Feuerameisen und Borsäure — Pest …

Feuerameisen und Borsäure — Pest …

Feuerameisen und Borsäure - Pest ...

Feuerameisen und Borsäure

Borsäure ist ein wirksames Insektizid seit vielen Jahren. Es funktioniert auf Insekten, nachdem sie es essen. Borsäure verhindert, dass das Insekt aus der Nahrung in Energie verwandeln. Dieser Prozess kann passieren, nicht bei Menschen oder Tieren, so Borsäure in Toxizität für Menschen und Haustiere relativ gering.

Die Form von Borsäure, dass viele Menschen verwendet haben, ist Pulver oder Staub. Der Staub wird in das Insekt aufgebracht's Trails und Nistplätze. Ohne zu ahnen etwas, gehen Insekten durch den Staub. Später, als die Insekten selbst pflegen, schlucken sie einige der Borsäure.

Borsäure Staub hat sich bei der Kontrolle der Insekten sehr effektiv gewesen, die in den Wänden und hinter Fußleisten verstecken. Allerdings Borsäure Staub hat sich zur Bekämpfung von Bodenverschachtelung Insekten wie Feuerameisen nicht wirksam.

Um Borsäure wirksam zur Bekämpfung von Feuerameisen und andere Bodenverschachtelung Insekten machen, haben die Hersteller es in Köder gemischt. Es gibt Ameisenköder in Form von Flüssigkeit und Gel. Es gibt auch Ameise Köder Pellets, die Granulatköder genannt werden. Borsäure ist der Wirkstoff in mehrere Marken von Ameisenköder.

Die Feuerameise Köder Granulat auf den Rasen und um die Ameisenhügel zu verbreiten. Das Etikett hat Richtungen für die Menge an Köder anzuwenden. Wenn die Nahrungssuche Ameise Arbeiter die Köder Körnchen finden, nehmen sie sie zum Nest zurück.

Die foragers teilen sich die Ködergranulat mit den Larven und dann mit den anderen Ameisen in der Kolonie. Da jede ant einige der Köder frißt, erhält er auch eine Dosis der Borsäure. Die Ameisen teilen sich den Köder von Mund-zu-Mund, bis alle der Ameisen einige gegessen haben.

Einige der körnige Borsäure Köder sind resistent gegen Feuchtigkeit, damit sie nicht verderben, wenn sie nass werden. Das Etikett wird seine Funktion näher erläutern.

Das Label-Produkt wird auch Richtungen für wie viel Köder sollte angewendet werden. Für Broadcast-Anwendungen wird die Ausbringmenge in der Regel als eine Menge an Köder pro tausend Quadratfuß gegeben. Große Yards können leicht behandelt, wenn man sie in Abschnitte aufgeteilt sind. Multiplizieren Sie die Länge durch die Breite, die Anzahl von Quadratmetern zu finden.

Das Label wird auch erklären, wann und wie oft der Köder kann wieder angewendet werden. Dies ist wichtig, weil neue Feuerameisenkolonien werden versuchen, einzudringen, wenn die ursprünglichen Feuerameisen beseitigt werden.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Ist Borsäure Kill-Feuer-Ameisen, Borsäure für das Töten von Ameisen.

    Ist Borsäure Kill-Feuer-Ameisen? Während einige Arten von Feuerameisen in die Vereinigten Staaten beheimatet sind, sind die gefährlichsten sind relativ neue Importe aus Südamerika. Aggressive…

  • Ist Borsäure Kill-Ameisen lernen …

    Borsäure Tötet Ameisen sofort? Erfahren Sie, wie es sicher zu verwenden Nach Armeen von Ameisen in meinem Dachboden zu sehen, fand ich mehrere Online-Borsäure Bug-Töten Rezepte. Ich dachte…

  • Feuerameisen und Borsäure Get Rid …

    Feuerameisen und Borsäure Grundinformation Seit ihrer Einführung in die Vereinigten Staaten in den 1930er Jahren hat sich die importierte Feuerameise rot ein Problem für Hausbesitzer als auch…

  • Hat Borsäure wirklich arbeiten für …

    Ist Borsäure wirklich funktionieren für das Töten von Ameisen? Wie? Beste Antwort: Ja. Es muss mit Köder gemischt werden. ich # 039; m mit es jetzt und dort # 039; s eine Spur der Ameisen zu…

  • Schabe Elimination, Borsäure Verbrauch.

    Schabe Elimination von Mike Potter, Erweiterung Entomologe University of Kentucky College of Agriculture Schaben, sind die häufigsten Schadinsekten befallen Häuser,…

  • Feuerameisen — Im Inneren des Hauses …

    Feuerameisen — Im Inneren des Hauses! Bevorzugte Umstände? Ein ernstes Problem, das auf dem Vormarsch in Oklahoma ist die Invasion der Haushalte und Unternehmen durch importierte Feuerameisen…