Koronare Herzkrankheit — Harvard …

Koronare Herzkrankheit — Harvard …

Koronare Herzkrankheit - Harvard ...

Koronare Herzkrankheit

Der Begriff "Herzkrankheit," auch als Herz-Kreislauf-Krankheit bekannt ist, umfasst eine Menge Boden. Es s für eine Vielzahl von Problemen mit dem Kreislaufsystem, Bluthochdruck zu Herzrhythmusstörungen eingesetzt. Die meiste Zeit, obwohl, wenn die Menschen von Herzerkrankungen sprechen, was sie wirklich bedeuten, ist koronare Herzkrankheit—eine Verengung der Koronararterien. Nicht breiter als ein Strang von Spaghetti, jede Koronararterie liefern bloods zu hart arbeitenden Herzmuskelzellen.

Die Ursache der koronaren Herzkrankheit ist fast immer atherosclerotic plaque—gooey Cholesterin-Ablagerungen gefüllt, die in den Arterienwänden bilden. Plaque ist in der Regel das Ergebnis einer ungesunden Ernährung, zu wenig Bewegung, hoher Cholesterinspiegel, hoher Blutdruck, Rauchen und andere "Beleidigungen" dass die Auskleidung der Arterienwände beschädigt werden.

Wenn eine Koronararterie mit Plaque verstopft wird, kann es t liefern immer genügend Blut in die Herzmuskelzellen es soll zu versorgen. Manchmal ist diese doesn t keine erkennbaren Symptome verursachen. Manchmal führt es Angina — Schmerzen in der Brust, die mit körperlicher Anstrengung oder Stress auftritt. Koronare Herzkrankheit kann auch die Ursache für einen Herzinfarkt oder zur chronischen Erkrankung wie Herzinsuffizienz bekannt führen.

Koronare Herzkrankheit betrifft Millionen von Amerikanern. Nachdem fast ausschließlich beschränkt auf ältere Menschen, es beginnt jetzt bei jüngeren Menschen zu erscheinen, eine Änderung durch die steigenden Gezeiten von Fettleibigkeit und Typ-2-Diabetes angetrieben.

Koronare Herzkrankheit isn t ein unvermeidlicher Teil des immer älter. Eine gesunde Lebensweise, die Übung, eine gesunde Ernährung und das Nichtrauchen beinhaltet geht ein langer Weg, es zu verhindern, vor allem, wenn in jungen Jahren begann. Änderungen des Lebensstils und Medikamente können auch koronare Herzkrankheit umkehren oder zumindest verhindern, dass es immer schlimmer.

Coronary Artery Disease Artikel

In peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK), werden die Arterien unterhalb des Herzens mit Fettablagerungen verstopft. Das Hauptsymptom (Schmerzen in der Wade, Oberschenkel oder Gesäß mit Fuß, die mit dem Rest geht weg) doesn’t auftreten oder ist immer falsch für etwas anderes, so PAD wird oft verkannt. Aber die Menschen mit PAD haben wahrscheinlich verengt Herz und Gehirn Arterien als auch, sie mit einem Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall setzen. Die Behandlungen umfassen regelmäßige Walking, Medikamente und für schwere Fälle, ein Verfahren, um eine blockierte Arterie im Bein zu öffnen. (Gesperrt) Mehr »

Die Computertomographie-Angiographie (CTA) ist eine von mehreren Techniken verwendet, um zu bewerten Menschen mit Schmerzen in der Brust, dass’s gedacht, um von koronarer Herzkrankheit führen. Es bietet detaillierte Ansichten des Herzens’s Arterien. Im Vergleich zu anderen Tests, wie Belastungstests mit Nuklearbildgebung, nimmt CTA weniger Zeit und ist leichter zu ertragen. Aber es erfordert Belichtungsstrahlung und stellt keine klare langfristige Vorteile in Bezug auf Herzinfarkte oder ähnliche Probleme zu vermeiden. (Gesperrt) Mehr »

Ein hoher Cholesterinspiegel, insbesondere eine hohe Low-Density-Lipoprotein (LDL), das sogenannte schlechte Cholesterin, ist eine wesentliche Ursache für Herzkrankheiten. Eine große klinische Studie namens IMPROVE-IT im Jahr 2005 festgelegten zwei wichtige Fragen zu LDL zu beantworten: Die Ergebnisse von IMPROVE-IT wurden in der New England Journal of Medicine vor kurzem veröffentlicht. Dr. Deepak L. Bhatt, Chefredakteur des Harvard Heart Letter, sprach über die Bedeutung der IMPROVE-IT Erkenntnisse mit Dr. Christopher P. Cannon, der leitende Prüfarzt der Studie, und Dr. John A. Jarcho, einem Editor The New England Journal of Medicine. Mehr «

Kurzatmigkeit ist eines der häufigsten Probleme, die Menschen zu ihren Ärzten bringen. Die offensichtlichsten Ursachen wie Asthma, chronische obstruktive Lungenerkrankung, und koronare Herzkrankheit sind relativ einfach mit einer Batterie von Standardtests aufzudecken. Für manche Menschen aber bleibt die Quelle des Problems frustrierende schwer zu fassen. Erweiterte Herz-Lungen-Tests, die Herz- und Lungenfunktion während des Trainings misst oft Antworten. (Gesperrt) Mehr »

Minute Stippen von Calcium in den Wänden des Herzens’s Arterien signalisieren ein höheres Risiko für zukünftige Herzinfarkt oder Schlaganfall. Ärzte können diese Ablagerungen mit Hilfe eines bildgebenden Verfahren wie einer Koronararterie Calcium-Scan bekannt erkennen. Machen positive Veränderungen auf das kardiovaskuläre Risiko in sieben Schlüsselbereichen zu reduzieren, wie in der American Heart Association skizziert’s Leben’s einfache 7-Programm kann die Entwicklung von Herzkrankheit zu verhindern. (Gesperrt) Mehr »

Eine normale Stresstest kann oft Beruhigung sorgen, dass es keine stark verengten Segmente im Herzen sind’s Arterien. Aber viele Menschen mit normalen Stresstests können noch Plaque-Ablagerungen in den Koronararterien, die zu klein ist, auf einem Stresstest zu zeigen. Dies wird als nicht-obstruktive koronare Herzkrankheit bekannt, und es kann zu Herzinfarkt oder zum Tod führen, vor allem wenn es viele Bereiche der Plaque oder mehrere Koronararterien betroffen sind. Das Erkennen und Behandlung dieser Krankheit mit Medikamenten und Änderungen des Lebensstils kann Herzinfarkt-Risiko zu verringern. (Gesperrt) Mehr »

Vorhofflimmern ist eine Herzrhythmusstörung, bei der die oberen Kammern des Herzens (die Atria) schlagen schnell und unregelmäßig. Normalerweise verlassen die Muskelwände des rechten und Vorhöfe Vertrag zur gleichen Zeit, Blut in die unteren zwei Kammern gepumpt (die Ventrikel). Dann werden die Wände der Ventrikel kontrahieren zur gleichen Zeit, Blut in den Rest des Körpers zu pumpen. Wie wird diese koordiniert? Eine normale Herzschlag beginnt mit einem elektrischen Impuls, der ein Cluster von Zellen in den rechten Vorhof von der Sinusknoten kommt. Dieses Signal bewirkt, dass die Vorhöfe zu schlagen, Blut in die Ventrikel zu pumpen. Dann fährt sie in einen anderen Teil des Herzens der AV-Knoten befindet sich in der Mitte des Herzens zwischen den Vorhöfen und den Ventrikeln genannt. Von dort wandert das Signal an die Ventrikel nach unten, und bewirkt, dass sie zu schlagen Blut durch den Körper zu senden. Mehr «

Mehrere Arten von Herzrhythmusstörungen (Arrhythmien) treten in den oberen Herzkammern (die Atria). Dazu gehören Vorhofflimmern, Vorhofflattern, atriale Tachykardie und paroxysmale atriale Tachykardie oder paroxysmale supraventrikuläre Tachykardie. Vorhofflimmern ist eine häufige Herzrhythmusstörung. Mehr als 2,5 Millionen Amerikaner haben es. Statt mit Gewalt in koordinierter Weise Vertrags, die Wände des linken und des rechten Vorhofs Köcher und nicht effektiv Blut in die Ventrikel zu pumpen. Manchmal Vorhofflimmern kommt und geht, und manchmal bleibt sie konstant. Wie bei vielen Herzrhythmusstörungen, Vorhofflimmern häufig durch koronare Herzkrankheit verursacht. Mehr «

Jedes Organ und Gewebe im Körper benötigt eine Versorgung mit frischem, sauerstoffreiches Blut. Das Blut wird in alle Teile des Körpers durch die Blutgefäße genannt Arterien geliefert. Eine gesunde Arterie ist wie ein sauberes Rohr: Es hat eine glatte Auskleidung hat und frei von Blockierungen ist, die mit dem Blutfluss stören. Atherosklerose ist die Anhäufung von Cholesterin gefüllten Einlagen genannt Plaque auf den Innenwänden der Arterien. Plaque verengt die Gefäße und verlangsamt den Blutfluss. Atherosclerosis kann in jeder Arterie im Körper auftreten, von denen nährende das Herz (Koronararterien) zu denen die Versorgung der Gehirn, Darm, Nieren und Beine. Atherosclerosis beginnt als mikroskopisch kleine Schäden an der inneren Auskleidung einer Arterienwand. Viele Kräfte können diese Schäden verursachen, einschließlich Bluthochdruck, Zigarettenrauch, Diabetes, hohe Cholesterinwerte, Bedingungen, die Blut verursachen leichter gerinnen, Drogen wie Kokain und Androgene und möglicherweise Infektionen der inneren Auskleidungen der Arterien. Mehr «

Angina pectoris (sprich: ANN-juh-Nuh oder ann-JIE-Nuh) ist der Schmerz in der Brust, die mit Bewegung kommt auf, Stress oder andere Dinge, die das Herz härter arbeiten. Es ist ein extrem häufiges Symptom der koronaren Herzkrankheit, die durch cholesterin verstopft Koronararterien verursacht wird. Dies ist das Netzwerk von Arterien, die den Herzmuskel zu nähren. Herzkrankheit ist nicht die einzige Ursache für Schmerzen im Brustkorb. Andere schließen Spannung in den Muskeln der Brust, Sodbrennen (gastroösophageale Reflux), Perikarditis und Pleuritis. Deshalb ist es wichtig, den Unterschied zwischen Angina und andere Arten von Schmerzen in der Brust zu sagen zu können, weil sie anders behandelt werden und haben unterschiedliche langfristigen Auswirkungen auf die Gesundheit. Zu wissen, dass Ihre Schmerzen in der Brust nicht Angina kann, ist sehr beruhigend sein. Angina pectoris neigt während der körperlichen Aktivität, Stress, oder durch Einwirkung von Kälte oder nach großen Mahlzeiten zu erscheinen. Die Symptome der Angina pectoris sind: Mehr »

Jetzt anmelden,
GESUNDHEIT Beat
Unsere kostenlosen E-Newsletter

Erhalten Sie Gesundheit Informationen und Ratschläge von den Experten an der Harvard Medical School.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Koronare Herzkrankheit — Texas …

    Verwandte Begriffe: CAD, koronare Arteriosklerose, koronare Atherosklerose, koronare Herzkrankheit, KHK, Verhärtung der Arterien Koronare Herzkrankheit (KHK) wirkt sich auf mehr als 15…

  • Koronare Herzkrankheit verursacht … 2

    Koronare Herzkrankheit (KHK) Koronare Herzkrankheit, die durch Plaquebildung in der Wand der Arterien verursacht wird, die Blut zum Herzen (genannt Koronararterien) liefern. Plaque besteht aus…

  • Koronare Herzkrankheit Symptome …

    Koronare Herzkrankheit: Die Symptome Zurück zu Main-Guides Was sind die Symptome der koronaren Herzkrankheit? Wenn Ihr haben Koronararterien teilweise blockiert werden, dann kann es zu schweren…

  • Koronare Herzkrankheit ist eine schwere …

    Eine blockierte Koronararterie kann zu einem Herzinfarkt führen. Für Männer und Frauen ist koronare Herzkrankheit die häufigste Todesursache in den Vereinigten Staaten. Medtronic-Produkte…

  • Koronare Herzkrankheit, Arterie Blockade.

    Das Herz ist ein muskuläres Organ, das Blut in den Körper bei einem Durchschnitt von 72-mal pro Minute pumpt. Sauerstoff und Nährstoffe dienen als Kraftstoffzufuhr zu der Pumpe und zu Herz in…

  • Koronare Herzkrankheit, Übung für Angina-Patienten.

    DEFINITIONEN UND STATISTIK Koronare Herzkrankheit (CHD) oder koronare Herzkrankheit (CAD) ist das Ergebnis des atherosklerotischen Prozesses in den Koronararterien des Herzens….