Diarrhöesymptome Aus, Ursachen für häufiges Durchfall.

Diarrhöesymptome Aus, Ursachen für häufiges Durchfall.

Diarrhöesymptome

ungewöhnlichen Stuhlgang ist etwas, das jeder nachvollziehen kann. Im Fall von Durchfall, sind die Ursachen in der Regel nichts über allzu besorgt zu sein. Allerdings gibt es noch einige Schritte, die Sie einige der unangenehmen Symptome nehmen mit dieser Bedingung zu entlasten. Darüber hinaus ist es’s wichtig, sich bewusst auf Anzeichen zu sein, die zeigen, dass die Diarrhoe durch etwas ernster verursacht werden könnten.

Definition

Diarrhoe ist ein Begriff verwendet, um Stuhlgang verwendet, die aus losen, wässrige Stühle bestehen. Im Allgemeinen wird Durchfall auch als gewöhnlich, indem mehr Stuhlgang gekennzeichnet und erfordert häufige Reisen zum Badezimmer. Das Volumen der Stuhl in bestimmten Stuhlgang kann als sonst viel mehr sein als gut. Menschen jeden Alters können Durchfall, einschließlich der kleinen Kinder zu bekommen.

Es gibt zwei Hauptarten von Durchfall:

  • Akute Durchfall dauert in der Regel etwa ein bis zwei Tage, und wird auf ihrer eigenen weggehen.
  • Der zweite Typ ist chronischer Durchfall, die für mindestens vier aufeinanderfolgenden Wochen Anfälle von Durchfall nachhaltig bezeichnet. Diese Art von Durchfall ist ernster und erfordert im allgemeinen medizinischen Behandlung. In beiden Fällen Durchfall verursacht Individuen erhebliche Mengen an Wasser und Salze aus dem Körper zu verlieren, und zu Austrocknung führen kann.

Symptome

Es gibt mehrere wichtige Zeichen mit Durchfall verbunden. Diejenigen mit dieser Krankheit oft treten folgende Symptome auf:

  • Loose, wässrige Stühle
  • Häufigen Stuhlgang
  • Höhere Volumen der Stuhlgang
  • Bauchschmerzen oder Krämpfe
  • Völlegefühl
  • Fieber

Für die meisten Menschen sind die Symptome von Durchfall sehr unangenehm, aber erträglich. In den meisten Fällen gehen die Symptome verschwinden innerhalb von ein oder zwei Tage. Wenn die Symptome darüber hinaus anhalten, ärztliche Behandlung erforderlich sein.

Ursachen und Risikofaktoren

Diarrhoe ist eine relativ häufige Erkrankung, dass die meisten Menschen von Zeit zu Zeit erleben. Ein Teil der Grund dieser Zustand so üblich ist, weil es gibt mehrere Ursachen von Durchfall, die Individuen in ihrem täglichen Leben begegnen. Diese möglichen Ursachen sind:

  • Verdauungsstörungen / Probleme: Mit Crohn’s Krankheit, Zöliakie . Reizdarmsyndrom oder eine andere Bedingung, die das Verdauungssystem wirkt Durchfall verursachen können. Darüber hinaus gibt es bestimmte Lebensmittel, die Durchfall bei denen auslösen können, die Schwierigkeiten haben, einen bestimmten Stoff zu verdauen. Zum Beispiel diejenigen, die Schwierigkeiten Fructose verdauen kann Durchfall bekommen nach Milch zu trinken oder zu essen Milchprodukte Durchfall nach dem Verzehr von Obst oder Honig, und solche mit Laktose-Intoleranz bekommen kann. Künstliche Süßstoffe haben auch Durchfall verursachen bei einigen Personen bekannt.
  • Bakterien und Parasiten: Wenn eine Person Nahrung oder Wasser aufnimmt, die mit Bakterien oder Parasiten kontaminiert ist, können sie Durchfall als Folge erleben. Dies ist häufiger bei Menschen, die in Entwicklungsländer reisen, da sie eher können verdorbene Nahrung zu sich zu nehmen. Einige der häufigsten bakteriellen Ursachen von Durchfall sind Salmonellen . E. coli und Campylobacter.
  • Viren: Bestimmte Viren sind dafür bekannt, Durchfall verursachen, einschließlich Norwalk-Virus, virale Hepatitis und virale Gastroenteritis (“Magen-Grippe”). Bei Kindern ist die Rotavirus eine häufige Ursache von akutem Durchfall.
  • Medikamente: Bestimmte Medikamente können Durchfall als mögliche Nebenwirkung, einschließlich Antibiotika enthalten.
  • Chirurgie: Manche Menschen bekommen Durchfall nach der Operation an der Bauchbereich hat oder dort ihre Gallenblase entfernt.

Verhütung

Durchfall ist nicht immer vermeidbar, aber es gibt ein paar Schritte, die Sie ergreifen können, zu vermeiden Virusdiarrhoe bekommen. Der wichtigste Schritt ist, Ihre Hände sauber zu halten, um die Ausbreitung von Keimen oder bestimmte Viren zu vermeiden. Waschen Sie Ihre Hände nach Benutzung der Toilette, nicht gegartem Fleisch Handhabung, Windeln wechseln, Niesen, bläst die Nase und Husten. Immer die Hände waschen für mindestens 20 Sekunden oder Verwendung Händedesinfektionsmittel beim Waschen’verfügbar.

Sie sollten auch Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Lebensmittel nicht kontaminiert ist. Shop Lebensmittel richtig im Kühlschrank oder Gefrierschrank, und halten Lebensmittelzubereitung Oberflächen sauber. Darüber hinaus verwenden Sie den Kühlschrank nicht Gefriergut auftauen, als es aus auf der Theke platzieren.

Schließlich, wenn reisen, können Sie Durchfall verhindern, indem sie nur gründlich gekocht Lebensmittel zu essen und die Vermeidung von rohem Obst und Gemüse helfen. Sie sollten auch halten Sie sich an in Flaschen abgefülltes Wasser und Soda, Bier oder Wein, der noch in der Originalverpackung. Sie können auch mit Ihrem Arzt über die Einnahme von Antibiotika stellen, die Reisenden verhindern helfen’s Durchfall.

Behandlung

Durchfall in der Regel geht weg auf seine eigene, aber man kann sich besser fühlen helfen und möglicherweise loswerden Durchfall schneller durch die Verwendung bestimmter Hausmittel. Erstens, stellen Sie sicher, dass Sie viel klare Flüssigkeiten trinken, einschließlich Wasser und Brühen. Essen halbfest und ballaststoffarme Lebensmittel wie Toast, Eier oder Reis, um sie in Ihre Ernährung langsam, bis der Stuhlgang wieder normal sind. Vermeiden Sie Milchprodukte, fetthaltige Lebensmittel und ballaststoffreiche Lebensmittel, die für ein paar Tage. Sie können auch over-the-counter Medikamente wie Pepto-Bismol oder Imodium A-D, um Ihre Symptome zu lindern.

Wenn at-home Behandlungen don’t den Trick tun, fragen Sie Ihren Arzt über andere Möglichkeiten, um Ihr Durchfall zu lindern. Das kann Antibiotika oder eine Änderung der Medikamente gehören Einnahme dauern. Ein Arzt kann auch in der Lage sein, Sie Flüssigkeiten und Salze zu helfen ersetzen, die Ihren Körper von Durchfall verloren hat.

Die folgenden Anzeichen deuten darauf hin, dass es möglicherweise eine ernstere Ursache für Durchfall sein, die sofort behandelt werden muss:

  • Diarrhoe mehr als 3 Tage dauern
  • Starke Bauchschmerzen oder rektale
  • Blutige oder schwarzen Stuhl
  • Körpertemperatur von über 102 Grad Fahrenheit
  • Dehydration verursacht durch Durchfall (suchen Sie nach übermäßiger Durst, trockener Mund, Schwäche, Benommen oder dunkel gefärbten Urin)

Es’s wichtig zu beachten, dass bestimmte Fälle von Durchfall medizinische Betreuung benötigen, anstatt Hausmittel. Auch sicher sein, zu ergänzen und Flüssigkeiten verloren wegen Durchfall durch ständig Trinkwasser oder Sportgetränke Austrocknung zu vermeiden.

Quellen:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Durchfall nach dem Essen — Die Ursachen …

    Durchfall nach dem Essen — Die Ursachen Durchfall nach dem Essen ist sehr häufig. jeder Mensch in der Welt Im Durchschnitt hat Durchfall etwa viermal im Jahr und einige von uns haben es viel…

  • Ursachen von anhaltendem Durchfall …

    Durchfall Durchfall ist eine häufige Verdauungsstörung, die eine Zunahme der Häufigkeit von Stuhlgang verursacht, kann es auch als die Produktion von losen und sehr wässrige Stühle-anhaltendem…

  • Durchfall Ursachen, Symptome — Behandlungen …

    Durchfall: Ursachen, Symptome Behandlungen Magenkrämpfe sind eines der Symptome von Durchfall. Durchfall oder lose, wässrige Stuhlgang, die häufiger auftreten als üblich (Zur Infektion der…

  • Durchfall Ursachen, Symptome, Behandlung …

    Durchfall Ursachen Patient Kommentare lesen 7 Kommentare Teilen Sie Ihre Geschichte Virusinfektionen verursachen die meisten Fälle von Durchfall und sind in der Regel mit leichten bis…

  • Cat Durchfall — Ursachen, Symptome …

    Durchfall ist ein Darm-Störungen, die durch den Durchgang gekennzeichnet ungewöhnlich lose oder wässrige Stühle (Kot). Es ist keine Krankheit in sich, sondern ein Symptom einer zugrunde…

  • Häufiges Wasserlassen Ursachen, Symptome … 5

    Was sind die Anzeichen und Symptome von Erfrierungen? Die Anzeichen und Symptome von Erfrierungen hängen vom Umfang und die Tiefe der Gewebeverletzung. Personen mit dem oberflächlichen…