Kräuter für Panikattacken, Kräuter für Angst-Attacken.

Kräuter für Panikattacken, Kräuter für Angst-Attacken.

Kräuter für Panikattacken, Kräuter für Angst-Attacken.

Kräuter für Panikattacken

Wenn es um Kräuter kommt zu helfen, Panikattacken zu stoppen, gibt es mehrere Optionen zur Verfügung, und es kann oft ziemlich verwirrend sein, wenn sie versuchen, welche zu entscheiden, zu versuchen. So fügen Sie zu der Verwirrung, einige pflanzliche Präparate kommen in ein Heilmittel kombiniert und werden als all-in-one «Heilmittel für Angst» verkauft. Nach mehreren Jahren der Kommunikation mit Menschen, die sich für Panikattacken verschiedene Kräuter verwendet haben, kann ich zwei pflanzliche Präparate empfehlen, die zur Verringerung von Panikattacken wirksam zu sein scheinen: Passi und Baldrian.

Passi (Passiflora incarnata) traditionell als Volksheilmittel für Angst und Schlaflosigkeit eingesetzt. Es enthält viele Wirkstoffe. Die am häufigsten untersuchten dieser Bestandteile, Maltol und ethymaltol, scheinen für einen Großteil der Anti-Angst-Effekte verantwortlich zu sein. Es wirkt auf den physischen Körper, entspannt die Muskeln Spannung zu reduzieren, was für die Menschen besonders wirksam sein kann, die körperlich angespannt (zum Beispiel enge Schultern oder das Gefühl von einem verknoteten Magen) fühlen. Menschen berichten auch gute Ergebnisse dieses Kraut mit Schlaf zu helfen. Es sollte nicht mit Beruhigungsmitteln, es sei denn unter ärztlicher Aufsicht eingenommen werden.

Baldrian (Valeriana officinalis) wird angenommen, dass für seine beruhigende und wohltuende Wirkung, da zumindest die Zeit des Hippokrates (460-377 vor Christus) bis verwendet wurden. Bis in die Einführung von verschreibungspflichtigen Schlafmitteln wurde als Volksheilmittel für eine Vielzahl von Bedingungen wie Schlaflosigkeit, Nervosität und Kopfschmerzen eingesetzt wird. Die primäre Verwendung für Baldrian heute ist Schlaflosigkeit zu behandeln, aber es wird berichtet, Gefühle der allgemeinen Angst zu reduzieren. Die aktiven Bestandteile in Valerian erscheinen Valerensäure und valerenal zu sein. Diese Verbindungen haben eine beruhigende Wirkung, weil sie mit dem Neurotransmitter GABA interagieren. Wie bei den meisten Kräuter für Panikattacken, dauert es in der Regel ein paar Wochen der Anwendung den vollen Nutzen zu fühlen. Baldrian kann Schläfrigkeit während des Tages oder Schläfrigkeit verursachen und sollten nicht mit anderen Medikamenten gegen Schlaflosigkeit oder Angst verwendet werden.

Es ist wichtig, sich bewusst zu sein, dass pflanzliche Präparate sind keine magische Pille Panikattacken zu stoppen. In den meisten Fällen Menschen berichten, nur leichte Verbesserung, und es ist nicht ungewöhnlich für Leute überhaupt keine Vorteile zu fühlen. Auch hier sollten Sie diese oder andere Kräuter mit Ihrem Arzt besprechen, vor allem, wenn Sie irgendeine Art von Medikamenten Schwangerschaft oder Einnahme sind.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Vielleicht haben Sie auch diesen Posten interessiert.

So deaktivieren Angst in Aufregung

Panic Attack Hilfe

Agoraphobia Behandlung

Natürliche Heilmittel Angst

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS