Coding für Nahrungsmittelallergie, Reaktion auf Nüsse.

Coding für Nahrungsmittelallergie, Reaktion auf Nüsse.

21 Januar 2008

Nahrungsmittelallergie ist als Reaktion ausgelöst durch das Immunsystem definiert. Auch dokumentiert als Nahrungsmittelallergie, fälschlicherweise das Immunsystem eine bestimmte Lebensmittel oder Lebensmittelkomponente als eine schädliche Substanz identifiziert. Das Immunsystem löst Immunglobulin E Antikörper und gibt Histamine in den Blutstrom. Die gemeinsame Lebensmittel, die eine Allergie sind Eier, Erdnüsse Fisch, Muscheln, Nüsse, Milch, Weizen und Soja verursachen können.

Nahrungsmittelallergie ist anders als Nahrungsmittelunverträglichkeit, die durch Nahrungsmittel ausgelöst unangenehmen Symptomen gehören aber beinhaltet nicht das Immunsystem. Die Symptome einer Intoleranz sind typischerweise nicht so schwerwiegend wie ein Nahrungsmittelallergie.

Die entsprechenden ICD-9-CM Codezuweisung wird auf die Reaktion des Patienten abhängen, auf die Nahrungsmittelallergie. Ein Magen-Darm-Manifestation ist Code klassifiziert 558,3, allergische Gastroenteritis und Kolitis. Dieser Code enthält ulcerosa, Gastroenteritis und Milcheiweiß. Allergische Rhinitis ist klassifiziert 477,1 zu codieren.

Eine atopische Nahrungsmittelallergie ist klassifiziert 691,8 zu codieren. Wenn die Dermatitis auf Nahrung in Kontakt mit der Haut zurückzuführen ist, weisen Code 692,5. Code 693,1 für Dermatitis durch Nahrungsmittel innerlich genommen zugeordnet. Dieser Code wird auch verwendet, wenn die Nahrungsmittelallergie nicht spezifiziert ist. Code 995,7 für andere negative Reaktionen auf Nahrungsmittel zugeordnet, anderweitig nicht genannt. zuweisen Auch zusätzliche Codes die Art der Reaktion wie Nesselsucht (708,0) und Keuchen (786,07) zu identifizieren.

Symptome
Anzeichen und Symptome können innerhalb von wenigen Minuten bis zu einer Stunde entwickeln sich nach dem Essen das Essen. Wenn die Symptome entwickeln, können sie die folgenden Angaben enthalten:

• Kribbeln im Mund;

• Schwellung der Lippen, des Gesichts, der Zunge und Rachen;

• Bauchschmerzen oder Krämpfe;

• Übelkeit und Erbrechen; und / oder

• Schwindel, Benommenheit oder Ohnmacht.

Eine schwere allergische Reaktion auf Lebensmittel wird Anaphylaxie genannt. Anzeichen und Symptome von Anaphylaxie gehören die folgenden:

• schnelle Anschwellen der Kehle und Zunge;

• Verengung der Atemwege verursacht Atembeschwerden;

• schneller Puls; und / oder

• Schwindel, Benommenheit oder Verlust des Bewusstseins.

Dieser Zustand ist lebensbedrohlich und muss sofort behandelt werden. Anaphylaxie (anaphylaktischer Schock) auf Code 995.6x eingestuft. Eine fünfte Ziffer wird benötigt, um die Nahrungsmittel zu verursachen, den Zustand zu identifizieren, und beinhaltet:

• 995,60, wegen nicht näher bezeichneter Nahrung;

• 995,61, aufgrund Erdnüsse;

• 995,62, wegen Krebstiere;

• 995,63, aufgrund Obst und Gemüse;

• 995,64, aufgrund Baum Nüsse und Samen;

• 995,65, aufgrund Fisch;

• 995,66, wegen Lebensmittelzusatzstoffe;

• 995,67, wegen Milchprodukte;

• 995,68, aufgrund Eier; und

• 995,69, aufgrund bestimmten anderen durch Lebensmittel.

Andere Arten von Lebensmittel-Allergie
Gelegentlich kann ein Patient anstrengungsbedingtem Nahrungsmittelallergie auftreten. Die Symptome dieser Erkrankung sind Juckreiz und Benommen. In schweren Fällen kann ein Patient Nesselsucht oder Anaphylaxie auftreten. Diese Art der Nahrungsmittelallergie kann durch nicht zu essen für ein paar Stunden vor der Ausübung verhindert werden.

Orales Allergiesyndrom ist eine Art von Nahrungsmittelallergie verursacht durch frisches Obst und Gemüse, das Mund Kribbeln und Juckreiz verursachen. Die Proteine ​​in Obst und Gemüse verursachen die Reaktion, weil sie in bestimmten Pollen gefunden ähnlich den allergieauslösenden Proteine ​​sind. Die meisten gekochtes Obst und Gemüse verursachen keine kreuzreaktive orale Allergie-Symptome.

Codierung und Sequenzierung für Nahrungsmittelallergie sind abhängig von der Arzt-Dokumentation in der Patientenakte und die Anwendung der Amts Coding Richtlinien für die stationäre Pflege. Verwenden Sie auch spezifische AHA Coding Klinik für ICD-9-CM und American Medical Association CPT-Assistent Referenzen vollständige und genaue Codierung zu gewährleisten.

— Diese Information wurde durch Audrey Howard, RHIA, von 3M Consulting Services. 3M Consulting Services ist ein Unternehmen von 3M Health Information Systems, einem Anbieter von Kodierungs- und Klassifizierungssysteme auf fast 5.000 Anbietern im Gesundheitswesen. Das Unternehmen und seine Vertreter übernehmen keine Verantwortung für die Erstattungsentscheidungen oder Ansprüche Dementis von Anbietern oder Zahler als Folge des Missbrauchs dieser Codierung Informationen. Mehr Informationen über 3M Health Information Systems finden Sie unter www.3mhis.com oder 800-367-2447 anrufen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS