Einfache DIY Kissen Slipcovers — Blooming …

Einfache DIY Kissen Slipcovers — Blooming …

Einfache DIY Kissen Slipcovers - Blooming ...

Einfache DIY Kissen Slipcovers

Wie Der Frühling naht Ich habe gefehlt wirklich mein Dekor zu schalten. Mein Kissen auf der Couch haben stört mich in letzter Zeit, und ich wusste, dass ich einige einfache DIY Kissen Slipcovers schaffen wollte einen frischen neuen Akzent zu meinem Wohnzimmer hinzuzufügen. Ich hatte für die perfekten Farben auf der Jagd gewesen und Muster und schließlich fand ich genau das, was ich gesucht habe!

Diese Stoffe waren die perfekten Farben und Mustern, sie waren genau das, was ich gesucht habe! Ich wusste, ich wollte ein Kissen Klappe Zugabdeckung zu machen, so dass ich das Kissen wechseln konnte bedeckt, wenn ich ändern wollte.

Diese Kissen Hussen sind wirklich einfach zu machen, ich hoffe, dass ich es beschreiben kann. Nähanleitungen sind immer so schwer für mich durch zu sprechen, da ich dazu neigen, nur Dinge machen, wie ich gehe, aber ich habe Bilder und ich ll versuchen, diese so gut ich kann zu beschreiben, weil es wirklich extrem einfach ist. Zubehör:

  • Schneidematte
  • Stoff
  • Rollschneider / Scheren
  • Nähmaschine
  • Lineal (opt)

Zunächst einmal, legte ich mein Stoff aus und benutzt mein Kissen als Leitfaden für die Messung.

Ich war mit einem 16 16 Kissen so brauchte ich etwa 1/2 Nahtzugabe auf allen Seiten. Wenn ich die Breite schnitt, schneide ich es bei 17 aus&# 8243 ;.
Nachdem ich die Breite geschnitten hatte, schnitt ich die Länge aus. Ich wusste, dass ich eine gute Überlappung für meinen Rücken Klappe wollte, damit ich Stoff um Kissen gerade gewickelt und versucht zu bestimmen, wo ich meine Falten wollte. I didn t Maßnahme (? Daran denken, dass die Dinge machen, wie ich gehen), aber ich würde vermuten, ich hatte einen zusätzlichen 4 für die Herstellung der hinteren Klappe Öffnung mit einer Länge zu arbeiten. So, jetzt hatte ich ein langes rechteckiges Stück. I didn t mit einer Vorder- und Rückenteil abgeschnitten, weil ich denke, dass es aus einem Stück zu erleichtern ist. Um ein Ausfransen zu verhindern Ich ging hin und faltete die Kanten über bei 1/4 und nähte sie nieder. Also hier s, wie die Dinge sind nun auf der Suche.
Nachdem alle Kanten nach unten genäht, wickelte ich den Stoff um mein Kissen wieder zu bestimmen, wo mein Rücken Klappen zu nähen. Ich faltete jede Kante über etwa 1,5-2 und dann genäht ihre rohen Kanten. Es könnte hilfreich sein, diese, so dass Sie festzunageln ll genau wissen, wo zu nähen. Head to Ihre Maschine und nähen diese Kanten nach unten, wo Sie gemessen.

Ich legte aus meinem Stoff um das Kissen und wieder wickelte es um zu sehen, wo ich die äußeren Ränder zu nähen benötigt, um sicherzustellen, dass die Klappe überlappen würden. Ich habe gemacht Kissenbezüge mit einer flachen Überlappung und manchmal tauchen sie auf der Rückseite offen und nur don t sehr gut aussehen, so ziehe ich eine tiefere Überlappung. Weiter oben, das Gewebe von innen nach außen zu halten, steckte ich die alle äußeren Kanten miteinander und mit der Nähmaschine gingen sie zusammen zu nähen. Wieder einmal habe ich eine 1/4 Nahtzugabe.

Hier ist Ihr Endprodukt, etwas außerhalb von rechts drehen und in dem Kopfkissen Form hinzufügen.

Wenn Sie die Quaste Kissen lieben oben gezeigt, Sie ll das Tutorial finden, um es hier zu machen! Es s super einfach. ich kann t warten, bis ich alle meine Kissen beenden. ich bin ziemlich aufgeregt für die neuen Farben.

Über Marie

Marie ist der Autor von Blooming Homestead und liebt ihre neuesten Wohnkultur Ideen, Fertigkeiten, Rezepte, Hauptorganisation Tipps zu teilen, und Eigenbauten.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Herzlich willkommen! Ich bin ein begeisterter Marie Crafter mit einer Leidenschaft für Wohnkultur und Organisation! Ich bin so froh, dass Sie hier sind!

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS