Gemeinsame Hund Verhaltensprobleme und …

Gemeinsame Hund Verhaltensprobleme und …

Gemeinsame Hund Verhaltensprobleme und ...

10 gemeinsame Hund Verhaltensprobleme

Jenna Stregowski, RVT ist ein Veterinär-Techniker mit einer Liebe für Hunde und die Sorge um ihr Wohlergehen. Weiterlesen

Aktualisiert 7. August 2016.

Die meisten erfahrenen Hundebesitzer sind mit gemeinsamen Hund Verhaltensprobleme, aber einige mögen sich fragen, warum Hunde diese Verhaltensweisen zeigen. Bellen, Beißen, Kauen und viele andere gemeinsame Hund Verhaltensweisen sind oft falsch verstanden und von Hundebesitzer falsch behandelt. Vielleicht sind Sie neu bei Hundehaltung. sichts immer einen Hund. oder wollen einfach nur besser Ihren Hund verwalten s Verhalten Probleme. Gründlich das Verständnis der häufigsten Hundeverhalten Probleme ist der erste Schritt zur Lösung und verhindern, dass sie. Eine solide Grundlage des Gehorsams Ausbildung wird Ihnen helfen, zu verhindern oder eine bessere Kontrolle gemeinsamen Hund Verhaltensprobleme.

Andrej Trnkoczy / Getty Images

Die meisten Hunde bellen, heulen und zu einem gewissen Grad jammern. Übermäßige Bellen ist ein Verhaltensproblem betrachtet. Bevor Sie Bellen korrigieren, festzustellen, warum Ihr Hund in erster Linie ist vocalizing. Dies sind die häufigsten Arten von Bellen:

  • Warnung oder Alarm
  • Verspieltheit / Aufregung
  • Aufmerksamkeit suchen
  • Angst
  • Langeweile
  • Als Reaktion auf andere Hunde

Lernen Sie, übermäßiges Bellen Kontrolle zu bringen. Seien Sie konsequent und geduldig. Bedenken Sie auch die Bark / Quiet Befehle zu lehren. Hingabe und Liebe zum Detail kann ein langer Weg zu gehen. Mehr »

Lesen Sie weiter unten

Alex Fradkin / Getty Images

Das Kauen ist eine natürliche Aktion für alle Hunde; es s nur ein Teil der Art, wie sie verdrahtet sind. Allerdings kann das Kauen schnell ein Verhalten Problem werden, wenn Ihr Hund Zerstörung verursacht. Die häufigsten Gründe Hunde kauen sind wie folgt:

  • Puppy Zahnen
  • Langeweile / Überschüssige Energie
  • Angst
  • Curiosity (vor allem Welpen)

Ermutigen Sie Ihren Hund auf die richtigen Dinge zu kauen durch viel Kauspielzeugen bieten. Halten Sie persönliche Gegenstände weg von Ihrem Hund. Wenn Sie nicht zu Hause sind, halten Sie Ihren Hund in Kisten verpackt oder auf einen Bereich beschränkt, in denen weniger Zerstörung verursacht werden können. Wenn Sie Ihren Hund fangen die falsche Sache zu kauen, korrigieren Sie ihn schnell mit einem scharfen Geräusch. Ersetzen Sie dann das Element mit einem Kauspielzeug. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können: Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund viel Bewegung bekommt. Mehr »

Bilder PM / The Image Bank / Getty Images

Wenn die Chance gegeben, werden die meisten Hunde eine gewisse Menge an zu graben tun; es s eine Frage der Instinkt. Bestimmte Rassen, wie Terrier, sind anfälliger wegen ihrer Jagdgeschichten zu graben. In der Regel graben die meisten Hunde aus diesen Gründen:

  • Langeweile oder Überschüssige Energie
  • Angst oder Furcht
  • Jagdinstinkt
  • Comfort-Sucht (wie Verschachtelung oder Abkühlung)
  • Ausblenden von Possessions (wie Knochen oder Spielzeug)
  • Um zu entkommen oder Access Gewinnen

Wenn Ihr Hund Ihrem Garten gräbt, kann es für Sie ziemlich frustrierend. Versuchen Sie, und die Ursache für den Graben zu bestimmen, dann arbeiten, um diese Quelle zu beseitigen. Verbringen Sie mehr Zeit mit Ihrem Hund, geben ihm mehr Bewegung. und die Arbeit an Extra-Training. Wenn Graben unvermeidlich ist, beiseite stellen einen Bereich, wo Ihr Hund lernen kann, ist es in Ordnung zu graben, wie ein Sandkasten. Mehr »

Lesen Sie weiter unten

Foto Michael Blann / Getty Images

Trennungsangst ist eine der am häufigsten diskutierten Hund Verhaltensprobleme. Symptome sind Stimmgebung, Kauen, unangemessene Urinieren und Stuhlgang, und andere Formen der Zerstörung, die auftreten, wenn ein Hund von seinem Besitzer getrennt ist. Nicht alle diese Aktionen sind das Ergebnis der Trennungsangst. Anzeichen für eine wahre Trennungsangst sind:

  • Hund wird ängstlich, wenn Besitzer bereitet verlassen
  • Misbehavior tritt in den ersten 15 bis 45 Minuten nach dem Besitzer Blätter
  • Hund will Besitzer zu folgen um immer wieder
  • Hund versucht berührend Besitzer zu sein, wann immer möglich

Echte Trennungsangst erfordert spezielle Ausbildung, Verhaltensmodifikation und Desensibilisierung Übungen. Medikamente können in extremen Fällen zu empfehlen, aber dies sollte das letzte Mittel sein. Mehr »

Foto: Andrew Bret Wallis / Getty Images

Unangemessen Urinieren und Stuhlgang gehören zu den am meisten frustrierend Hund Verhaltensweisen. Sie können Bereiche Ihres Hauses beschädigt und machen Sie Ihren Hund nicht willkommen an öffentlichen Plätzen oder in den Häusern der anderen. Es ist sehr wichtig, dass Sie dieses Verhalten mit Ihrem Tierarzt besprechen zuerst Gesundheitsprobleme auszuschließen. Wenn keine medizinische Ursache gefunden wird, versuchen, den Grund für das Verhalten zu bestimmen, die zu einer der folgenden kommen kann:

Unangemessen Beseitigung ist unvermeidbar bei Welpen, vor allem vor dem Alter von 12 Wochen. Ältere Hunde sind eine andere Geschichte. Viele Hunde erfordern ernsthafte Verhaltensmodifikation sie der Gewohnheit zu befreien, weil man oft ihr Selbstverständnis ändern müssen. Mehr »

6. Betteln

Foto Chris Amaral / Getty Images

Betteln ist eine schlechte Gewohnheit, aber viele Hundebesitzer tatsächlich fördern. Dies kann zu Verdauungsproblemen und Fettleibigkeit führen. Hunde betteln, weil sie Essen lieben. Allerdings Tischabfälle sind nicht behandelt, und Lebensmittelist nicht Liebe. Ja, es ist schwer, diese sehnsüchtigen Blick zu widerstehen, aber was in nur dieses eine Mal schafft ein Problem auf lange Sicht. Wenn Sie Ihren Hund beibringen, dass erlaubt ist Betteln, senden Sie die falsche Botschaft.

Bevor Sie zum Essen hinsetzen, informieren Sie Ihren Hund zu seinem Platz zu gehen. vorzugsweise dort, wo er nicht auf Sie starren Lage sein. Falls erforderlich, beschränken ihn in ein anderes Zimmer. Wenn er verhält, geben Sie ihm ein besonderes Vergnügen erst, nachdem Sie und Ihre Familie das Essen komplett fertig.

7. Verfolgen

David McNew / Getty Images

Ein Hund s Wunsch zu bewegen, Dinge zu jagen ist einfach eine Darstellung von Beutetrieb. Viele Hunde werden andere Tiere, Menschen und Autos jagen. Alle diese Faktoren können zu gefährlich und verheerenden Ergebnissen führen! Während Sie von nicht in der Lage sein, Ihren Hund zu stoppen versuchen zu jagen, können Sie Maßnahmen ergreifen, Katastrophe zu verhindern.

  • Halten Sie Ihren Hund an der Leine zu allen Zeiten (es sei denn direkt im Haus betreut).
  • Trainieren Sie Ihren Hund zu kommen, wenn sie aufgerufen wird.
  • Haben Sie einen Hundepfeife oder Krachmacher auf der Hand, Ihren Hund zu bekommen s Aufmerksamkeit.
  • Bleiben Sie bewusst und achten Sie auf mögliche Auslöser, wie Jogger.

Ihre beste Chance auf Erfolg ist die Jagd zu verhindern, außer Kontrolle zu geraten. Dedicated Ausbildung über den Verlauf Ihres Hundes s Leben wird ihn lehren, seine Aufmerksamkeit auf Sie zuerst, vor dem Start ausgeführt wird.

Foto von Michael Nagle / Getty Images

Welpen aufspringen zu ihren Müttern zu erreichen und zu begrüßen. Später können sie aufspringen, wenn die Leute zu begrüßen. Hunde können auch Dominanz auszuüben aufspringen. Ein Spring Hund kann lästig und sogar gefährlich sein. Es gibt viele Methoden, um einen Hund zu stoppen s springen, aber nicht alle erfolgreich sein wird. Heben einer Knie, die Pfoten greifen oder den Hund Wegdrücken für einige vielleicht funktionieren, aber für die meisten Hunde, dies sendet die falsche Botschaft. Sprung nach oben ist oft Aufmerksamkeit suchenden Verhalten, so dass jede Anerkennung Ihres Hundes s Aktionen bieten eine Belohnung!

Die beste Methode: einfach abwenden und Ihren Hund zu ignorieren. Nicht Blickkontakt, sprechen, oder berühren Sie Ihren Hund zu machen. Gehen Sie über Ihr Unternehmen. Als er entspannt und bleibt nach wie vor, belohnen Sie ihn ruhig. Es gewann t lange dauern, bevor Sie Ihren Hund die Nachricht bekommt. Mehr »

GK Hart / Vikki Hart / Getty Images

Hunde aus Gründen beißen, die zurück auf Instinkt und im Rudel zurückverfolgt werden kann. Welpen beißen und nip auf anderen Hunden und Menschen als Mittel für ihre Umgebung zu erkunden und ihren Platz in der Packung zu lernen. Die Eigentümer müssen ihre Welpen zeigen, die Verweildauer im Mund und Beißen nicht akzeptabel sind durch Bisshemmung zu unterrichten. Darüber hinaus Welpenverhalten, die Motivation beißen oder schnappen Regel kommt aus den folgenden:

  • Angst oder Defensive
  • Schutz des Eigentums
  • Schmerzen oder Krankheit
  • Dominance Assertion
  • Räuberische Instinct

Obwohl einige Rassen als gefährlich eingeschätzt werden, ist es meine Überzeugung, dass bestimmte Gesetze zu züchten ist nicht die Antwort. Besitzer und Züchter sind diejenigen, die die Tendenz, für jede Art von Hund, der durch eine angemessene Ausbildung, Sozialisation und Zuchtmethoden zu beißen verringern helfen kann. Mehr »

Nicholas Eveleigh / Stein / Getty Images

Hund Aggression ist durch Knurren, Knurren ausgestellt, die Zähne zeigt, Longieren und Beißen. Es ist wichtig zu wissen, dass jeder Hund das Potenzial, aggressiv zu werden hat, unabhängig von der Rasse oder der Geschichte. Allerdings Hunde mit gewalttätigen oder missbräuchlichen Geschichten und diejenigen, die aus Hunden mit aggressiven Tendenzen gezüchtet sind viel eher aggressives Verhalten gegenüber Menschen oder anderen Hunden zeigen. Gründe für die Aggression sind grundsätzlich die gleichen wie die Gründe ein Hund beißen oder schnappen, aber alles in allem Hunde Aggression ist ein viel ernsteres Problem.

Wenn Ihr Hund aggressive Tendenzen hat, fragen Sie Ihren Tierarzt zuerst, wie es von einem Gesundheitsproblem stammen können. Dann suchen die Hilfe eines erfahrenen Hundetrainer oder behavioristische. Ernsthafte Maßnahmen sollten andere zum Schutz vor aggressiven Hunden eingenommen werden. Mehr »

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Gemeinsame Hund Hautallergien, Hautausschläge auf Hunde.

    Erkennen, Behandeln und Entlasten Hund Hautallergien Allergie-Behandlungen Allergien ist die Zahl ein Grund für Tierarztbesuche durchschnittlich $ 183 für Hundeeltern kostet. # Xa0; Sehen Sie…

  • Gemeinsame Hund Hautausschläge, Hautausschläge auf Hunde.

    Gemeinsame Dog Hautausschläge Hundehautausschläge kann für eine Anzahl von Gründen auftreten. Hunde sind anfällig für eine Vielzahl von Parasiten, die die Haut beeinflussen können. Sie können…

  • Pflege für Ihren Hund, Katze und Frettchen …

    Viele meiner Artikel sind Plagiat und verändert, die im Internet zur Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen. Es gibt nie Anzeigen geschaltet oder irgendetwas zu verkaufen mit meinen…

  • Gemeinsame Fuß und Sprunggelenk Probleme …

    Gemeinsame Fuß und Sprunggelenk Probleme Arthritis der Füße Arthritis ist ein Begriff in der Medizin bedeutet Entzündung eines Gelenks verwendet. Die Füße sind häufig von Arthritis betroffen,…

  • Gemeinsame Dog Paw Probleme, Hefe auf Hunde Füße.

    Hundetatzen-Probleme — Heilen Protect Dogs ‘Pads Stopp Constant Chewers Gemeinsame Hund Pfote Probleme sind in der Regel Schnitte, Risse, rissige Pads oder konstant Kauen. # Xa0; Wenn Sie nach…

  • Gemeinsame Schlaf tablets

    Restavit Tablets # 174; Consumer Medizin Informationen Was ist in dieser Broschüre? Diese Broschüre beantwortet einige häufig gestellte Fragen zu RESTAVIT. Es werden nicht alle verfügbaren…