Erosive Gastritis Ursachen, Symptome …

Erosive Gastritis Ursachen, Symptome …

erosive Gastritis

Es gibt eine Menge von verschiedenen Magen-Darm-Erkrankungen, die Ihren Körper beeinflussen können. Erosive Gastritis ist eine solche Erkrankung, die eine Menge Schmerzen und eine langsame Degeneration des Magen Darm-Trakt verursachen können. Die regelmäßige Anwendung von Schmerzmitteln und Steroiden kann langsam die Schleimhaut des Magens und des Darmes erodieren, was zur Bildung von kleinen Geschwüren. Sie werden beginnen, um schließlich extrem unwohl fühlen jedes Mal, wenn Sie etwas essen.

Gastritis ist ein Zustand, in dem die Auskleidung der Verdauungsorgane entzündet. Doch in erosive Gastritis langsam das Futter trägt, weg Löcher im Fleisch des Organs enthüllt.

Dies ist eine chronische Erkrankung, die langsam über die Jahre entwickelt. Aufgrund seiner chronischen Natur, ist es auch als chronische erosive Gastritis bekannt. Dies ist einer der Hauptunterschiede zwischen nonerosive Gastritis und die erosive Vielfalt. Akute erosive Gastritis auftreten können aufgrund von akuten E. coli-Infektionen oder Verbrauch einer großen Menge von Steroiden über einen kurzen Zeitraum. Schwere erosive Gastritis kann eine sofortige medizinische Behandlung erfordern. Es kann jedoch nicht vollständig behandelt werden. Mit Drogen und Ernährung kann der Zustand effektiv verwaltet werden, aber es gibt kurze Perioden, in denen die Gastritis einfach aufflammen kann, und eine Menge von Beschwerden verursachen. Mild erosive Gastritis, wenn auch nicht umkehrbar kann weitgehend gesteuert werden. Die Flare-Ups sind kurz, und die Schmerzen und Beschwerden ist nicht zu viel.

Eine Gastritis Diät schließt in der Regel alle Arten von Lebensmitteln, die Blähungen, Schmerzen und Blähungen verursachen könnte. Eine solche Diät schließt auch die meisten Gewürze und fast alle Arten von Fetten. Je nach Schwere der Erkrankung, wird Ihr Arzt beraten Sie und beginnen eine Diät Ihre Gastritis zu verwalten. Erosive Gastritis Diät kann auch mit dem Rat eines Diätassistentin eingerichtet werden. Erosive Gastritis Symptome sind sehr einfach zu identifizieren. Diese Symptome sind sehr ähnlich wie diejenigen der Gastritis im Allgemeinen und nur eine ausführliche ärztliche Untersuchung würde helfen, ein Arzt die genaue Zustand zu diagnostizieren. Da erosive Gastritis Ursachen für die Ursachen der allgemeinen Gastritis auch ähnlich sind, macht es die erosive Gastritis Diagnose noch schwieriger. Erosive Gastritis Behandlung umfasst in der Regel Medikamente und eine Diät. In schweren Fällen kann eine Operation durchgeführt werden müssen, das erkrankte Gewebe zu entfernen. Diese Operation wird durchgeführt, die Ausbreitung einer Infektion zu verhindern.

Erosive Gastritis Symptome, Ursachen, Behandlung & Diagnose

Die meisten der erosive Gastritis Symptome sind sehr leicht zu erkennen, aber sie sind auch äußerst unangenehm und unbequem. Einige der häufigsten Symptome dieser Erkrankung sind:

  • Völlegefühl, Blähungen, erhöhte Aufstoßen, Verdauungsstörungen, und eine Veränderung im Stuhl.
  • Sie können Schmerzen auftreten, wenn Sie Lebensmittel oder sogar Wasser verbrauchen.
  • Der Patient kann auch eine plötzliche Appetitlosigkeit und eine eventuelle Gewichtsverlust. Der Gewichtsverlust ist in der Regel drastisch, in denen der Patient drastische Mengen an Gewicht in einer sehr kurzen Zeit verlieren kann.
  • Wenn Sie aufgrund von Stress akute erosive Gastritis auftreten, würden Sie Übelkeit und Erbrechen auftreten.
  • In einem seltenen Fall kann erosive Gastritis führen im Magen zu Blutungen. Das Blut kann im Stuhl erscheinen, und einige Patienten sogar blutige erbricht auftreten können. Blut ist selten in erosive Gastritis, und diejenigen, die dieses Symptom auftritt auch andere Gastritis Symptome für mindestens eine Woche lang erleben kann, bevor die Blutung beginnt. Es wird empfohlen, dass diejenigen, die anhaltende Symptome für mehr als eine Woche haben, sollten so schnell wie möglich ihren Zustand mit einem Arzt besprechen.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die erosive Gastritis verursachen

  • Einer der wichtigsten erosive Gastritis Ursachen sind eine beschädigte Magenschleimhaut. Dies könnte wegen Vorerkrankungen auftreten wie Crohn s Krankheit, Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten, Koliken, persistent Säure, Magen-Darm-Reflux und Infektionen durch Bakterien wie E. coli.
  • Während alle diese erosive Gastritis verursachen kann, ist die Bedingung häufiger aufgrund übermäßigen Verzehr bestimmter Medikamente verursacht wie Steroide und nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente oder NSAR.
  • Genetische Bedingungen, Viruserkrankungen und bakteriellen Erkrankungen können auch Schäden an der Magenschleimhaut verursachen. Langfristige Nutzung von über die Theke Medikamente, ohne Rücksprache mit einem Arzt kann auch diese Bedingung verursachen.
  • Stress wird oft auch mit erosive Gastritis. Obwohl es nicht viele Beweise für diese Theorie unterstützen, fühlen sich viele Ärzte, dass Stress die Verwaltung und die allgemeine Lebensqualität verbessern kann Ihnen helfen, erosive Gastritis verhindern. Trauma für den Magen, die eine Schädigung der Auskleidung des Verdauungsorgane verursacht, kann die Blutzirkulation zu den Organen zu verringern, und letztlich zu einem Mangel an Nahrung zu den Geweben führen.

Erosive Gastritis Behandlung ist auf die Diagnose durch den Arzt gegeben basieren in der Regel. Die meisten Behandlungen sind eine Kombination aus Diät und Medikation. Es gibt einige kleine Ernährung und Lebensstil Änderungen, die Sie, um Ihren Zustand zu verwalten üben können. Erosive Gastritis Heilmittel können auch immer schlimmer, den Zustand zu verhindern, verwendet werden.

  • Beginnen Sie, indem Sie Ihre Mahlzeiten zu bewerten. Essen Sie kleine Mahlzeiten über den Tag, aber stellen Sie sicher, dass Sie nicht essen Junk-Lebensmittel wie das wird nur verschlimmern den Zustand. Verbrauchen Sie Lebensmittel, die leicht verdaulich sind. Vermeiden Sie Fasern, Fette und Gewürze in Ihrer Nahrung verbrauchen. Vermeiden Sie raubend Vollkornprodukte, Getreide, Nicht-Zitrusfrüchte, grünes Gemüse und Milchprodukte. Sie können auch saure Lebensmittel wie Tomaten, Orangen und Ananas vermeiden müssen.
  • Vermeiden Sie Koffein und Alkoholkonsum. Stub den Hintern, wenn Sie Raucher sind. Auch Passivrauchen kann den Zustand verschlimmern, so ist es wichtig, auch Rauch aus zweiter Hand zu vermeiden.
  • Verarbeitete Lebensmittel, die Aromen, Konservierungsstoffe hinzugefügt haben, und fügte hinzu, Farben Probleme verursachen können. Zusätzlich dazu, zu vermeiden verarbeitetes Fleisch wie Würste raubend, Salami und Peperoni. Probieren und Trinken Limonaden zu vermeiden, wie sie Ihren Magen reizen könnte s-Futter.
  • Entspannungsübungen wie tiefes Atmen und Meditation können Sie Ihren Stress gering zu halten helfen. Auf diese Weise können Sie akute Gastritis oder Stress induzierte Flare ups zu verhindern.

Es gibt keine erosive Gastritis Heilung, aber mit der richtigen Art von Lebensstil und Ernährungsgewohnheiten, können Sie erosive Gastritis Prävention versuchen. Bevor jedoch irgendwelche Hausmittel verwendet wird, ist es wichtig, den Arzt zu konsultieren.

Der Prozess der erosive Gastritis Diagnose beginnt mit der Bewertung der Symptome. Der Arzt wird die Symptome des Patienten im Detail zu besprechen. Eine körperliche Untersuchung durchgeführt wird, in dem der Arzt, genau zu lokalisieren versucht, in dem der Patient Schmerzen im Bauch anfühlt. Da die Symptome der erosiven Gastritis denen der allgemeinen Gastritis ähnlich sind, kann der Arzt haben einige zusätzliche Tests, um die Diagnose zu bestätigen. Es kann eine Blutprobe genommen werden, das Vorhandensein von Viren oder Bakterien zu bestätigen. Der Arzt kann auch eine Stuhlprobe für Blut zu überprüfen. Einige Ärzte auch eine kleine Biopsie des Magens führen zur Degeneration der Magenschleimhaut zu suchen. Dies wird in der Regel durch eine Endoskopie beim Arzt durchgeführt getan s Büro. Weitere Tests kann eine Ultraschalluntersuchung umfassen die Magenschleimhaut und eine Röntgen des Magens zu überprüfen. Sobald die Krankheit diagnostiziert wird, wird der Arzt einen Behandlungsplan im Detail zu besprechen. Der Arzt kann Sie auf eine Diät setzen und auch ein Protonenpumpenhemmer verschreiben kann. Ein Kurs von Antibiotika kann bei bakteriellen Infektionen verschrieben werden. Erosive Gastritis Prognose ist eine schwächende Krankheit und Behandlung für die gleiche Regel lange dauert.

Verfasst am 16. Januar 2014

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Fieberbläschen Ursachen, Symptome und … 19

    Lippenherpes: Ursachen, Symptome und Behandlungen Die Diagnose von Fieberbläschen Jeder, der einen Ausbruch der kalten Wunde wird leicht eine Wiederholung erkennen hatte. Leute, die denken,…

  • Cushing-Syndrom Ursachen, Symptome …

    Cushing-Syndrom Was ist Cushing-Syndrom? Cushing-Syndrom ist alles über das Stresshormon Cortisol. Wenn Ihr Körper zu viel davon macht, kann das überschüssige Hormon Ihrem Körper die anderen…

  • Erosive Gastritis Antrum, erosive Gastritis Antrum.

    Gastritis Gastritis ist ein weit verbreiteter Zustand in der ganzen Welt mit rund rund 2 Millionen Patienten allein der Arzt in den Vereinigten Staaten zu besuchen. Lesen und wissen alles über…

  • Gastritis — Symptome, Ernährung, Behandlung …

    Was ist Gastritis? Definition Gastritis ist ein Zustand, in dem es eine Entzündung im Magen-Futter ist. Die weißen Blutkörperchen bewegen in die Wände des Magens, weil es Verletzungen auf…

  • Hast du Gastritis, erosive Gastritis Biopsie.

    Haben Sie Gastritis? Durch Smriti Daniel Da das Endoskop nach unten geführt wird, öffnet sich der schmale Speiseröhrendurchgang in den Magen. Die zarte rosa Gewebe glitzert mit Schleim, aber…

  • Erosive Gastritis Antrum, erosive Gastritis antrum.

    Gastritis ist eine Entzündung der Schleimhaut des Magens (Magenschleimhaut). Die entzündlichen Läsionen können akut oder chronisch sein. Es ist nicht eine einzelne Krankheit. Vielmehr ist es…