rainfarn, Poleiminze und blau cohosh kann sehr effektiv sein, wenn mindestens eine Woche vor dem Ausbleiben der Menstruation begonnen. Diese Methode ist vorzuziehen, viele Frauen aus dem gleichen Grund, dass viele am Morgen nach Pille zu einer 8 Wochen Kündigung bevorzugen. es ist auch eine Option, wenn der Morgen nach der Pille nicht. Ich weiß nicht, aber die Wirkung auf den Fötus. diese Kräuter erscheinen, indem man der glatten Muskulatur und damit Gebärmutter Reizbarkeit und Vasokonstriktion zu arbeiten. wie auch immer, die Gefahr, pflanzliche Medikamente bei der Verwendung tritt auf, wenn Kunden nicht über Dosierungen und Nebenwirkungen auf die gleiche Weise gebildet werden sie sein würde, wenn allopathischen Drogen.

wie für pflanzliche Geburtenkontrolle Susun Weed beschreibt mehrere Methoden in ihrem Buch "Kräuter für die gebärfähigen Jahr" Ich erinnere mich nicht, was sie waren, wilde Möhre Samen als vielleicht Implantation Verhinderer. Wenn jemand interessiert ist, werde ich das Buch raus und Sie die Rezepte senden.

Von: Don Tanzen Feder lt; dms.EFN.ORGgt;

gt; Pflanzliche Geburtenkontrolle und Abtreibung sind theoretisch möglich, aber nicht

Zusätzlich zu dem, was Paulus schreibt, mein Kräuterkenner Lehrer Freund Adam Verkäufer, die mit dieser Art von Problem viel Erfahrung hat, weist darauf hin, dass Dinge wie Poleiminze, wenn die eine Abtreibung keine induzieren, sind stark und können mutagen (Hoffnung, die ich sein Recht, sagte das Wort ..), das ist, Geburtsschäden verursachen! Um ehrlich zu sein, die meisten herbalists Ich weiß, einschließlich Frauen, die die Gesundheit von Frauen Arbeit zu tun, neigen dazu, nicht wollen versuchen, mit Kräutern abzubrechen. Machen Sie, dass eine stärkere neigen dann dazu, nicht zu tun. mehr wie, absolut gewohnt!

Von: Kevin Heffernan lt; kheffern.STUDENTS.WISC.EDUgt;

Poleiminze scheint Plazentahaftungsprobleme in einigen Frauen zu verursachen. Rainfarn kann definitiv seltsam Knoten in der Brust bei der Frau führen sie zu trinken. Ich kenne viele Frauen, die mit dem Suchbegriff durch nach herbally abzubrechen versuchen, ihre Kinder in Ordnung scheinen jetzt aber wer weiß, welche Art von subtilen oder langfristig Schaden done.Each gewesen diese Frauen heinously lange und schmerzhafte Arbeit hatte. Mir ist klar, dass es viele Gründe dafür sein könnte, aber ich kann nicht helfen, aber denken, dass die Kräuter in irgendeiner Weise dazu beigetragen haben, psychisch, wenn nicht körperlich. I knoe einer Frau, die auf der Verwendung zusammen ein Papier setzt der
Wilde Möhre Samen als Verhütungsmittel. Sie hatte 50-75 Frauen für 1 Jahr teilnehmen Ich denke, und hatte nur 3 pregnancys.
SYLETT

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS