Fußgeruch Ursachen, Behandlung und …

Fußgeruch Ursachen, Behandlung und …

Fußgeruch Ursachen, Behandlung und ...

Fußgeruch Ursachen, Behandlung und Prävention

Fußgeruch kann sehr unangenehm und peinlich sein. Viele Menschen beschreiben es als geschmacklos oder Essiggeruch, die auf ihre Füße, Socken Stöcke und Schuhe.

Fußgeruch wird durch Schweiß gemischt mit Bakterien von der Haut verursacht. Die meisten Menschen haben mehr als 250.000 Schweißdrüsen in unseren Füßen, die einen halben Liter Feuchtigkeit pro Tag produzieren.

Andere haben mehr als die durchschnittliche Anzahl von Schweißdrüsen, und übermäßig schwitzen. Manche Menschen schwitzen nur während der heißen Monate des Jahres, während andere das ganze Jahr schwitzen.

Schweiß an sich ist geruchlos, aber wenn es in Kontakt mit Bakterien kommt es beginnt schlecht zu riechen. Einige Bakterien sind dafür bekannt, an der oberen Schicht der Haut zu nagen, aber dies ist in der Regel nur in schweren Fällen gesehen.

Schuhe und Socken sind die perfekte Umgebung für Schweiß und Bakterien, zu mischen, weshalb es wichtig ist, die richtige Hygiene zu halten. Sie können nicht auf den ersten Mitteilung der Geruch, der nur in die Schuhe sein. Schließlich aber wird der Geruch hart werden für Sie und alle anderen zu ignorieren.

Warum stinken meine Füße?

Der größte Teil der Feuchtigkeit unsere Füße produzieren jeden Tag verdunstet, bevor es eine Chance zu gewinnen Bakterien hat. Aber wenn Sie Socken und Schuhe tragen, die Verdunstung nicht zulassen, wird die Feuchtigkeit gefangen und die Bakterien beginnen zu wachsen.

Die Bakterien haften zunächst auf die Schuhe und Socken aus, aber im Laufe der Zeit, die sie halten Sie sich an die Haut und bewirken, dass der Fuß schlecht zu riechen. Dennoch ist unsere Schuhe nicht die einzige Sache, die unsere Füße zu riechen verursachen können. Weitere Ursachen von Fußgeruch sind:

  • Hyperhidrose (Schweißfüße)
  • Stress
  • Medikation
  • Alkohol und Drogen
  • Hormonelle Veränderungen, wie sie durch die Pubertät oder Menopause gebracht werden
  • Schlechte Hygiene

Wie kann ich verhindern Fußgeruch?

Es gibt mehrere Dinge, die Sie tun können, um Fußgeruch zu verhindern oder zu minimieren:

  • Waschen Sie Ihre Füße täglich mit Wasser und Seife
  • Halten Sie Ihre Fußnägel getrimmt
  • Tragen Sie immer frisch, synthetische Socken
  • Verwenden Sie ein Desinfektionsspray in den Schuhen, ähnlich wie bei einer Bowlingbahn verwendet wird,
  • Halten Sie Ihre Füße so weit wie möglich trocknen
  • Ändern Sie Ihre Schuhe, das Material, um sicherzustellen, können Sie Ihre Füße atmen
  • Nicht jeden Tag das gleiche Paar Schuhe tragen
  • Sprinkle Backpulver in die Schuhe zu töten Bakterien
  • Tragen Sie eine Zink und Rizinusöl Creme täglich nach dem die Füße waschen
  • Geruchsfresser und Pulver für die Füße
  • Vor dem Waschen Sie Ihre Socken machen sie von innen nach außen, die toten Hautschuppen zu ermöglichen mehr weg zu waschen leicht

Wenn Sie Fußgeruch haben, sollten Sie erwägen, eine Fußpflegerin zu sehen, bevor Sie versuchen, das Problem selbst zu heilen. Eine Fußpflegerin in der Lage sein, ein bestimmtes Produkt für Ihren Fall zu empfehlen. Er oder sie kann auch in der Lage sein, Sie zu Fuß Pulver, Cremes zu verschreiben, oder Salben, wenn Ihr Fall schwerwiegend ist.

Es gibt auch wirksame over-the-counter-Produkte, die nicht in der Medizin Gang gefunden. Backpulver oder Natriumbicarbonat, ist viel billiger als viele Geruchsfresser und Pulver, und es funktioniert so effektiv nur. Aber auch hier ist es wichtig, zuerst mit Ihrem Fußpflegerin zu überprüfen.

Um Fußgeruch weiter zu verringern, vermeiden Nylonsocken oder Plastikschuhe tragen. Socken sollten aus Baumwolle oder Wolle hergestellt werden und Schuhe sollten Leinwand oder Netz sein.

Kann Fußgeruch behandelt werden?

Ja. Viele der Methoden zur Verhütung von oben aufgeführten auch als Behandlungen arbeiten. Geruchsfresser, Cremes, Desinfektionsspray, und Schuhe und Socken aus atmungsaktiven Materialien sind alle Möglichkeiten, Fußgeruch zu behandeln. Alle diese Elemente sind in jeder Apotheke oder Supermarkt erhältlich.

Schwerere Fälle sollten durch eine Fußpflegerin mit verschreibungspflichtigen festen Produkten behandelt werden. Es gibt auch elektrische Geräte, die Transpiration über mehrere Wochen, indem schwache elektrische Strom durch die Haut zu beseitigen.

Wenn diese Maßnahmen die Symptome nicht verbessern, kann Ihr Arzt eine Operation vorschlagen, die den Nerv umfasst Schneiden, das Schwitzen steuert.

Es gibt eine Vielzahl von Hausmitteln Sie sich von Ihrem Geruchs Füße zu helfen, loszuwerden. Einweichen Ihre Füße, es glauben oder nicht, kann helfen, einen unangenehmen Geruch zu beseitigen.

Einige Lösungen trocknen Sie Ihre Füße, während andere die Oberfläche eine unerträgliche Umgebung für Bakterien machen zu leben. Vor jeder dieser Lösungen versuchen, mit Ihrem Hausarzt oder eine Fußpflegerin zuerst sprechen:

Tee. Tee enthält Gerbsäure, die ein Austrocknen Ihre Füße gut ist. Experten sagen, die Füße in Tee pro Tag für eine Woche für ca. 30 Minuten einwirken lassen.

Salzwasser. Mit ½ Tasse koscheres Salz für jeden Liter Wasser, genießen Sie Ihre Füße für etwa 20 Minuten pro Tag. Spülen Sie Ihre Füße nicht nach ihnen aus dem Wasser zu entfernen. Stattdessen trocknen Sie sie gründlich und gehen über den Tag.

Bleichen. Verwenden Sie Bleichmittel mit Vorsicht; es hat das Potenzial, die Füße und die Haut zu übertrocknen. Fügen Sie zwei Esslöffel Bleichmittel auf eine Gallone warmem Wasser und genießen Sie Ihre Füße in der Lösung für fünf bis zehn Minuten pro Tag für eine Woche. Wenn Sie diese Lösung trocknet die Haut zu viel finden, versuchen, ein wenig Babyöl ihm hinzufügen, bevor Einweichen.

Natriumbicarbonat. Dies ist ein ausgefallenes Wort Soda zum Backen. 1 EL Backpulver für jeden Liter Wasser. Diese Lösung macht es schwierig für Bakterien wachsen.

Fragen Sie Ihren Arzt fragen

Hier sind einige Fragen, die Sie können Ihren Arzt über Fußgeruch zu fragen:

  • Was ist meine Füße zu riechen verursacht?
  • Wie lange wird es dauern, bis Ergebnisse nach der Behandlung beginnt, zu sehen?
  • Welche Symptome anders als der Geruch sollte ich dafür, dass die Behandlung nicht funktioniert kann darauf hindeuten, oder dass ein anderes Problem entwickelt?
  • An welchem ​​Punkt werden wir betrachten Chirurgie?
  • Welche Lebensmittel in meiner Ernährung sein kann, den Geruch verursacht?
  • Welche Nahrungsmittel helfen könnte, den Geruch zu beseitigen?

Was gibt’s Neues

Fuß Vitals Mitwirkende

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Fußgeruch — Ursachen, Abhilfen …

    Hat jemand in Ihrer Familie schrecklich Fußgeruch haben. Fast jede Familie hat ein Mitglied, das ihre Schuhe und löscht den Raum heraus startet. Dies ist eine Bedingung bezeichnet als…

  • Ekzem Ursachen, Symptome, Behandlung … 6

    Was ist der Behandlung für Alte und Schwache Ekzem? Patient Kommentare lesen 28 Kommentare Teilen Sie Ihre Geschichte Die Behandlung von Ekzemen kann durch Veränderung Wasch- oder Seifen zu…

  • Cat Scabs Ursachen, Behandlung und …

    Große Katze Haut Lesion und Schorf von Alexis George (Calgary, Alberta, Kanada) Wir haben eine 13-jährige kurze Haare Katze mit einem großen (Viertel Größe) rot, leicht oozy Läsion an seinem…

  • Stirn Akne — Ursachen, Behandlung …

    Stirn Akne # 8211; Ursachen, Behandlung # 038; Hausmittel So finden Sie ein zit direkt über die Nase Brücke, auf der Mitte der Stirn. Es schreit nach Aufmerksamkeit, zusammen mit den vielen…

  • Trockene juckende Haut — Ursachen, Behandlung …

    Trockene juckende Haut Ursachen, Behandlung, beste Seife und Lotion Haben Sie eine trockene juckende Haut? Nun, das könnte ein Hinweis auf eine Erkrankung der Haut, aber bevor Sie medizinische…

  • Ursachen und Behandlung von trockener Haut, trockene schuppige Haut verursacht.

    Ursachen und Behandlung von trockener Haut W. Steven Pray, PhD, DPh Bernhardt Professor, nicht verschreibungspflichtige Produkte und Geräte College of Pharmacy Tex Mex Oklahoma State University…