Circlist — Die Prepex Gerät, Phimose Gerät.

Circlist — Die Prepex Gerät, Phimose Gerät.

Circlist - Die Prepex Gerät, Phimose Gerät.

Entwickelt in 2009/10 von Fuerst, Kilemnick & Shohat und von der Firma Circ MedTech Ltd vermarktet wird, ist Prepex eine nicht-chirurgische medizinische Vorrichtung für die männliche Beschneidung zur Zeit (2014) im Einsatz als Teil einer umfassenden Strategie zur HIV-Prävention in Afrika südlich der Sahara.

Es ist wissenschaftlich bestätigt, dass beschnittene Männer ihr Risiko des Erwerbs von HIV-Infektion durch heterosexuellen Geschlechtsverkehr um 60% auf 70% zu reduzieren. Auf der Grundlage dieser Beweise, die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das Gemeinsame Programm der Vereinten Nationen zu HIV / AIDS (UNAIDS) im Jahr 2007 empfohlen, dass die freiwillige medizinische Beschneidung von Männern (VMMC) als Teil einer umfassenden HIV-Präventionsstrategie in geografischen Gebieten angeboten werden, mit hohe Prävalenz von heterosexually übertragen HIV und niedrige Prävalenz der männlichen Beschneidung.

Als Ergebnis UNAIDS und der WHO in Zusammenarbeit mit dem US-Präsidenten s Notfallplan für AIDS Relief (PEPFAR), die Bill & Melinda Gates Foundation und der Weltbank kündigte einen beschleunigten Plan VMMC Skalierung auf bis zu rund 20 Millionen Menschen in 13 Zielländern in Afrika südlich der Sahara bis zum Ende des Jahres 2015, mit dem Ziel, rund 3,4 Millionen Leben zu retten und US $ 16500000000 durch abgewendet Behandlung und Pflege.

Um die Werkzeuge bereitzustellen, die notwendig, um dieses Ziel zu erreichen, entwickelte Circ MedTech die Prepex Gerät sichere, einfache, skalierbare und kostengünstige nicht-chirurgische erwachsenen männlichen Beschneidung als Teil eines umfassenden HIV-Präventionsplans zu erleichtern.

Gerätekomponenten und Verfahren

Das Gerät ist ein Einwegartikel und besteht aus vier Elementen: Platzierung Ring, Innenring, elastischer Ring und eine Überprüfung Thread. Die Vorrichtung stoppt den Fluss von Blut in der Vorhaut Gewebe aufgrund der Druckkraft des elastischen Rings. Dies löst ischämischen Nekrose und die Toten Vorhautgewebe löst natürlich oder leicht nach 7 Tagen entfernt. Die Gesamtzeit für die Heilung beträgt 6 Wochen, in denen keine sexuelle Aktivität erlaubt ist.

Das Gerät ist nicht für die Selbstnutzung. Das Verfahren wurde klinisch validiert und Peer als sicher in den Händen von niedrigen Kader Krankenschwestern überprüft, die den unblutigen Verfahren in nicht-sterilen Einstellungen in etwa 4 durchführen Minuten, ohne die Notwendigkeit für injizierte Anästhesie oder Nähte. Prepex ist derzeit in 5 verschiedenen Ringgrößen verfügbar.

Gegenanzeigen
Die Prepex Gerät sollte nicht in Fällen von Phimose oder angeborene Anomalien verwendet werden.

Regulierungsfragen
Prepex ist WHO präqualifiziert, FDA und zertifiziert CE-Kennzeichnung der Klasse IIa. Circ MedTech ist nach ISO 13485 zertifiziert.

Bekannte Einsatz (Stand: Februar 2014)
Prepex wird in 13 Länder in Afrika südlich der Sahara mit hoher HIV-Prävalenz und als solche verwendet werden, ist das Gerät noch nicht an anderer Stelle zur Verfügung.

Das Ruanda Ministerium für Gesundheit, Uganda Ministerium für Gesundheit und der Simbabwe Department of Health haben Prepex als integralen Bestandteil ihrer nationalen Gesundheitsprogramme verabschiedet. Ruanda ist das erste Land im Februar 2014 mit einer nationalen Kampagne Scale-up zu beginnen 700.000 Männer zu beschneiden. Südafrika, Kenia, Sambia und Mosambik sind in fortgeschrittenen Stadien für Scale-up. Tansania, Botswana, Malawi, Lesotho, Swasiland und Namibia laufen Akzeptanz Piloten.

Klinische Studien, Sicherheit & Wirksamkeitsstudien
Die Prepex Gerät wurde von der Regierung von Ruanda für die Sicherheit und Wirksamkeit ursprünglich validiert. Einzelheiten wurden im Journal of Acquired Immune Deficiency Syndromes (JAIDS), Ausgabedatum 08.September.2011 veröffentlicht. Die Studie wurde vor Ort geprüft von der WHO und Gates Foundation Delegierten. Ziele: Um die Sicherheit und Wirksamkeit des Prepex Vorrichtung zur nicht-chirurgischen Beschneidung bei erwachsenen Männern als Teil eines umfassenden HIV-Präventionsprogramm in Ruanda beurteilen. Ergebnisse: Das gesamte Verfahren war unblutigen und erfordert keine Narkose, kein Vernähen und keine sterilen Einstellungen. Die Personen hatten keine krank / abwesenden Tage mit dem Verfahren verbunden. Die mittlere Zeit für eine vollständige Heilung war 21 Tage nach Entfernen des Geräts. Schlussfolgerungen: Die Prepex Gerät war sicher und wirksam für nicht-chirurgischen erwachsenen männlichen Beschneidung ohne Betäubung oder sterile Einstellungen und kann in Masse Beschneidung Programme zu reduzieren das Risiko einer HIV-Infektion, insbesondere in begrenzten Ressource-Einstellungen nützlich sein.
Eine vergleichende Studie verfolgt wird, mit dem Titel HIV-Prävention: Männliche Beschneidung Vergleich zwischen einem Nicht-chirurgische Geräte zu einer Operationstechnik in begrenzten Ressource-Einstellungen: eine prospektive, randomisierte, nicht maskierten Studie. Hintergrund: Die Studie wurde konzipiert, eine neue nicht-chirurgische Gerät mit chirurgischen MC zu vergleichen nonsurgical männlichen Beschneidung (MC) die Eignung für Scale-up zu bewerten. Methoden: Prospektive, randomisierte, kontrollierte Studie in Ruanda, in dem die Prepex Gerät für nicht-chirurgischen MC und der dorsalen Schnittverfahren für chirurgische MC verwendet wurde (Verhältnis: 2: 1). Die Probanden wurden gesunden erwachsenen männlichen Probanden im Alter von 21 54 Jahre. Der primäre Endpunkt, festgelegt von der Weltgesundheitsorganisation, war insgesamt MC Verfahren Zeit zu bestimmen. Ergebnisse: Von 217 geeigneten Probanden wurden 144 an die Prepex / nicht-operativen Arm randomisiert und 73 mit dem chirurgischen Arm. Alle Probanden wurden in 10 Arbeitstagen beschnitten. Nonsurgical MC mit einer mittleren Behandlungszeit von 3,1 Minuten (Haut zu Haut), war signifikant kürzer als chirurgische Verfahren Zeit bedeuten (15,4 Minuten Haut zu Haut) (P Fazit: Prepex, die nicht-chirurgischen MC, nimmt deutlich weniger Zeit als chirurgische, ist so sicher , erfordert keine Injektionen oder sterile Einstellungen ist blutlos und scheint für Krankenschwestern geeignet zu sein. hier können Sie den clinicaltrials.gov Bericht zu lesen.
Als nächstes eine Studie kam bestimmt das Qualifikationsniveau für Ad-hoc-Auszubildenden erforderlich, um zu bestimmen, mit dem Titel One-Arm, Open-Label, Prospective, Cohort Feldstudie zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit des Prepex Vorrichtung zum Scale-Up von Nonsurgical Circumcision Wenn durch Krankenschwestern Performed in begrenzten Ressource-Einstellungen für die HIV-Prävention. Ziel: Die Sicherheit und Wirksamkeit des Prepex Gerät beurteilen, wenn die Beschneidung von unteren Kader Krankenschwestern durchgeführt wird. Ergebnisse: Alle 518 Probanden aus dem Piloten und zentrale Phasen erreichten eine vollständige Beschneidung. Es gab 5 Unerwünschte Ereignisse (AEs) auf 4 Personen (Rate von 0,96%, 95% Konfidenzintervall: 0,31-2,24). Alle AEs waren moderat und wurden mit einfachen Eingriffe gelöst. Schlussfolgerungen: Die Studie zeigte, dass die von Krankenschwestern durchgeführt Beschneidung der Prepex Gerät ist sicher, effektiv und leicht zu trainieren. Prepex hat das Potenzial, eine schnelle, sichere, nicht-Arzt männliche Beschneidung Scale-up-Programme zur HIV-Prävention erleichtern zu helfen. Klicken Sie hier, um die Zusammenfassung zu lesen. Es gibt auch ein Pay-per-View-Link zum Volltext.

Hersteller s beansprucht Vorteile und Nutzen
Keine Operation
Keine injiziert Anästhesie
Kein Blut
Kein Schneiden von lebendem Gewebe
Keine Nähte
Keine sterilen Einstellungen
Safe
Schneller als chirurgische Operation (durchschnittliche Dauer der Prozedur 4 Protokoll)
Berichtet weniger schmerzhaft als chirurgische Verfahren
Bessere ästhetische Ergebnisse als chirurgische Verfahren
Kein Verlust der Arbeitstage für den Patienten
Nicht sichtbar unter der Kleidung und nicht unterbrochen alltäglichen Aktivitäten (mit Ausnahme des Geschlechts — Editor)
Kommt in einer Reihe von Größen
Kann durch niedrige Kader Personal durchgeführt werden,
Leicht zu trainieren
Kosteneffizient
Eine skalierbare und nachhaltige Lösung für die afrikanischen Länder

Fragen und Antworten über die Prepex Gerät
Hier sind einige der aufgeworfenen Fragen in "Briefe an die Redaktion" zusammen mit den von Circ MedTech gegebenen Antworten. Um häufig gestellte Fragen zu Prepex weitere zu lesen, besuchen http://prepex.com/PrePexFAQ.pdf

  • F: Warum haben Circ MedTech militärisches Personal als Testpersonen? Sie sind nicht voll repräsentativ für die allgemeine Bevölkerung in mehrfacher Hinsicht: Fitness, Schmerztoleranz, Ernährung, Hygiene r Gimes, Umweltfaktoren, die zur Infektionskontrolle Auswirkungen haben.

EIN: Kanombe ist sowohl ein Militär und ein Bezirkskrankenhaus. Nur 5 Patienten von 100 in der Sicherheitsstudie waren Soldaten. In allen anderen in Ruanda statt Studien (clinicaltrials.gov ID NCT01284088), waren alle Patienten Zivilisten.

  • F: Ist es wirklich der Fall, dass die Vorhaut zuerst in einer Prepex Beschneidung durchtrennt haupt nicht, aber für eine Woche intakt gelassen, um necrotise ‘in situ’?

    EIN: Ja, das ist wahr. Das Gerät ist 7 Tage in situ belassen, bis die Vorhaut vollständig nekrotisiert ist. Dies ist Teil dessen, was die zum Patent angemeldete Vorrichtung und das Verfahren sicher und einfach zu bedienen, mit sehr wenig Training (Sie don t müssen sogar eine Krankenschwester sein). Dies ermöglicht auch einen unblutigen Verfahren (ohne Schneiden von lebendem Gewebe!), Ein kritischer Faktor in ländlichen Gebieten. Es gibt keine Anästhesie (also keine Nadeln!), Kein Blut, keine Nähte und keine sterilen Einstellungen erforderlich, da das Gerät nur mit unversehrter Haut in Berührung kommt. Es gab keine Infektionen oder Komplikationen während der gesamten Studie von irgendjemandem, während die Vorrichtung in situ war, um die Sicherheit der Technik bestätigt. Aus Gesprächen mit den Patienten nach der Studie, eine der wichtigsten Vorteile war angehoben, dass das Verfahren kein Blut hatte.

  • F: Nur für Erwachsene oder Kind Größen auch?

    EIN: Vorerst sind nur für Erwachsene Größen leicht verfügbar, aber jugendlichen Größen (im Alter von 13 bis 17) sind jetzt im Einsatz, mit der WHO verlangt, dass eine aktive Überwachung eingehalten werden müssen, bis ein Minimum von 2000 Verfahren abgeschlossen sind, in mindestens drei Ländern. Kindergrößen (0-13) haben klinische Studien in Ruanda hatte und ein Bericht der WHO vorgelegt.

  • Accolades
    Im April 2012 gewann Prepex der beste Technologie für Health Award und wurde auch festgestellt, die Gunst der WHO s Technical Advisory Group auf Innovationen in der Beschneidung von Männern.

    Im Mai 2013 erklärte der US-amerikanischen Global AIDS-Koordinator, Botschafter Eric P. Goosby, &# 8220 ;. PEPFAR ist bereit, Länder zu unterstützen, die PrePepex einführen wollen jetzt sofort. Dies wird wirklich helfen, Leben zu retten.

    Prepex wurde auch über die männliche Beschneidung in einer speziellen Episode der BBC Health anzeigen Juli 2011 vorgestellt.

    Im Jahr 2015 gewann Prepex die Sutter Health-Preis, einer der jährlichen Tech Awards von der Tech Museum of Innovation gewählt. Diese Auszeichnungen sind alles, um die Dinge besser in Ländern der Dritten Welt. Die Zeremonie ist am 12. November 2015 in San José, Kalifornien. Lesen Sie mehr über die Auszeichnungen bei der Tech Awards Website.

    Danksagungen
    Die folgenden Ressourcen wurden bei der Erstellung dieser Web-Seite verwendet:

    Hersteller s Website und persönliche Korrespondenz mit dem CEO.

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Circlist — Phimose und Paraphimose, Phimose Bilder.

      Phimose Phimose ist der Zustand, weh Vorhaut can not zurückgezogen Werden, oder nur mit Schwierigkeiten zurückgezogen Werden Kann sterben. Nach der Kindheit sollte sterben Vorhaut Eines…

    • Klinische Richtlinien für die Phimose …

      15-Platz Zuletzt am 1. Mai 2008 aktualisiert Die Verwaltung von Phimose Diese klinischen Leitlinien wurden von NORM-UK zur Führung von Ärzten und Gesundheitsbehörden auf die entworfen Diagnose…

    • Cure Phimose schnell

      Die Behandlung von Balanitis xerotica obliterans I. Depasquale 1. A. J. Park 1 und A. Bracka 1 Einführung Balanitis xerotica obliterans (BXO), zuerst im Jahre 1928 von St beschrieben HMER, gilt…

    • Cure Phimose fast

      Besondere MMC-Ressourcen Auf der Fast-Track AIDS bis zum Jahr 2030 zu beenden: Konzentrieren Sie sich auf Lage und Bevölkerung. Auf den Seiten des Berichts Welt-AIDS-Tag, sind mehr als 50…

    • Circlist Illustrated Anatomie (männlich) …

      Illustrated Penile Anatomie Die unbeschnittenen Penis Zwei junge Männer an einem Französisch FKK-Resort. Die auf der linken Seite hat eine Vorhaut, die seine Eichel bedeckt und Trauben vor ihm…

    • Circlist — Wundverschluss, Lösliche Nähten.

      Crush — Elektrokauterisation — Elektrochirurgie — Laser — Sutures — Wundkleber Was ist sterben notwendigkeit # 8220; Wundverschluss # 8221 ;? Unterstützung der Wunde ist bis zu DM ZeitPunkt…