Connecticut — New England Stem …

Connecticut — New England Stem …

Connecticut - New England Stem ...

Stem Cell Injektionstherapie

Dr. Tortland ist ein Experte nicht nur in den Standard-Behandlungen für den Sport & Muskel-Skelett-Verletzungen, sondern auch in den neuesten Behandlungsmethoden, wie beispielsweise Stammzellinjektionstherapie. Eines der spannendsten jüngsten Entwicklungen in der Behandlung von chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparats ist die Verwendung von adulten mesenchymalen Stammzellen (MSCs).

Drs. Tortland war das erste in New England diese Behandlung anbieten zu können, und er bleibt die Region s Marktführer im Bereich Büro-Stammzell-Therapie für Erkrankungen des Bewegungsapparats. Er sieht Patienten aus ganz New England und darüber hinaus.

Bitte kontaktieren Sie uns um einen Termin zu vereinbaren. Wir können Ihre Verletzung zu bewerten und festzustellen, ob Sie ein Kandidat für die Stammzellinjektionstherapie sind.

Was sind adulte mesenchymale Stammzellen?

Stammzellen sind undifferenzierte Zellen, die das Potenzial zu werden andere, spezialisierte Zelltypen haben. Stammzellen werden im weitesten Sinne als entweder kategorisiert embryonale oder für Erwachsene. Wie der Name schon sagt, sind embryonale Stammzellen aus menschlichen Föten abgeleitet, während adulten Stammzellen aus erhalten werden, auch für Erwachsene!

Derzeit gibt es über 70 bewährte Therapien mit adulten Stammzellen, während es keine Verwendung von embryonalen Stammzellen sind. Dies ist zum Teil, weil die Wissenschaftler enorme Schwierigkeiten bei der Kontrolle, wie embryonale Stammzellen differenzieren gehabt haben; sie haben eine schlechte Angewohnheit Tumorbildung hervorrufen können, einschließlich teratomas. Adulte Stammzellen, auf der anderen Seite, leiden nicht unter diesem Falle.

Mesenchymalen Stammzellen. oder MSCs. sind multipotente Stammzellen, die in eine Vielzahl von Zelltypen differenzieren können, einschließlich: Osteoblasten (Knochenzellen), Chondrozyten (Knorpelzellen) und Adipozyten (Fettzellen). Dies wurde in ex vivo-Kulturen und in vitro oder in vivo demonstriert. MSCs werden aus dem Knochenmark erhalten werden, am häufigsten der Rückseite des Beckenkamms (die Hüftknochen).

MSCs können in viele verschiedene Zelltypen zu differenzieren, wie weiter unten in dem Diagramm angegeben.

Wie erhalten MSCs?

Ernte MSCs für Injektionstherapie befindet sich direkt im Büro durchgeführt. Stammzellen können aus dem Knochenmark gewonnen werden (sie können auch aus Fett gewonnen werden, siehe unten). Die Haut wird betäubt zuerst mit einem kleinen Novocain. Als nächstes wird der Hüftknochen mit mehr Novocain betäubte. Eine spezielle Nadel wird dann durch den Kortex des Knochens in die Markhöhle geleitet. Dies ist ein schmerzloses Verfahren in den meisten Fällen. Das flüssige Mark wird dann sehr langsam in eine Spritze aufgezogen. Sobald eine ausreichende Menge an flüssigen marrow erhalten wird, wird die Nadel entfernt, und ein Verband angelegt.

Um eine kurze animierte Video zu sehen, wie das Verfahren durchgeführt wird, klicken Sie auf diesen Link: http://www.marrowcellution.com/main#overview

Der gesamte Vorgang dauert ca. 15 Minuten und es ist minimal unangenehm.

Es s kritisch anzumerken, dass, wenn das Knochenmark nicht richtig geerntet wird dann das meiste, was in die Spritze gezogen wird, peripherem Blut mit sehr wenigen Stammzellen darin. In diesem Fall ist für eine sehr teure PRP Verfahren zahlen, kein Stammzellverfahren! Bei Valley Sports Ärzte verwenden wir die Marrow CELLutions® Gerät (Video-Link siehe oben), die neuesten technologischen Fortschritt in Stammzellen Erntemark und führt zu den besten Stammzellausbeuten mit der geringsten Menge von Unannehmlichkeiten für den Patienten.

Die beste Quelle für Markstammzellen ist der Beckenkamm. Doch leider gibt es einige YouTube-Videos, den Arzt zeigt das Bohren in der Vorderseite des Schienbeins und es ruft Stem Cell Prolotherapy. Oder Ärzte veraltet minderwertige Erntetechniken.

Wie angesichts Stem Cell Einspritzungen?

Alle unsere Stammzelle, PRP und prolotherapy Injektionen werden unter direkter Ultraschallführung gegeben. Wir betäuben zuerst die Haut mit einem kleinen Novocain. Dann unter Verwendung von Ultraschall, wir die Nadel in die genaue Position zu führen und die Stammzellen injizieren. Die Ultraschallkontrolle stellt sicher, genau und sicher Injektionen. (Drs. Tortland & Kozar sind national anerkannte Experten in Muskel-Skelett-Ultraschall.)

Nach der Injektion für tragenden Gelenken (Knöchel / Füße, Knie, Hüfte) Patienten brauchen, um Gewicht zu vermeiden Lager für 24-48 Stunden. Aber es ist wichtig, dass die Verbindung nicht immobilisiert werden. Sanfte Bewegung geschützt ist entscheidend Heilung zu stimulieren. Für Nicht-Gewicht tragenden Gelenke, sanft geschützt Bewegung im Allgemeinen empfohlen, aber kraftvolle oder aggressive Aktivität, wie Sport, ist verboten. Ihr Arzt wird Ihnen mehr spezifische Nacheinspritzung Aktivität Richtlinien.

Behandlungsprotokoll

In unserem Büro, in den Fällen, in denen die Stammzellen in ein Gelenk injiziert werden, bevorzugen wir zunächst eine Prolozone Behandlung durchzuführen, 3-4 Tage vor der Stammzellverfahren. Die prolotherapy hilft die gemeinsame biologisch für den Heilungsprozess durch die Stammzellen erzeugt vorzubereiten.

Etwa 2 Wochen nach der Stammzell Verfahren wird eine PRP Injektions allgemein gegeben. Dies hilft, hält die Stammzellen aktiv. Eine andere PRP Behandlung kann dann etwa 2 Monate später gegeben werden.

Allerdings ist das Gebiet der regenerativen Medizin entwickelt sich rasant. Als solche werden auch weiterhin unsere Behandlungsprotokolle zu entwickeln, wie wir die optimale Ansatz zu finden, bemühen uns, die besten zu bekommen und sichersten Ergebnisse für unsere Patienten. Wir sind auch weiterhin überwachen sowohl unsere eigene Erfahrung als auch die von anderen in der Forschung gemeinsam genutzte Daten (siehe Was die Forschung zeigen, funktioniert unten) bei der Entscheidung, ob und wie unsere Behandlungsprotokolle zu ändern.

Wie oft werden gegeben Injections?

In den meisten Fällen reagieren Patienten sehr gut auf nur eine Runde der Behandlung. 2-3 Behandlungen in sehr schweren Fällen kann jedoch erforderlich sein. Die Behandlungen werden nie häufiger als alle 6 bis 12 Monate. Häufiger Booster Injektionsbehandlungen von entweder PRP oder Prolotherapy / Prolozone sind 6-12 Monate nach einer Stammzellenbehandlung gegeben.

Welche Bedingungen können von Stem Cell Injections profitieren?

Stammzellinjektionen werden am häufigsten für die Behandlung von Zuständen verwendet, die es versäumt haben, oder reagiert nicht vollständig auf andere konservativer Behandlungen. Bedingungen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

  • Arthrose der Gelenke
  • Chronische partielle Rupturen der Rotatorenmanschette
  • Persistent Teilsehnenrisse, wie Tennisarm, Fersensporn, Quadrizeps und Patellarsehne Tränen.
  • Partielle Muskelrisse
  • Meniscal (Knorpel) Tränen in die Knie
  • Chondromalacia Patella (patellofemoral-Syndrom)

Gibt es Risiken im Zusammenhang mit Stammzell-Therapie?

Jede Injektion ist möglicherweise at-Risk für die Entstehung Infektionen, Blutungen, Nervenschäden. Risiken variiert auch in Abhängigkeit von der Struktur (s) eingespritzt wird. Da wir jedoch Ihre eigenen Zellen verwenden, können Sie nicht auf die Behandlung allergisch! Auch, weil die Injektionen unter Ultraschallkontrolle durchgeführt werden, die Risiken der umgebenden Strukturen zu beschädigen, oder die falsche Lage der Injektion, werden fast vollständig eliminiert. Ihr Arzt wird die komplette Risiken der Behandlung mit Ihnen überprüfen. Dennoch sind die Risiken der Behandlung extrem niedrig.

Sind Stammzellenbehandlungen durch eine Versicherung gedeckt?

Derzeit noch Stammzellinjektionen als experimentell angesehen werden. Die meisten Versicherungspläne, einschließlich Medicare, zahlen nicht für die Stammzellinjektionen.

Wann kann ich Verbesserung zu sehen?

Im Durchschnitt beginnen die meisten Patienten Anzeichen für eine Besserung ca. 6-8 Wochen nach der Fertigstellung der kompletten Behandlungsprotokoll zu sehen. Dies kann insgesamt weniger Schmerzen, eine Fähigkeit, mehr Aktivität zu tun, bevor Schmerz einsetzt, und / oder schnellere Erholung von Schmerzen.

Wie hoch ist die Erfolgsquote?

Studien legen nahe, eine Verbesserungsrate so hoch wie 80-85%, obwohl einige arthritischen Gelenken, nämlich die Hüfte, nicht so gut reagieren. Einige Patienten haben eine vollständige Linderung ihrer Schmerzen. Im Falle von Sehnen- und Bänderverletzungen sind die Ergebnisse im Allgemeinen permanent. Im Falle einer gemeinsamen Arthritis, wie lange die Behandlung dauert, hängt zum Teil von der Schwere der Erkrankung. Mild Arthritis kann nicht eine weitere Runde von Behandlungen benötigen. Fortgeschrittenere Arthritis, auf der anderen Seite, erfordert typischerweise eine Wiederholungs Verlauf der Behandlung, in der Regel in 1-3 Jahren.

Die anekdotische Erfahrung in unserem Büro spiegelt eng, dass der veröffentlichten Studien. In Bezug auf Arthritis, ist unsere Erfahrung, dass Knie und Schultern die beste, mit 80-90% der Patienten, bei Besserung reagieren. 60-70% der Patienten mit Hüft-Arthritis haben eine positive Antwort.

In unserem Büro die überwiegende Mehrheit der Stammzellbehandlungen für Arthritis durchgeführt, mit weit weniger für Sehnenverletzungen getan. (Sehnen- und Bänderverletzungen reagieren so gut auf die viel weniger teuer PRP-Behandlungen, die Stammzellenbehandlungen sind nur selten notwendig.)

Sehen Was die Forschung zeigen, das tut? unten für weitere Daten über den Erfolg.

Werden Stammzellen In My Joint New Cartilage nachwachsen?

Das Ziel der Behandlung ist, Schmerzen zu lindern und die Funktion zu verbessern. Zwar gibt es einige schwache Hinweise darauf, dass die Behandlung gelegentlich zu einer erhöhten Knorpeldicke zur Folge hat, zu der wichtige Punkt beachten ist, dass der Knorpel der Gelenkflächen Futter hat keine Schmerzfasern! Zum Beispiel sehen wir oft Patienten mit Knie- oder Hüftgelenk Arthritis, wo das Gelenk, das tut nicht weh WORSE Arthritis auf x-ray hat! Schmerz von Arthritis ist sehr komplex und beinhaltet weit mehr als nur, wie dick der Knorpel ist.

Wird Zellbehandlung Hilfe Me vermeiden, ein Joint Replacement Stem?

Dies ist eine häufig gestellte Frage. Im Falle einer milden Arthritis, Zellbehandlung stammen die Entwicklung weiterer arthritischen Zerfall kann stoppen. Doch in fortgeschrittenen Arthritis, wie über dem Ziel der Behandlung festgestellt ist, Schmerzen zu lindern und die Funktion zu verbessern. In einigen Fällen ist die Arthritis so stark, dass Stammzell-Therapie kein gangbarer Weg ist. Bei schweren oder fortgeschrittenen Arthrose Stammzell-Therapie helfen, die eventuelle Notwendigkeit eines gemeinsamen Ersatz verzögern kann, aber es ist selten eine Behandlung, die die Notwendigkeit beseitigt es. Einige Patienten sind nicht chirurgische Kandidaten aufgrund von anderen medizinischen Bedingungen. Andere Patienten wollen einfach nicht Gelenkersatzoperation unter keinen Umständen. In diesen Fällen Zellbehandlung stammen eine praktikable Behandlungsoption sein kann, aber es ist keine dauerhafte Lösung in diesen speziellen Situationen Behandlungen müssen in regelmäßigen Abständen wiederholt werden (in der Regel alle 2-3 Jahre). Doch zumindest schlägt der Forschung, dass die Verbesserung der Symptome, die mit Stammzellbehandlung gesehen in etwa gleich, dass mit Gelenkersatz gesehen.

Was bedeutet Zellbehandlungskosten Stem?

Bei Valley Sports Ärzte die Kosten für die Stammzellbehandlung wird auf der Ebene der Komplexität bei der Behandlung einer bestimmten Fläche (n) beteiligt basiert. Darüber hinaus spiegelt die Kosten der Stammzellbehandlung die Kosten des gesamten Behandlungsprotokoll, wie unten beschrieben:

  • Pre-Stammzellen Prolozone Behandlung (für arthritischen Gelenken nur): $ 350- $ 450
  • Stammzellenbehandlung: 4.000 $
  • Post-Stammzell-PRP-Behandlung (für arthritischen Gelenken nur): $ 700- $ 900
  • Total Cost: $ 5050- $ 5350

Fat Verpflanzen

Im Fall von mittelgroße bis große Sehnen und Muskelrisse, wie Rotatorenmanschette, Tennisarm, und Achilles, allein Stammzellenbehandlung weniger wirksam sein könnte, da die Flüssigkeit Stammzelllösung eine geringere Neigung in der Tränen bleiben muss; es austritt. Um dies zu bekämpfen, haben wir oft Stammzellen mit Fettkonzentrat kombinieren um ein Gel zu schaffen, das den Defekt füllt und fördert effektiver Heilung.

Ebenfalls mit fortgeschritteneren Gelenkarthritis, wirkt das Fett eine Matrix, um die Plättchen in Position zu halten und hilft auch aktivieren, ihre Wachstumsfaktoren freizugeben effektiver. Denken Sie an einen Garten Spalier, die eine wachsende Rebe im Ort hilft halten. In der Tat, für moderate bis fortgeschrittene Arthritis, unsere Standard-Behandlung ist es, die Stammzelllösung mit dem Fett zu kombinieren, aufgrund der Tatsache, dass es so viel besser zu funktionieren scheint, als allein allein Stammzellen.

Das Fett wird aus dem Patienten geerntet s Bauch, Gesäß, Fettpölsterchen, oder Hüften eine sanfte Fettabsaugung Technik. (Die geerntete Menge ist in der Regel nicht genug, um eine kosmetische Wirkung zu haben.) Das Fett verarbeitet wird, während Sie helfen, die Stammzellen und anderen unterstützenden Zellen in das Fett befreien warten. Das resultierende Gel füllt den Riss im Fall von Sehnen / Muskeln und konstantere Kontakt mit den Verbindungsflächen im Fall von Arthritis, der hilft.

Was bedeutet die Forschung zeigen?

Ab Juni 2014 gab es mehr als 400 Studien in verschiedenen Stadien der Entwicklung der Verwendung von MSCs zu untersuchen (und über 4450 Studien über Stammzellen), nach der Website www.clinicaltrials.gov.

Die klinische Anwendung von Stammzellen outpacing weit die Forschung Unterstützung dieser Anwendung. Das doesn t bedeuten, dass Stammzellen nicht hilfreich sind. Es bedeutet vielmehr, dass die Forschung noch nicht auf die Verwendung gefangen; Stammzellen, für die für viele Bedingungen verwendet werden, um Stammzellen noch nicht untersucht worden. Von Bis jetzt hat die Forschung auf die Verwendung von Stammzellen für orthopädische Bedingungen am Knie gegeben. Das Problem ist, dass viele Studien bei der Verwendung von Stammzellen mit einer Operation kombiniert aussehen, gegen die Verwendung von Stammzellen für sich.

Nachfolgend finden Sie eine kurze, schon gar keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Überblick über einige der Forschung in Bezug auf die Verwendung von autologem adulten Stammzellen-Injektionen zur Behandlung von verschiedenen orthopädischen Erkrankungen.

(Für eine ausgezeichnete Übersichtsartikel über die Verwendung von mesenchymalen Stammzellen in arthritischen Krankheit, klicken Sie hier.)

In einer 2013 Studie von Koh et al, 18 Männer mittleren Alters & unterzog sich Frauen eine einzige Injektion in einem arthritischen Knie (Kellgren Grad 3 oder 4 Arthritis) Fett gewonnenen Stammzellen in Kombination mit PRP verwenden. Die Patienten wurden nach 3, 12, ausgewertet und 24 Monate nach der Injektion. Es gab eine signifikante Verbesserung der Schmerzen und Funktionswerte. Darüber hinaus wiederholen MRT nach 24 Monaten eine Zunahme der Knorpeldicke zeigte im Vergleich zu Vorbehandlung MRT. (. Koh et al mesenchymalen Stammzellinjektionen verbessern Symptome von Knie-Arthrose Arthroskopie 29 (4); 2013:… 748-755)

Kim et al im Jahr 2014 sah Patienten mit Grad 1-4 Knie Arthritis. Die Probanden wurden mit Knochenmark abgeleiteten MSC behandelt mit Fetttransplantation kombiniert. Es gab eine signifikante Verbesserung der Schmerzen und Funktion. Die Schwere der Arthritis machte einen Unterschied Menschen mit schwerer Krankheit hat auch nicht reagieren.

Jo & Kollegen injiziert, um die Knie von 18 Probanden von Arthritis Schmerzen Anwendung hoher Dosen von aus Fettgewebe gewonnenen Stammzellen leiden. Sie maßen Schmerz & Funktion vor & nach der Behandlung. Sie führten auch einen zweiten Blick Arthroskopie auf die tatsächlichen Auswirkungen der Behandlung auf den Knorpel zu suchen. Die Ergebnisse zeigten eine verbesserte Funktion und Schmerzen des Kniegelenks ohne Nebenwirkungen verursacht, und reduziert Knorpeldefekten durch Regeneration der hyaline artigen Gelenkknorpel. (. Jo et al intraartikuläre Injektion von mesenchymalen Stammzellen für die Behandlung von Osteoarthritis: ein Proof-of-Concept-Studie Stem Cells 2014; 32 (5):.. 1254-1266.)

Im Jahr 2013 durchgeführt Orozco et al einen einzigen Knochenmark-Stammzellinjektion in die arthritischen Knie von 12 Patienten, die konservative Behandlung versagt hatte. Die Patienten zeigten eine rasche und progressive Verbesserung, die 65% bis 78% von 1 Jahr näherte. Darüber hinaus zeigten MRI Neubewertung nach 1 Jahr eine hochsignifikante Verringerung der schlechten Knorpelflächen (im Durchschnitt 27%), mit einer Verbesserung der Knorpelqualität in 11 der 12 Patienten. (Orozco et al Behandlung von Kniearthrose mit autologem mesenchymalen Stammzellen: Eine Pilotstudie Transplantation 2013; 95 (12):…. 1535-1541)

KNIE Meniskusknorpels:

Vangsness sah Stammzellinjektionen für Meniskusregeneration bei 55 Patienten im Jahr 2014 im Vergleich zu einer Injektion von Hyaluronsäure (HA). Die Patienten erhielten eine arthroskopische menisectomy. 7-10 Tage nach der Operation erhielten jeweils eine einzige Injektion von MSCs. Die Patienten wurden der Sicherheit zu beurteilen, Meniskusregeneration, den Gesamtzustand des Kniegelenks, und die klinischen Ergebnisse in Abständen durch zwei Jahren. Auswertungen enthalten sequentielle Kernspintomographie (MRI). Es gab Anzeichen für Meniskusregeneration und Verbesserung der Schmerzen im Knie mit den mesenchymalen Stammzellen nach der Behandlung. Darüber hinaus können Patienten mit arthrotischen Veränderungen, die MSCs erhielten eine signifikante Verringerung der Schmerzen erfahren im Vergleich zu denen, die die HA empfangen. Diese Ergebnisse unterstützen die Untersuchung der menschlichen mesenchymalen Stammzellen für die scheinbare Kniegeweberegeneration und schützende Wirkung. (Vangsness CT, et al adulten humanen mesenchymalen Stammzellen über intraartikuläre Injektion in die Knie nach einer partiellen medialen Meniskektomie geliefert:… Eine randomisierte, doppelblinde, kontrollierte Studie J Bone Joint Surg Am 2014 15. Januar; 96 (2) : 90-8).

Das sind derzeit keine veröffentlichten Studien, die beim Menschen allein zur Behandlung der Rotatorenmanschette an der Verwendung von Stammzellen ausgesehen haben. Es gibt mehrere Studien, die bei der Aufnahme von Stammzellen in der chirurgischen Reparatur von Manschette Tränen aussah. Mond et al präsentierten ihre Daten auf der 2010 Tagung der American Academy of Orthopedic Surgeons. Sie zeigten, dass Einbeziehung Knochenmark abgeleiteten MSCs in Reparatur chirurgische Manschette in eine schnellere Heilung führte & Erholung als eine Operation allein.

In Daten auf der 4. jährlichen Orthobiologic Institut Symposiums (TOBI 2014, Las Vegas, NV) John Schulz MD von Regenexx zeigte, dass in ihrer Erfahrung, etwa 70% der Patienten mit Rotatorenmanschette und / oder Labrum mit Knochen am selben Tag behandelt Verletzungen Markstammzellen erlebten eine durchschnittlich 70% ige Verbesserung bei 14,8 Monate.

Im Jahr 2013 sah Huang et al bei der Verwendung von MSCs Achillessehne chirurgische Reparatur bei Ratten zu erhöhen. Die Ergebnisse zeigten eine erhöhte Sehne Stärke.

ANDERE ARTHRITIS DATEN:

In einem Vortrag bei der 4. jährlichen Orthobiologic Institut Symposiums (TOBI 2014, Las Vegas, NV) John Schulz MD von Regenexx / Centeno-Schultz-Klinik teilten ihre Daten über die Behandlung von 1400 Patienten 2005-2014 am selben Tag Stammzellen des Knochenmarks mit Zellen für verschiedene orthopädische Bedingungen.

Nach ihnen: Für Knie-Osteoarthritis (OA) fanden sie, dass 80% der behandelten Patienten eine durchschnittliche 80% ige Verbesserung erfahren, und zwar unabhängig von Arthritis Schwere, Körpergewicht oder Alter. Hüfte, Schulter und Knöchel Arthritis als auch nicht in ihrer Erfahrung ergehen. 70% der Patienten mit Schulter OA hatte etwas besser als 50% ige Verbesserung bei 1 Jahr. Knapp 60% der Patienten mit Hüftarthrose sah sinnvolle Verbesserung, bei älteren Patienten schlechter als jüngere faring. 60% der Personen mit Fuß / Knöchel OA sah etwa 45% ige Verbesserung bei 17 Monate. Patienten mit schwerer Hand / Handgelenk OA sah eine durchschnittliche Verbesserung von 40% auf 10 Monate (sie haben nicht an, wie viel Prozent der Hand- / Handgelenk- Patienten hatten insgesamt eine positive Antwort).

Steve Sampson DO, der Orthohealing Center, präsentiert auch die Ergebnisse ihrer Erfahrung bei der gleichen TOBI Sitzung oben erwähnt. Nach ihren Daten, sahen sie die folgenden Ergebnisse in Reaktion auf Knochenmark gewonnenen Stammzellen-Behandlungen (alle Prozentangaben sind Mittelwerte): Beide Knie, 80% Verbesserung; ein Knie nur 67% Verbesserung; Schulter, 63% ige Verbesserung; Hüfte, 50% ige Verbesserung; Knöchel, 44% Verbesserung; Alle anderen Gelenke, 70% Verbesserung.

Zusammenfassung

Die autologe Stammzellbehandlung kann eine sichere und ausgezeichnete Wahl für Personen unter schmerzhaften Arthritis, chronische Sehnen leiden & Bänderrissen und anderen schmerzhaften Erkrankungen des Bewegungsapparats. jedoch, wie oben erwähnt, ist das Gebiet der Stammzelltherapie noch sehr neu; in vielerlei Hinsicht ist es immer noch die Wild West dort draußen! Die Patienten werden daher aufgefordert, Anbieter zu wählen, die:

  • Haben Sie Erfahrung und eine nachgewiesene Erfolgsbilanz
  • Führen Sie Injektionen unter Anleitung (entweder Ultraschall oder Fluoroskopie und werden auch in diesen Techniken erfahren)

Schließlich wählen nicht einen Anbieter ausschließlich auf die Kosten eines Verfahrens. Das teuerste Verfahren isn t notwendigerweise die beste und die am wenigsten teure isn t notwendigerweise die am wenigsten effektiv!

Informieren Sie sich über Stammzellinjektionstherapie mit dem Formular unten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • COPD Kuren — Stem Cell Therapy …

    Hauptmenü COPD Kuren # 8211; Stammzellentherapie, Naturheilmittel, Verwaltung Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) verschlechtert schrittweise, so dass es schwierig für die Person, von…

  • Fat Stem Cell Therapy — Alternative …

    Fat Stammzellentherapie # 8211; Alternative Behandlungen für COPD Wenn wir älter werden, gehen unsere Körper durch eine Menge von Änderungen und sinken wie die Zeit vergeht. Leider Fähigkeiten…

  • Zahnbehandlung in Medieval England …

    General British Dental Journal 197. 419-425 (2004) Online veröffentlicht am 9. Oktober 2004 | doi: 10.1038 / sj.bdj.4811723 Zahnbehandlung im mittelalterlichen England Eine Einführung in die…

  • Connecticut Children s Medical … 4

    Gesundheitsinformationen Für Jugendliche Gürtelrose Was ist Schindeln? Schindeln ist ziemlich selten in Kinder und Jugendliche, die ein gesundes Immunsystem haben. Aber wenn Sie davon gehört…

  • Connecticut Alkoholmissbrauch Behandlung …

    Connecticut Alkoholismus Reha-Programme und Ressourcen Connecticut Stationär Zentren und ambulante Programme Wählen Gruppentherapie oder Privat Alkohol Suchtberatung in Connecticut Hilfreiche,…

  • Colorectal Cancer Stem Cells …

    Colorectal Cancer Stem Cells Offenlegung von potenziellen Interessenkonflikten wird am Ende dieses Artikels. Erste online veröffentlicht in S TEM C ELLS AUSDRÜCKEN 9. Januar 2011. Abstrakt Das…