Haarausfall Ein Symptom von Candida, Kopfhaut Hefe-Infektion.

Haarausfall Ein Symptom von Candida, Kopfhaut Hefe-Infektion.

Haarausfall Ein Symptom von Candida, Kopfhaut Hefe-Infektion.

Haarausfall: Ein Symptom von Candida

Während einer Candida-Befall, Haarausfall ist häufig ein Anlass zur Sorge und emotionale Problem für Männer und Frauen. Im Laufe der Jahre habe ich viele Nachrichten und Briefe von Candida-Kranken erhalten, die nach Antworten auf ihre Fragen waren verzweifelt über ihre Haare während der Candida-Befall zu verlieren. Viele von ihnen haben Aussagen verwendet, wie zum Beispiel: «Das kann unmöglich Zufall sein; meine Haare zu verlieren begann, nachdem ich merkte, dass ich in meinem Körper eine schreckliche gesundheitliches Problem hatte, ich wusste einfach nicht, was es war. Warum macht die Candida meine Haare fallen aus? «

Ich erinnere mich an eine junge Dame, insbesondere mir zu sagen, «Losing meine Haare der schlimmste Teil dieses gesamten Hefe Problem! Bitte helfen Sie mir, bevor alles fällt aus! «

Wenn Sie eine Candida-Befall zusammengezogen haben, und danach begann man vor vorzeitigem Haarausfall oder eine andere Kopfhaut Probleme zu leiden, die Schuppen umfassen kann, Juckreiz oder extrem fettige Kopfhaut, werden diese wahrscheinlich indirekt wird durch die Tatsache, dass Sie auch eine Candida Befall in Ihrem Körper.

Die Umgebung; Perfekt
Zuerst schauen wir uns an, warum Sie eine Candida albicans Überwucherung in Ihrem Körper haben. Die Chancen stehen gut, dass Ihre Probleme nach einer oder mehreren Runden von Antibiotika oder vielleicht viele Runden in den letzten 10 bis 20 Jahren begonnen hat. Vielleicht waren Sie nicht einmal bewusst, dass ein Problem war die Entwicklung, weil eine tatsächliche Überwucherung von Candida wird oft viele Jahre dauern, um den Befall der Bühne zu erreichen.

Lassen Sie uns sagen, dass jemand eine Runde von Antibiotika alle paar Jahre für die letzten 10 bis 20 Jahren gehabt hat. Dann, ein paar Wochen hatte sie eine weitere Runde aus irgendeinem Grund zu nehmen, und plötzlich, ohne ersichtlichen Grund, begannen sie mehrere Symptome einer Candida zu erleben. Natürlich hatte sie keine Ahnung, was diese seltsame Symptome verursacht wurde, und oft dauert es länger mehrere Monate oder sogar Jahre dauern, dass die Runde von Antibiotika zu erkennen, und die Symptome sind ähnlich; aber leider sind sie.

Wie Sie sehen können, war eine Runde von Antibiotika nicht die einzige Ursache für den Pilz Candida befall ihren Körper, aber die Infektion nahm tatsächlich viele, körperliche Anzeichen vielen Jahren zu entwickeln, bevor etwas die Hefe ausgelöst, die dann beginnen, in eine Pilzform zu drehen verursacht des Gebäudes Befall zu erscheinen. Am Ende war es wahrscheinlich eine Kombination von Situationen, die die Wucherung von Pilz Candida albicans gestattet.

Die Umgebung
Bevor der Population von Candida können die Nummern eines Befalls im Körper zu erreichen, müsste die Umgebung des Darms zu einem Zustand geändert werden, die die gutartige Hefe Candida begünstigt. Diese Änderung würde das Pilz-Gen erlauben eingeschaltet werden und die gutartigen Candida in seine Pilz-Form verwandeln würde.

Von Milliarden von Vorteil, säureproduzierenden Bakterien, mehrere Runden von Antibiotika zerstört enorm würde helfen, die normalerweise saure Milieu des Darmes in einem alkalischen pH-Umgebung geeignet für die Hefe in verändern. Mit immer weniger nützlichen Bakterien, die Säure produzieren benötigt, um die Eingeweide zu schützen, kann die Hefe weiterhin leicht in ihre Pilz-Form verändern und begann, den Körper befallen. Spezifische Nahrungsmittel müssten auf einer täglichen Basis für die Hefe zugeführt zu werden, und Nahrungsmittel, die die nützlichen Bakterien auf ein Minimum wäre füttern würde.

Welches Essen?
Lebensmittel, die die gutartige als auch die Pilzform von Hefe wäre reichlich Mengen an einfachen Kohlenhydraten und Lebensmittel, die Stärke ernähren würde, wie Kartoffeln, Mais, Reis, Karotten, Nudeln und allen anderen Produkten enthalten, die diese Lebensmittel während ihres Herstellungsprozesses verwenden . Auch Lebensmittel Zucker und Weizenmehl (Müsli, Brot, Pizza, etc.) enthalten, sowie die Früchte, die Fruktose. Diese Nahrungsmittel sind die perfekte Diät für die Einrichtung einer Warte Bevölkerung von gutartigen Hefe ab und sehen eine Pilz Candida albicans Befall in den menschlichen Körper zu etablieren.

Bereit und wartet
So, jetzt mit Ihrem Zucker gefüllte, kohlenhydratreiche Ernährung, haben Sie eine sichere Umgebung gesichert zu ermöglichen, dass die Pilz-Form von Candida Ihren Körper zu verseuchen. Die letzten Dosen des Antibiotikums wurden entnommen und die gutartige Hefe ändern sich schnell auf ihre Pilzform und Multiplikation im Darm. Und dann erleben Sie die erste von vielen Symptomen zu kommen, und Sie sich fragen, was auf der Erde ist los mit dir.

Candida und was sonst?
Wenn die Umgebung ist perfekt für die Candida albicans, Ihren Körper zu plagen, dann ist es auch ideal für andere Krankheitserreger Ihren Körper, ihre Heimat zu machen. Einer der vielen Krankheitserregern, die den Körper als Candida zugleich bewohnen werden können, werden genannt Malassezia, welche ein Pilz ist, die auf der Kopfhaut von vielen gesunden Menschen leben, ohne Probleme die meiste Zeit zur Folge hat. Wenn jedoch die Umstände genau richtig, die Bevölkerung dieses Pilzes sind, können die gleiche wie die Candida kann außer Kontrolle geraten. Die Überwucherung kann eine Reizung der Kopfhaut verursachen daher Zugang Hautzellen verursacht auf der Kopfhaut zu wachsen. Diese Zugriffshautzellen sterben und verklumpen mit Öl aus dem Kopfhaar, und die Ergebnisse sind fast identisch mit Seborrhoisches Ekzem die in der Regel einen starken Juckreiz der Kopfhaut und Schuppen verursachen würde.

Candida, Hormone, und Ihr Haar
Candida, wenn nicht sofort behandelt wird richtig öfter als nicht die körpereigenen Hormone beeinflussen, wobei das Ergebnis davon ist in der Regel Hypothyreose. Die Bedingung, Hypothyreose, bewirkt eine Verringerung der allgemeinen Zirkulation, die zu Schäden an den Follikel der Haare führen. Wenn Sie dieses Problem haben, können Sie Ihre Schilddrüse durch einen Arzt für die Schilddrüsenhormone Trijodthyronin (T 3) und Thyroxin (T 4) überprüft haben. Manchmal Einnahme von Medikamenten Schilddrüse ist notwendig, für eine Weile während einer Candida-Befall.

Beenden Sie die Symptome, einschließlich Haarausfall
Grundsätzlich wird das Niveau der Hormone korrigiert werden, sobald Sie haben ausreichend die Bevölkerung Ihrer Candida-Befall verringert. Um dies zu tun, wird die richtige Ernährung und Ergänzung Protokoll befolgt werden müssen, bis die Symptome verschwunden sind.

Wenn Sie sich für eine Diät und Ergänzung Protokoll suchen, das funktioniert, hat diese Seite ein, die von vielen Menschen in den letzten Jahren mit Erfolg eingesetzt wurde.

Bildquelle angusf @ creative commons http://www.flickr.com/photos/angusf/

Die Links, die auf der Candida-Diät und das Protokoll sowie die Links in diesen Artikeln sind, wurden dort von den Besitzern dieser Website platziert, Probacto.com. Sämtliche Zahlungen, die über die Verbindungen sowie alle Gewinne aus dem Verkauf von Produkten vermarktet auf dieser Website empfangen werden, werden von den Eigentümern von Probacto.com erhalten.

Unterzeichnet von: Site-Administrator

Ich fühle Ihren Schmerz Mann. ich ve seit den letzten zwei Jahren zu verlieren, meine und es s immer wirklich dünn. Ich versuche, es zu verbergen, aber es s über diesen Punkt hinaus zu bekommen. ich m auf einem zuckerfreien und einfachen carb freie Diät. Über eine 3-tägige Gemüsesaft reinigen zu tun (keine Früchte) und zahlreiche Vitamine wie efa (essentielle Fettsäuren) nehme Probiotika, Enzyme, Kokosöl, Milch dieses Bier und viele andere. Auch versuchen, Knoblauch Shampoo von nutrine gemacht. ich ve benutze es für etwa einen Monat jetzt und Hafen t alle Ergebnisse, als ob noch nicht gesehen.

Ich habe dies mit unterschiedlichem Erfolg seit etwa 3 Jahren hatte. Es hat sich drastisch verbessert, ist aber nicht verschwunden. Ich esse hauptsächlich Gemüse, pflanzlichen Eiweiß, Eier, Fleisch, minimal friuts (wenig Zucker) und Reis, Honig und Erdnussbutter. Ich habe Solaray Hefe reinigen hilfreich sein sowie pro biotics gefunden. Ich habe Zitrone auch in meinem Wasser verwandelt sich alkalisch und vermeiden Molkerei, die für mich jetzt ein großes Problem ist, dass ich das habe. Meine Haut kann leicht brechen, aber bisher keine wirkliche Haarausfall. Mein Arzt hat mir ein Steroid-Creme, die hilft, wenn es flackert. Das war anfangs so schlecht, ich bin einfach dankbar, seine avoit 75% besser! Viel Glück, Ernährung ist der Schlüssel und gesund ist, wie auch immer, so ist es ein viel für mich Änderung des Lebensstils erforderlich. Eine frühere Zucker aholic !!

Ive versuchte anti candita Diäten in der Vergangenheit, kann nie scheinen, um es vorbei an den 1 Monat Marke durch Faktoren des Lebensstils zu machen. Brot Brot überall. Wenn ich Brot essen und trinken Bier OMG 10 Millionen X juckende Kopfhaut Haus und in weißen Flocken und sam und große Haare überall bedeckt Kleidung. Fast müssen anfangen, meinen Kopf rasieren ive so viele Haare verloren. Wenn ich es die Psoriasis (Schuppen) kratzen ist soooo dick, dass es buchstäblich das restliche Haar untergräbt. Schnitte in meine Kopfhaut unter den Wurzeln. Der einzige Erfolg ive hatte, wenn ich mich verhungern. permanant reinigen. Grundsätzlich Gurke und Wasser, grüner Salat, sonst nichts! Ich reise viel, so das fast unmöglich ist. Vielleicht sollte ich einfach ein monestary beitreten und ein Mönch, weil es der einzige Weg, um i zu dieser Diät halten können. AAARRGG !!

Ich hatte seit ein paar Jahren eine Paläo-Diät verfolgt, bis ich beschlossen, die Dinge für ein paar Monate zu ändern und begann Früchte und Schokolade und Kohlenhydrate, innerhalb von nur einem Monat die Änderung meiner Ernährung, begann ich Candida Symptome zu sehen. Sobald ich es Candida war herausgefunden, ich wieder auf Paleo gewesen, Aztec Ton (1 EL) mit einem Glas Wasser zu trinken, Öl-Ziehen, Candida Unterstützung nehmen (mittlerweile), im Alter von Knoblauch-Kapseln (5 pro Tag) und unter Udos Probiotika hat dringend benötigte Entlastung gebracht. Die absterben Symptome war ein Schmerz, aber die Erleichterung nach etwa einer Woche war erstaunlich, ich fand auch, dass ein Ton-Bad zu nehmen hilft und Castrol Öl als auch.

Sprechen Sie Ihre Meinung Antwort verwerfen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Ist trockene Kopfhaut Haarausfall verursachen, extrem trockene juckende Kopfhaut.

    Ist trockene Kopfhaut Haarausfall verursachen? Frage: Dr. Shapiro, ich habe eine sehr trockene Kopfhaut und Schuppen entwickelt. Zur gleichen Zeit, I # 8217; ve begann Haare zu verlieren. Ist…

  • Die Aushärtung Leaky Gut und candida

    Top 100 Artikel Ganzheitlich und natürlich Behandlung von Gallensteine, Gallenblase Angriffe, und was Sie tun können über sie, ohne von einem Chirurg Butchered Erste Die Beseitigung der…

  • Kokosöl und Hefe Candida …

    Verwenden Sie Kokosöl beim Kochen für Candida und Hefe-Infektionen. von Brian Shilhavy In den letzten 20 Jahren habe ich von einer chronischen Krankheit betroffen, die eine Anfälligkeit für…

  • Die Aushärtung Leaky Gut und candida

    Fruchtbarkeit und Candida Ich bin 32 Jahre alt und ich habe 4 Jahre alten Sohn. Ich habe von sekundäre Unfruchtbarkeit gelitten. In den letzten 4 Jahren versucht, schwanger zu werden. Ich fand…

  • Cronic Canidiasis — Candida in …

    HEALTH Probleme können durch chronisches CANDIDIASIS ENTSTEHEN Teresa Bohren Griffin: 30. Juni 2006 WAS IST CANDIDIASIS? Candidiasis ist ein Zustand, der sich ergibt, wenn die nützlichen…

  • Häufige Candida Tests zu Fuß erreichbar …

    Candida-Tests, die Ihnen zur Verfügung stehen Ich empfehle Ihnen dringend, eine dieser Candida-Tests durchführen, weil Hefe Candida-Infektionen eine der über sich selbst diagnostiziert…