Nahrungsmittelallergien und Asthma Peanuts …

Nahrungsmittelallergien und Asthma Peanuts …

Nahrungsmittelallergien und Asthma Peanuts ...

Asthma Health Center

Zwar ist es nicht üblich ist, für Lebensmittel-Allergien Asthma-Symptome zu verursachen. Nahrungsmittelallergien kann eine schwere lebensbedrohliche Reaktion bei manchen Menschen verursachen. Die häufigsten Lebensmittel mit allergischen Symptomen verbunden sind:

Lebensmittelkonservierung und Asthma

Die Nahrungskonservierungsmittel können auch einen Asthmaanfall auslösen. Additive, wie Natriumbisulfit, Kaliumbisulfit, Natriummetabisulfit, Kaliummetabisulfit, Natriumsulfit und werden in der Lebensmittelverarbeitung oder der Zubereitung üblicherweise verwendet und können in Lebensmitteln wie gefunden werden:

  • Getrocknete Früchte oder Gemüse
  • Kartoffeln (verpackt und einige vorbereitete)
  • Wein und Bier
  • Abgefüllt Kalk oder Zitronensaft
  • Garnelen (frisch, gefroren oder vorbereitet)
  • Eingelegte Lebensmittel

Die Symptome einer Nahrungsmittelallergien und Asthma

Bei den meisten Menschen sind die üblichen Symptome von Nahrungsmittelallergien Nesselsucht. Ausschlag. Übelkeit. Erbrechen. und Durchfall. Wenn Sie Nahrungsmittelallergien haben, die Symptome von einem Asthmaanfall auslösen, werden Sie wahrscheinlich diese Allergie-Symptome auftreten. gefolgt von Husten und Keuchen. Und wenn sie nicht schnell gefangen, Anaphylaxie — Schwellung des Halses, die Atemwege abzuschneiden — führen kann.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass bestimmte Nahrungsmittel sind für Sie Asthma auslöst, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Allergie-Hauttests kann getan werden, um festzustellen, ob Sie diese Lebensmittel allergisch sind.

Was mache ich, wenn ich Lebensmittel-Allergien und Asthma haben?

Vermeiden Sie die Lebensmittel-Trigger. Versuchen Sie, nicht in Kontakt mit dem Lebensmittel, die Sie allergisch sind. Vermeiden von Lebensmittel-Trigger kann eine Herausforderung sein. Es ist wichtig, immer lesen Etiketten von Lebensmitteln und, wenn im Restaurant zu essen, fragen, wie Lebensmittel hergestellt werden.

Betrachten Sie Allergie-Aufnahmen. Das zweite, was Sie tun können, ist Ihr Immunsystem zu trainieren überreagieren nicht. Ärzte tun dies, indem Sie Allergie-Aufnahmen (Immuntherapie) für Asthma gibt. Eine Allergie Schuss ist eine kleine Menge der Substanz, die Ihre Allergie verursacht. Indem wiederholt Schüsse des Stoffes über einen Zeitraum von Zeit, um Ihr Immunsystem nicht mehr verursacht schließlich die allergische Reaktion. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie ein Kandidat für die Allergie-Aufnahmen sind. Die sublinguale Immuntherapie (SLIT) ist eine Alternative zur Allergie-Aufnahmen. Das Medikament wird unter die Zunge gelöst, statt durch einen Schuss.

Halten Sie Epinephrin mit Ihnen. Wenn Ihre Allergien schwerwiegend sind, sollten Sie zwei Epinephrininjektion Kits halten mit Ihnen zu jeder Zeit und ohne weiteres verfügbar. Wenn Sie irgendwelche Anzeichen von Anaphylaxie auftreten, zögern Sie nicht, die Adrenalin-Autoinjektor zu verwenden, auch wenn diese Symptome zu sein, nicht Allergie auftreten verwandt. Mit dem Auto-Injektor als Vorsichtsmaßnahme wird Ihnen nicht schaden, und Sie sparen können. Wählen Sie 911 nach injiziert.

WebMD Medical Reference

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS