Häufige Probleme Handgelenk und Hand, Hand Hautproblemen.

Häufige Probleme Handgelenk und Hand, Hand Hautproblemen.

Häufige Probleme Handgelenk und Hand, Hand Hautproblemen.

Seattle Hand

Broken Bones — Scaphoid

Einführung

Einer der häufigsten Knochen zu brechen um das Handgelenk das ist scaphoid (Manchmal auch als die navicular ). Die scaphoid ist einer der ersten Knochen der Basis der Hand (Handwurzelknochen ) Und sitzt auf dem Ende eines der beiden Unterarmknochen genannt Radius. Seine Lage zwischen dem Unterarm und der Hand in Verbindung mit seiner schmalen Taille, Erdnussform machen sie besonders anfällig für brechen, wenn das Handgelenk gewaltsam zurückgebogen wird. Es ist eine häufige Verletzung im Sport (wie Fußball), kann aber jederzeit eine Person auf eine ausgestreckte Hand fallen gebrochen werden.

Die wichtigsten Symptome einer Skaphoidfraktur sind Schmerzen und Schwellungen um das Handgelenk. Die Leute denken oft, dass, wenn sie nach wie vor ihre Handgelenk nach einer Verletzung bewegen kann, die keine Knochen gebrochen werden. Das ist nicht der Fall mit scaphoids. Scaphoidfrakturen werden oft spät aufgrund der Tatsache festgestellt, dass der Schmerz nicht immer schwerwiegend ist, ist die Quellung nicht dramatisch, und die Quetschungen ist oft minimal oder nicht vorhanden. Wenn es etwas gibt, eine schwere Verletzung vorzuschlagen, das Handgelenk sollte professionell, einschließlich der Verwendung von Röntgen zu untersuchen, die Knochen von einem qualifizierten Arzt ausgewertet werden. Sogar Röntgenstrahlen sind nicht 100% genau in die Bruch enthüllt, insbesondere in der ersten Woche der Verletzung. Aus diesem Grund wiederholen Röntgenstrahlen (und gelegentlich ein MRI oder CT Scan) werden oft 7-10 Tage nach der Verletzung in Verdachtsfällen erhalten.

Behandlung

Die anfängliche Behandlung in bekannten oder vermuteten Frakturen Immobilisierung mit einer Schiene, Elevation zu reduzieren Schwellungen und Eis für Komfort, wenn nötig. Eine Auswertung durch einen Handchirurgen wird vorzugsweise innerhalb von 7-10 Tagen nach der ersten Verletzung getan. Die Behandlung kann dann zu dem spezifischen Muster, und der Schwere des Bruches zugeschnitten werden. Die Mehrzahl der Scaphoidfrakturen kann allein mit der Immobilisierung behandelt werden, typischerweise in einem Fiberglas gegossen für 6-12 Wochen. Dies wird oft durch die Verwendung einer abnehmbaren Klammer gefolgt Bewegungsübungen zu ermöglichen. Die Therapie wird manchmal Bewegung und Kraft zu tanken erforderlich.

In bestimmten Fällen, insbesondere wenn die Stücke des Knochens sind klar voneinander getrennt, Chirurgie gilt als. Dies umfasst in der Regel die gebrochenen Enden des Knochens neu auszurichten und sie zusammen hält ein Metallimplantat mit wie eine Schraube. Dies kann sicher in ambulant durchgeführt werden.

Die Leute denken oft, dass, wenn sie nach wie vor ihre Handgelenk nach einer Verletzung bewegen kann, die keine Knochen gebrochen werden.

Figur: eine Schraube oder Stifte sind angeordnet, um die Fraktur zu stabilisieren

Fotos mit freundlicher Genehmigung verwendet von www.assh.org

Karpaltunnelsyndrom

Einführung

Karpaltunnel-Syndrom (CTS) ist Zustand, in dem ein Nerv komprimiert wird, da sie die Hand in der Nähe der Basis der Handfläche betritt. Wenn der Nerv komprimiert wird, erleben die Menschen eine Vielzahl von Symptomen wie Taubheit, Kribbeln, Schmerzen und Schwäche der Hand. Die Symptome werden oft durch wiederholte oder verlängerte Hand Aktivität gebracht. Häufig werden die Menschen mit CTS feststellen, dass ihre Hand in der Nacht taub oder schmerzhaft wird, wodurch sie zu wecken. Einige werden Taubheit bemerken, wenn sie zum ersten Mal am Morgen aufwachen. In fortgeschrittenen Fällen kann ein gewisses Maß an Taubheit oder Kribbeln ständig anwesend sein.

Der besondere Nerven beteiligt ist der Mediannerv genannt. Es stellt das Gefühl, den Daumen, Zeige-, Mittel- und Ringfinger sowie das Signal viele der Muskeln des Daumens zu bewegen. Der Mediannerv (zusammen mit den Sehnen, die die Finger und Daumenbeuge machen) in die Hand in der Nähe der Basis der Palme durch das, was in den Karpaltunnel bekannt ist. Der Boden des Tunnels wird der Knochen an der Basis der Hand (Handwurzelknochen) aus, die sich bilden ein "U" förmigen Bogen. Das Dach des Tunnels ist ein dickes Band, das von einer Seite der Spannen "U" zu den anderen.

Die genaue Ursache der CTS ist nicht bekannt, aber letztlich kommt zu einem Gleichgewicht zwischen der Größe des Tunnels in Abhängigkeit von der Dicke der Strukturen durch den Tunnel verläuft. Wenn die Gewebe zu dick sind (von Entzündung der Finger Sehnen, zum Beispiel), wird der Tunnel zu fest und der Nerv gequetscht wird. CTS neigt bei Frauen etwas häufiger zu sein, häufiger als wir älter werden, und sehr häufig bei bestimmten Krankheiten wie Diabetes.

Behandlung

Bei Patienten mit leichten Symptomen (gelegentliche Taubheit ohne großen Einfluss auf die Funktion), einfach, sich wiederholende Aktivität oder nehmen häufiger Pausen reduzieren kann, um Ruhe und strecken genug sein, die Dinge unter Kontrolle zu halten. Entzündungshemmende Medikamente können hilfreich sein, eine kurzfristige aufflammen zu beruhigen. Wenn die Nachtzeit Taubheit das Hauptproblem ist, während des Schlafes getragen Handgelenk Klammern oft halten die Menschen bequem. Zahnspange (erhältlich in Ihrer Apotheke) können die zusätzlichen Knicken und Kompression des Nervs entgegenzuwirken, die häufig auftritt, wenn die Handgelenke gebogen sind, während des Schlafes. Wenn eine Person hat CTS für eine kurzfristige Grund (Schwangerschaft ist ein typisches Beispiel), ein Steroid ("Kortison") Injektionen werden manchmal betrachtet. Auch in der Schwangerschaft kann eine Steroid-Injektion sicher die Schwellung des Gewebes in den Tunnel ab, bis der Körper normal zurückkommt.

Wenn die Symptome nicht ausreichend mit den oben genannten Behandlungen kontrolliert werden, Berücksichtigung ist manchmal für die Operation gemacht. Obwohl viele chirurgische Techniken existieren, alles, was sie wollen, das Dach des Tunnels zu unterteilen, um mehr Platz zu schaffen. Das Dach des Tunnels heilt schließlich wieder zusammen, aber in einer entspannten Position ähnlich wie die Schnürsenkel eines engen Schuh lösen. Die Operation ist eine sehr sichere und wird in der Regel als ambulante Verfahren durchgeführt, die nicht Vollnarkose erfordert. Für die meisten Menschen, muss die Operation nur einmal durchgeführt werden.

2. häufigste Ursache für fehlende Arbeit *

* Laut einem Bericht von 2007 aus dem Bureau of Labor Statistics, wurde Karpaltunnelsyndrom weg von der Arbeit (28 Tage) zu den wichtigsten schwere Krankheiten und Krankheiten in allen privaten Branchen mit der zweitlängsten durchschnittliche Zeit verbunden.

Finger Verstauchungen und Verrenkungen

Einführung

Verstauchungen und Verrenkungen der Fingergelenke sind eine der häufigsten Verletzungen an der Hand. Die am häufigsten verletzte Gelenk ist die Mittelgelenk (PIP-Gelenk). das ist der zweite am nächsten Gelenk mit der Fingerspitze. Von einem einfachen “verstopft” Finger Basketball zu einem plötzlichen Sturz spielen von auf dem Gehsteig Auslösen kann das PIP-Gelenk verbogen rückwärts (überstrecktem ) Schädigung der Tragstrukturen verursacht.

Wie die meisten der Gelenke der Finger, hat das PIP Gelenk drei Hauptstützstrukturen. Auf jeder Seite des Gelenkes sind starke Banden von Gewebe bekannt als Kollateralbänder. Diese halten das Gelenk vor Biegen seitwärts. Auf der Handinnenseite des Gelenkes befindet sich ein dickes Band von Gewebe bekannt als volaren Platte. Dies hält das Gelenk aus in der Lage zu überstrecken. Sie können diese Stabilisatoren auf Ihrem eigenen unversehrten Finger testen und den Widerstand gegen die Bewegung spüren. Wenn ein Gelenk zwangsstreckt wird, wenn beispielsweise ein Basketball unerwartet die Fingerspitze trifft, werden die Stabilisatoren gestreckt und manchmal sogar zerrissen. Diese Schädigung der Stabilisatoren und der nachfolgenden Schmerz, Schwellung und Steifheit sind, was wir als eine verweisen Verstauchung. Wenn die Stabilisatoren vollständig zerrissen und die Knochen des Gelenks getrennt und falsch ausgerichtet werden, verweisen wir auf das als Luxation .

Die Beurteilung der Schwere einer Verstauchung oder Luxation ist schwierig, und jede verdächtige Verletzungen sollte von einem qualifizierten Arzt ausgewertet werden. Nicht alle Verstauchungen und Verrenkungen, selbst wenn sie richtig neu ausgerichtet, heilen normalerweise mit einfachen Ruhe und Zeit.

Behandlung

Wenn ein PIP-Gelenk ist nur verstaucht, Ruhe, Vereisung und eine kurze Zeit der Verblockung werden häufig als Erstbehandlung empfohlen. Wenn Komfort ermöglicht, Bewegung des Gelenks wird aufgefordert, die Versteifung entgegenzuwirken, dass der Körper auftritt, wie versucht, das beschädigte Gewebe zu heilen. Taping des verletzten Finger auf die Finger benachbarten heil (Buddy-Taping ) Wird oft mit einem gewissen Grad an Schutz zu ermöglichen, Bewegung durchgeführt. Vorsicht mit hohem Risiko Aktivitäten wie Sport ist in der Regel für mindestens ein paar Wochen benötigt die verletzten Bänder zu ermöglichen, um die Verbindung zu heilen und wieder zu stabilisieren. Handtherapie wird manchmal zu helfen, wieder Bewegung und Kraft erforderlich.

Wenn ein PIP-Gelenk verrenkt, dringende Neuausrichtung des Gelenks erforderlich ist. Auch wenn manche Leute sind in der Lage, erfolgreich ihre eigenen Finger mit einem kurzen Ruck neu auszurichten, Beurteilung durch einen Arzt, einschließlich der Verwendung von Röntgenstrahl sollte für alle Versetzungen in Betracht gezogen werden. Subtile Versätze und sogar gebrochene Knochen kann unmöglich sein, durch einfache Inspektion zu erkennen. Wenn eine einfache Versetzung offiziell bestätigt und Neuausrichtung des Joint erreicht wurde, wird die Verletzung in der Regel ähnlich einer Verstauchung behandelt. Weil die Weichgewebeverletzung zur Gelenk schwerer ist, wird ein höheres Maß an Quellung und Steifigkeit sowie eine längere Erholungsphase erwartet.

Nicht alle Verstauchungen und Verrenkungen, selbst wenn sie richtig neu ausgerichtet, heilen normalerweise mit einfachen Ruhe und Zeit.

Ganglion

Einführung

Ganglion Zysten sind häufig Flüssigkeit gefüllt Klumpen, die an Gelenken oder Sehnen nächsten bilden. Obwohl sie oft wie ein festes Objekt Firma fühlen, werden sie tatsächlich mit dem dicken Flüssigkeit gefüllt, die das zugehörige Gelenk oder Sehne schmiert. Ganglien sind nicht wirklich Tumoren und im Allgemeinen nicht das umliegende Gewebe schädigen. Die meisten der mit ganglia verbundenen Probleme sind im Zusammenhang mit dem Druck, den sie gelten auf ihre Umgebung und die damit verbundenen Beschwerden.

Obwohl sie nahezu überall und zu bestimmten Stellen in der oberen Extremität sind sehr häufig auftreten können. Rund um den Rücken oder Palm-Seite des Handgelenks, traubengroßen Zysten sind häufig bei Kindern und jungen Erwachsenen zu sehen. Auf der Handinnenseite der Finger, klein ist, kann BB großen Zysten manchmal Tunnel bilden, die die Sehnen umfasst, die die Finger (der Beugesehnenscheide) biegen. Diese werden im allgemeinen am nahen Ende des Mantels angeordnet, wo die Finger an der Hand befestigt. Eine spezifische Auswahl von Ganglion, das manchmal als eine Zyste Schleim oder myxoid bezeichnet, wird üblicherweise um die Spitze Gelenke der Finger und des Daumens vorhanden. Diese kleinen Zysten sind fast immer im Zusammenhang mit Grund Arthritis und sind selten bei Menschen unter dem Alter von 40 zu sehen.

Außerhalb der mit Arthritis oder einer bestimmten tendonitis assoziiert Zysten, ist die genaue Ursache für die meisten Ganglion unbekannt. Alles, das um ein Gelenk oder Sehnen erhöhte Flüssigkeitsproduktion verursacht (wie Überaktivität) zur Bildung einer Zyste oder Erweiterung einer bestehenden Zyste führen kann. Ebenso, wenn die Aktivität reduziert wird, Zystengröße oft abnimmt.

Behandlung

Die Behandlung Entscheidungen werden auf der Lage, Größe und Beschwerden einer bestimmten Zyste oft basieren. Kleine Zysten mit minimalen Schmerzen werden oft allein gelassen. Verstrebungen oder das betroffene Gebiet Schienung kann vorübergehend die Größe der Zyste verringern und Schmerzen zu lindern. "Alte Schule" sind in der Regel nicht für die lokale Verletzung aufgrund ihrer potentiellen empfohlen und die hohe Rezidivrate Methoden der Zyste Behandlung, wie sie mit einem schweren Buch schlägt. Entleeren der Zyste mit einer Nadel und Spritze (Aspiration) wird manchmal um den Menschen schnelle Hilfe aus dem druckbedingten Schmerzen eingesetzt. Obwohl relativ einfach durchzuführen, ist die Rezidivrate recht hoch, vor allem, weil die Schale der Zyste noch vorhanden ist und mit dem Gelenk oder Sehne.

Wenn ein Ganglion erhebliche Beschwerden verursacht und nicht auf einfache Maßnahmen reagiert, ist eine Operation oft betrachtet. Die meisten Ganglion kann in einem sicheren, ambulante Operation entfernt werden, die nicht Vollnarkose erfordert. Obwohl variiert nach Standort haben die meisten Nervenknoten eine Rezidivrate von 10-15% nach der Operation (85-90% dauerhafte Entfernung).

85%–90% Erfolgsquote für chirurgisch entfernt Ganglion *

Abbildung: Querschnitt des Handgelenks zeigt Stiel (oder root) des Ganglion.

Fotos mit freundlicher Genehmigung verwendet von www.assh.org

Infektionen

Einführung

Wie fast jeden Teil des menschlichen Körpers, ist die Hand, um Infektionen anfällig. Die physische Barriere unserer Haut mit der ständigen Abwehraktion kombiniert unserer Immunsystem ermöglichen es uns, in Harmonie mit den Milliarden von Bakterien zu leben, die in und um uns herum existieren. Gelegentlich können die Verteidigung nach unten gebrochen werden und Bakterien sind in der Lage in unerwünschte Bereiche die beiden häufigsten Wege zur Infektion sind eindringen und sich vermehren, indem Direkteinstieg durch eine Wunde in die Haut oder durch Reisen durch die Blutstrom. Bakterien von einem Ort zum anderen zu liefern.

Ein typisches Beispiel für die direkte Eingabe ist Tierbisse. Cat Bisse sind eine häufige Ursache für eine Reise in die Notaufnahme. Cat Zähne sind scharf und schmal, Bakterien tief in das Gewebe abgegeben wird, wo sie beginnen sich zu vermehren. Die geringe Größe der Einstiche lassen sich die Wunden schnell zu schließen, um die Bakterien im Inneren Einfangen und möglicherweise eine Tasche Infektion als Abszess bekannt zu schaffen. Es ist nicht ungewöhnlich für eine ernste Katze Biss Infektion Hospitalisierung, intravenöse Antibiotika zu erfordern, und sogar chirurgische Öffnung (Drainage) des Abszesses.

Nicht alle direkten Einstieg Infektionen sind von Trauma. Eine sehr häufige Finger-Infektion tritt um die Basis der Fingernagel. Die normalen Bakterien, die auf unserer Haut leben kann manchmal Eintritt zwischen den Nagel zu finden und die Haut und beginnen sich zu vermehren. Diese Art der Infektion, eine so genannte paronychia. in der Regel verursacht Schmerzen, Rötung und um die Ränder des Nagels Schwellungen der Haut. In einigen Fällen kann manchmal eine kleine Sammlung von Eiter unter der Haut zu sehen ist oder unter den Nagel. Die Behandlung umfasst typischerweise Entwässerung des Eiter und eine Behandlung mit oralen Antibiotika.

Infektionen, die durch Reisen durch den Blutstrom entstehen häufig auftreten unvorhersehbar. Ein normalerweise gesunder Mensch kann in der Notaufnahme mit heißem, geschwollene Finger ohne bekannte Wunde oder Verletzung auftauchen. in vielen Fällen in der Tat wird die ursprüngliche Quelle der Bakterien nicht deutlich identifiziert.

Obwohl jeder potentiell anfällig für Infektionen ist, gibt es bestimmte medizinische Bedingungen, die das Risiko erhöhen. Diabetes und rheumatoide Arthritis Beispiele sind, wo das Immunsystem beeinträchtigt ist, und Infektionen sind häufiger.

Wenn ein Hand-Infektion vermutet wird, ist die Einfuhr ersten Schritt schnell suchen Bewertung durch eine qualifizierte Ärztin. Rötung, Schwellung, Wärme oder roten Streifen in der Nachbarschaft sind alle lokalen Warnzeichen einer potenziell schweren Infektion. Fieber, Schüttelfrost und Schweißausbrüche sind allgemeinere Warnzeichen.

Behandlung

Prompt Auswertung, darunter auch Bluttests und Kulturen. ist der beste Weg mit den wenigsten Komplikationen zur Genesung. Man sollte nicht verlassen sich auf topische antibiotische Salben, da sie begrenzte Fähigkeit haben, unter die Haut zu durchdringen. Antibiotika links von anderen Infektionen über sollte nie werden verwendet, da sie kann oder kann nicht in der Art von Bakterien gerichtet werden, die derzeit das Problem.

Die normalen Bakterien, die auf unserer Haut leben kann manchmal Eintritt zwischen den Nagel zu finden und die Haut und beginnen sich zu vermehren.

Bild: Akute Paronychie

Skidaumen (ulnaren Bandriss)

Einführung

Eine der häufigsten Verletzungen in der Hand ist eine Träne von einer der Bänder daß die Seitenstützen des Daumens. Ursprünglich in Scottish beschrieben Jagdaufseher. die ihre Bänder ausgestreckt Tiere halten Sie spiegelt seinen modernen Namen nun einen gemeinsamen Mechanismus der Verletzung, auf die Hand, während fallen Skifahren .

Die Daumengelenk zweite am nächsten an der Spitze ist bekannt als die metacarpophalangeal Gelenk, oder MP Joint. Auf jeder Seite des Gelenks, gibt es dicke Bänder aus Gewebe bekannt als Kollateralbänder diese Grenze einer Seite zur anderen Bewegung. Wenn die Hand verwendet wird, einen Fall (nicht nur beim Skifahren) zu brechen, wird der Daumen oft gezogen von den Fingern weg, stark das Band auf der Seite, die dem Zeigefinger betont (bezeichnet als die Ulna Seitenband oder UCL ). Die UCL kann teilweise zerrissen werden, vollständig zerrissen oder mit einem Fragment von Knochen abgelöst. Wenn das Ligamentum verletzt wird, Menschen in der Regel erleben Schmerz. Schwellung und gelegentlich Quetschungen um das Gelenk MP.

Die Schwere eines Daumenbandverletzung ist sehr schwierig, allein durch Aussehen zu beurteilen. Wenn eine Verletzung vermutet wird, die Bewertung durch einen qualifizierten Arzt, möglicherweise einschließlich Röntgenstrahlen oder MRI (Magnetresonanztomographie) empfohlen.

Behandlung

Wenn der Daumen Ligamentum verletzt werden gefunden wird, anfängliche Behandlung in der Regel besteht aus Immobilisierung mit einer Schiene, Elevation reduziert Schwellungen und Glasur bei Bedarf für mehr Komfort. Eine Auswertung durch einen Handchirurgen wird vorzugsweise innerhalb von 7-10 Tagen nach der Verletzung erfolgen. Prüfung des Gelenkes für die Stabilität zu testen, die oft mit den Röntgenstrahlen oder MRI kombiniert wird, die Schwere der Verletzungen zu ermitteln. Aufmerksamkeit wird die Lage des zerrissenen Ende des Bandes zu beurteilen. In einigen Fällen wird das Band blätterte zurück und unter anderen Geweben gefangen (Stener der Läsion ), Möglicherweise seine Fähigkeit, richtig zu heilen zu begrenzen.

Viele UCL Tränen kann mit einfachen behandelt werden Immobilisierung allein. Wenn das Gelenk keine nachweisbare Lockerheit (Laxheit) unter Stress hat, Gießen oder des Daumens Verstrebungen für 6-8 Wochen sollte das Band erlauben, zu heilen und schmerzlos Funktion wiederherzustellen.

Wenn die gemeinsamen fühlt lose oder instabil unter Stress (vor allem, wenn ein Stener’s Läsion vorhanden ist), oder wenn ein Knochenfragment abgezogen worden ist und nicht richtig ausgerichtet, Chirurgie kann betrachtet werden. In der Chirurgie wird das Band typischerweise zusammengenäht zurück oder zurück an den Knochen verankert. Alle Knochenfragmente würden neu ausgerichtet werden und wie gut stabilisiert. Chirurgie kann die Verwendung von kleinen Metallimplantaten auf einer temporären oder dauerhaften Basis einzubeziehen. Auch bei der Operation wird eine Periode der Immobilisierung ähnlich erforderlichen nicht-chirurgische Behandlung. Die Operation kann sicher in einer geschehen ambulant Rahmen.

Viele UCL Tränen kann mit einfachen behandelt werden Immobilisierung allein .

Abbildung: Die ulnaren Seitenbandes (UCL) und die radiale Seitenband (RCL) helfen, den Daumen zu stabilisieren.

Fotos mit freundlicher Genehmigung verwendet von www.assh.org

Steroid-Injektionen

Einführung

Steroids oder “Kortison ”Injektionen, sind eine sehr häufige Behandlung für eine Vielzahl von schmerzhaften oder entzündlichen Zuständen um die Hand, Handgelenk und Ellbogen. Anders als Pillen, injiziert Steroide eine hohe Konzentration des Arzneimittels direkt an den Bereich des Interesses zu liefern und die Nebenwirkungen auf den Körper als Ganzes zu minimieren.

Die Steroide, die für die Injektion verwendet werden, sind nur ein Mitglied einer großen Familie von Verbindungen bekannt sind Hormone. Die Hormone erzeugt natürlich im Körper regulieren viele biologische Funktionen, wie beispielsweise Wachstum, den Stoffwechsel, Entzündung und Reaktion auf Stress oder Verletzung. Die synthetisch hergestellte Steroide für Injektionen verwendet (zum Beispiel Betamethason, Triamcinolon) in einer Gruppe mit dem Namen Glucocorticoide. Wie ihre natürlich vorkommenden Pendants, hat diese Gruppe eine Anzahl von Funktionen einschließlich der Regulierung der Entzündung und das Immunsystem. Diese Steroide sollten nicht verwechselt werden mit Anabolika das gewesen zur Leistungssteigerung im Sport missbraucht werden. Anabole Steroide imitieren die Wirkung von Testosteron und sind im Allgemeinen nicht für Muskel-Skelett-Probleme.

Zwei der häufigsten Erkrankungen von Steroid-Injektion behandelt werden, tendonitis und Arthritis. In dem Handgelenk und Hand, passieren die meisten der Sehnen durch Tunnel (Sehnenscheiden), die sie halten Tracking richtig, wie sie sich bewegen. Wenn eine Sehne verletzt oder überbeansprucht wird es oft geschwollen, wodurch es schwieriger wird durch die engen Tunnel zu gleiten. Dies führt zu Schmerzen und Bewegungseinschränkung. Ein Steroid-Injektion kann die Schwellung und die damit verbundenen Schmerzen schnell reduzieren, manchmal auf Dauer.

Im arthritisch Bedingungen wird das Schutzgewebe an den Enden der Knochen (Gelenkknorpel) reduziert oder verloren, so dass Knochen innerhalb des Gelenks zu Knochenkontakt. Dies löst eine Entzündung, mit daraus resultierenden Schmerzen, Steifigkeit und Schwellungen. Ein Steroid-Injektion in das Gelenk kann die Entzündung schnell zu reduzieren, so dass die Wiederaufnahme der Tätigkeit mit Komfort. Obwohl die Wirkung nur vorübergehend ist, da der Verlust zugrundeliegenden Knorpel bleibt, können die Vorteile oft monatelang andauern.

Wie die meisten Medikamente, tun Steroid-Injektionen haben Potenzial Nebenwirkungen. Die häufigste ist eine temporäre Aufflackern von Schmerz direkt in der Injektionsstelle. Obwohl unangenehm, es löst vorhersagbar über einen Zeitraum von ein paar Tagen. Weniger häufige Nebenwirkungen sind Aufhellung der Hautfarbe oder Ausdünnung des Fetts an der Injektionsstelle. Diese Effekte sind nicht gefährlich und wird oft umgekehrt über die Zeit. Extrem seltene Komplikationen sind Infektionen und Sehnenrupturen.

Etwas gemeinsame Missverständnisse existieren in Bezug auf Steroid-Injektionen. Ein Irrglaube ist, dass eine Person kann nur erhalten drei Injektionen an einer Stelle in ihrem Leben. Obwohl die Häufigkeit der Injektionen oft drei oder weniger pro Jahr gehalten wird, gibt es keine spezifische Grenze Lebensdauer. Injektionen werden oft nach drei Versuchen gestoppt, weil sie nicht mehr wirksam sind, nicht aufgrund von Sicherheitsbedenken. Ein anderer weit verbreiteter Mythos ist, dass die Steroid-Injektionen Ursache Arthritis. Obwohl erhöhte Aktivität durch Linderung von Schmerzen eine Rolle spielen kann, ist die Verschlechterung der Arthritis zu den natürlichen Verlauf der Krankheit vor allem wegen nicht auf Steroid-Exposition.

Steroid-Injektionen sind eine sichere und wirksame Behandlungsalternative für eine Vielzahl von Schmerzzuständen. Sie können eine ausführliche Diskussion mit der Hand Chirurgen oder anderen medizinischen Fachpersonal haben, um festzustellen, ob es das Richtige für Sie ist.

Injizierten Steroiden Nebenwirkungen auf den Körper als Ganzes zu minimieren.

Abbildung: Steroid Injektionsstellen

Fotos mit freundlicher Genehmigung verwendet von www.assh.org

Thumb Basis Arthritis

Einführung

Der Daumen Basis ist ein gemeinsames Gelenk von Arthritis betroffen sein. Die gemeinsame Erfahrungen erhebliche Belastung bei jeder Aktivität, die oder Griff erfordert Kneifen. Eine Verschlechterung des Gelenks kann zu Schmerzen führen, Schwellungen und Schwäche des Daumens.

Die beiden wichtigsten Knochen, die die Basis enthalten, sind der Daumen Mittelhandknochen Knochen und der kleine Knochen, die es auf genannt sitzt der Trapez. Die Verbindung zwischen diesen beiden Knochen ist bei den bekannten Karpometakarpal oder CMC Joint. Normalerweise werden die beiden Flächen, wo die Knochen treffen mit einem speziellen Gewebe genannt Gelenk bedeckt Knorpel. Der Knorpel ermöglicht, dass die beiden Knochen aufeinander zu berühren und gleiten mit minimaler Reibung während der Bewegung und kneifen. Im Arthrose. die häufigste Form von Arthritis, die Daumengrund beeinflussen, degeneriert der Knorpel im Laufe der Zeit. Letztlich ist die darunter liegenden Knochen ausgesetzt und direkten Knochen zu Knochen-Kontakt tritt mit Aktivität. Da die Knochen sind nicht mehr glatt und abgefedert, Schmerzen und Entzündungen. Die Menschen werden oft feststellen, dass ihre gemeinsame vergrößerte, warm und zart geworden ist. Oft gibt es achiness mit Ruhe und Episoden von starken Schmerzen mit Pinch und zum Greifen nah.

Behandlung

Für leichte Fälle, wo der Schmerz nur mit Aktivität ist und die Beschwerden ist erträglich, einfach Ruhe, Vereisung und entzündungshemmende Medikamente kann genug sein, um eine Fackel aufstehen, um sich niederzulassen. Gemeinsame spezifische Nahrungsergänzungsmittel (z.B. Chondroitin und Glucosamin ) Könnte als zur Schmerzlinderung Placebo etwas besser, aber noch nicht nachgewiesen worden, neu zu erstellen oder beschädigte Knorpel wiederherzustellen. In hartnäckigeren Fällen kann Verspannung des Daumengrund hilfreich sein. Off-the-Shelf Klammern sind in Ihrer Apotheke erhältlich, sondern eine Klammer hergestellt oder durch eine Einbau Hand Therapeut kann eine bessere Passform mit weniger Masse und Einschränkung.

Wenn nicht-invasive Maßnahmen, nicht wirksam sind, ein Steroid (Cortison) Injektion kann sehr hilfreich sein. Eine kleine Injektion von Medikamenten in das CMC Gelenk kann schnell eine Fackel aufstehen zu beruhigen, die oft für Monate in einer Zeit. Steroid-Injektionen kann die zugrunde liegende Arthritis nicht heilen, kann aber oft zulassen, dass Menschen ihre Beschwerden zu verwalten und auch weiterhin einen aktiven Lebensstil zu führen.

Wenn konservative Maßnahmen nicht wirksam sind, chirurgische Rekonstruktion der Daumenbasis berücksichtigt werden. Anders als bei der Hüfte und Knie, Arthritis Chirurgie für den Daumen Basis in der Regel nicht mit dem Einsatz von künstlichen Implantaten. Während der Operation ist der arthritischen Abschnitt des Gelenks (in der Regel die trapez) entfernt und das Gelenk stabilisiert benachbarten Weichgewebe unter Verwendung von (oft der Flexor carpi radialis Sehne). Die Operation wird in der Regel als ambulante Verfahren durchgeführt.

Eine Klammer hergestellt oder montiert durch ein Hand Therapeut kann eine bessere Passform mit weniger Masse und Einschränkung.

Abbildung: Daumengrundgelenk

Fotos mit freundlicher Genehmigung verwendet von www.assh.org

Trigger-Finger

Einführung

Das Auslösen ist eine sehr häufige Erkrankung, die die Auswirkungen Sehnen dass Biegung (biegen die Finger und der Daumen). Die Sehnen stecken, während sie versuchen zu ziehen, ein Klicken zu verursachen oder Sensation Fang mit der Gelenke verbiegen. In fortgeschrittenen Fällen wird die betroffene Ziffer tatsächlich stecken in einer gebeugten Position.

Alle der Finger und Daumen Beugesehnen reisen nach unten Tunnel (Sehnenscheiden dass) sie führen die Ziffern in die Handfläche nach unten. Normalerweise besteht genau die richtige Menge Platz im Tunnel die Sehnen sanft das Gleiten zu ermöglichen. Wenn die Sehne zum Beispiel in Reaktion auf übermäßigen Gebrauch geschwollen wird, es klebt oder Fänge in den Tunnel, da es zu gleiten versucht. Dieser Fang macht oft das Gelenk der betroffenen Ziffer fühlen, als ob es Aufspringen oder klicken. Wenn der Tunnel wirklich dicht ist, lernen die Sehne gefangen, und führen Sie die Ziffer, sich in gebeugtem (oder gelegentlich erweitert) Position stecken. Die Leute haben oft ihre schlimmsten Auslösung erste, was am Morgen, aber Symptome jederzeit auftreten können. Die gereizten Bereich kann ziemlich geworden schmerzhaft und zart. vor allem auf der Handinnenseite der Ziffer in der Nähe der Basis.

Die Auslösung wird oft verursacht durch Hyperaktivität. wie sich wiederholende Greifen. Personen mit bestimmten Krankheiten wie Diabetes haben eine Prädisposition für die Auslösung.

Behandlung

Für einen milden Fall auszulösen, einfach Abnahme Aktivität (Vermeidung von repetitiven Greifen, zum Beispiel) kann alles sein, was erforderlich ist. Entzündungshemmende Medikamente kann auch hilfreich sein, um die Beschwerden zu lindern. vorübergehend Verblockung wenn Verminderung der Aktivität für die Hand kann der betroffenen digit helfen insgesamt nicht möglich ist.

Steroid (Cortison) Injektionen sind eine sehr wirksame Behandlung, insbesondere bei 3-6 Monate nach Beginn der Symptome gegeben. Ein oder zwei Injektionen kann oft die auslösenden heilen und die Menschen wieder normal. Die Injektionen werden häufig bei Diabetikern verwendet als gut, aber statistisch die Heilungsrate ist niedriger.

Wenn konservative Maßnahmen nicht funktionieren, Chirurgie kann empfohlen werden. Das Ziel der Operation ist es, den engen Teil der Sehnenscheide zu öffnen sanftes Gleiten der Sehne zu ermöglichen. Der enge Abschnitt ist in der Regel das nahe Ende des Tunnels, in der Nähe, wo der Finger oder Daumen wird an der Hand. Die Operation ist eine sichere, ambulante Verfahren, die nicht Vollnarkose erfordert und wird oft in einem Büro OP Einstellung vorgenommen. Die vorteilhaften Ergebnisse der Operation sind in der Regel permanent.

Die Verfahren werden in der Regel sicher in ambulant durchgeführt.

Abbildung: Abnorme Anatomie zeigt Sehne Fang dicke, feste Scheibe. Manchmal wird die Sehne lokal vergrößert werden und dicker.

Fotos mit freundlicher Genehmigung verwendet von www.assh.org

Wrist Verstauchungen

Einführung

Obwohl das Handgelenk von außen einfach erscheint, ist das Innere des Gelenks eine komplexe Verschaltung Band, Knochen, Knorpel und Sehnen. Wenn jemand Auswirkungen auf ihre Handgelenk trägt, eines oder eine Kombination dieser Strukturen können beschädigt werden, in Schmerz und Funktionsverlust führt.

Der häufigste Mechanismus der Verletzung ist eine fallen auf eine ausgestreckte Hand. das Handgelenk verursacht gewaltsam nach hinten gebogen (überstrecktem) zu sein. Wenn dies geschieht, die Bänder (Direkte Knochen zu Knochen-Verbindungen) werden gestreckt und manchmal zerrissen. Auch die kleine Gebeine der Basis der Hand (die Handwurzelknochen) kann tatsächlich durch die Hebelwirkung der Kraft aus der Hand und Unterarm gebrochen werden.

Es gibt zwei Arten von Knorpel im Handgelenk. Das Gelenkknorpel ist die glatte, glänzende Abdeckung auf den Knochen, die zwei Knochen berühren mit minimaler Reibung ermöglicht. fibrocartilage ist ein faseriges, dickere Material, das zwischen bestimmten Knochen wirken wie ein Kissen oder Stoßstange sitzt. Beide Arten von Knorpel kann abgewetzt oder zerrissen werden, wenn Kompression und Scherung im Handgelenk mit Wirkung auftreten.

Tendons verbinden Muskeln an Knochen, so dass die Muskeln Gelenke bewegen und zu steuern. In einem Fall, ziehen sich die Muskeln und Sehnen durch Reflex für die Auswirkungen zu verspannen. Unter dieser Art von Belastung können die Sehnen angespannt und manchmal zerrissen werden. Dies gilt vor allem in Bereichen, in denen die Sehnen eine Änderung der machen Richtung (gemeinsam in der Nähe des Handgelenks).

Behandlung

Die Schwere eines Handgelenks Verstauchung ist sehr schwer zu beurteilen nur allein durch Inspektion. Der Grad der Schmerzen, Schwellungen und blaue Flecken möglicherweise nicht sehr unterschiedlich zwischen einer milden Verstauchung, wo Weichgewebe haben im Vergleich zu einer schweren Verletzung lediglich gedehnt worden, wo Bänder vollständig zerrissen oder Handwurzelknochen gebrochen werden kann. Wenn eine Verletzung am Handgelenk verdächtig betrachtet alle, die schnelle Auswertung von einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal empfohlen. Eine sorgfältige Untersuchung des Handgelenks, oft mit bildgebenden Verfahren kombiniert, wie Röntgen- und MRT (Magnetresonanztomographie), werden sortieren, welche Strukturen wurden verletzt und wie stark. Die erste Behandlung, unabhängig von der Schwere, ist typischerweise Immobilisierung mit einer Schiene, Elevation reduziert Schwellungen und Glasur für mehr Komfort.

Letztlich wird eine Bewertung von einem erfahrenen Handchirurgen zu einem bestimmten Behandlungsplan führen. Viele Verstauchungen können allein mit Immobilisierung behandelt werden, oft in irgendeiner Art von herausnehmbaren Zahnspange. Für einige Verletzungen; wenn besonders schweren Weichteilgewebe oder Knochenschädigung identifiziert worden ist, Chirurgie kann betrachtet werden. Das Ziel der Operation ist in der Regel zu reparieren, zu entfernen oder die beschädigten Strukturen ersetzen. Diese Verfahren sind in der Regel sicher in ambulant durchgeführt.

Das Handgelenk ist eine komplexe Verbindung von Band, Knochen, Knorpel und Sehnen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS