Lebensmittel für Kinder mit saurem Reflux …

Lebensmittel für Kinder mit saurem Reflux …

Lebensmittel für Kinder mit saurem Reflux ...

Lebensmittel für Kinder mit saurem Reflux

Zuletzt aktualisiert: 29. November 2015 | Von Sarah Pflugradt, MS, RD

Sarah Pflugradt hält einen Master of Science in Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung von der Colorado State University und hat Erfahrung in der klinischen Ernährung und ambulante Beratung für Diabetes-Management und Gewichtsverlust. Pflugradt ist eine eingetragene Ernährungsberater, ein erfahrener Schriftsteller und Autor des Blogs Salubrious RD.

Während saurem Reflux-Symptome wie Spucken oder Erbrechen bei Säuglingen üblich sind, löst dieses Problem in den meisten Kindern, die von ihren ersten Geburtstag. Für die Kinder geht es weiter zu beeinflussen, beinhaltet das Symptom-Management, die Nahrungsmittel zu wählen, das Lernen, die Beschwerden zu verhindern oder zu minimieren. Durch einen Mangel an Forschung über Ernährung Management von Kinder saurem Reflux, sind die meisten der pädiatrischen Ernährungsempfehlungen auf Basis von Gutachten oder von Erwachsenen saurem Reflux-Richtlinien abgeleitet. Insgesamt sind die Kinder mit saurem Reflux ermutigt, eine gesunde Ernährung zu essen, die eine Vielzahl von Lebensmitteln, mit dem Verständnis, beinhaltet, dass bestimmte Lebensmittel — wie Koffein, Schokolade, Minze, fette Speisen und sauren oder stark gewürzte Speisen — müssen vermieden werden wenn sie verschlechtern Symptome.

Milchprodukte und kalziumreiche Nahrungsmittel

Fetthaltige Lebensmittel werden langsamer verdaut und bei einem Kind mit saurem Reflux — ein Zustand, in dem die sauren Mageninhalt zurück in die Speiseröhre oder Hals — der Inhalt eines vollen Magen eher in die Speiseröhre zu erbrechen. Fat entspannt auch den unteren Schließmuskels der Speiseröhre oder LES, der Ring von Muskeln, die den Magen und Speiseröhre verbindet, und dieser Muskel muss dicht bleiben in die Speiseröhre zu halten Mageninhalt aus undichten. Obwohl hohe Fett-Lebensmittel haben nicht anfällig für saurem Reflux, fettreduzierten Milchprodukten wie fettfreie oder fettarme Milch, fettfreie oder leichte Joghurt, Quark, Mozzarella-Käse oder anderen fettarmen Käse kann bei einem Kind beschränkt werden werden besser vertragen. Für pflanzliche Alternativen, Kalzium angereicherte Mandeln, Soja oder Reismilch, Sojajoghurt und Sojakäse sind auch geeignete Wahl für Kinder.

Sie konnten auch mögen

Lebensmittel zu vermeiden während der Still Reflux zu verhindern

Liste der Lebensmittel, die Sie mit saurem Reflux Can Eat

Lebensmittel zu vermeiden mit Reflux und Ohren Heiserkeit

Stille Reflux und Stillen

Vitamine für Acid Reflux

Sollten Sie ein Baby mit saurem Reflux auf seinem Bauch legen?

Nahrungsmittel Sodbrennen oder saurem Reflux zu stoppen

Obst und Gemüse, das sicher zu essen sind mit GERD

Was Gib einem 5 Monate altes Baby, das für Reflux?

Anzeichen und Symptome von saurem Reflux bei Kleinkindern

Diät für laryngopharyngeal Reflux

Bier und saurem Reflux

Wie behandeln Acid Reflux bei Kindern

Kann Acid Reflux Ursache in der Nacht Ersticken?

Acid Reflux-Symptome bei Kids

Cayennepfeffer & Acid Reflux

Eiweiß

Einige Protein-Lebensmittel sind reich an Fett und kann auch saurem Reflux-Symptome bei Kindern verschlimmern. Lean oder fettarmen Proteinquellen am besten toleriert werden. Diese Lebensmittel enthalten Bohnen, Thunfisch, Fisch, Huhn ohne Haut oder Truthahn, mageres Rindfleisch oder Schweinefleisch, Eier, mageres Fleisch zum Mittagessen, Quinoa — ein proteinreiches Getreide — Tofu oder andere Sojabasis Fleischalternativen. Nüsse, Samen und Erdnussbutter sind auch gesunde Proteinwahlen, obwohl, wenn sie in größeren Mengen diese Nahrungsmittel konsumiert können erhebliche Fett zur Mahlzeit oder einen Snack hinzuzufügen. Wie auch immer, es s wichtig, dass hohe Fett-Lebensmittel zu beachten brauchen nicht zu vermeiden, wenn sie don t Symptome verursachen. Klinische Leitlinien im Oktober 2009 skizzierte "Journal of Pediatric Gastroenterology and Nutrition" unterstützen keine Routine Beseitigung von Lebensmitteln in der Behandlung von saurem Reflux. Stattdessen unterstützen sie einen individuellen Ansatz, der auf Toleranz von Lebensmitteln.

Früchte und Gemüse

Obwohl jede Frucht oder Gemüse können mit saurem Reflux, bestimmte saure Lebensmittel, einschließlich Zitrus oder stark gewürzte Speisen wie Tomatensauce oder Salsa können die Symptome bei manchen Kindern verschlimmern durch Reizung der Speiseröhre in der Ernährung eines Kindes einbezogen werden. Bei Kindern, die von sauren Lebensmitteln verschlechtert Symptome haben, niedriger Säure Entscheidungen sind Gurken, Blumenkohl, Zucchini, Salat, Spinat, Brokkoli, Sellerie, Kartoffeln, Karotten, Avocados, Melonen, Bananen und Birnen sind bekannt. Anstatt jedoch eine alleinige Fokus auf niedrigerer Säure Entscheidungen sollten Kinder eine Vielzahl ihrer Lieblings Obst und Gemüse täglich zu essen ermutigt werden, und nur die Lebensmittel zu vermeiden, die zu verursachen oder verschlimmern Symptome scheinen.

Grains

Getreide, Brot und Getreide — einschließlich Reis, Nudeln, Kekse, Tortillas, Brot, Müsli und Grütze — sind Heftklammern in der Ernährung der meisten Kinder. In der Regel werden diese Lebensmittel gut und don toleriert t neigen dazu, saurem Reflux-Symptome verschlimmern, wenn sie nicht Teil von sehr großen oder sehr fettreichen Mahlzeiten sind. Vollkornprodukte wie Vollkornbrot, brauner Reis, Haferflocken, Popcorn und Vollkorncracker sind auch gute Quellen für Ballaststoffe und mehr Ballaststoffe essen nicht nur normalen Stuhlgang fördert, sondern bietet auch ein Gefühl der Fülle, so dass ein Kind weniger wahrscheinlich zu viel zu essen. Zusätzlich zu gesunden Körner Auswahl, Essen kleinere Mahlzeiten mit gesunden Snacks statt großer Mahlzeiten in Symptom-Management unterstützen.

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen

Wenn die Symptome der Reflux Kindheit Säure sind gering oder selten ist Lifestyle-Management ist die häufigste Therapie. Diese Strategien sind Gewichtsverlust, wenn angegeben und unter Vermeidung von Lebensmitteln, die bekannt sind, zu verursachen oder die Symptome verschlimmern. Gemeinsame Täter schließen Fett, würzig oder saure Lebensmittel oder Gegenstände, die LES Druck wie Schokolade, Minze oder Koffein zu verringern. Vermeiden Sie diese Lebensmittel nur dann, wenn sie verursachen oder saurem Reflux-Symptome verschlimmern, aber. Häufige oder schwere saurem Reflux erfordert in der Regel Medikamente Management. Wenn ein Kind schwer oder Schmerzen beim Schlucken hat, weigert sich zu essen oder wenn häufiger oder schwerer Reflux Säure kann nicht mit Lifestyle-Änderungen, sehen Sie dem Arzt, verwaltet werden. Ein registrierter Ernährungsberater kann auch mit Modifikation der Ernährung für die individuelle Toleranz zu unterstützen, während eine nahrhafte Diät zu gewährleisten Wachstum und Entwicklung zu unterstützen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS