FAQ s, Nagel Laserbehandlung Kosten.

FAQ s, Nagel Laserbehandlung Kosten.

FAQ s, Nagel Laserbehandlung Kosten.

FAQ s

Die Erchonia Lunula Onychomykose Lasergerät

Ein Gespräch mit Dr. Kerry Zang

Fellow des American College of Fuß und Sprunggelenk Chirurgen Diplomate American Board of Podiatric Chirurgie

1. Um zu beginnen, was sind die Vorteile der Erchonia Lunula Onychomykose Lasergerät?

Diese Vorrichtung ist dadurch einzigartig, dass es die einzige echte Dual-Diode, Laser der Klasse 2, die mehrere Vorteile bietet. Die Lunula kombiniert die antimykotische Wirkungen der 405 nm Wellenlänge mit den regenerativen Ergebnisse einer 635 nm Wellenlänge.

Die Lunula erzeugt zwei Wellenlängen, 635 nm und 405 nm, die beide von einem proprietären Rotating linien erzeugten Laserstrahls angereichert wurden. Die Lunula der speziell entwickelten Liefermechanismus maximiert sowohl Photonenkonzentration und die Fläche Behandlungsfläche.

Die Lunula patentiertes Liefersystem stellt sicher, dass alle infizierten Gewebe, Nagelbett und am wichtigsten ist, das proximale Keim- / Matrix-Gewebe gezielt eingesetzt werden und behandelt werden.

2. Sind alle Laser die gleiche Wellenlängen?

Nein. Die höheren Wellenlängen haben weniger Energie und in der Regel mehr Energie hinzugefügt, die Wärme erzeugt. Normalerweise Ausgangsleistung von Watt und Wellenlängen von 900 nm oder höher Class 4-Geräte betrachtet und eine Erhöhung der Temperatur im Gewebe erzeugen behandelt wird.

Die niedrigeren Wellenlänge Laser, Klasse 2, Klasse 3A und 3B auf Leistung abhängig, verlassen Sie sich nicht auf die Wärmeproduktion. Kalte Laser initiieren echten physiologischen Reaktionen, Foto-Modulation. Die Klasse 2 / 3A / 3B-Laser haben Wellenlängen 700 nm oder weniger beträgt.

3. Ist die Reaktion des Gewebes das gleiche mit den niedrigeren Wellenlängen?

Nein, je geringer die Wellenlänge desto größer Energie erzeugt und die größere antimikrobielle / antimykotische Wirkung, hohe Leistungslasern Arbeit durch Kraftverstärkung der antimikrobiellen / antimykotischen zu überwinden, aber dies kann eine Gewebezerstörung verursachen, die durch die Hitze belegt wird sie produzieren.

4. Haben Sie das Gefühl es ein Vorteil ist, eine Mehrfachdioden Ansatz bei der Behandlung von Onychomykose nutzen?

Ja. Die 635 nm Wellenlänge stimuliert endogene Mechanismen, die die immunologische Funktion von resident Neutrophilen und Makrophagen-Funktion verbessert, um die infektiösen Erreger abbauen. Diese Wellenlänge induziert auch Gewebeverjüngung, erhöhte Vaskularisation, die die Doppeldiode Ansatz ermöglicht das Wachstum einer klareren und gesünderen Nagel zu beschleunigen.

Die 405 nm Wellenlänge liefert antimikrobielle, antibakterielle und antimykotische Wirkungen.

Die patentierte Dual-Diode Ansatz der Lunula Onychomykose Gerät bereitgestellt wird, liefert symbiotische Wellenlängen, die die Ausrottung des Erregers zu verbessern.

5. Welche Art von Reaktion gesehen haben Sie, wenn bei der Behandlung von Onychomykose der Dual-Diode niedriger Wellenlänge Ansatz nutzen?

Ich habe in einer ersten Studie mit über 100 Patienten teilgenommen, und wir hatten einen durchschnittlichen Abstand von 73,89% in nur 3,5 Monaten nach zwei Behandlungen. In dieser Studie wurde weder gleichzeitige systemische noch eine topische Therapie genutzt werden.

Ich bin derzeit in einer Multi-Site-Studie beteiligt, die umfasste vier Behandlungen über einen Zeitraum von vier Wochen, wieder ohne Zusatz systemische oder topische Therapie. Es scheint, dass die erhöhte Anzahl von Behandlungen, vier Behandlungen als zwei Behandlungen im Gegensatz zu einer deutlich erhöhten Erfolgsquote führen wird.

6. Haben Sie irgendwelche Komplikationen, die mit dieser Form der Therapie gesehen?

Keine Komplikationen berichtet worden.

7. Warum haben Sie das Gefühl, dass kalte Lasertherapie für Onychomykose in Akzeptanz sowohl in der medizinischen Gemeinschaft und Patientengemeinschaft gewinnt?

Die Lasertherapie wird immer populärer, weil tragende Säule Onychomykose Therapien kontinuierlich inkonsistente Ergebnisse mit potenziell signifikanten unerwünschten Ereignisse kombiniert zur Verfügung gestellt haben, während Low-Level-Laser-Therapie eine subtile bietet, aber effektive Ansatz für die Behandlung von Onychomykose.

Ob es die klinische Validierung ist, die Wirksamkeit der Lunula bietet Patienten mit einer nicht-invasiv und schmerzBehandlungsLösung für die Pilz Fußnägel. Diese Therapie hat sich als alternative Therapie der Wahl entstanden.

8. Was ist Ihr Gefühl Pilzkulturen in Bezug auf den Erhalt vor der Low-Level-Laser-Therapie?

Onychomykose kann ein klinischer Eindruck sein. Pilzkulturen können jedoch falsch-negative Ergebnisse sind häufig verwendet werden. Früher habe ich Kulturen erhalten vor der systemischen Therapie wegen der Risiken von Lebertoxizität und damit die endgültige Diagnose erforderlich war vor der Behandlung. Aufgrund des hohen Anteil an falsch negativen Kulturergebnissen wurden viele Patienten nicht behandelt. Ich stelle jetzt Behandlung auf der Grundlage klinischer Evaluation als Low-Level-Laser-Therapie ohne Risiken ist und das Schlimmste, was nichts ist im Wesentlichen passieren kann. Dies wird in voller Höhe an den Patienten erklärt.

9. Insgesamt ist die Lunula ist ein effektives Gerät, eine schmerzlose Behandlungsoption für die Behandlung von Onychomykose bereitstellt. Pinpoint und andere Klasse IV auf Wärme basierenden Laser kann ein Problem bei Patienten mit peripherer Neuropathie oder Sensation Probleme wie Schmerzen nicht erfasst werden können, und Hitzeschäden können entstehen. Die Wärme erzeugenden Laser sind auch nicht in der Lage zu Germinal matrix Bereich zu behandeln, wo Pilze oft gehegt werden. Bitte kommentieren.

Ich glaube, das von Bedeutung ist. Die Wärme basiert und Spot-Delivery-Systeme können nicht die Keim- / Matrix-Schicht zu behandeln und meiner Meinung nach gegenwärtig andere Sorgen. Die Lunula Laser behandelt den gesamten Nagel Komplex: Nagelplatte, Nagelbett und Keim- / Matrix-Komplex. Die Lunula lässt keinen Bereich unbehandelt, nicht so mit den anderen Lasern. Sicherheit ist ein anderes Thema. Die wärmebasierte Laser haben das Potential, Gewebe zu verbrennen und dadurch Bereiche der Unter ungual Nekrose erzeugen, ein wichtiges Thema in einem Patienten mit medizinischen Komorbiditäten wie Diabetes und peripherer Gefäßerkrankungen.

10. Haben Sie andere Bedenken in Bezug auf die Wärmebasierten Laser als zu einem echten kalten Laser dagegen?

Ein weiteres Problem wäre die Tatsache, dass die Wärme basierende Laser einen übel riechenden Wolke schaffen, die den Patienten legt, den behandelnden Arzt und Hilfspersonal in den Raum mit einem Risiko für aktive Mykose Inhalieren, potentiell jede Person im Raum mit einem Risiko für Lungen Einnahme aussetzt und Infektion. Meiner Meinung nach Wärme basierende Laser sollte ein ausgeklügeltes Luftevakuierungssystem und geeignete Masken haben für alle Menschen im Raum für die Filtration und in der Tat sollte ein Luftfiltersystem, das die Luft die Gefahr in der Luft übertragene Infektion zu helfen, reinigt verhindern. Gemeinsame Bemerkungen von allen Benutzern der Wärme basierten Lasersysteme sind, dass sie ihre Patienten bitten, ihnen zu sagen, wenn sie Schmerz empfinden, dass s schon zu spät. Sie erklären auch, dass sie Laserfahne riechen kann, wieder zu spät.

11. Sie haben erwähnt, Laser Plume. Was ist es?

Die Klasse IV und höher Wellige Laser Wärmeerzeugungs verwendet Temperatur zu erhöhen, verdampfen, gerinnen und Gewebe schneiden. Die Dämpfe, Rauch und Teilchenbruchstücke während der Verfahren hergestellt werden, sind Laser-Federn.

12. Was enthält Laser Plume?

Es ist mein Verständnis, dass Laser-plume können krebserzeugend, Reizstoffe, mutagene und Staub enthalten. Federn enthalten, können auch Viren, Bakterien, Pilzsporen, Blutfragmente und sogar Krebszellen. Der Inhalt kann auch Kohlenmonoxid, Kohlenwasserstoffe und verschiedene giftige Gase enthalten. Plumes können auch Chemikalien wie Formaldehyd, Cyanwasserstoff und Benzol enthalten, vor allem, wenn Nagellack und Nagellackentferner verwendet wurden.

13. Sie scheinen besorgt über Laser Plume, warum?

Sowohl Patienten als auch das medizinische Personal kann mit einem Risiko der Exposition gegenüber Laser Federn sein.

14. Was halten Sie fühlen, sind die Risiken, die mit einer Wärmebasis mit Laser der Klasse 4 zu einem echten kalten Laser dagegen?

Die Wärme-basierte Laser sind nicht ohne Risiko. Wenn Wärme-basierte Laser mit Nagelpilz zu behandeln, gibt es Risiken: thermische Verbrennung, Nekrose, Schmerz, Bedrohung in der Luft Mykose mit dem Potential der pulmonalen Einnahme mit den daraus resultierenden langfristigen Infektion und Krankheit.

Wenn echte Kaltlasertherapie verwendet wird, wie beispielsweise die Lunula Vorrichtung gibt es praktisch keine Gefahr, entweder für den Patienten oder den behandelnden Arzt. Das Schlimmste, was mit echten kalten Laser-Therapie für Onychomykose passieren kann, ist nichts.

15. Ist Debridement des Zehennagel notwendig, wenn unter Verwendung von Lasertherapie Onychomykose zu behandeln?

Während der Studie wurde kein Debridement durchgeführt.

16. Können Sie das kommentieren, ob da nicht ein Unterschied in der Reaktion ist, wenn Candida gegen Dermatophyten Behandlung?

Die Reaktion auf klinische Onychomykose erscheint die gleiche sowohl für Candida und Dermatophyten sein. Ich bin nicht bekannt, dass bestimmte Studie, die geleistet wurde in Reaktion auf die Behandlung eine Differenzierung zu zeigen. Ich bin derzeit in einer Studie beteiligt, wodurch wir Kulturen aller Patienten genommen haben, und wir werden in der Lage, um zu sehen, ob es einen Unterschied in der Reaktion auf die Behandlung ist. Diese Informationen sollten in etwa fünf Monaten verfügbar sein. Ich könnte jedoch hinzufügen, dass die Kulturen in 60% der Patienten, die nur positiv waren.

17. Es ist mein Verständnis, dass Sie Ihr Behandlungsprotokoll geändert haben, die jetzt vier Behandlungen mehr als vier Wochen beschäftigt. Bitte kommentieren.

Ich glaube, die vier Behandlungsprotokoll wird das wirksamste Protokoll, das wir nutzen werden. Auch diese Behandlung ist nicht-invasive und schmerzlos und ohne Risiko verabreicht. Die aktuelle Studie, die wir beschäftigen zeigt an, dass die Ergebnisse der vor zwei Behandlungsprotokoll deutlich überlegen sein wird. Dies liegt daran, diese Therapie Mikrozirkulation erhöht, die im beschleunigten Nagelwachstum sowie eine gesteigerte Ernährung an den Nagel.

18. Haben Sie bemerkt, einen klinischen Vorteil der vier Behandlungsprotokoll zu den beiden Behandlungsprotokoll im Gegensatz?

Ja, und ich glaube, dieser Vorteil wichtigsten zu sein. Mit Vorstudien wissen wir, dass bei der Behandlung von der Low-Level-Laser, ist es die Gefäßversorgung bis zu den Zehen erhöht. Allerdings sind die Effekte letzten für einen kurzen Zeitraum. Mit wiederholten Behandlungen wie einmal pro Woche für vier Wochen werden die Ergebnisse bleiben für die langfristige und eine Erhöhung der Durchblutung fördert schnellere Nagelwachstum und das Wachstum von gesünderen Nagelgewebe.

19. Die Lunula scheint eine wirksame Lösung Onychomykose in der überwiegenden Mehrheit der Individuen zu sein (

75%) jedoch in einigen Situationen oder bei denen schnellere Ergebnisse gesucht werden, dann gibt es alternative Möglichkeiten, wie die vier Behandlungsprotokoll oder vollständige Nagel Ausriss. Was sind deine Gedanken?

Unsere Erfolgsquote mit zwei Behandlungen betrug ca. 73%. Es wird deutlich, dass die Erfolgsquote mit vier Behandlungen deutlich größer sein wird. Ich werde ein klareres Bild in sechs Monaten. Auch hier gibt es keine alternativen Behandlungen, die jede Maßnahme von Erfolg bieten, die keine negativen Auswirkungen haben.

20. Was sind die Vorteile von Lunula Low-Level-Laser für die Behandlung von Onychomykose?

  1. keine Chance mikrobieller Resistenz gegenüber dieser Form der Behandlung der Entwicklung
  2. nicht stört noch mit jeder systemischen Wechselwirkungen
  3. keine Chance für Lebertoxizität
  4. Behandlungsprotokoll ist schmerzlos, gute Patienten-Compliance zu gewährleisten
  5. keine Schmerzen während der Behandlung

21. Was sind Ihre Gedanken über den Mechanismus der Handlung in der Zerstörung des eindringenden Pilzorganismus?

Peroxynitrit ist eine Verbindung, die starke antimikrobielle Wirkungen. Diese Verbindung wird gebildet, wenn Stickstoffmonoxid (NO) reagiert mit reaktiven Sauerstoffspezies (ROS). Die Lunula Laser durch Erchonia, die einzig wahre Low-Level-Laser verwendet Onychomykose zu behandeln, eindeutig zwei verschiedene Laserdioden; ein 635nm und 405nm ein. Diese Kombination von Wellenlängen ist von entscheidender Bedeutung, dass die 635 nm-Diode erzeugt NO und die 405nm-Diode ist der beste Produzent von ROS, die beide innerhalb des sichtbaren Lichtspektrums. Zellzerstörung wird durch die zytotoxischen Wirkungen von Peroxynitrit ausgelöst.

* NO + ROS = zerstört peroxynitrite pilzliche Erreger *

Der 635nm-Laser verbessert die mitochondrialen Energiestoffwechsel, die NO erzeugt, und diese wird mit dem 405nm-Laser kombiniert, die ROS erzeugt, erzeugt Peroxynitrit. Dieses Nebenprodukt ist zytotoxisch und zerstört pathogene Bakterien, Pilze und Protozoen.

22. Wie wir die Frage zu stellen es mir Ausklang gekommen, dass wir nicht über die Chance für eine erneute Infektion gesprochen haben. Ist dies ein Problem und wenn ja, wie gehen Sie mit dem Risiko umgehen?

Ja, das ist ein echtes Problem. Die Leute, die Nagelpilz gehabt haben, sind immer anfällig für Re-Infektion. Allerdings habe ich sowohl eine Vor- und Nachbehandlung Regime, die das Risiko minimieren können.

Ich bitte alle Patienten vor der Behandlung, wenn ihre Ehepartner oder anderer wichtiger Nagelpilz hat. Wenn ja, werde ich nicht Lunula Laser-Behandlung zu verwalten, ohne ihre Partner und Behandlung der Behandlung verschoben wird, bis er zur gleichen Zeit verabreicht werden kann.

Der Patient wird empfohlen, vor der Verwendung nach der Laserbehandlung die Dusche mit einem antimikrobiellen Mittel zu besprühen

Alle geschlossene Schuhe sind hygienisiert werden. Ich habe eine Gassterilisations ersinnen, das verwendet wird, um «behandeln» die Schuhe des Patienten. Diese devise ist im selben Raum wie der Lunula gelegen, so dass Patienten können zur gleichen Zeit wie ihre Schuhe behandelt werden. Sie können sehen, dass wir es ernst meinen mit ihr Risiko für Rezidiv zu reduzieren.

Alle Patienten werden nach Hause mit einem antimykotischen Spray geschickt und sie geraten in die Gewohnheit, ihrer Schuhe Spritzen jedes Mal wenn sie sie ausziehen, so dass sie Pilz frei und bereit für den nächsten Einsatz bleiben.

Die Patienten werden gebeten, ihre Zehen täglich schrubben beim Duschen.

Ich rate auch Patienten, dass, wenn sie eine Pediküre bekommen, sollten sie einen seriösen Salon oder Spa suchen, die sterile Instrumente verwendet. Sie werden weiter empfohlen, ihre eigenen Nagellack und Entferner zu bringen beide die neu nach der Lunula Behandlung erworben werden sollte. Ich teile die Patienten, dass bei einem Nagelstudio, wenn sie eine Farbe sind die Auswahl sind sie Kommissionierung wirklich einen Pilz.

Ich erinnere daran, dass Patienten Pilz überall in unserer Umwelt ist und dass das Risiko einer erneuten Infektion ist immer präsent. Um Pilz zu kontrollieren müssen sie täglich Fuß Hygiene üben.

23. Welche anderen Themen halten Sie für Patienten mit Onychomykose bei der Behandlung?

Ich halte es für notwendig, das Potential für eine erneute Infektion zu überprüfen. Ich erkläre den Patienten, dass es mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Ich frage mich immer, wenn ihre Ehepartner oder anderer wichtiger klinischer Nagelpilz hat und wenn die Antwort positiv ist, rate ich ihnen, dass ich sie nicht behandeln, ohne ihre Partner zu behandeln. Sie sollten beide zur gleichen Zeit behandelt werden. Ich habe einen Gas-Sterilisator, der verwendet wird, ihre Schuhe zu behandeln. Ich gebe ihnen auch eine Anti-Pilz-Spray zu verwenden, nachdem geschlossene Schuhe tragen. Der Patient wird auch ihre Duschen gefragt mit Tylex oder andere Reinigungsmittel zu sprühen, die alle mit der Hoffnung, eine erneute Infektion zu verhindern.

24. Welche Art von klinischen Ergebnisse haben Sie mit der Lunula Laser erlebt?

Die Ergebnisse sind recht beeindruckend. Ich werde einige der Ergebnisse unserer Studie teilen. Die Ergebnisse, die Sie sehen, sind der Zustand des Zehennagel am Tag der ersten Behandlung wieder auf sechs Monate. Jeder Patient wurde vier Behandlungen gegeben, eine Woche auseinander. Keine anderen Begleittherapien wurden in keinem der Patienten verwendet.

Schauen Sie sich mehr vor und Afters Hier

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS