Korrektur der Hornhautverkrümmung während …

Korrektur der Hornhautverkrümmung während …

Korrektur der Hornhautverkrümmung während ...

Home / Blog / News / Korrektur Astigmatism während Kataraktchirurgie

Korrigieren von Astigmatismus bei Kataraktchirurgie

Ein Grauer Star ist eine gemeinsame Vision Problem, dass Millionen von Amerikanern beeinflusst. Die Linse des Auges besteht hauptsächlich aus Wasser und Protein in einem bestimmten Muster Licht zu setzen, damit bis zu passieren. Alterung und ein Verfahren genannt Oxidation kann dazu führen, dass das Protein in der Linse zusammenklumpen und getrübt werden. Die verschwommenen Fleck wird als Katarakt bekannt. Wenn ein Katarakt nicht entfernt wird und die Linse durch eine intraokulare Linse ersetzt. der graue Star kann tatsächlich zur Erblindung führen.

Die Lösung auf eine Katarakt ist die Kataraktchirurgie. Das Verfahren ist sicher und äußerst effektiv. Manchmal können auch andere Sichtprobleme bei der Katarakt-Operation korrigiert werden, so dass der Patient nur Anästhesie ein einziges Mal durchlaufen hat. Eine andere Art von Verfahren, die manchmal in Verbindung mit Katarakt-Operation durchgeführt werden kann, ist der Astigmatismus-Korrektur.

Was ist Astigmatism und wie wird es Korrigierte?

Astigmatismus ist ein Brechungsfehler und wird durch ein Auge verursacht wird, die nicht völlig rund ist. Wenn Licht in das Auge eintritt, sollte es verbiegen gleichmäßig und ein klares Bild zu erzeugen. Wenn jemand Astigmatismus hat, wird Licht in eine Richtung mehr als eine andere Person gebrochen, weil die Augenform als Rund mehr länglich ist. Jeder hat Astigmatismus bis zu einem gewissen Grad, aber bestimmte Personen haben schwere Astigmatismus, und dies kann oft durch Katarakt-Operation korrigiert werden.

Der Chirurg kann die Form der Hornhaut verändern mit einem kleinen Schnitt in der Hornhaut gemacht, so dass es mehr runde werden kann. Diese neue Form wird die implantierte Linse übereinstimmen und die Vision deutlich verbessern können. Eine andere Alternative ist, dass der Chirurg eine Linse zu verwenden, die einen Fußball in Form ähnelt (der Cornea zu entsprechen), aber es in einer Ausrichtung zu bringen, die zu der von der Hornhaut die Form entgegengesetzt ist. Diese Platzierung der Linse «neutralisiert» die Wirkung der misshapen Hornhaut und reduziert die Symptome des Astigmatismus.

Cataract und Astigmatism Chirurgie

Die Technik für die Kataraktentfernung und Korrektur des Astigmatismus wird von Patient zu Patient variieren, aber üblicherweise ist es ein einfaches Verfahren, das auch die Notwendigkeit für Brillen beseitigen kann. Die Kataraktoperation ist eine ambulante Operation, die weniger als 20 Minuten dauern kann, und Astigmatismus-Korrektur fügt ein paar Minuten. Nach etwa zwei Stunden im OP-Zentrum werden Sie zu Hause für den Rest des Tages ausruhen. Erholung von der Operation tritt ziemlich schnell, aber die Patienten werden ermutigt, etwa eine Woche zu warten, bevor die normale Aktivitäten wieder aufzunehmen. Wenige Wochen nach der Operation, ein Follow-up-Termin ist notwendig, um die neue Brillen Rezept zu bewerten, wenn nötig.

Wenn Sie Interesse an einer Kataraktoperation mit Astigmatismus-Korrektur sind, zu Ihrem Augenarzt sprechen oder in Ihrer Nähe einer unserer Ärzte kontaktieren. Dies ist eine sichere und zuverlässige Methode zwei Vision Probleme in einem einzigen Verfahren zu korrigieren.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS