Häufig gestellte Fragen über … 13

Häufig gestellte Fragen über … 13

Häufig gestellte Fragen über ... 13

Was ist Medicinal Aktivkohle?

Einfach ausgedrückt, wie Holz verbrennt dort oft nicht genug Sauerstoff für eine vollständige Verbrennung zu ermöglichen. Das Wasser und flüchtige organische Verbindungen (VOCs) verdunstet, und der Kohlenstoff im Holz destillieren in die schwarzen verkohlten Kohlen oder Kruste wir sehen, wenn wir das Feuer setzen. Als das Feuer für eine Zeitdauer schwelt, trocknet das Holz langsam und ändert sich schließlich in der Holzkohle.

Aktivkohle beginnt als normale Holzkohle und ist dann “aktiviert” mit oxidierenden Gasen, wie Wasserdampf oder Luft, bei hohen Temperaturen. Diese oxidativen Prozess erodiert weiter die Kohle’s Innenflächen. Dies erhöht die Adsorptionskapazität durch ein internes Netzwerk von noch kleineren Poren zu schaffen es zwei bis drei Mal so effektiv wie normale Holzkohle zu machen. Aber Kohle ist nicht allein aus Holz hergestellt. Knochenkohle, Kokosnussschalen, Torf, Kohle, Petrolkoks und Sägemehl sind die am häufigsten verwendeten Ausgangsmaterialien für Aktivkohle zu machen. Viele andere Materialien wurden experimentiert, aber im Allgemeinen sind nicht so wirtschaftlich.

Was ist die primäre Quelle für medizinische Aktivkohle?

Die Quelle von Aktivkohle für jene Produkte, für die interne oder die medizinische Verwendung (einschließlich für Tiere) verkauft wird in der Regel aufgeführt als “all Natural”. Dazu gehören aus Hartholz kohle, Kokos, Bambus, Torf oder Olivenkerne. Manchmal werden Sie die Schreibweise USP zu sehen.

Was ist USP Aktivkohle-Pulver?

USP (U. S. Pharmacopoeia) ist die US-Zulassung von Pharmaunternehmen erforderlich Bundes-Standards zu erfüllen. Dies stellt sicher, der Käufer ein sehr feines, schwarzes, geruchlos zu bekommen, und geschmackloses Pulver, frei von gritty Materie, mit weniger als 4% Ascherückstände und säure gewaschen, um praktisch alle verbleibenden anorganischen Bestandteile zu entfernen. Dies ermöglicht auch die Aktivkohle bezeichnet und verkauft werden als “Lebensmittelqualität”.

USP Aktivkohle kommt auch in Granulatform für andere medizinische Anwendungen.

In vielen Fällen ja. Aktivkohle wird in einer solchen Weise, dass es elektrostatisch bestimmte Chemikalien und Mikroorganismen anzieht. Als Gruppe, die meisten Verbindungen, die an den Körper giftig sind, auf Holzkohle zogen. Da die meisten Medikamente elektrochemisch in einer Weise konfiguriert ähnlich wie Gifte und andere giftige Verbindungen sind aktiviert oral oft genommen Medizinalkohle werden verschreibungspflichtige Medikamente und over-the-counter Medikamente adsorbieren. Dies ist sowohl eine erwünschte und unerwünschte Wirkung.

Auf der positiven Seite, wegen seiner starken Anziehungskraft auf viele Drogen, wird Aktivkohle täglich in Notaufnahmen verwendet, um die Auswirkungen von Vergiftungen durch Überdosierung von Medikamenten, ob versehentlich oder absichtlich (wie bei Selbstmordversuch) entgegenzuwirken. Aktivkohle wird auch in vielen verschiedenen Detox-Programme verwendet, um die Akkumulation von Medikamenten im Körper (Rezept oder Straße) zu adsorbieren. Dies bereitet die einzelnen Vorteile eines ganzheitlichen Ansatz zu erhalten, um Rückgewinnung der Gesundheit, ohne dass der Körper auch mit den sid e Auswirkungen von giftigen Drogen zu bewältigen haben.

Auf der anderen Seite, wenn eine Besorgnis gibt, die Holzkohle aktiviert ist, wird mit der gewünschten Wirkung von verschreibungspflichtigen oder nicht verschreibungspflichtigen Medikamente stören, ist es empfehlenswert, Aktivkohle zu nehmen nicht näher als 1 bis 1½ Stunden vor oder 1 bis 1½ nach der medikamentösen Einnahme von Medikamenten.

Dies schließt nicht aus Aktivkohle Anwendung von außen in Form eines Umschlag oder in einem Bad.

Die Einnahme von Aktivkohle, den Nährwert der Lebensmittel beeinflussen ich essen?

Wir können nicht kategorisch sagen, dass Kohle nicht das Niveau der nahrhaften Absorption in keiner Weise abwerten. Aber sowohl die klinische Beobachtung von Patienten in Krankenhäusern und zahlreichen Tierstudien haben gezeigt, Kohle keine Gefahr für die Nahrungsaufnahme darstellt. Während die Wissenschaft noch diese schlüssig zu beweisen hat, scheint es klug zu sagen, dass, wenn es eine Adsorption von Nährstoffen ist, es so zu vernachlässigen ist, dass es noch gezeigt werden muss ein Kompromiss’s Gesundheit. Beispielsweise Holzkohle wird seit vielen Jahren als fäkale Deodorant für Patienten mit Ileostomien und Kolostomien verwendet. Trotz der Tatsache, dass sie routinemäßig Kohle dreimal täglich oral für Jahre dauern kann, hat es nie zu ernährungsphysiologisch beeinflussen diese Personen nachgewiesen worden, die bereits mit einem Risiko von Mangelernährung sind. (Patientenversorgung Seite 152, 30. Oktober 1977)

In einer Tierstudie, Dr. V. V. Frolkis, ein berühmter russischer gerontologist und seine Kollegen gezeigt, dass die Lebensdauer bei älteren Laborratten erhöht bis zu 34% von ihnen Holzkohle in ihrer Ernährung Fütterung! (Experimental Gerontology 1984) Toxinen, einschließlich freier Radikale, sind vermutlich eine wichtige Rolle bei der Alterung zu spielen. Aber diese “lose Kanonen” wird im Darm eine stabile Matrix mit Kohle bilden, bis sie aus dem Körper eliminiert werden. Die Forscher schlossen daraus, dass die in den Darm-Trakt bis dieser Toxine Bindung, bevor sie in das System aufgenommen oder resorbiert kann ein Mechanismus sein, der die Ratten erlaubt länger und gesünder zu leben.

Schaf-Studie
“Holzkohle hinzugefügt, um die Ernährung von Schafen für sechs Monate keinen Verlust von Nährstoffen verursacht haben, verglichen mit den Schafen nicht charcoal empfängt. … 5% der gesamten Ernährung war Holzkohle. Es hatte keinen Einfluss auf das Blut oder Urinspiegel von Calcium, Kupfer, Eisen, Magnesium, anorganischem Phosphor, Kalium, Natrium, Zink, Kreatinin, Harnsäure, Harnstoff-Stickstoff, alkalische Phosphatase, Gesamtprotein oder Urin pH.”

Es gibt einige anekdotische Hinweise darauf, dass Holzkohle aktiviert werden mit der Aufnahme von künstlichen Ergänzungen stören. wenn es ist wiederum, dass jede Sorge Aktivkohle die Absorption von essentiellen Nahrungselementen oder künstliche Ergänzungen kompromittiert, dann einfach die Aufnahme von Aktivkohle einzustellen, um nicht zu Konflikten, wie im Falle von Arzneimitteln (siehe oben).

Zwar gibt es keine Beweise dafür, langfristige Nutzung von Kohle zu legen nahe, ist schädlich, weder gibt es eine Forschung zu legen nahe, dass Aktivkohle sollte auf unbestimmte Zeit als tägliche Ergänzung genommen werden.

Kann Aktivkohle während der Schwangerschaft eingenommen werden?

Ja, so weit bekannt, Aktivkohle kann während genommen werden Schwangerschaft und Laktation.

Kann man auf Kohle Überdosierung?

Durch seine Natur, Holzkohle eignet sich nicht zum übermäßigen Genuss. Da Kohle ist weder im Magen-Darm-Trakt verdaut noch absorbiert, gibt es daher keine Sorge der Überdosierung auf Aktivkohle.

Was ist die Dosis für die Vergiftung?

Es gibt keinen klaren Konsens unter denen die Förderung der Kohle in Vergiftungsfällen, mit der Ausnahme, dass Sie’t geben zu viel. Es gibt keine bestimmten Dosierungen, aber es gibt drei empfohlenen Formeln (Aktivkohle in medizinischen Anwendungen 1995):

Alter – 2 ½ bis 5 Esslöffel (25gms zu 50gms) für Kinder

Körpergewicht – 1 Esslöffel pro 10kg. (1gm pro kg) Körpergewicht

Menge Gift genommen – 1 Esslöffel Aktivkohle pro 1/28 Unze. (10gms pro 1gm) Gift.

Im Falle einer Vergiftung ist es wichtig, Aktivkohle zu geben, so schnell wie möglich und, wenn unsicher der Dosierung, geben mehr als Sie berechnen, sollten Sie. Wenn möglich, die Giftzentrale oder am nächsten Notfallklinik für weitere Informationen und Anleitung konsultieren.

Aktivkohle ist bekannt, zu adsorbieren Einige Schwermetalle . und wird in ein eingeschlossener IAOMT Protokoll zur Entfernung von Quecksilberamalgamfüllungen. In Bezug Programm auf eine Detox-orale Aktivkohle für Schwermetalle verwenden, haben einige verglich es mit "Oral" Chelat-Therapie, aber ohne die negativen Nebenwirkungen oft mit der Verwendung von EDTA, DMPS verbunden und DMSA.

Allerdings sind einige Substanzen schlecht von Holzkohle adsorbiert einschließlich: Lithium, starke Säuren und Basen, Metallen und anorganischen Mineralien (wie Natrium, Eisen, Blei, Fluor und Borsäure); Alkohole (wie Ethanol, Methanol, Isopropylalkohol, Glykole, und Aceton); Kohlenwasserstoffe und wie Erdöldestillate (zum Beispiel Reinigungsflüssigkeit, Kohleöl, Heizöl, Benzin, Kerosin, Farbverdünner) und Pflanzen Kohlenwasserstoffe (Kiefernöl). Andere Antidote sind mehr effevtive. Wenn möglich, die Giftzentrale oder am nächsten Notfallklinik für weitere Informationen und Anleitung konsultieren.

Was ist die Dosis bei Tieren Vergiftung?

Das Tier Giftzentrale empfiehlt 1-3 g Aktivkohle pro 1 kg Körpergewicht.

Denken Sie daran, zu wenig zu geben unwirksam. Ohne bekannte Nebenwirkungen brauchen Sie wirklich keine Sorgen über zu viel zu geben, solange das Tier viel Wasser bekommt.

Hat Einnahme von Aktivkohle keine schädlichen Nebenwirkungen oral produzieren?

Holzkohle weder verdaut noch im Magen-Darm-Trakt resorbiert. Als solche gibt es keine bekannten Nebenwirkungen der Verwendung von Aktivkohle. Unter Aktivkohle oral natürlich den Stuhl schwarz verwandeln wird. Für diejenigen, die eine Prädisposition für Verstopfung haben, können Aktivkohle nehmen haben eine Bindung beeinflussen, wenn der Patient nicht ausreichend Flüssigkeit zu trinken. Für andere Kohle kann als Abführmittel arbeiten.

Wie bereits erwähnt, Aktivkohle mit Drogen Medikamente stören können.

Die einzige veröffentlichte Forschung, die wir gefunden haben, die Holzkohle legt nahe, wie bei der Behandlung von variegate Porphyrie (VP) kontra ist, eine seltene Hautkrankheit (British Journal of Dermatology Dezember 2003). Es gibt acht Klassen von Porphyrie. Erste Untersuchungen mit angeborenen erythropoietic Porphyrie (CEP), oder Gunther’Krankheit, gefunden Aktivkohle hilfreich sein (New England Journal of Medicine 1987). Bei einem späteren Studien mit VP vorgenommen wurden, wurde erwartet, daß es mit Aktivkohle oder, im schlimmsten Fall keine Wirkung auf alle ähnliche Vorteile wäre. Stattdessen gab es eine völlig unerwartete Zunahme der Hautkrankheit, Urin und Plasma-Porphyrine. Die Ergebnisse wurden gesagt, dass “paradox” und “unerklärlich”. Es kann sein, dass zukünftige Forschung wird die Ursache für die Out-of-Charakter Ergebnisse dieser ersten Studie zu entdecken.

Gibt es irgendwelche Gefahren mit Aktivkohle?

Die einzigen Gefahren, die mit Aktivkohle verbunden sind, sind diejenigen, die in Krankenhäusern mit dem Einsatz verbunden sind. Nur drei Gefahren aufgelistet – Aspiration, Darmverschluss oder Verstopfung. In jedem der Fälle Aktivkohle durch Assoziation mit entweder dem versehentlichen Perforation der Luftröhre während der Intubation, die Verwendung einiger Arzneimittel was zu Darmverschluss oder Dehydratisierung des Patienten gebracht wurde in schwerer Verstopfung führt. Es sollte beachtet werden, dass die zu Holzkohle zurückzuführen Komplikationen medizinische Fehler seitens des Krankenhauspersonals Sekundär waren.

Wie Sie Gelegenheit, unsere Website zu lesen haben, werden Sie eine Reihe von Geschichten zu sehen, wo die Menschen nur die primitive Holzkohle aus einer Feuerstelle zur Verfügung gehabt haben, aber die einfache Lösung, als wirksam erwiesen.

Wir glauben, dass alle Heilung von Gott kommt, und Gott s Hand ist nicht nur verkürzt, weil wir die adsorptive aktivierten Typen nicht haben. Wir müssen mehr in Anspruch nehmen, aber Holzkohle funktioniert immer noch, wie es seit alten ägyptischen Zeiten hat.

Wir haben ein Sprichwort, "Wenn Sie reich sein müssen, um gesund zu sein, dann nur Gott liebt reiche Leute" Aber Kohle ist S Umset für jedermann zu benutzen. S cientific für jeden möglichen PhD genug. Es ist universell EIN ffordable und EIN ccessible. Es ist F ree von nachteiligen Nebenwirkungen. Es erfordert ein gewisses Maß an F aith zu verwenden. Es ist E asy anzuwenden. Und, wenn sie in Verbindung mit anderen bewährten Gesundheitsgrundsätze, sollten Sie E Xpect positive Ergebnisse. Alle zusammen Kohle ist ein Doppel SAFE Abhilfe, was man s Reichtum, Bildung oder Geographie.

Wird Kohle verlassen ein “Tätowierung” wenn sie direkt auf eine Hautwunde aufgebracht?

In Geschwüre und andere offene und infizierten Wunden, Aktivkohle kann ohne Sorge Verlassen eines Tattoo-Effekt direkt in die Wunde aufgebracht werden. Es wurde vorgeschlagen, dass Kohle direkt in einen schnellen Ausbesserung Schnitt Wunde aufgetragen, um eine Tätowierung Wirkung hinterlassen. Wenn es einfach jede Sorge Aktivkohle in Form einer Anwendung Umschlag .

Um weitere Antworten auf Ihre Fragen rund um aktivierte Medizinalkohle und seine vielen Anwendungen kommen sicher sein, kaufen das BuchCharcoal Remedies.com The Complete Handbook of medcinal Charcoal & seine Anwendungen heute.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Häufig gestellte Fragen, Klinik für Schwangerschaft gestellt.

    Häufig gestellte Fragen Chirurgie Fragen Das Leben nach der Operation Ernährung, Lebensmittel Essen nach der Operation Allgemeine Fragen Es ist eine Schätzung der Gesamtkörperfett. BMI wird…

  • Häufig gestellte Fragen, Lungenerkrankung Symptome gestellt.

    Häufig gestellte Fragen Etwa » Mycobacterium avium intracellulare » (MAC) Aus der neu diagnostizierten Patienten Perspektive EIN: » Mycobacterium avium intracellula r e «(MAI) oder»…

  • Häufig gestellte Fragen zur … 6

    Ewing-Sarkom ist ein Krebs. Der Krebs kann sich in Knochen oder in Weichgewebe zu starten. Die häufigsten Stellen für Ewing-Sarkom sind die Becken, den Oberschenkel und den Rumpf des Körpers….

  • Häufig gestellte Fragen, Quarzkristalle wachsen.

    Wie viele Mineralien is also? Wie wird ein neues Mineral Bestimmt? Ist Wasser ein Mineral? Wie Bilden Sich Kristalle? Wie schnell wachsen Kristalle? Was ist ein Mineral? Ein Mineralsubstanz ist…

  • Häufig gestellte Fragen zu Trach s …

    Veröffentlichungsdatum Geschrieben von Jill Zugriffe: 46858 Warum benötige ich Befeuchtung? Luftbefeuchtung hilft hält die Dinge feucht, da Sie nicht mehr bekommen Feuchtigkeit und Filtration…

  • Häufig gestellte Fragen (und …

    Inhalt Die UDoHPVTest ™ Wie kann ich mich testen? Die UDoHPVTest ™ ist ein vaginaler Abstrich-basierter Test-und es wird Auf die von ihnen leicht gemacht Werden. Bitte lesen Sie Unsere…