Lebensmittel, die Akne verursachen, Lebensmittel, die Akne und Pickel verursacht.

Lebensmittel, die Akne verursachen, Lebensmittel, die Akne und Pickel verursacht.

Lebensmittel, die Akne verursachen, Lebensmittel, die Akne und Pickel verursacht.

Ernährung und Akne, viele Leute sagen, dass Lebensmittel beeinflussen nicht Akne, manche Leute sagen, es tut. Nun, sie sind beide recht meiner Meinung nach. Alles hängt davon, wie Sie Ihren Körper, Ihre Haut auf bestimmte Nahrungsmittel reagiert und welche Hauttyp Sie haben — wenn Sie nicht Akne-Problem haben, Lebensmittel, die Sie Probleme können nicht dazu führen, aber für diejenigen mit Akne-Problem, bestimmte Nahrungsmittel kann es am schlimmsten machen.

Wenn Sie diesen Artikel lesen Ich gehe davon aus, dass Sie Akne-Problem haben, größer oder kleiner, trotzdem wirkt es Ihr Leben einen Weg und Sie suchen nach Lösung. Mein Rat ist — Sie sollten darauf, was Sie essen, Sie bestimmte Nahrungsmittel vermeiden sollten, und Sie sollten die Augen offen und beachten müssen, wenn Sie Ihre Akne-Problem ist nach dem Verzehr bestimmter Nahrungsmittel immer schlimmer — weil jeder von uns anders reagieren können, und was wir tun können ist unsere eigenen Körper zu beobachten, einfach unsere Körper zu wissen, wie wir unsere Lieblingsfilm kennen. Hört sich komisch an? Glauben Sie mir, so viele von uns nicht eigenen Körper kennen, vor allem, wie bestimmte Lebensmittel, es beeinflussen.

Meiner Meinung nach, Lebensmittel so wichtig in unserem Leben sind und wenn wir können, immer sollten wir kümmern, was essen wir unsere internen Systeme stärker zu machen, ist es schwer zu sehen, wie die inneren Organe aussehen, aber wenn sie richtig funktionieren werden wir gesund sein. Ich will Ihnen ein Beispiel über etwas zu geben, können Sie sehen: Wenn Sie wollen, starken Körper, große Muskeln und sein einfach starke Mann (oder Frau) zu bauen! Sie müssen üben, üben, Ihren Körper Muskeln richtige Stimulation geben, wird es Ihrem Körper stärker zu machen — Hinzufügen von speziellen Lebensmitteln in die, Ihr Körper wird stärker sein, noch schneller, weil der richtigen Ernährung. In Akne Kampf ist das gleiche, nur das Essen ist sogar noch wichtiger. Es ist gut, andere Behandlungen zu verwenden, wie zB: der richtigen Reinigung, Antibiotika und wirksame Lotionen — aber ohne richtige dietiary Plan, werden sie nicht als ausreichend sein, wie sie sein könnten — auch wenn man mit Antibiotika von Akne loszuwerden, kann es wieder nach eine Weile, wenn Sie Ihre Ernährung ist schlecht, und Sie haben zu beantworten, wenn Sie wieder für Akne Antibiotika gehen wollen?

Ich denke, Sie wissen, dass Antibiotika immer einige Nebenwirkungen haben. Lesen Sie mehr über die Ursachen von Akne und einige wichtige Regeln zu folgen, von Akne loszuwerden (einer von ihnen ist, bestimmte Nahrungsmittel zu vermeiden — es gibt vier weitere ruleslisted dort).

Es ist toll, mit eingeschränkten Diät und nach einer Weile zu starten, wenn Sie Ihre Akne-Problem wird immer kleiner, können Sie versuchen, mit Lebensmitteln, die Sie von Ihrem Menü entfernt, vielleicht wird es Sie nicht beeinflussen — Sie werden beobachten. Es sollte immer ausgeglichen sein, zwischen dem, was sie essen und was nicht zu essen, manchmal nur wir, wie so viel Lebensmittel sollten wir vermeiden, und wir haben zu lassen unsere Einschränkungen gehen, sollten wir nicht mit unserer Ernährung auf uns zu hart sein, aber es ist toll welche Lebensmittel verursacht, welche Probleme in unserem Körper zu kennen und in der Lage Ursache und Wirkung zu akzeptieren, und am wichtigsten, Lächeln immer auf dem Weg!

Also gehen wir zu den wichtigsten Teil, in die Liste der Lebensmittel, die die Akne-Problem verursachen:

Liste der Lebensmittel, die Sie von Ihrer Akne Diät entfernen sollten:

Muttern — und Produkte, die mit Nüssen hergestellt werden: wie Erdnussbutter
Pralinen — in jeder Form
Cola und andere dunkle Getränke — es ist ok helle Limonaden trinken
Würzige Nahrungsmittel — vor allem, wenn Sie Soßen verwenden Sie in den Läden kaufen, hausgemachte Chili-Sauce mit frischen Paprika sind nicht so schlecht.
Salzige Lebensmittel — wie Französisch frites, Chips und andere. Wenn Sie Salz essen wollen, bitte verwenden beim Kochen
Pizza — oops!
Milchprodukte
Weniger Zucker — es kann zu Problemen führen, so verbrauchen weniger süße Produkte — ich weiß, es ist schwer,
Weniger frittierten Lebensmitteln — wieder etwas mit "Weniger". So genießen Sie frittierte Lebensmittel, aber nicht die ganze Zeit
Nun, ich hoffe, Sie sind jetzt nicht depressiv! In der Liste können Sie sehen, "weniger Zucker" und "weniger frittierten Lebensmitteln" — Ich würde empfehlen, für einige Tage Zucker und frittierten Lebensmitteln zu entfernen, um zu sehen, wie Ihr Körper reagiert und sind dann ein bisschen, wenn gewünscht.

Gefühl, dass es nichts mehr zu essen? Nun, es ist einfach nicht wahr. Ich werde Sie für den Fall, wird die Liste der Lebensmittel, die Sie essen können, und es ist das gleiche lang!

Bleiben Sie mit dieser Liste von Lebensmitteln, Akne-Problem zu helfen:

Fleisch
Hähnchen
Fisch
Gemüse und Früchte
Getreide
Kaffee und Tee
Brot
Sie können auch Kräuter für Akne versuchen — aber bevor Kräuter es wird empfohlen, unter Verwendung eines ersten mit dem Arzt zu konsultieren, wenn Sie bestimmte Kräuter und wie lange nutzen sollten. Lesen Sie mehr über gute Vitamine für Akne.

für Nigerianer Nigerian Lebensmittel, Zutaten und Rezepte in den USA, können Sie Ihre Zutaten kommen hier auf der Suche nach -. Suchen Sie nicht weiter http://www.nigerianfoods.com/

@ Op so meinen Sie Eintopf bilden bei Akne Probleme. was über Lebensmittel, die rotes Öl enthält. gekocht gnut? Lebensmittel, die mit natürlichem Öl wie Fleisch n Fisch kommen. ernsthaft am Kampf gegen Akne n Ich habe Einnahme Lebensmittel stoppen, die Erdnussöl wie Eintopf enthält, Benachin, bin mehr Obst nehmen, mehr Wasser, Suppe mit rotem Öl, Gemüse,
Ich kann mir nicht vorstellen, nicht Eintopf vor allem am Sonntag Essen, bt ich es zu tun haben, weil ich meine Akne mit allen Mitteln gehen wollen,
pls gekocht Erdnuß Akne verursacht, wie abt egwusi Suppe.

iamblisz :
@ Op so meinen Sie Eintopf bilden bei Akne Probleme. was über Lebensmittel, die rotes Öl enthält. gekocht gnut? Lebensmittel, die mit natürlichem Öl wie Fleisch n Fisch kommen. ernsthaft am Kampf gegen Akne n Ich habe Einnahme Lebensmittel stoppen, die Erdnussöl wie Eintopf enthält, Benachin, bin mehr Obst nehmen, mehr Wasser, Suppe mit rotem Öl, Gemüse,
Ich kann mir nicht vorstellen, nicht Eintopf vor allem am Sonntag Essen, bt ich es zu tun haben, weil ich meine Akne mit allen Mitteln gehen wollen,
pls gekocht Erdnuß Akne verursacht, wie abt egwusi Suppe.
hey u PMED mich, aber ich habe nicht den Zugriff auf diese E-Mail. Was geht?

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS