Erste ein hysterectomy

Erste ein hysterectomy

Erste ein hysterectomy_2

Hysterektomie, Hormone und Selbstmord

Es mag wie ganz der Sprung von der Hysterektomie in den Selbstmord scheinen, aber es ist wirklich kein gar Sprung. Hysterektomie mit Ovar Entfernung induziert, was Ärzte als verweisen «chirurgische Menopause.» Es ist wirklich nicht so etwas wie «chirurgische» Menopause. Hysterektomie mit oophorectomy ist das weibliche Pendant zum männlichen Kastration und als solche trägt damit alle Risiken und die damit verbundenen hormonellen Veränderungen, die man erwarten könnte, wenn der primäre endokrine produzierenden Drüsen entfernt werden. Der jähe Rückgang der Hormone, ähnlich wie diejenigen, die nach der Geburt erfahren können und haben katastrophal Auswirkungen auf die psychische Gesundheit, nicht die körperliche Gesundheit zu erwähnen. Vielleicht ist der einzige Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Kastration Kastration ist die Tatsache, dass weibliche Kastration regelmäßig durchgeführt wird, und ohne Rücksicht auf die physiologischen und psychologischen Nebenwirkungen, die auftreten.

Warum schreiben über Hysterektomie und Selbstmord?

Ich beschloss, diesen Beitrag zu schreiben, weil ich kastriert wurde, gegen meinen Willen, ohne Zustimmung und haben mit einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen seitdem gekämpft. Sie können meine Geschichte lesen Sie hier. hier und hier. In den Jahren seit wurden meine Eierstöcke entfernt, habe ich hart daran gearbeitet, das Bewusstsein über die verheerenden Folgen für die Gesundheit zu verbreiten, dass diese gemeinsame Operation entlockt. Im Laufe der Jahre habe ich von Hunderten von Frauen gehört, die ähnliche Leiden erfahren haben.

«Ich war ein helles Licht, bis ein Arzt mich ermordet auf (sie gibt» exakten «Datum ihrer Operation). Nur eine Frau mit einer kompletten Hysterektomie kann dieses Datum erinnern. Ich habe vor Operationen gehabt, aber ich habe nie irgendwelche jener Tage, in Erinnerung hatte. Sie werden immer daran denken, wenn man einfach etwas getan ging in haben schwere Blutungen und gehen in als eine Person zu stoppen und dann der Arzt mit einer Art Alien umzuschalten, wenn Sie aufwachen. Innerhalb eines Jahres war ich 50 Pfund Übergewicht und meine Schilddrüse hatte ein Knötchen auf, dass es bösartig war. Ich hatte die schlimmsten Müdigkeit und Suizid Depression könnte es sein.

ich kann t glauben, dass ich es geschafft. Ich erinnere mich, meine 10-jährige sage ich didn t mehr leben wollen, und er sagte immer wieder nicht sagen, dass Mama, ja Sie&# 8221 ;. Es gibt niemanden, der diese Hölle jemals begreifen könnten, wenn sie durchgemacht haben. ich m Übergewicht mit Fibromyalgie und Müdigkeit, mich aus dem Selbstmord ständig im Gespräch. Ich habe das metabolische Syndrom und ich bin Insulin resistent. Ich habe konstant Gedankenlosigkeit, Schwierigkeiten beim Schlucken, ausgebrochen und trockene Haut. Ich habe noch nie versucht, zurück zu gehen Sex einfach, weil ich Datierung gestoppt. Ich hielt die glücklich, lebhaft, schöne Frau, die ich einmal war. Ich habe in den letzten 10 Jahren einschließlich Mayo Clinic auf den Punkt zu 45 Spezialisten, wo ich weiß, ich weiß mehr über Hormone dann sie tun! «

Eine andere Frau schrieb mir vor kurzem die besagt, sie war zu suizidalen nur um die 1. Hochzeitstag ihrer Hysterektomie zu denken. Sie schrieb:

Genau vor einem Jahr heute, ich war auf einem Operationstisch werden kastriert und verstümmelt der Schmerz zu viel zu ertragen. Ich wünschte, ich könnte diese rasch alternden Haut, Körper und Haarausfall stoppen. Mein Körper und Seele sind am Boden zerstört. Schütteln und in völliger Ungläubigkeit. Die Person, die ich war gestorben, bevor der Tag der Hysterektomie: mein Leben, Körper, Persönlichkeit und jedem anderen Aspekt des Lebens Ich kannte einmal tot ist und immer wieder.

Also, es ist eine Wiedergeburt dieses abscheulichen und schmerzhaften Existenz eines Fremden in einem neuen gebrochenen Körper leben, Seele, Persönlichkeit, etc. Ich sehr viel zu Frankenstein beziehen, die in einem Labor erstellt wurde, unfreiwillig und ohne Vorwarnung (informed consent) und erweckt zu einer fremden Welt beziehen konnte er nicht noch verstehen. Er war voller Schmerz von innen und außen mit all diesen blutigen Stichen zu gehen lernen zu müssen, reden und die große Qual er hier zu sein hatte. Frankenstein ist ein fiktiver Charakter, aber ich kann erzählen, denn ich, fühle mich wie ein Monster. Ich würde alles geben, ganz zu sein wieder. Ich weiß, was ich jetzt bin, und das ist ein «Kastraten» und «Eunuch».

In jüngerer Zeit, dass ich ein guter Freund kam nach vielen Jahren durch meine Website Selbstmord begangen zu wissen, mit post Hysterektomie gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Bevor sie starb, schickte mir Toni ihre Geschichte in ihren eigenen Worten und fragte mich, ob ich es auf meiner Website veröffentlichen würde, so dass andere Frauen davor gewarnt, über das, was das Leben könnte nach der Operation wirklich mögen. Sie wollte nicht, was mit ihr passiert ist vergeblich zu sein. Sie schrieb unter anderem:

«Ich bin ein Mensch verändert. Ich manchmal will aus dem Bett nicht einmal zu bekommen. Mein armer Mann … er vermisst die Frau und Frau, die ich war. Sie ist weg. Sie wurde mit dem Tag genommen, die ich eine Hysterektomie hatten. Ich bin eine «Schale» einer Frau jetzt. «

Das sollte nicht passieren. Junge Frauen sollten nicht kastriert werden, und stieß dann in eine Welt von Krankheit und Dunkelheit. Hysterektomie, vor allem, wenn die Ovarien zu entfernt werden, sollte eine Möglichkeit der letzte Ausweg sein, nicht etwas für junge Frauen cavalierly empfohlen, bei weitem nicht der Menopause.

Ich schrieb diesen Beitrag für die Frauen, die ihre Ovarien verloren haben, verloren ihre Gesundheit, ihre Vitalität, ihr Sexualleben und ihre Hoffnung. Ich bin nicht sicher, dass ich dir geben kann hoffen, aber ich kann Ihnen eine Stimme zu geben, bis Sie Ihre eigene Stimme finden und gemeinsam können wir diese Praxis zu stoppen und andere Frauen verhindern leiden.

Natürliche Menopause, Hysterektomie und Kastration: Es ist alles über die Hormone

Natürliche Menopause. Es ist wichtig, kurz über die Auswirkungen der «natürlichen» Menopause zu sprechen, um besser auf die Auswirkungen der Hysterektomie und Kastration verstehen. Auch natürliche Menopause ist ein «Spiel-Wechsler» für die meisten Frauen mit einigen der am häufigsten diskutierten Symptome Hitzewallungen zu sein, Stimmungsschwankungen und trockene Scheide. ACOG listet mehr als zwanzig negativen Auswirkungen der Menopause in ihrer Menopause einschließlich Patienteninformationen Pamphlet aber nicht beschränkt auf: Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, trockene / dünne Vagina, erhöhtes Risiko von Harn- und Blaseninfektionen, erhöhte Knochenverlust und Frakturrisiko, Verlust der Herzschutz und ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall, emotionale Veränderungen wie Nervosität, Reizbarkeit und Müdigkeit, Verlust der Libido und Schwierigkeiten zu erreichen Orgasmus. Es gibt mehrere Symptome nicht spezifisch aufgeführt, aber diese sind genug, um den Atem zu nehmen. Es ist wichtig, im Auge zu behalten, dass diese Symptome während der natürlichen Prozess der endokrinen Seneszenz oder Alterung allmählich über Jahre entwickeln. Das Verfahren ist kompliziert und Forscher immer noch nicht verstehen, das gesamte Spektrum der Veränderungen, die bei Frauen im Alter passieren. Einige Hormone sinken, erhöhen andere zu kompensieren, sind Immunfaktoren beteiligt und den ganzen Körper Änderungen an die neue Realität anzupassen. Die Erfahrung der Menopause in jeder Frau unterscheidet sich mit einigen erleben nur sehr wenige Symptome und andere erleben große Schwierigkeiten. Die wichtigsten Punkte sind, dass der Menopause schrittweise und kompliziert ist. Es ist nicht nur die Entfernung von Östrogenen und Progesteron. Viele andere Hormonsysteme neu kalibriert werden.

Hysterektomie ohneOophorectomy. Hysterektomie ohne Ovar Entfernung ist weit verbreitet. Der Gedanke ist, dass, wenn die Ovarien an Ort und Stelle gelassen werden. vital Hormone werden weiterhin hergestellt und in Umlauf gebracht werden. Zu einem gewissen Grad ist das wahr und Frauen, die ihre Eierstöcke behalten scheinen Messe besser als diejenigen, die dies nicht tun. Allerdings Hormone durch Rückkopplungsschleifen arbeiten, enthält die Gebärmutter viele wichtige Hormonrezeptoren, die mit den Ovarien kommunizieren. Wenn der Gebärmutter und des Gebärmutterhalses entfernt werden, werden diese Rezeptoren auch entfernt. Ohne diese Rezeptoren, Kommunikation aufhört und die ovarian Produktion von Hormonen wird auch aufhören; langsamer, als wenn die Ovarien entfernt worden waren, aber schneller als in der natürlichen Menopause.

Kastration. Wenn die Eierstöcke entfernt werden, nennen wir diese Kastration. Es ist nicht anders als ein Mann die Hoden entfernt werden. Oophorektomie scheidet eine radikale Veränderung über Nacht in den Hormonen. Symptome innerhalb weniger Stunden treffen, anstatt Jahre. Ovar Entfernung ist ähnlich einem «Cold Turkey» Vollgas Rückzug aus sehr starke Medikamente, die Komplexität von denen wir noch nicht vollständig verstehen.

Die Konzentrationen der Östrogene und Progesteron Tropfen auf fast nichts, fast sofort, während Testosteron-Konzentration senken um die Hälfte. In der natürlichen Menopause, können die Nebennieren einige der Schlaff abholen und mehr Östrogene und andere Hormone zu produzieren, aber mit oophorectomy gibt es keine Zeit, nur ein sofortiger Absturz; ein Absturz, der die meisten Frauen, ihre Familien oder ihre Ärzte sind nicht vorbereitet, denn nirgendwo in der zu den Patienten, die Literatur wird dies diskutiert.

Weibliche Kastration nach Meinung von Experten

Der amerikanische Kongress der Frauenärzte (ACOG) nennt weiblich Kastrationen «chirurgische Menopause» und obwohl sie die Schwere der hormonellen Veränderungen in ihrem Fachliteratur erkennen: «Die Auswirkungen der chirurgischen Menopause sind schwere aufgrund Hormonspiegel abnehmend auf einmal», die ACOG der Hysterektomie Patienteninformation Pamphlet: Schwere der durch chirurgische Menopause begonnen Hormon Dysregulation wird in ihrer Patienten Literatur nicht einmal erwähnt. In der Tat ist der Begriff «chirurgisches Menopause» nicht einmal verwendet. Stattdessen sagt die Broschüre

«Je nach Alter, wenn die Ovarien während Hysterektomie entfernt werden, werden Sie durch einen Mangel an Östrogen verursacht Anzeichen und Symptome, die heiße Blitze, vaginale Trockenheit und Schlafstörungen. Sie können auch mit einem Risiko einer Fraktur von Osteoporose als Frauen in einem früheren Alter verursacht werden, die durch natürliche Menopause gehen. Die meisten Frauen, die diese intensive Symptome haben mit Östrogen behandelt werden. «

Es gibt keine Erwähnung der Kastration oder auch die milderen Begriff chirurgische Menopause. Wenn diese Bedingungen genannt wurden, könnte man denken einige Frauen für eine Broschüre über die Themen zu suchen. Mit anderen Worten, würden sie die Punkte zu verbinden. So wie die Dinge jetzt stehen, gibt es keine Punkte zu verbinden. Die Schwere der Nebenwirkungen sind deutlich heruntergespielt.

Der Mythos der Hormonersatztherapie Beitrag Hysterektomie

Erschwerend kommt hinzu, dass viele kastrierte Frauen mit keiner Weise verlassen die Hormone ergänzen sie verloren haben. Sie sind einfach auf die Reise geschickt. Andere sind ein «one size fits all» Hormontherapie wie Premarin vorgeschrieben, die aus dem Urin trächtiger Stuten gewonnen wird. Während es für einige Frauen arbeiten kann, kommt es mit schweren Nebenwirkungen und scheint nicht für Frauen zu arbeiten, die kastriert wurden, wahrscheinlich, weil die Eierstöcke produzieren mehr als nur die Östrogene und synthetische Hormone sind nicht in der Lage zu ersetzen, was der Körper produziert allein.

Ich bin ein 46 alt und eine Hysterektomie hatten, für die meine Gebärmutter, Gebärmutterhals und beide Ovarien im Jahr 2011 aufgenommen wurden diese aufgrund war Endometriose mit, seit ich 22 Jahre alt war und nachdem er dreimal laparoskopisch entfernt, für die mein Arzt geraten hatte, zu haben, nur anstelle von Operationen insgesamt Hysterektomie. Ich aber wollte meine Eierstöcke zu halten. An diesem Tag kam, dass ich alle einig, entfernt zu haben, und ich kann sagen, dass ich das als der letzte Tag meines Lebens zählen. Ich habe nur kurz von einem Roman von Stephen King in einem Leben gelebt. Ich entschied mich nach der Operation Flügel es ohne HRT überhaupt und das ein ganzes Jahr lang getan. Im Jahr 2012 entschied ich mich Premarin auf Anregung von meinem Arzt zu versuchen. Dies war wegen der Tag und Nacht schwitzt, Kälteeinbrüchen, schreckliche Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit, drastische Gewichtszunahme, Gedächtnisverlust und Vergesslichkeit und Verlust der Libido einige Symptome zu nennen, die schwer zu mir gekommen war. Die Hormone 1 Monat lang gearbeitet. Dann kamen alle Symptome mit aller Macht zurück! Mein Arzt wollte meine Dosis von Premarin zu verdoppeln, aber meine Schrecken von Krebs gestoppt schnell, dass. Ich halte jetzt Tag für Tag. Ich habe da kommen aus HRT die Hälfte meiner Haare verloren. Jeden Tag, Selbstmordgedanken in meinem Kopf sind, meine ich es mir alles so hoffnungslos ist. Ich wünschte nur, ich könnte die Operation rückgängig machen, aber das ist nicht möglich. HILFE

Leider verschreiben viele Ärzte sogar Psychopharmaka. als ob sie irgendwie eine Frau die eigenen natürlichen Hormone ersetzen könnte.

Depression Beitrag Hysterektomie

Depression ist ein sehr häufiges Problem für Frauen, die kastriert habe, aber eine, die selten angemessen anerkannt wird. Da Körper die riesigen biochemischen Veränderungen einer Frau wird Schub in, scheint es wahrscheinlich, dass sie in eine schwere Depression getrieben werden könnten und sollten dementsprechend gewarnt werden, vor der Operation.

Um besser zu verstehen, wie traumatische Kastration sein kann, sollten Sie ein paar Dinge, die wir wissen jetzt, über Frauen durch «natürliche» Menopause: 1) Frauen, die durch natürliche Menopause sind dreimal häufiger mit Depressionen diagnostiziert werden als die allgemeine Bevölkerung 2) ist dies gilt auch, wenn keine vorherige Geschichte der Depression gibt es und vielleicht überraschendste 3) natürliche Menopause ist das Leben eine Zeit, in der Frau, als sie am wahrscheinlichsten ist, Selbstmord zu begehen. Natürlich Frauen auf dem höchsten Risiko von allen sind aufgrund der unmittelbaren Rückgang der Hormone und der Schwere der Symptome, die kastriert habe. Hinzu kommt die Tatsache, dass eine Nebennieren der kastrierte Frau plötzlich unter der extremen Stress gesetzt werden zu übernehmen für die Ovarien und andere Organe im ganzen Körper fehlen werden ebenfalls betont. Alle diese zusätzlichen Stress auf die Organe und Systeme des Körpers, natürlich können, führen zu Diabetes, Autoimmunerkrankungen, Herzerkrankungen, Hirnerkrankungen, Krebs, usw.

Depression Beitrag Weiblich Kastration

Depression hervorgerufen durch Kastration ist einzigartig, da es geschieht nur, um Frauen, die diese bestimmte Art von Leben im Wandel — diese spezielle Operation. Es ist viel mehr als nur ein Kampf des Blues. Es ist n eine Schwäche oder Fehler im Zeichen t, noch ist es etwas, was Sie können einfach ausrasten von. Nein Diese Art der Vertiefung kann eine Langzeitbehandlung erfordern. Stanley West-MD. Autor Hysterektomie Hoax&# 8221 ;, schrieb das ist viel mehr als die Blues; es ist genug, um ernsthafte Hospitalisierung für einige Frauen zu verlangen, langwierige Beratung und medikamentöse Behandlung. «Die chemische Ungleichgewichte durch Kastration gebracht kann eine Frau führen zu klinisch depressiv zu werden. Und wenn die Depression anhält, dann wird Selbstmord ein echter Risikofaktor.

Gibt es Hilfe?

Also, wo genau ist eine kastrierte Frau um Hilfe wenden? Da diese Art von Depression aus einem Ungleichgewicht von Hormonen Stielen, die den Verlust lebenswichtiger Östrogene enthält, Progesteron und Androgene, Hormontherapie wird umso wichtiger, da es diese Werte wieder zu einem gewissen Grad erhöht. Allerdings kastrierten Frauen können auch eine breite Palette von Hormon-Ergänzungen erforderlich. Kombinationen von Estradiol und Estriol kann notwendig sein, und diese sollten mit Progesteron und Testosteron manchmal ausgeglichen werden. DHEA Möglicherweise müssen auch hinzugefügt werden. Weil Sexualhormone so viele andere Hormonsysteme im Körper wichtig sind, eine Frau, die Kastration unterzogen wurde, kann auch brauchen Ergänzungen mit ihrer Schilddrüse und Nebennieren zu helfen.

Für Beratung, erreichen in Ihrer Nähe zu den Ressourcen aus. Eine kurze Liste ist hier zu finden.

Die Kastration erfordert eine enge Nachsorge. Und doch, nur sehr wenige Ärzte scheinen ernsthaft zu helfen, kastrierte Frauen wieder ihre Gesundheit und Vitalität zu engagieren. Dies ist ein weiterer Grund, Frauen depressiv. Es gibt wirklich nichts, um Hilfe zu wenden. Stattdessen finden die meisten Frauen sehr schnell heraus, dass alle ihre post-Chirurgie «Beschwerden» als mentales Problem irgendeiner Art abzuweisen. ACOG erwähnt nur ein Grund für «emotionale Veränderungen» post-Hysterektomie: «Manche Frauen fühlen sich depressiv, weil sie nicht mehr Kinder haben.» Persönlich habe ich nicht von einer Frau gehört, die sagten, dass sie aus diesem Grund depressiv fühlten. Die Frauen, die ich höre von mir sagen, sie sind oft das Gefühl vermittelt, dass nichts «wirklich» falsch mit ihnen ist -, dass es alles in ihrem Kopf sein muss. Kurz gesagt, sind sie zu fühlen, «verrückt» gemacht. Aber die Probleme sind real. Lesen Sie eine der Geschichten unten und es gibt keinen Zweifel daran, dass das Leiden legitim ist. Hormone Auswirkungen der Gehirnchemie sowie jede andere physiologische System im Körper. Entfernen Sie eine primäre Quelle für diese Hormone und es wird Probleme geben. Wie kann es nicht sein?

Die Realität der Ovar Removal

Dies ist, was Frauen über ihr Leben sagen nach der Operation, die kastriert wurden. Ich warne Sie: Es ist nicht recht ist. Bitte beachten Sie, dass einige Kommentare der Kürze bearbeitet wurden. Es ist die gleiche Geschichte immer und immer und immer wieder. Nur ändern sich die Namen.

«Ich habe nicht die gleiche Frau seit meiner Hysterektomie gewesen. Innerhalb einer Woche nach der chirurgischen Menopause, im Alter von 42, wurde ich klinisch depressiv. Es ging bergab von dort kein sexuelles Verlangen, Gewichtszunahme, Angst und Depression, Knochenverlust und Energieverlust. Grundsätzlich bin ve fühlte sich wie ich auseinanderfiel. Ich habe auf dem Estradiol-Pflaster gewesen und ein Antidepressivum, da meine Hysterektomie. Ich hätte meine Ovarien gehalten, wenn ich gewusst hätte, was passieren würde.

Ich hatte eine Hysterektomie 2 Jahren. Seitdem habe ich nichts als Ärger hatte. Der Chirurg nahm meine Eierstöcke entfernt, so habe ich keine Östrogen in meinem Körper nur Testosteron. Das macht mich sehr wütend die ganze Zeit. Ich weigere mich, HRT zu nehmen, weil meine Mutter hatte Brustkrebs. Ich habe kein Interesse an Sex auch immer und bin auf Antidepressiva die ganze Zeit. Hysterektomie hat mein Leben ruiniert, und wenn ich zurückgehen könnte, würde ich nicht gehabt haben es getan. Ich würde nur mit den Myomen setzen haben. Mein Rat an alle diese Betrachtung ist lang und schwer zu denken. Wenn es eine alternative Route ist, können Sie nehmen, tun! Ich würde das nicht auf meinem schlimmsten Feind nicht wünschen! «

Ich werde 40 sein Drehen in diesem Jahr und 3 Jahren hatte ich meine Hysterektomie. Seitdem habe ich nicht das gleiche gewesen. Ich habe an Gewicht zugenommen haben Hitzewallungen, Schmerzen überall und launisch bin. Wenn ich es über zu tun hätte, würde ich nie eine vollständige Hysterektomie haben. Früher habe ich des Lebens voll zu sein und jetzt alles, was ich tun möchte, ist die Welt hassen oder über alles weinen. «

«Als ich erwachte später fast 24 Stunden auf der Intensivstation mit einem Schlauch im Hals deutete ich für einen Stift und schrieb das Wort Hysterektomie mit einem Fragezeichen. I don t wissen, wie ich wusste, ich habe gerade. Nachdem der Arzt nachlässig meine Gebärmutterarterie punktiert entschied er, dass der beste Weg, seinen Fehler zu beheben war, alles zu nehmen, die mir eine Frau gemacht. Er tötete mich fast. Sie hatten mich 15 Einheiten Blut zu geben, während sie hektisch mehr geschnitzt und vieles mehr. Er kam nie sogar, mich zu sehen, nachdem er mich abgeschlachtet zu erklären, was passiert ist oder warum er ruiniert mein Leben und meine Familien Zukunft. Ich habe ihn nie wieder gesehen. Ich bin 35yrs alt in der chirurgischen Menopause. An manchen Tagen frage ich mich, wenn mein junger Mann mich für eine Frau verlassen wird, die noch keine Kinder haben. Ich habe noch nie einen Kommentar auf einer Website über alles geschrieben. Ich lese Ihre Geschichte und das Gefühl, dass Sie die erste Person war, die wusste, was ich fühlte. «

Leider gibt es mehr ähnliche Hysterektomie Kommentare und Geschichten auf meiner Website, die ich als «Hysterektomie Hölle» beziehen. Sie können diese Geschichten hier und hier lesen. Es gibt Foren und Blogs alle über das Internet zu, wo die Frauen sammeln und schütten ihre inner meisten Gefühle über ihr Leben nach der Operation. Die meisten Frauen können nicht schlafen, so erreichen sie in der Nacht um Hilfe, suchen Antworten für das, was ihnen passiert ist und sonst nur versuchen, die Lücke zu füllen.

Die Familien der Frauen, die kastriert

Nachdem wir zu einer Ranch Haus in einem exklusiven Vorort von Minneapolis bewegt, als ich 8 war, meine Mutter hörte auf zu singen. Das wasn t die einzige Veränderung in ihrem im Sommer unserer Erhebung von mittleren bis oberen Mittelklasse. Ihr Haar schien weiß zu drehen sehr plötzlich und ihre Persönlichkeit ebenso drastisch verändert.

Ich habe gelernt, um die Luft zu testen, wenn ich von der Schule nach Hause kam, zu entdecken versucht, in welcher Stimmung sie an jenem Tag war: spielerisch, voller Spiele und Geheimnisse, oder düster und wortkarg, am Rande der Tränen.

Später entdeckte ich aus alten medizinischen Aufzeichnungen, die Mutter eine Hysterektomie im Sommer Umzug gehabt, als sie war nur 38. Sein in der frühen Menopause gestürzt konnte ihre Stimmungsschwankungen erklären, habe ich jetzt erkennen, die den Tränen nah Szenen, die Tranquilizer, aber dann entwickelte meine 8-jährige Geist eine Theorie, dass mein süßes, schwarzhaarige Mutter irgendwie von einem weißhaarigen Mannweib, die ihr glich entführt und ersetzt worden war. Ich erinnere mich in der Mahagoni Anrichte über die Familienfotos brütete, versuchen zu bestimmen, wann der Wechsel stattgefunden hatte. Mutter sang nie wieder zu uns nach diesem Sommer, und wenn wir sie gefragt, antwortete sie, dass ihre Stimme weg war: I m zu alt, um zu singen&# 8217 ;.

Ich könnte teilen so viele herzzerreißende Kommentare und Nachrichten wie diese, aber ich glaube, ich genug geteilt zu untermauern, dass Frauen, die Hysterektomie und Kastration unterzogen werden, vor allem, wenn uniformierte, falsch informiert oder nicht informiert, leiden jenseits der Worte wirklich und so tun, um die Familien. Es gibt sicherlich keinen Mangel an post-Hysterektomie Horrorgeschichten. Vielleicht Frau, die Hysterektomie und Kastration unterziehen, ihr Leben zu retten sind besser in der Lage zu bewältigen. Ich weiß es nicht. Was ich weiß ist, dass viel zu viele Hysterektomien aus anderen Gründen durchgeführt und viele dieser Frauen fühlen sich extrem verratenen. Sie bekommen nie darüber, wie viele Kommentare hier vorschlagen. In dem Fall, wo es keine Zustimmung, Hysterektomie und Kastration Angriff und Batterie betrachtet. Das ist kriminell und das ist eine sehr große Sache. Frauen, die bereits chirurgisch «angegriffen» haben noch mehr Trauma aufzuarbeiten. Es gibt nicht viel eine Frau in dieser Situation können andere tun, als eine medizinische Kunstfehler Klage gegen ihren Arzt einreichen. Manövrieren und das Rechtssystem dauerhaft ist noch ein weiterer Alptraum ganz eigenen und keine Realität für die meisten Frauen ( «Opfer» im Falle von unconsented Chirurgie).

Es kann keine Frage sein, dass so viele Frauen tiefe Depression erleben. Das ist nicht etwas, das wir auch weiterhin zu ignorieren. Dies ist ein sehr reales Problem jeder ernst nehmen sollten. Immerhin reden wir über mehr als eine halbe Million Frauen dieses jedes Jahr durchlaufen allein nur in den Vereinigten Staaten. Von der öffentlichen Gesundheit Sicht ist die Depression eine wesentliche Erkrankung mit einer erheblichen Morbidität bei Patienten (und deren Familien). Wenn die Depression anhält, dann Selbstmord wird absolut ein echter Risikofaktor. Es ist so wichtig für die Familien der Frauen, die eine Hysterektomie und Kastration durchgemacht haben zu erkennen, wie ernst die resultierende Depression sein kann und was kann es führen.

Persönlich würde ich gerne einen enormen Rückgang der Zahl der Frauen, um zu sehen, diese meist «unnötig» und «Wahl» Operationen unterziehen. Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir keine andere Wahl, als diese Diskussion in der Hoffnung, spart wertvolle Leben zu beginnen. Depression kann nur verwaltet werden, wenn wir darüber reden offen — wenn es keine Schande ist. Depression verwalten können, umfassen: Hormonersatztherapie, Gesprächstherapie, richtige Ernährung, Bewegung, Meditation (einschließlich Gebet natürlich) und Medikamente zu, wenn nötig. Während ich kein Psychologe bin, kann ich Ihnen sagen, was mir nach Hysterektomie Depression hat dazu beigetragen, zu überleben. Ich habe gelernt, dass es wichtig ist, zu reparieren, was fixierbar ist. Balance wieder zurück zu tun, was Sie noch in der Lage zu tun, sind — was auch immer das ist; es wird für jede Frau unterschiedlich sein. Wie das «Gebet der Serenity» ändern, was können Sie, um den Rest kümmern. Wir haben alle nur so viel Energie übrig nach einem solchen Leben verändert Chirurgie, also müssen wir lernen, unsere Energie auf die Dinge zu konzentrieren und verwenden wir ändern können. Dies ist keineswegs einfach zu tun.

Meine Geschichte

Um ehrlich zu sein, ich kämpfe immer noch mit Depressionen seit meiner unconsented Hysterektomie. Ich glaube, ich immer. Und ja, ich habe auch manchmal selbstmörderisch gewesen. Und während es keine «Heilung» für diese Art von Depression sein kann, hilft es, viel für Frauen zu wissen und zu verstehen, sie sind nicht «verrückt» oder allein. Vor dem Social Media und Personal Computer, Frauen meist schweigend gelitten. obwohl Es gibt keine Notwendigkeit für diese heute. Ein Arzt aus Australien, die einmal in der Menopause und Hormone spezialisiert hat mir gesagt, nicht zu verschwenden, was ich gelitten habe und so seine Ratschläge Ich versuche zu folgen. Genauer gesagt, sagte er

«Man kann nicht verschwenden, was Sie erlitten haben. Andere müssen nicht nur wissen, sondern die Tiefe dieses Loch zu verstehen, und wie schwer es für Sie war einfach nicht aus ihm heraus zu klettern, aber wie schwer war es auch, die Energie oder den Willen zu haben, um zu drehen, da Sie zu stark gesunken der Boden. Und mehr als alles andere, müssen sie wissen, dass Sie können! «

Also müssen wir unbedingt anfangen, über die Hysterektomie Loch sprechen. Wir müssen unsere Geschichten teilen, so dass andere nicht leiden wie wir. Und die Ärzte zu müssen aufstehen und sprechen. Wenn du d mögen Ihre Geschichte hier auf Hormone Materie zu teilen, schreiben für uns.

Helfen Sie uns, die Folgen der Hysterektomie verstehen — nehmen Sie eine Umfrage. Die Hysterektomie Survey.

Kontakt mit dem Autor

Dieser Beitrag wurde im Juli 2014 veröffentlicht zuvor.

viele von ihnen zu lesen, ist erschütternd. Ich willigte ein und sehr viel wollte Hysterektomie mu ehrlich zu sein und wünschte, ich es früher getan hatte. Ich hatte beide Adenomyosis, die im Grunde ähnlich wie Kontraktionen Wehen verursacht, sowie Endometriose auf beiden Ovarien. Ich war nie nicht in Schmerz und saß, war quälend. Ich habe versucht, jede alternative Behandlung möglich sowie herkömmliche Behandlungen. Mit 38 war ich selbstmörderisch von Schmerzen und auf heft Dosen von Schmerzmitteln. Ich erinnere mich genau an den Moment der Klarheit zu mir selbst sagen: bitte Gott, nehmen Sie die Sanitär-out.

Ich war ein schwerer Fall und wie ich schon sagte, stimmte voll zu meiner Operation. Das heißt, wurden meine Hormone grob schlecht verwaltet später und ich hatte eine Art von chirurgischen post-menopausalen Schock-Syndrom. Ich war tief selbstmörderisch, blieb durch alle meine Schlafzyklen gehen, hatte absolut keine Hirnleistung. (Ich konnte nicht mehr lesen, weil ich durch auch nur einen einzigen Absatz konzentriert bleiben könnte.) Ich habe einen Job in einem renommierten Ivy League Universität sowie ein PhD-Programm.

Dr. nach Dr. behandelte mich, als ob es alle psychiatrischen war, obwohl ich etwas falsch war mit meinem Körper absolut wusste. Ich schaffte es, einige der Forschung zu tun und hatten Glück in einen absoluten Engel eines NP zu finden, die in Hormonbehandlung spezialisiert ist, in erster Linie verstärkt Bio-identicals verwenden. Vor der Suche nach ihr, ging ich zu meiner ursprünglichen OB zurück / GYN (wer hat meine Hysterektomie nicht tun) und fragte nach Testosteron. Ihre Antwort, tun Sie das Haar auf dem Kopf zu verlieren und wachsen sie ein Gesicht? 4 Jahre später habe ich weder getan. Testosteron und das richtige Gleichgewicht von Östrogen und Progesteron haben buchstäblich mein Leben gerettet. Es dauerte 4 Dr. s die entsprechende Behandlung zu bekommen.

Obwohl es etwa ein Jahr voll nahm, um auf diese Behandlung akklimatisieren, begann ich besser innerhalb von 2 Wochen nach Aufnahme der Testosteron schlafen. Es war ein absoluter Lebensretter. Schlaf war ein Alptraum geworden, nicht so sehr wegen der Schlaflosigkeit, aber ich ging nicht mehr durch einen Traum Zyklus und würde in einer Strafe und Finsternis, Herzklopfen Cortisol surge jede einzelne Nacht @ 2-3am wecken. Es war absolut schrecklich.

Vor dieser Zeit ich wurde für ECT empfohlen, weil der suizidalen Depression fand ich mich in. Gott sei Dank ich nicht darauf gerechtfertigt wäre, und hatte ein sehr guter Freund, der mich durch diese unterstützt. Ich hatte auch das Glück zu drücken und so gut wie meine früheren Arbeitgeber Behinderung für SSD kämpfen. Danke Gott. Meine Familie ist nicht von Nutzen, und ich bin Single.

Ich sage jede Frau, die ich treffen, ob sie ve eine Hysterektomie oder nicht, hatte Sie bitte einen Praktiker finden, der das gesamte Spektrum der Hormone über compoundierten Typen behandelt. Estrogen war absolut nicht genug, Testosteron ziemlich mein Leben zu retten. Compoundiert Formen sind weniger problematisch für die Leber und Körper als Ganzes. Es tut mir leid für jede Frau, die sich in eine unnötige Hysterektomie gefegt findet, aber trotz der schrecklichen Situation fand ich mich in für 3 Jahre nach meiner Operation, es war immer noch eine der besten Entscheidungen, die ich ve in meinem Leben gemacht.

Die Beschreibung der Grad meiner sehr aussichtslos und Suizid Existenz zu dieser Zeit ist schwierig für diejenigen, die haven t erlebt es. Hitzewallungen, Mangel an Schlaf, und ein nutzloses Gehirn war wie in einem sehr realen Fegefeuer zu sein. In meinem Herzen wollte ich nicht aufgeben, aber ganz ehrlich, es ist ein Wunder, dass ich am Leben bin.

Ich werde sagen, dass ich wirklich möchte ich mehr Ausbildung und Follow-up nach der Operation hatte. Die Auswirkungen auf den Körper kann katastrophal sein, wie viele von uns entdeckt haben. Ich habe jetzt Null Sexualtrieb und meine Energie wird nie das sein, was es war, aber nicht in 24/7 Schmerz zu sein, wie ich in den meisten meiner 30 war s ist ein Trade-off Ich bin froh, dass ich gemacht. Es ist ein Opfer, das ist sicher. Jetzt bei 45, ich vermute, dass in vielerlei Hinsicht bin ich mehr wie ein 60 Jahre alt. Ich gehe täglich, ein Pferd gelegentlich reiten und bleiben so aktiv wie ich kann.

Vielen Dank für Ihre Geschichte veröffentlichen, und wieder bin ich zutiefst leid für diejenigen von euch finden sich unnötig in diese irreversible Operation gesprochen. Übrigens hatte ich eine atypische Brusttumor vor 2 Jahren entfernt, und der Chirurg drückte mich Hormon zu gehen. Ich habe eine fundierte Entscheidung, dies nicht zu tun. Sie könnte genauso gut mich für meinen Sarg einen Hammer ein Nägel übergeben haben. Ich würde vielmehr die Daumen nicht, leben eine kürzere, aber höhere Qualität (nicht selbstmörderisch) Leben als gehen durch das, was ich vorher. Bildung ist der Schlüssel. Sie sagen, Dr s sind Üben Medizin für einen Grund.

Erstens, ich danke Ihnen für alle diese Informationen. Es s gewesen ziemlich lehrreich. Ich habe jedoch eine Frage haben. Ist es überhaupt möglich ist oder wurde gefunden, heraus, dass das gleiche Ergebnis kann bei Frauen gefunden werden, die eine teilweise Hysterektomie hatten, wie es bei Frauen hat, die ve insgesamt Hysterektomie hatten? Ich stelle diese Frage, weil alle die vor und nach Themen, Situationen und Probleme wurden auch Erfahrungen, die ich habe auch festgestellt.
Seit dem Alter von 11, hatte ich von stark schmerzhaft und sehr schwer fließende Perioden gelitten. Mein Arzt hat mir auf narkotische Schmerzmittel im Alter von 13 platziert, wie mein Schmerz so stark war, konnte nicht ich t sogar aus dem Bett in den ersten 3-4 Tagen meiner Zeit erhalten. Dann innerhalb eines Jahres auf die Schmerzmittel gegeben werden, ich wurde dann die Pille verschrieben, um zu versuchen mein Zyklus zu regulieren, wie ich entweder eine Periode haben würde, die seit Wochen in einer Zeit gedauert, oder ich würde für Monate gehen, ohne einen zu haben. Im Alter von 16 wurde ich vom Arzt gesagt, dass ich eine schlecht gekippt Gebärmutter hatte und aus diesem Grund leider würde ich nicht in der Lage sein, auch alleine zu tragen und gebären ein Kind begreifen lassen. Wieder wurde das Schmerzmittel mit ebenso fortgesetzt wie waren die Geburtenkontrolle Pillen, aber mit einer Änderung der Stärke als die ursprünglichen hatten nicht ihren Zweck gedient zu haben schien. Die Veränderung der Geburtenkontrolle Pillen aufgetreten mehrmals im Laufe der Jahre. Dann im Alter von 20, wurde ich schwanger, nur innerhalb von ein paar Wochen, herauszufinden, zu misslingen. Ein Jahr später, am 21., fand ich mich wieder schwanger zu sein. Nur dieses Mal trug ich zu Begriff (eigentlich sogar viel länger als den 40 Wochen). Mir wurde gesagt, dass mein Körper offenbar nicht auf die Pille reagierte. Sie hadn t stark genug gewesen, um meinen Zyklus zu regulieren geschweige denn verhindern Schwangerschaft. Meine Schwangerschaft war eine sehr lange und schrecklich schrecklich ein. Mein Körper gehalten zu misslingen versucht (oder wie mein OB zum Zeitpunkt es ausdrückte, unfreiwillige Abbruch der Schwangerschaft). Ich blutete fast jedes Mal, wenn ich stand auf, und mein erster OB würde mich nicht auf medizinische beurlaubt. Nun, da ich im Einzelhandel zu der Zeit arbeitete, war ich auf meine Füße am Check stehen 40 plus Stunden pro Woche, da wir nur die Ferienzeit starten wurden. Ich änderte Ärzte. Dieser Arzt nicht nur sofort entfernt mich von der Arbeit, aber er hat mich auf bedrest für den Rest meiner Schwangerschaft. Ich wurde im September 1988 schwanger, setzen auf medizinische letzten Woche im November 1988, aber didn t geben der Geburt bis Mitte Juli 1989 Meine Fälligkeit der ersten Juniwoche war. Meine Geburt war so schwierig, wie mein Versuch, meine Schwangerschaft zu Begriff zu tragen. Dann im September 1989 begann ich noch schmerzhafter Perioden als zuvor haben. Jeden zweiten Monat würde ich auf meiner Rückseite niederlegen und man konnte einen Klumpen auf der linken Seite meiner unteren Bauchbereich zu sehen. Schließlich im Februar 1990, ging ich zu meinem Hausarzt, wo ich mehrere Tests unterzogen. Nach meinem Ultraschall-Test, sagte er mir, dass es scheint, als ob ich Endometriose haben. Er verwies mich an einen Gynäkologen. Die Endometriose Diagnose wurde bestätigt. Es wurde empfohlen, dass ich eine Operation als Laparoskopie wissen laufen meine Gebärmutter zu coterize. So tat ich. Nachdem ich wurde darüber informiert, dass ich an der Wand meiner Gebärmutter ein Tumor hatte. Merkwürdig ist allerdings, wandte sich dieser Tumor aus der Größe eines Golfballs zu sein. Der Arzt sagte, dass er d nie etwas Vergleichbares gesehen. Ich würde dann weiterhin 9 laptaocopies in den folgenden 10 Jahren haben. Während dieser Zeit fortgesetzt, ich 2 weitere Kinder zu haben. Meine zweite Schwangerschaft verlief sehr gut, aber meine dritte im Jahr 1994 didn t. Ich fast didn t wieder austragen zu, so dass mein Mann zu der Zeit entschieden, dass es am besten wäre, wenn ich eine tubial Ligatur hatte. So Anfang 1995 in ich hatte es geschafft. Allerdings setzte meine körperliche Symptome auf und wurde nur noch schmerzhafter. Also beschloss ich, die Pille zu stoppen, da sie offenbar nicht in irgendeiner Art und Weise gearbeitet haben, aber ich war noch mit dem Schmerzmittel fortsetzen. Mein OB / GYN ich sah bei meinem letzten zwei Schwangerschaften teilte mir dann, dass meine mit Endometriose ist etwas, das ernst genommen werden muss. Es s nicht nur körperliche, sondern, dass es s alle ein chemisches Ungleichgewicht in meinem Körper. Dass es jeden Aspekt meines Lebens bewirkt. Selbst dann hadn I t betrachtet, was ich später zu vermuten kommen. Bis zum Ende des Jahres 1996, die ich von meinem Mann getrennt hatte, wir später geschieden. Ich begann wieder datieren. Ich fuhr fort, auch uteriun Probleme und mehr Operationen zu haben. Dann Ende 2001 wieder heiratete ich. Gefolgt mit einem anderen Laparoskopie im Februar 2002. Während dieser Zeit, mein Mann und ich wollte herausfinden, ob es eine Möglichkeit war, die tubial Ligatur der Umkehr. Der Arzt hat die Laparoskopie auf meine Gebärmutter und nahm auch Bilder meiner Eileiter. Während des Büro besuchen, mein Mann und ich wurde gesagt, dass ich viel Rohr hatte dort die für eine erfolgreiche tubial Ligatur machen würde, dass ich dann eine 95% ige Chance auf eine Schwangerschaft haben sollte. Allerdings sind die Risiken meines versuchen, eine Schwangerschaft zu Begriff zu tragen, war sehr hoch. Uns wurde gesagt, dass ich eine höhere Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt hatte, von einer totgeborenen Geburt haben oder eine große Chance, und dabei sowohl den Fötus und mir macht es nicht. Mein Mann angegeben dann zu meinem Arzt, dass ich eine Hysterektomie haben würde. So tat ich. Im Mai 2002 erfuhr ich ambulante Chirurgie haben die teilweise Hysterektomie&# 8221 ;. Seitdem ich ve werden depressiv, leiden unter Schlaflosigkeit, haben irrationale Entscheidungen getroffen, streit geworden, und im Jahr 2004 verließ mein Mann was zu einer Scheidung im Jahr 2006. Im selben Jahr habe ich mehr als ein Dutzend Mal für psychiatrische Erkrankungen im Krankenhaus, haben Selbstmordversuch mehrmals, haben sich inzwischen Depression mit psychotischen Symptomen diagnostiziert wurde, zusammen mehrere andere Fragen. Und am Ende des Tages, ich leide immer noch von der Endometriose. Deshalb ist jetzt frage ich mich, wenn meine Mutter s hat auf mich verwendet Babypuder als Baby und Kleinkind und wenn mein weiterhin Dusche Pulver zum Duschen benutzt haben während meiner Teenager und frühen Erwachsenenalter könnte die Ursache der Endometriose Diagnose sein und all die körperlichen und emotionalen / mentalen Probleme, die ich ve angetroffen. Und wenn ja, wie würde ich mich darüber, dass es richtig diagnostiziert, so dass ich endlich die richtige Behandlung bekommen konnte? Da meine Hysterektomie, mein Leben und das Leben meiner Kinder, zweiter Mann, und das meiner Schritt Sohn wurden dramatisch verändert und auf das Schlimmste. Ich würde es sehr schwer feststellen, dass es zu glauben, s wurden keine negativen Auswirkungen auf Frauen aufgetreten s Gebärmutterhals-, Vaginal- und uterual Bereichen. Vor allem, da alle Chemikalien, die in den overian Rohre gereist gehabt haben, zu reisen und die anderen ersten verunreinigen.
Außerdem meine Großmutter, meine Mutter und meine beiden Schwiegermutter s mussten auch Hysterektomien haben. All das (mit Ausnahme des nicht bestätigten die Verwendung durch meine zweite Schwiegermutter) haben im Laufe der Jahre Babypuder und andere Talkpulver verwendet. Ich habe auch eine Tochter, die Anzeichen von möglicherweise mit Endometriose gezeigt hat. Ich habe auch Babypuder auf alle meine Kinder für den frühen Jahren.
Ich würde jedes Feedback von jemandem in dieser Angelegenheit zu schätzen wissen. Diese letzten 14 Jahre waren sehr lang, schmerzhaft, und das Leben zu verändern Jahren. Bitte beachten Sie, dass ich alle der Arzt nicht im Lieferumfang enthalten s Informationen und / oder Anregungen / Empfehlungen, alle Diagnosen und / oder alle physischen / emotional / mental Begegnungen / Erfahrungen usw.
Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe zur Verfügung gestellt.

Hallo, danke für die nach vorne drücken und bekommen diese Informationen da draußen. Ich bin auf einem ähnlichen und verwandten Mission selbst RE: Endometrial Krebs durch die langfristige Nutzung verursacht von und der Exposition gegen Talc.

9. September 2009 im Alter von 53 ja, ich weiß auch das Datum, die während der Menopause war ich mit der Diagnose, was die erste von vier verschiedenen Arten von Krebs sein würde (die ich ve mit bisher diagnostiziert) 9 @ Endometriumkarzinom / Sarkom. Ich wurde von meinem weiblichen Gynäkologe sagte ich hatte Ein … Haben Gesamt Hysterektomie, die Entfernung der Ovarien HAD enthalten (rational war, dass die Ovarien Estrogen produzieren, dass und wenn in mir möglicherweise das Wachstum und die Metastasierung des Endometrial Krebs auf andere Bereiche meines Körpers fördern könnte) und Cervix sowie (hey, umfassen, warum nicht die Klitoris, während Sie re es), um mein Leben zu retten. Hinzufügen von Beleidigung Verletzung angeordnet sie für mich zu Robotic Hysterektomie Chirurgie mir erklären, dieses war der neueste Durchbruch und SAFEST (für die, I don t wissen) Weg zu gehen! Ha!
Am 20. September 2009 I zu dieser Kastration ungern eingereicht, seitdem Bedauern darüber, sowohl die dramatische Entfernung von meiner Gebärmutter, Tubes (was ist mit denen im Anschluss an die Tubenligatur Ich war links d hatte nach der Geburt meines dritten Kindes Jahre zuvor), Ovarien und des Gebärmutterhalses. Die chirurgische Biopsie ergab, während ich in der hinteren Uteruswand ein malignes Karzinom / Sarkom tat haben, hatte es blieb nicht wagen sich in irgendwelche lokalen Knoten beschränkt.
Vor dieser Angriff auf meinem Körper, habe ich immer einen gesunden niedrigen Blutdruck hatte. Nur drei Monate später nach Robotic Hysterektomie, hatte ich einen Termin in meinem neuen Primary Care Physician erfüllen und entsprechende als ihr Patient etabliert. Als sie meinen Blutdruck nahm, war es hoch am Himmel, und sie bemerkte ich, unregelmäßigen Herzrhythmus wurde mit s. Ich sagte ihr, dass ich d hatte einige Schmerzen in der Brust in den letzten Tagen Nichts signifikant Oder so dachte ich. Sie bestellte sofort ein Bluttest, der dort im Büro ausgeführt werden konnte, eine Brustradiographie sie auch dort nicht verarbeiten konnte, während ich wartete, und ein EKG. Wow, sie s gründlich, dachte ich.
Sie kam zurück in den Untersuchungsraum mit den Ergebnissen aller dieser Tests. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich eine Diagnose von Bluthochdruck gegeben wurde, ergab die Blutuntersuchung I d hatte vor kurzem einen Herzinfarkt. Ich habe auch jetzt, zum ersten Mal in meinem Leben hatte ein vergrößertes Herz und eine Diagnose der Herzinsuffizienz als auch. Ich hatte sie, lachen darüber, dass ich zeigte d entwickelt canckles (Sehr geschwollen formlos Beine und Knöchel), da ich meine Hysterektomie hatte.
Und Auch wenn in meinem Leben I ve ZAHLREICHE Abdominal Röntgenstrahlen hatte, CTScans, MRI s, und Petscan s, nachdem ich die Roboter-Chirurgie hatte, ein Petscan ergab ich jetzt ein Aortenaneurysma haben!
Oh mY GOTT. Sie re Scherz, richtig. aren Sie t?
Bis September 2010 ein Synoviale Zyste Tumor hatte auf meiner Wirbelsäule bei L4 / L5 entwickelt und Reisen nach meiner rechten Ischiasnerv und erstellt Schmerzen so schlimm, ich war vor fast fünf Monaten bettlägerig zu einer Operation im September 2010 zurück, um den Druck zu entlasten von dieser Tumor ohne Versprechen vom Arzt es wouldn t zurück schließlich wachsen. Nun, es s 2016 und es s wieder nachgewachsen.
Auch im Jahr 2010 wurde ich mit 2 verschiedenen Hautkrebs, Basaliom auf meiner linken Schulter, auf die ich habe einen drei Zoll Narbe und Melanom nur unter meinem Ausschnitt vorne und in der Mitte diagnostiziert.
Ach ja, im Jahr 2011 ein Onkologe diagnostizierte Krebs Nummer vier als chronische Myeloproliforative Leukämie.
Ich persönlich glaube, dass meine lebenslangen Einsatz von Talkum an den Endometrial Krebs beigetragen. ich versuche, nicht um Ihre Seite zu verwenden, um dies zu werben, aber ich habe ein Facebook-Seite-Gruppe genannt, Endometrial Krebs verursacht durch Talc dass sowohl eine Information und Support Group (it s alle Free) um die Aufmerksamkeit auf Frauen überall jede Art oder Marke von Talc sofort, weil sie nicht mehr verwenden re ist eine wissenschaftliche Verbindung zwischen dem Nutzer von Talc für die persönliche Hygiene und Eierstockkrebs, aber es gibt auch eine Verbindung mit Endometrial Krebs als auch. Ich benutzte J&J s Dusche zu Dusche und / oder J&J-Baby bevorzugen.
Sie wissen, dass als gutartig wie Talc scheint und fühlt es sich tatsächlich um eine entzündliche Reaktion im Körper produziert. Chronische Entzündungen im Körper verursacht Krebs.
Talc isn t die einzige Ursache für weibliche Organ Cancers aber. J&J WUSSTE vor 40 Jahren ihre Produkte verursacht Krebs bei Frauen und tat nichts, um uns zu warnen!
Nicht zu wissen, wer hasn t verwendet Babypuder auf ihre Töchter als Babys und sogar Enkelinnen? Ich höre sie im Jahr 2009 zu verwenden, wenn ich mit Endometrial Krebs diagnostiziert wurde.
Vielen Dank dafür, dass ich den Platz auf das hier zu kommentieren.

Als ich heute Morgen aufwachte, die meiste Zeit, I don t ließ mich dorthin zu gehen. Aber gestern ein guter Freund riet wurde, darüber nachzudenken, eine Hysterektomie von ihrem Arzt, die zu korrigieren. ein Hormon-Ungleichgewicht.
Ich wachte mit einem sehr schlimmen Fall von PTSD nach oben von der Mine haben. Ich kam hierher. Ich schrieb darüber. Du hast geholfen. Gott segne dich!

ich m 22 Jahre alt und hatte eine komplette Hysterektomie im Februar. Mein Partner und ich hatten gerade geheiratet und bekam ein Haus zusammen, und da es brach hat die Beziehung wegen meiner Schuld nie in der Lage sein, ihn um eine Familie zu geben.
ich ve so ein schönes Leben gehabt, so weit und von diesem Augenblick erwachte ich ich wusste, dass mein Körper wasn t mehr richtig, ich habe nicht geben Zustimmung zur Operation und didn t wissen, dass es geschah, bis es vorbei war. I don t mich im Spiegel erkennen mehr, ich kämpfen den Drang von Selbstmord auf einer täglichen Basis, ich habe keine Unterstützung von Ärzten erhalten, ich haven t lebte mein Leben noch und es s schon wieder vorbei. Ich fühle, wie mein Körper jeden Tag ändern, i don t das Gefühl, schön, ich don t wie eine Frau fühlen mehr, hielt ich für mich zu sorgen und mein Körper ist ruiniert. ich ve gewesen auf lange Sicht krank Freistellung von der Arbeit seit der Operation, ich haven t gewesen und ich Ausreden meine Freunde um kommen zu stoppen.
ich kann t mit der psychischen Qual bewältigen ich auf einer täglichen Basis zu gehen, es doesn t fair zu sein. ich ve die Liebe meines Lebens verloren, die Zukunft, die wir geplant hatten, und ich ve mein Leben verloren.

Meine Frau hatte Gebärmutterhalskrebs im Jahr 2006 im Alter von 35 kurz nach der Geburt unserer Miracle Kind. Wir verwenden den Namen Miracle weil ihre Rohre bereits gebunden worden war, und sie hatte nur 1 Ovar, weil der andere wurde in den späten 90er entfernt s. Mit einer Geschichte von Eierstockzysten, seit sie 17 Jahre alt war, wurde die Entscheidung zu haben, machte eine vollständige Hysterektomie im Jahr 2006 weigerte sich meine Frau Hormone zu nehmen, weil aus verschiedenen Gründen. Jede Art und Weise über die Jahre, die sie mit Hitzewallungen, chronische Gelenkschmerzen, laufende Verstopfung und hier vor kurzem Depression behandelt hat. Ihre nächtlichen Glas Wein bringt das Schlimmste in ihr. Wenn ich Inhalt einige dieser Seiten lesen erkannte ich, dass meine 10-jährige nicht weiß, ob seine Mutter wird Mama oder Mrs. Hyde sein, wenn der Abend herum rollt. Wir lieben sie sehr, aber etwas falsch ist. Sie ist die ganze Zeit müde und der Alkohol scheint all dieser Wut, Groll, Trauer zu einem Kopf jetzt fast jede Nacht zu bringen. Sie wird nicht zurück zum Gynäkologen gehen. Ich habe versucht, und versucht, sie in immer etwas Hilfe für Jahre und heute Morgen sprechen sie zum Arzt zu gehen, bereit erklärt hat und verschütten die Bohnen. Was soll ich machen? Was sollte sie tun? Bitte helfen Sie mir meine bestest Freund helfen, dass ich so sehr liebe, dass ich alles tun würde, für sie selbst in einem Heim leben, dass in Zeiten besonders hart auf meiner Seele sein kann, wenn unsere 10-jährige, der zu sein hat, dass sie, weil ihr tröstet ich bin oft der Feind in ihren Augen nicht ihr Ritter.

Unabhängig von der Ursache, ist die Depression allzu häufig nach Hysterektomie. Diese Krankheit ist viel mehr als ein Anfall von der Blues&# 8217 ;. Viele betroffene Frauen erfordern Hospitalisierung, langwierige Beratung und medikamentöse Behandlung. Depression betrifft Schlaf, Ihr Gewicht, Ihre Energie und Ihre Konzentration und sollte sehr ernst genommen werden.

Ich litt medizinische Missmanagement aus dem Militär, VS und Zivilisten. Als ich für Appendizitis geöffnet wurde, wussten die Ärzte, welche Fehlverhalten sie getan hatten. Einen Monat später hatte ein anderer Chirurg alles außer dem rechten Ovar zu entfernen mich bei 26 von Sepsis sterben zu halten, ich würde nie ein Kind haben. Mein Ehepartner reneged auf Adoption.

Mit 43 entfernt der Chirurg die richtige offenkundigen nach wiederholten schmerzhafte Zysten und Operationen. Meine Mutter wurde mit der Diagnose und starb in neun Wochen nach Krebs. Mein Mann hatte Operation am offenen Herzen, die seine Mutter auf mich verantwortlich gemacht und meine Stieftochter trat eine katastrophale Ehe und nach der Scheidung auf die andere Küste bewegt.

Bei 58 Ich habe ich overwhwlming physischen, finanziellen, emotionalen und Arbeitsstress. Ich werde nicht in den Ruhestand leben. Ich nicht mehr haben, Hobbies oder Interessen oder Freunde und hoffen, dass ich jeden Tag einfach tot umfallen.

Keine Beratung oder Medikamente werden diese Hölle ändern. Nicht ein einziges Familienmitglied oder einen Mitarbeiter, Vermutungen versteht sogar ein ganz klein wenig, warum ich fühle mich traurig oder wütend oder hoffnungslos. Meine ständige Gebet ist der Gott wird mich einfach sterben lassen.

Die Gebärmutter, Eierstöcke und alle unsere weiblichen Organe sind mehr als nur physische Dinge. Sie bedeuten viel mehr als Frauen in der Lage zu sein, um zu gebären, zu pflegen oder Sex zu haben. Es ist ein lebendiges Sakralität in uns, das alte ist und einen tiefen Teil dessen, wer wir sind. Es kann sein, etwas, das wir ignoriert haben oder für selbstverständlich gehalten, bis ein medizinisches Problem entsteht. Ich weiß, wie es sich anfühlt medizinisch etwas fixiert zu wollen, meinen Anteil an lebensbedrohlichen Krankheiten zu machen, weg ein Problem gehen, gehabt zu haben. Wenn ich ehrlich mit mir selbst war, fand ich es auf das Problem immer mehr als die physische gerade war, in der Art, wie ich mein Leben gelebt, ich die Fragen, wollte nicht als Frau über mich selbst zu Gesicht und mich akzeptieren nur für die schön zu sein Art und Weise bin ich, nicht für das, was ich tun soll oder erreichen können.
Ja, es ist wichtig, wir uns selbst und andere befähigen, in der Suche, was medizinische Verfahren zu tun und die verheerenden Auswirkungen, die diese auf die Menschen haben. Wir können auch auf die Gründe zu suchen wählen wir in erster Linie krank werden und uns fragen, «gibt es eine andere Art und Weise zu leben? Eine liebevolle Art zu leben, die fördert und unterstützt uns als Frauen. Früher habe ich mich zu fahren unaufhörlich die Dinge zu erreichen, ich dachte, waren wichtig, auf Kosten meines Körpers, die auf den Punkt krank wurde, wo ich fast gestorben.
Gibt es die Unterstützung, die wir von den richtigen Leuten brauchen kann ein Lebensretter sein. Es ist etwas, das ich sehr dankbar, zusammen mit einer Aufwertung, wie weit ich in ein paar Jahren gekommen sind. Die Möglichkeit, etwas über uns selbst jeden Tag in kleinen Dinge zu schätzen, macht einen Unterschied, wie wir jeden Tag verwalten, auch wenn unsere Herausforderungen sehr groß sein können und scheinen oft überwältigend.
So, während wir unser Leben in der Art und Weise beendet haben das Gefühl, können wir sie kannten und wird nie mehr so ​​sein, ist es eine Möglichkeit, die wir annehmen können, was die Heilung bringt und uns liebevolle Entscheidungen für uns selbst machen können geschehen ist. Ich bin der lebende Beweis dafür

Füge mich zu dem dieses schreckliche, schreckliche Trauma. Meine Frage, gibt es Ärzte, die bereit sind, mit Frauen zu arbeiten, um ihre hormonelle Gleichgewicht nach Hysterektomie wiederzuerlangen. In den letzten 5 Jahren, da dies geschehen ist, ich ve auf etwa 30 Ärzte / Spezialisten / ob-gyn / psychtriasts / endo-Spezialisten gegangen (meine Operation sogar von einem 10-Staaten über getan wurde). Ich bin fertig. Absolut FERTIG. Lioe viele von Ihnen gesagt, bin ich eine komplette Schale.

Eine Sache, die mir geholfen haben (somewhat- sah gerade einen neuen dr gestern) war meine eigene Bluttests zu bestellen (i verwendet zrtlab.com- Ich habe keine Zugehörigkeit). Ich habe dr nach dr bat mich, zu testen (einschließlich der hoch angesehenen endo-Spezialist in einem anderen Staat, der meine Hysterektomie tat) — Mir wurde gesagt, ich didn t müssen Hormone und benötigt stattdessen einen Therapeuten. BS. Meine Blutwerte zeigten meine Hormone auf 0 Shocker nahe waren! Ich nahm diese Ergebnisse zu einer neuen dr und Hormone in 3 Wochen später. Wenn diese doesn t Arbeit, I don t sogar wissen, was ich ll tun. ich m auch in einem sehr schlimmen punkt- eine Tonne Gewicht gewonnen, jetzt haben Hypothyreose, metabolische Probleme, Fibro, die Liste geht weiter und weiter.

Danke fürs Zuhören. ich ll euch alle in meinem thougts halten. ❤

Kontakt Dr. Irwin Goldstein in San Diego Sexualmedizin (Google sein Beglaubigungs) ich durch diese zu werde. Ich jhave vor geschrieben, wie ich Nervenschäden haben, dass mein Körper verhindert hat seine eigenen Hormone zu erzeugen, und ich habe geistig leer gewesen, sexuell und körperlich seitdem. Er ist sehr an der medizinischen Industrie zu bringen, diese in beträchtlichem Ausmaß übersehen und vernachlässigtes Thema in der sexuellen Gesundheit.

Operationen müssen besser reguliert werden, und dies ist eine neurologische Bereich, der braucht mehr Forschung. Ich habe auch 6 Jahre verbrachte Hunderte von phsyicians kontaktieren, der mich gesandt haben Verpackung Schuld emotionale Probleme Das ist ein Skandal, da dies mir aufgezwungen wurde. Bitte sprechen Sie mit ihm, als er große Mitgefühl und Verständnis gezeigt hat.

Ja! Suchen Sie eine integrative oder progressive Praktiker aus, die mit bioidentischen Hormonen behandelt. Sie hat mein Leben gerettet. Ich bin auf Progesteron / Testosteron / Östrogen und einer sehr geringen Dosis natürliche Schilddrüse. Traditionelle Dr. s das Gefühl gibt es keine Notwendigkeit für diese zusätzlichen Hormonen ist, da sie in sehr kleinen Mengen in den Fettzellen und anderen Organen erzeugt werden. Ich wäre tot, wenn ich nicht meine sehr fortschrittlich NP in der Suche nach Glück gehabt hatte. Sie sind auf dem richtigen Weg. Anwalt für sich selbst! Es kann angesichts des autoritären Dr. hart sein s, aber weitergehen, wenn sie don t haben die Antworten für Sie

Ich bin im Norden des Staates New York.

ich hoffe du ve hatte Glück, da Sie im Dezember veröffentlicht

Ich bin hier, aus dem gleichen Grund Sie sind alle hier. Bis auf einen Unterschied. Eines, das niemand bedeuten wird wahrscheinlich auch diesen Artikel lesen, und wird den massiven Verlust, den ich auch gelitten übersehen haben.
Im August 2010 hatte ich auch Chirurgie. und von diesem Tag habe ich innerlich tot gefühlt. Ich versuche auch, und im Kampf gegen die Selbstmordgedanken, die ich mit in der Nacht wach liegen und versuchen, die Hoffnung nicht aufgeben. Obsess darüber, wie Sie selbst Hilfe zu bekommen, was zu sagen? die jedoch zu? zu erreichen, bin ich links mit diesem allein, Tag für Tag für Tag beschäftigen.
Da meine Operation war nicht einmal eine Hysterektomie. Also, wie kann dies geschehen? Ich muss verrückt sein, das ist eine Metapher für einen anderen Verlust ..
Als die Ärzte haben mir gesagt, beharrlich, ich sollte nach Hause gehen und versuchen, sich zu entspannen.

Früher habe ich auch ein kreativ, leidenschaftlich, sinnlich Mensch zu sein. Früher habe ich im Bett und träumen von Liebhaber zu liegen, geliebt zu werden, eine Familie zu gründen. Mein Geist war meine Leidenschaft, habe ich schöne Zeichnungen zu tanzen, zeichnen, lache ich früher. meine Gebärmutter verwendet, um das Gefühl, dass es ein Universum von Licht und Sterne in dort war. Nun ist es kalt und leer.
Meine Welt hat sich weiterentwickelt, alle meine Freunde angesiedelt und die Liebe gefunden. Ich will einfach nur wollen, fühlen sich nur um das Gefühl zu wollen. Nicht diese endlos und erschreckende Leere.
Der Tag danach passierte ich auch innerlich tot erwachte. Ich berührte mich und konnte buchstäblich nicht mehr Gefühl in meine Schamlippen fühlen, meine inneren Bereiche waren nicht mehr ansprechbar, auch meine Innenseiten der Oberschenkel, die Strom bringen verwendet, nichts.
Ich habe versucht, zum Orgasmus. etwas, das einfach eingesetzt und erreichen in meine Seele, aber ich hatte völlig die Fähigkeit verloren. Es geschah ein wenig, aber war unsichtbar geworden. Keiner meiner Zellen in meinem Körper oder Geist reagieren nicht mehr. Ich bin leer.
Mein Gehirn fühlte sich wie ein Loch hatte es geblasen worden, und ich war nicht mehr, wer ich war, und ich war tot, aber niemand könnte möglicherweise sogar verstehen. Schließlich war meine Operation ein harmlos&# 8217 ;. geringfügige Verfahren&# 8217 ;.
Ich fragte ein paar Fragen, bevor sie mir das tat, aber anscheinend war es nicht einmal wert, darüber nachzudenken&# 8217 ;.

Fantasie war einmal mein Leben und meine Hoffnung. Ich war etwas Besonderes und magische und hatte die Welt vor mir. Ich versuche jetzt eine sinnliche Erfahrung vorstellen, und ich bleibe nur taub, wie ich sexuell Asperger bin. Liebe und Leben, eine Sprache, die ich nicht mehr sprechen.
Ich bin ein nicht Sein. Ich möchte Greive und einfach darüber hinwegkommen, aber ich kann nicht, wie ich nicht in der Lage bin mir zu verbinden.

Ich habe meine Arbeit und meine Karriere auf, weil es schwer war, die Menschen zu sein, um nicht zu wissen, wer ich mehr war. I don t selbst betrachte mich als kreativ zu sein. Alles, was ich nur geträumt wurde eine Fassade. Früher war ich ein erfolgreicher Designer zu sein. Früher habe ich Feuer zu fühlen, wenn ich Musik hören, tragen Kleidung, die gemacht fühlte mich sexy und lebendig, ein Teil von etwas. Ich fühlte mich jung. Ich war jung.
Im jetzt zu Hause die ganze Zeit. Meine dreißiger Jahre fast vorbei, und ich kann nicht jede Zukunft sehen.
Ich isoliert mich, kann nicht mehr mit meinen Freunden zu verbinden, sind sie krank, nicht zu wissen, was ist falsch. Und so bin ich.
Die Leute denken, dies ist eine Metapher, eine Depression, Stress. ein Genuss Ich habe auf mich gekauft. Mein Gott, ich wünschte, es wäre.
Ich kann es fühlen, ist etwas nicht in Ordnung im Inneren. Aber es gibt keine Beweise. Kein Beweis, keine Erklärung. Nichts. so bin ich links. Verrückt und allein.
Ich tue alles, was ich kann positiv, Sport zu scheinen, so tun, als zu lachen, so zu tun Ill jemand einen Tages treffen.
Ich habe auf einem falschen Lächeln und gehen. Pretend zu sein begeistert lebendig zu sein.

Ich habe auch jeden Tag aufs Neue, zu recherchieren und eine Antwort zu kämpfen. Kampf gegen die Institution, die das für mich getan hat.

Ich habe meinen Verstand verloren, es gibt keinen anderen Gedanken in meinem Kopf, aber zu finden, was das für mich getan hat.

Sie haben alle so viel verloren, ich bin so traurig, so traurig. Ich fühle mich wie ein Betrüger hier zu schreiben, kann ich in der Lage sein, Kinder, die noch zu haben, wenn sie von einem Wunder, dass ich jemanden treffen, der tolerieren kann, was ich geworden sind. Wie ich habe immer noch das Organ, das sie noch irgendwie das Leben geschnitten aus, aber ich bin auch verzweifelt nach einem Halt.
Was Sie schreiben, ist die nächste Sache, die ich nach innen zu erklären, den Verlust haben. Ich kann für die Unterstützung keinen anderen Ort zu fragen, zu finden.

Ich denke, es ist ein Element in die Gebärmutter, die zu entdecken, zu versuchen, mehr als gebärfähigen, mehr als Hormone, mehr als alles, was die moderne Medizin die Mühe gemacht hat, ist.
Es ist etwas mächtig, aber unerklärt, die in jedem von uns vorhanden ist, die uns als Frau definiert.
Und nicht nur die Gebärmutter, des Gebärmutterhalses, die Tür zum Leben. Der Teil, der immer übersehen wird. Das wichtigste, heilig, Innervation, noch unterbewertet Teil der Gebärmutter selbst. Dies ist der Teil, der sie geschnitten.
Der Teil, der sie nun versuchen, mit einigen Hysterektomien zu retten, aber doch glücklich in täglich für kleinere Gründen auf Frauen zu schneiden, ohne auch nur eine Überlegung, was dies tun könnte.
Ich bin dankbar für jeden Tag sein intakt&# 8217 ;. doch ich jetzt m, sagte, nach Jahren der Ablehnung durch die Gräfin britischen Ärzte, die Welt der Suche nach Antworten gereist und endlich ein paar Spezialisten finden, dass meine Organe haben aufgeholt werden, begonnen. Mit 39 Jahre alt. Mein einmal leidenschaftlich, jung, freudig, weiblichen Körper starb an diesem Tag. Ich bin nicht mehr.

Das ist meine Geschichte.

Es tut mir leid, wenn dies scheint irrelevant. Ich weiß, dass ich dankbar sein sollte, für das, was ich habe immer noch, aber ich wünschte, ich hätte jemanden, der es versteht, die nur meine Hand durch diese halten konnte.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Erste Person Damaries Cruz, was …

    Erste Person: Damaries Cruz Willkommen zu Das Positive Leben! Wann sind Sie mit HIV diagnostiziert? Ich wurde am 23. November 1991 diagnostiziert. Es ist erstaunlich, Sie immer noch das genaue…

  • Rid von Flöhen Erste, erhalten von Baby Kakerlaken befreien.

    Rid von Flöhen Erste. Periode. Das Ende. Ich hoffe. Derzeit ich im Auto vor meinem Haus sitze Schreiben dieses Post. Es ist n # 8217; t die bequemste der Orte zu sein und Twinkle ist eine…

  • Erste ein hysterectomy

    Drug Bewertungen für Prilosec OTC Ich hatte so schwere saurem Reflux, die meine Kehle vernarbt war. Prilosec kontrolliert es auf den Punkt ich vergessen würde ich GERD selbst hatte. Wenn ich…

  • Erste ein hysterectomy

    Britische Myom Vertrauen ist für Frauen mit Myomen eingerichtet. Wir zielen auf: Informieren Sie sich, was Myome sind und alle verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten mit den möglichen…

  • Auswirkungen von hysterectomy

    Verwirrt / Angst vor Nebenwirkungen — teilweise Hysterektomie in zwei Tagen Verwirrt / Angst vor Nebenwirkungen — teilweise Hysterektomie in zwei Tagen Mein teilweise Hysterektomie ist für…

  • Erste schlüpfer Erfahrung — Höschen …

    Unterhosen für Damen Ich werde es niemals vergessen. Ich war 14 Jahre alt und hatte noch nie etwas getan — Sex oder Masturbation. Ich war dem Aufenthalt im Haus meiner Großeltern und sie lebten…