Cypress Bonsai, Arizona Bonsai.

Cypress Bonsai, Arizona Bonsai.

Wenn Sie in die Kunst des Bonsai neu sind, von einem der vielen Sorten von Zypressen der Wahl ist ein ausgezeichneter Ort zu starten. Von Natur aus hohen und schmalen italienischen Cypress zum Laub kahle Zypresse, gibt es zuhauf Optionen in dieser Pflanzenfamilie für den beginnenden Bonsai-Enthusiasten. Einige Zypressen Sorten können so groß wie 120 Fuß in der Wildnis wachsen. Während beliebt auch für den Einsatz in Landschaften und sogar als Weihnachtsbäume, Zypressen können in schöne, klassische Bonsai trainiert werden.

Die Zypressengewächse enthält mehr als 100 verschiedene Arten, sondern mehrere Arten insbesondere eignen sich für die Ausbildung als Bonsai. Die Vielfalt am meisten für Anfänger zu empfehlen ist die Sumpfzypresse, da es leicht zu meisten Klimazonen anpassen und gedeiht in allen Bodenarten. Der gebürtige südlichen Sümpfe in den Vereinigten Staaten, ist die kahle Zypresse ein Laub Konifere, so dass es seine nadelartige Blätter im Herbst vergossen wird. Die kahle Zypresse hat federartige Laub und wird orange und braun im Herbst. Sie können die meisten Zypressen Sorten in Gartencentern und Fachschulen finden; können Sie auch Ihren eigenen Zypresse Bonsai wachsen durch einen Pfropf aus einem vorhandenen Baum nehmen.

Wie alle Mitglieder der Zypressengewächse, erfordert die Sumpfzypresse mehr Wasser als viele andere gemeinsame Bonsai-Arten; es kann nicht trockenen Boden tolerieren, vor allem in den frühesten Stadien der Wachstum. Wenn ein Container für Ihre Zypresse Bonsai benutzen, sollten Sie einen Topf zu wählen, die Wasser gut behält. Bald Cypresses, zusammen mit anderen Zypressen Bonsai, sollte draußen in einem sonnigen Bereich platziert werden, sie sollten nicht in geschlossenen Räumen gehalten werden. Diese Bonsai Bäume müssen auch einmal pro Woche im Frühling düngen über und alle zwei Wochen über den Sommer. Im Winter sind die meisten Zypressen Sorten erfordern keine Fütterung.

Alle Bonsai erfordern regelmäßige Beschneiden und Zypressen sind keine Ausnahme. Bonsai-Experten empfehlen Finger Rebschnitt auf Zypressen statt Schere oder einer Gartenschere verwenden, da alle Schnittmarken die empfindliche Rinde beschädigen und verfärben können. Da Zypressen so leicht entstellt sind, Vorsicht bei der Verkabelung und die Gestaltung der Prozess gemacht werden. Da die Äste verdicken, sollten enge Drähte entfernt werden, bevor sie Spuren hinterlassen. Bald Cypress Bäume können in die meisten der traditionellen Bonsai-Arten, einschließlich aufrecht, aufrechte und Wald Arten geformt werden. Die kahle Zypresse müssen alle zwei oder drei Jahre umzutopfen.

Andere gute Wahl für Zypresse Bonsai sind:

  • The Star Cypress hat klein, dunkel, Licht oder sogar silbrigen Blättern, die mit dem Alter, in Form einer Pyramide wachsen. Dieses Mitglied der Zypressengewächse auch leicht in verschiedene Arten geformt, sondern weil es sehr schnell wächst braucht es in den frühen Frühling jährlich umgetopft werden.
  • Eine andere schnell wachsende immergrüne Pflanze kann die Leyland Cypress wachsen ziemlich groß bis zu 60 oder 70 Fuß doch kann auch als Bonsai kultiviert werden, wenn rigoros beschnitten seine Form beizubehalten. Dieser Nadelbaum wird seine blaugrünen Laub halten den ganzen Winter. Während die Leyland Cypress Sonne zieht, tut es nicht gut in heißen Klimazonen und ist auf einen Pilz namens Zypresse Lippengeschwür anfällig. Die regelmäßige Anwendung von Pestiziden sollte ein normaler Bestandteil aller Zypresse Pflege sein.
  • Die Arizona Cypress ist kleiner und breiter als bei anderen Arten und bevorzugt volle Sonne und gemäßigten Klimazonen. Es wird oft als ein Weihnachtsbaum aufgewachsen; es hat dichte Zweige und eine einheitliche Form mit graugrünen Nadeln. Diese Zypresse tut besser in trockenen Bedingungen als andere Sorten.
  • Wenn Sie wirklich eine Indoor-Bonsai wachsen wollen, mag die italienische Cypress ein warmes Klima und kann im Inneren gehalten werden. Es kann allein oder in kleinen Gruppen angebaut werden, um einen Miniatur-Wald darstellt. Sein Laub ist auch grau-grün und wächst in eleganten Sprays mit winzigen braunen Kegel das ganze Jahr über, eine Seltenheit in Bonsai-Bäumen.
  • Die japanische Zypresse oder Hinoki Cypress ist gebürtiger Japan mit dunklen rötlich-braune Rinde und kleine, grüne, schuppenartige Blätter. Dies ist ein langsamer wachsenden Zypressen, die ziemlich große Kegel trägt. Ein beliebter Zierbaum in der japanischen Gärten sowie in Europa und den USA die japanische Zypresse auch gefunden ist eine ausgezeichnete Bonsai. Eine verwandte Arten, die Sawara Cypress, hat Blätter mit feinen Spitzen und viel kleiner Kegel.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wachsende Bonsai Vom Samen, Indoor-Bonsai Samen.

    Wachsende Bonsai Vom Samen Bei der Feststellung, dass ich als professioneller Bonsai Künstler arbeiten, werden viele Menschen bemerken, dass sie einmal einen Bonsai hatte, aber es starb und mit…

  • Evergreen Gardenworks Bonsai Anfänger …

    Anfänger Seite: Was Bonsai sind? von Brent Walston Klicken Sie auf die markierten Wörter für weitere Informationen in diesem Bereich Die einfachste Definition für Bonsai ist eine Pflanze in…

  • Wachsen Sie ein Bonsai der beste Führer zu …

    Der orientalische Kunst des Bonsai ist sehr gut im Westen bekannt. Es ist umgeben von Geheimnis und erzeugt Neugier auf den ersten Blick. Manchmal nur dieses Interesse geht weg mit der Zeit,…

  • Wachsende Bonsai Bäume aus Samen, wachsen Bonsai-Baum.

    Wachsende Bonsai Bäume aus Samen Bonsai-Bäume wachsen sehr langsam aus Samen. Je nach Art können Sie Monate für die Samen zu keimen warten müssen. Einige langsam wachsenden oder pingelig Arten…

  • Vegetationsruhe und Indoor-Bonsai, Bonsai Zimmerpflanzen.

    Vegetationsruhe und Indoor-Bonsai von Brent Walston Einführung Das schwierigste Hindernis zu Hause zu wachsen Bonsai ist die Notwendigkeit für eine kalte Ruheperiode in gemäßigten Klima…

  • Bestimmung der Wert eines Bonsai …

    Den Wert eines Bonsai Bestimmung — Ein Leitfaden für Newbies 5. November 2009 Es gibt viele verschiedene Größen in Bonsai von klitzekleinen. 2 Zoll, bis zu mehrere Meter hoch. Ich habe…