Durchfall bei einem Baby, Durchfall in ein Baby.

Durchfall bei einem Baby, Durchfall in ein Baby.

Durchfall

Als Ihr Stoffwechsel passt sich an der Schwangerschaft. Sie können eine Reihe von Verdauungsproblemen, einschließlich Durchfall entwickeln. Es bedeutet in der Regel nichts falsch ist. Aber es kann sehr belastend sein. Durchfall kann auf Ihre pränatalen Vitamin, Ihre Versuche, in Beziehung gesetzt werden, besser zu essen, oder es könnte nur durch einen Fehler verursacht werden Sie gefangen. Auf jeden Fall, wenn Durchfall Streiks während der Schwangerschaft, ist es umso wichtiger, gut auf sich zu nehmen.

Rufen Sie Ihren Arzt, wenn:

  • Diarrhoe ist ernst, oder dauert länger als 24 Stunden.
  • Sie erhalten dehydriert oder schwindlig.
  • Sie fühlen Sie wollen ein Medikament, um zu versuchen zu helfen.
  • Diarrhoe enthält Blut oder Eiter, oder ist schwarz und teerartige.
  • Sie haben ein Fieber oder starke Bauchschmerzen.

Step-by-Step Pflege:

  • Essen fad, weich und ballaststoffarme Lebensmittel, zum Beispiel Bananen, Reis, Toast, Kartoffelpüree und Joghurt oder Quark.
  • Trinken Sie viel Wasser und Elektrolytgetränke wie Gatorade oder Pedialyte, um verlorene Flüssigkeit zu ersetzen. (Wenn Sie Schwangerschafts-Diabetes haben, konsultieren Sie Ihren Arzt.) Es ist besonders gefährlich, während der Schwangerschaft dehydriert zu werden. Dehydration kann Frühkontraktionen auslösen.

WebMD Medical Reference Bewertet von Nivin Todd, MD am 11. Mai 2016

Quellen

Das American College of Frauenärzte: Ihre Schwangerschaft und Geburt, von Monat zu Monat. 5. Auflage. 2010.

Nationale Digestive Diseases Informationen Verrechnungszentrale: "Durchfall."

© 2014 WebMD, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS