Hat Pfefferminze hilft bei Sodbrennen …

Hat Pfefferminze hilft bei Sodbrennen …

Beste Sodbrennen Remedies

Hat Pfefferminze hilft bei Sodbrennen?

Sodbrennen ist eine schmerzhafte Brennen im oberen Magen-Darm-Trakt oder in der Speiseröhre erfahren. Das Brennen hat nichts mit dem Herzen zu tun, sondern tritt aufgrund der Rückfluss von Säure bis in die Speiseröhre.

Die Säure kommt aus verschiedenen Gründen auf, wie die Überproduktion von Säure, Entspannung des unteren Speiseröhren-Schließmuskels oder Verdauungsstörungen.

Schlechte Ernährung und Lebensstil fördert all diese Faktoren und verursachen Sodbrennen oder seiner chronischen Form, Magen Reflux-Krankheit.

Auswirkungen von Pfefferminze auf Sodbrennen

Pfefferminze ist eine Pflanze, abgeleitet Aroma und Heilmittel, die üblicherweise in Zahnfleisch verwendet, Zahncremes und Kräuter-Behandlungen. Es ist bekannt für seine beruhigende, Kühlung und entspannende Wirkung bekannt und wird daher bei der Behandlung von Verdauungsstörungen, Reizdarmsyndrom, Angst, Übelkeit, Hautreizungen, Kopfschmerzen und Zahnprobleme unter vielen anderen eingesetzt.

In Teströhrchen, Pfefferminze können einige der Bakterien und Pilze, was darauf hinweist auf ihre antibakterielle und antimykotische Aktivitäten töten.

Trotz all seiner beruhigenden Wirkung auf andere Teile des Körpers, einschließlich Darm, Pfefferminze ist per se für Sodbrennen nicht gut angesehen. Es hat sich gezeigt, dass Pfefferminze gefunden, wenn allein genommen kann durch eine Lockerung des unteren Speiseröhren-Schließmuskels GERD oder chronischem Sodbrennen verschlimmern, die bis zu fließen Weg zu den Säure und Mageninhalt gibt.

Allerdings zeigen einige Studien, dass Pfefferminze tatsächlich geringe Mengen an Sodbrennen oder gelegentlich Sodbrennen durch Unterstützung bei der Verdauung heilen kann.

Ein Grund dafür, weshalb Pfefferminze wirken könnten unterschiedlich in verschiedenen Menschen entweder verursacht oder Linderung von Sodbrennen ist, dass Pfefferminzöl auch im Magen aufgelöst wird schnell, wenn es relativ niedrige Säure ist, und es kann auf den Schließmuskel wirken stark Sodbrennen verursachen. Jedoch in einer sauren Umgebung, es löst sich langsam auf, und seine beruhigende Wirkungen vorherrschender.

So hat es keine richtige Forschung und ein Konsens über Pfefferminze gewesen, wenn es Sodbrennen oder reduziert induziert.

Es gibt eine Vielzahl von Vorgehensweisen, für peppermints Aktion vorgeschlagen, um möglicherweise Sodbrennen lindern, die in der Anfangsphase noch sind. Es ist ein streng verboten Lebensmittelartikel in fortgeschrittenen oder chronischen Sodbrennen oder GERD angesehen.

Peppermint heilt Verdauungs

Pfefferminze ist seit langem für die Behandlung von nicht-Geschwür und funktionelle Dyspepsie oder Verdauungsstörungen eingesetzt. In zahlreichen klinischen Studien durchgeführt, wurde aufgrund seiner Auswirkungen ohne zu zeigen, Neben verursacht die Symptome von Sodbrennen und Schmerzen zu reduzieren gezeigt. Allerdings hat es keine Studie durchgeführt worden, wie es tatsächlich funktioniert Verdauungsstörungen zu reduzieren.

Mehrere andere Effekte der später angegeben Pfefferminze kann mit seiner Gesamt Fähigkeit korreliert werden Verdauungsstörung zu heilen, aber die grundlegende verdauende Wirkung ist noch entdeckt werden. Pfefferminzöl zusammen mit Kümmelöl ist nachgewiesen worden, als am wirksamsten als auch für alle anderen Vorbereitungen Pfefferminz verglichen Verdauungs zu heilen.

Pfefferminze lindert Schmerzen

Sodbrennen kann zu schweren Ulzerationen und Schäden verursachen Schleimhautschicht auf im Darm, was zu Entzündungen und Schmerzen. Pfefferminze enthält analgetische Verbindungen wie Menthol und Menthon, die die Darmwände beruhigen und entlasten die wegen saurem Reflux verursachte Schmerzen verwendet.

Die Hauptwirkung Pfefferminze ausübt, ist durch das periphere Nervensystem stimulieren die Darmschleimschicht und reduzieren die Produktion von Schmerzen und Entzündungen induzieren Moleküle, die letztlich führt zu Sodbrennen Relief zu entspannen. für seine analgetische Wirkung besser in Pfefferminzöl oder Tee oder andere Vorbereitungen zu sein wurden allerdings keine Vergleichsstudien durchgeführt.

Peppermint reduziert die Kontraktionen im unteren Magen Darm-Trakt

Eine Mischung aus Pfefferminze und Kümmelöl hilft, die Motilität des Magens und des Darms bei der Verringerung der durch die Kontraktionen zu reduzieren und Induzieren Relaxationen. Dies ist wahrscheinlich ein weiterer Grund, warum Pfefferminz-Shows und sofortige beruhigende Wirkung auf Sodbrennen und andere aus gesundheitlichen schlechten Darm verursacht Entzündungen.

Patienten, die unter chronischen GERD leiden, unterziehen in der Regel Endoskopie, dass zu behandeln, die selbst wenn erfolgreich zusätzliche postoperative Probleme behandelt darstellt. Einer von ihnen ist Spasmen in die Speiseröhre, welche Schmerzen auslösen. Pfefferminzöl hat sich gezeigt, eine wirksame krampflösende natürliche Droge nach endoskopischer Operationen zu sein, Schmerzen sowohl Sodbrennen und Endoskopie zu reduzieren.

Peppermint reduziert das Gefühl der Fülle

Normalerweise nach schweren Mahlzeiten, die Chancen von Sodbrennen exponentiell erhöhen, vor allem, wenn eine schwere Mahlzeit in der Nacht Zeit genommen wird. Pfefferminz-Präparate wie Kaugummi, Tee oder Öl mit Kümmelöl wurden in den Magen, die Verringerung Sodbrennen Vorkommen nach einer schweren Mahlzeit das Gefühl der Fülle und Krämpfe zu verringern gezeigt.

Pfefferminze erhöht die Rate der Magenentleerung

Magenentleerung ist ein wichtiger Parameter bei der Prävalenz der Symptome von Sodbrennen zu entscheiden. Je länger die Nahrung bleibt im Magen, desto mehr Säure abgesondert es zu verdauen und desto mehr sind die Chancen von saurem Reflux.

Umgekehrt wird, desto schneller wird die Nahrung aus dem Magen geleert und an den Darm weitergegeben wird, desto besser ist die Verdauung und niedriger ist die Wahrscheinlichkeit von Säure refluxiert. Pfefferminze wurde die Inzidenz von Magen-Darm-Trakt-Erkrankungen wie Sodbrennen gezeigt, sich positiv auf die Raten der Magenentleerung erhöhen, zu verringern. Dies beweist die Prävalenz als Medizin funktionelle Darmprobleme zu behandeln.

Pfefferminz zeigt eine Kühlwirkung auf den Darm

Sodbrennen und anderen Darmerkrankungen, überwiegend Dyspepsie und Geschwüren kommen mit einem zusätzlichen Problem der intensiven brennenden Schmerz aufgrund einer Entzündung verursacht. Dieser Schmerz wird durch die Kühlwirkung der Pfefferminze entgegen und reduziert.

Pfefferminz-Flüssigkeit, Pulver oder kalt Pfefferminze Präparate zusammen mit Pfefferminzöl, haben alle die Hitze und das Brennen im Magen und die Brust verursacht durch saurem Reflux abkühlen gezeigt worden.

Dosierung und Verbrauch

Pfefferminze und Pfefferminz Ergänzungen oder Zubereitungen sind überall erhältlich über den Zähler als Medikamente durch den Mund genommen. Meist Pfefferminzpulver, aus getrockneten Blättern hergestellt wird, für die Zugabe in Lebensmitteln und als Arzneimittel verwendet.

Pfefferminz-Tinktur, die aus 10% Pfefferminzöl und 1% Pfefferminzblätter-Extrakt, gelöst in Alkohol hergestellt wird, ist auch eine beliebte Wahl des Verbrauchs Pfefferminz nach oder während der Mahlzeiten. Magensaftresistent beschichtete Kapseln sind ebenfalls erhältlich, die Pfefferminzöl innen und erhalten gelöst langsam in der sauren Umgebung im Magen, so dass ihre volle Wirkung enthalten.

Pfefferminze wird im Allgemeinen als sicher für den Verzehr für schwangere Frauen in den ersten Monaten der Schwangerschaft. Pfefferminztee wird gefunden der beste Weg, um Sodbrennen und morgendliche Übelkeit in der Schwangerschaft zu bekämpfen, ohne irgendwelche Nebenwirkungen zu geben.

Der Tee kann mit bestimmten anderen Zutaten wie Kümmel, Clowns Senfpflanze, Kamille und Löwenzahn hergestellt werden, von denen alle Sodbrennen Mittel bekannt sind.

Im Allgemeinen ist Pfefferminze nicht an Säuglinge und Neugeborene gegeben werden empfohlen, aber eine endgültige klinische Studie nicht durchgeführt wurde diese Vorstellung zu beweisen. Bei Verdauungsstörungen bei Kindern, kann 1-2 ml Pfefferminz glycerite pro Tag mit Arzt nur gegeben werden,’s Rezept.

Für Erwachsene, Pfefferminze kann als Tee eingenommen werden, die durch Kochen 1 TL getrocknete Pfefferminzblätter in 1 Tasse kochendem Wasser für 10 Minuten, angespannt und gekühlt hergestellt werden können. Dies kann zu 4-5 mal zwischen den Mahlzeiten eingenommen werden.

Magensaftresistent beschichtete Kapseln, die jeweils 0,2 ml Pfefferminzöl werden 2-3 mal pro Tag als Einzel oder doppelt beschichtete Kapsel eingenommen. Es wird jedoch empfohlen, sich bei der niedrigsten möglichen Dosis zu beginnen und gehen höher, bis Sodbrennen Symptome gelindert werden.

Mögliche Nebenwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen

Es gibt eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, während Pfefferminze neben anderen Drogen raubend. Wenn Pfefferminze mit Antazida genommen wird, kann es zu Sodbrennen führen, anstatt sie zu entlasten. Antazida reduzieren die Höhe der Säure im Magen, Pfefferminze Kapseln machen auflösen früher und üben und gegenüber Sodbrennen auslösende Wirkung auf den Magen.

Somit sind sowohl Pfefferminz Kapseln und Antazida sollten nie zusammen gepaart werden.

Peppermint reagiert auch mit immunsuppressiven Medikamenten wie Cyclosporin durch die Geschwindigkeit der Zersetzung dieses Medikament reduziert, das Immunsystem im Zusammenhang mit Probleme zu verursachen.

Pfefferminze hat eine synergistische Wirkung mit Antihypertensiva und Antidiabetika. Unter Pfefferminze mit diesen Medikamenten entlang könnte Blutdruck und Blutzucker in einem größeren Ausmaß als erforderlich, was zu Blutdruckabfall und Hypoglykämie zu verringern.

Pfefferminze in großen Mengen verschlimmert positiv Sodbrennen und so ist es ratsam, mit möglichst geringen Dosen zu starten, um zu testen, ob es eine Erleichterung oder Erhöhung der Beschwerden ist.

Other than that, es gibt keine Nebenwirkungen, die Pfefferminze zu verursachen, ist bekannt. Allerdings ist es ratsam, immer einen Arzt konsultieren, bevor Sie jede Art von natürlichen oder synthetischen Droge nehmen weitere Beschwerden zu vermeiden.

Zusammenfassung

Pfefferminze wurde ein debattiert Kräuterprodukt bei Sodbrennen. Während es bekannt ist, die Verdauung zu fördern, Darmschleimhaut beruhigen und Reizdarmsyndrom zu behandeln, kann es Sodbrennen fördern, wenn in großen Mengen genommen.

Jedoch haben basal Sodbrennen Niveaus berichtet erfolgreich von Pfefferminzöl, Pfefferminze Tee und andere Pfefferminze Zubereitungen zusammen mit anderen bekannten Sodbrennen Linderung von Medikamenten behandelt werden.

Die Verwendung von Pfefferminze in saurem Reflux-Behandlung, so sollte immer überwacht und verordnet werden.

Teilen Sie diesen Eintrag

Sodbrennen ist eine häufige Gastrointestinaltrakt Störung ausgelöst durch den Rückfluss von Säure aus dem Magen in die Speiseröhre. Es wird in der Regel durch eine schmerzhafte Brennen in der Brust und hat nichts zu tun mit dem Herzen, im Gegensatz zu seinem Namen gekennzeichnet. Es wird in der Regel verursacht durch schlechte Ernährung und Lebensstil, die eine Ursache der Entspannung des unteren Speiseröhren-Schließmuskels ist, die Art und Weise zu der gibt []

Sodbrennen ist eine schmerzhafte Brennen fühlte sich einfach über den Magen oder in der unteren Brust durch Rückfluss von Mageninhalt einschließlich Magensäure in die Speiseröhre. Dieser Reflux tritt auf, weil die unteren Speiseröhren-Schließmuskels (LES), die den Magen Eingang bewacht, öffnet sich und ermöglicht die Säure rückwärts zu fließen. Es kann viele mögliche Gründe für dieses Phänomen sein, die häufigsten hoch sein Fett und würzige Nahrung, []

Sodbrennen ist eine schmerzhafte Brennen im oberen Brustbereich erlebt, die im Gegensatz zu seinem Namen, nichts mit dem Herzen zu tun hat. Es wird aufgrund der Rückfluss von Säure und andere Mageninhalt verursacht, ein Zustand, in der Regel durch schlechte Ernährung und Lebensstil ausgelöst. Diese Faktoren bewirken, dass die Entspannung des unteren Speiseröhren-Schließmuskels (LES) zu entspannen, so dass Art und Weise für Reflux passieren. Der Schließmuskel ursprünglich soll []

Sodbrennen ist eine chronische Verdauungsstörung, die durch eine schmerzhafte Brennen markiert erlebt knapp unterhalb des Brustbeins oder der Brust. Der Schmerz wird verursacht durch den abnormalen Rückfluss von Säure aus dem Magen in die Speiseröhre, die aufgrund der unteren Speiseröhren-Schließmuskels (LES) Muskel geschieht, die den Eingang des Magens schützt, entspannt sich und gibt zu der Säure Weg zurück zu fließen. Diese Lockerung der []

Sodbrennen ist eine schmerzhafte Brennen erfahren in der Brust oder im oberen Magen aufgrund der Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre. Der Rücklauf ist ein Ergebnis der Entspannung des unteren Speiseröhren-Schließmuskels (LES) Muskel, der unter normalen Bedingungen ist, soll dicht bleiben und Säure up-flow verhindern. Die Lockerung der LES wiederum ist in der Regel aufgrund der schlechten Ernährung, ungesunde Lebensweise, Rauchen, Alkoholismus und mehrere andere verursacht []

Sodbrennen ist eine schmerzhafte Brennen im Brustbereich erlebt aufgrund der Rückfluss von Säure und andere Mageninhalt in die Speiseröhre. Dieser Reflux, ausgelöst in der Regel durch eine schlechte Ernährung und Lebensstil wird durch die Entspannung oder Verringerung des Drucks des unteren Speiseröhren-Schließmuskels verursacht. Sodbrennen ist eine häufige physiologischen Zustand, erfahren gelegentlich von den meisten Erwachsenen aber seine Unwissenheit kann zu einer schweren Form als gastro Speiseröhren bekannt führen []

Sodbrennen ist in erster Linie Symptom, das in vielen gastroösophagealen Erkrankungen auftaucht. Gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) ist eine wichtige von saurem Aufstoßen verursacht Krankheit. Sodbrennen ist eine häufige Beschwerden gelegentlich von allen erfahren. Aber wenn die Reflux-Episoden mehr als zwei Wochen wiederholen, dann wird es ein Symptom für viele Krankheiten wie gastro-Ösophagitis, Speiseröhrenkrebs, Dyspepsie, Barrett’s Speiseröhre und Herzerkrankungen. Das Brennen und saurem Aufstoßen ist []

Sodbrennen ist eine gemeinsame mit einer schmerzhaften Brennen assoziierten Erkrankung in der Brust durch den Rückfluß von Mageninhalt einschließlich Säure in die Speiseröhre. Dieser Rückfluss tritt aufgrund der Entspannung des unteren Speiseröhren-Schließmuskels, die den Rückfluss von Säure in der Speiseröhre erlaubt. Sodbrennen kann durch verschiedene Ursachen hervorgerufen werden, aber die häufigsten sind schlechte Ernährung und Lebensstil. Wenn sie nicht behandelt, es []

Sodbrennen, oft eine gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) genannt wird, ist ein brennendes Gefühl in der Brust, wenn die Säure aus dem Magen in die Speiseröhre nach oben bewegt. Ein Muskel, den Eintritt von Nahrung im Magen in einer solchen Weise ermöglicht, dass das Essen nicht Rückstau können, Störungen, und ermöglicht, dass die Magensäure zurück zum Sieden am Rückfluß. Am häufigsten ist Sodbrennen GERD aber es kann durch andere verschiedene Bedingungen zu verursacht werden. []

Sodbrennen ist eine schmerzhafte Brennen in der Brust durch die Entzündung und saurem Reflux vom Magen bis zum Ösophagus. Es tritt auf, weil die unteren Speiseröhren-Schließmuskels oder Muskel-LES Druck abnimmt oder er entspannt, Art und Weise für den Rückfluss von Mageninhalt zu geben. Die physiologischen Gründe für saurem Reflux sind schlechte Ernährung und Lebensstil, aber es können auch andere Gründe geben. Sodbrennen ist eine sehr häufige Magen-Darm-Erkrankung und []

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Sodbrennen oder Schmerzen in der Brust If To …

    Sodbrennen oder Schmerzen in der Brust: Wann anfangen Beunruhigende Es Kann Schwierig sein, Sodbrennen von Brustschmerzen unterscheiden Zu, sterben Durch Herzprobleme oder other bedingungen….

  • Sodbrennen Symptome Vs Magenverstimmung …

    Sodbrennen Symptome Vs Verdauungsstörungen Symptome Der grundlegende Unterschied zwischen den beiden ist, daß Verdauungsstörungen normalerweise den Magen wirkt und den Brustbereich Sodbrennen….

  • Befreien Sie sich von Sodbrennen schnell …

    Befreien Sie sich von Sodbrennen schnell Werfen Sie den Druck weg in so viel, die in unseren Gewässern und Kuren für Sodbrennen Natürliche RemedyHome Sodbrennen schwimmen schreitet ihr Magen…

  • Schnelle Wege Sodbrennen …

    Schnelle Wege Sodbrennen Die enge Kleidung um die H. Pylori wird angenommen, dass es tut, ist es wirklich die Magensäure. Da Reflux wird durch Stress verursacht. Was verursacht übermäßige…

  • Erhalten Sie natürliche Relief für Sodbrennen …

    Sind Sie mit Sodbrennen leiden oder wirklich schlecht Acid Reflux Beseitigen Sie Sodbrennen Schmerzen innerhalb von 2 Tagen # 8211; From The Number One Best Selling Quelle für Sodbrennen No…

  • Erste-Hilfe-Behandlung Sodbrennen, Erste Hilfe für Sodbrennen.

    Erste-Hilfe-Behandlung Sodbrennen Die Menschen wurden in dem kleinen Glas Wasser neutralisiert die Säure Artikel wie der Kraftstoff-Schreiben kann irgendwann ein Über produzieren verursacht,…