Chronische Gastritis, Kräutertee für Gastritis.

Chronische Gastritis, Kräutertee für Gastritis.

Chronische Gastritis, Kräutertee für Gastritis.

Chronische Gastritis.

Synonyme .Chronische Dyspepsie; Chronische katarrhalische Gastritis.

Definition .-A Chronische Entzündung der Magenschleimhaut, die Schleimabsonderung zu erhöhen, den Charakter des Magensaftes zu ändern, mit Bedingungen, den Prozess der Fermentation begünstigen, die Kontraktilität der Muscularis schwächen und so seine Integrität zu ändern als die normale Verdauung unmöglich zu machen, und die daraus resultierenden häufig in strukturellen Veränderungen.

Ätiologie .-Die Gleichen Ursachen, die zu akuten Gastritis geben, wenn sie fort wird bei dieser Krankheit führen. In fast allen Fällen können die Ursachen in einem einzigen Wort zusammengefasst werden, -abuse. Schnelle Essen führt zu unvollkommener Kauens und insalivation, und die grobe, stärkehaltiger Nahrung, die von den ptyaline in Glukose geändert werden sollte, wird von einem in den Magen gewaschen, zwei oder drei Tassen heißen Getränken oder Eis-Wasser, entweder von die nicht nur als ein Reizmittel, sondern schwächt auch die Säfte des Magens in einem solchen Ausmaß wie weitgehend ihre Funktion zu zerstören.

Eine falsche Ernährung, entweder hinsichtlich der Qualität oder Untauglichkeit der Vorbereitung, ist nicht selten Ursache, während die Verwendung von alkoholischen und Malzflüssigkeiten eine der am häufigsten von allen aufregenden Ursachen ist. Das Rauchen von Tabak und Kauen sind fruchtbare Quellen von Dyspepsie, und führen zu einer Entkräftung des Magens.

Der Zustand der Mund darf nicht als ursächliche Faktor übersehen werden. Vernachlässigen der Toilette des Mundes gestattet Ansammlungen von Lebensmitteln zwischen den Zähnen und in Hohlräumen, die Zersetzung unterliegen, einen fruchtbaren Boden für verschiedene Bakterien Einrichtung, von denen alle Mitte ihren Weg in den Magen als reizend wirken.

Die Krankheit ist nicht immer an erster Stelle, und konstitutionelle Ursachen erkannt werden müssen. Tuberkulose, Syphilis, Diabetes, Hell-Krankheit, Anämie, Gicht, und viele andere, sind bekannte Faktoren diese Läsion in der Herstellung. Alle Krankheiten, die die Portal Verkehr betreffen, müssen in Betracht gezogen werden, wenn für eine Ursache suchen. Wir sind nicht eine sehr wichtige, wenn auch oft übersehen, ursächliche Faktor, dass der chronischen Krankheiten von entfernten Organen, die Gastritis sein Reflex zu vergessen.

In dieser Zeile besetzen Enddarmkrankheiten einen sehr prominenten Platz. Hämorrhoiden, Prolaps des Darms, Risse, und fistulous Geschwüre, rapillse und übermäßige Kontraktion des Schließmuskels, geben so oft zu Gastritis, die diese Punkte zu übersehen ist, vor Gericht Niederlage in eine Heilung versuchen. Die Erkrankung der Gebärmutter, Eierstock, und Rohre, die Harnröhre und Blase, kommen häufig für ihren Anteil an der Schuld in. Wrongs des Blutes beeinflussen die Sekretion der Säfte des Magens, wodurch ihre Funktion beeinträchtigt wird, mehr oder weniger Umnachtung verursacht.

Pathologie .-Zwei Formen werden nun allgemein von Pathologen erkannt, -die einfache und häufigere Form und der sklerotisch.

In der ersten, nehmen die größten Veränderungen in der Schleimhaut in der Nähe des Pylorus, obwohl in den schwereren und länger anhaltenden Fällen werden die gesamte Schleimhaut und submukösen Gewebe beteiligt. Die Schleimhaut kann eine hellrote oder eine blasse oder graue Farbe. Es ist reichlich mit einer festen schleimige Sekret bedeckt. Die Schwellung der Schleimhaut erzeugt erhöhte Falten, die es ein mammillated Aussehen geben, mit hier und da ecchymotic Patches. Dies wird vor allem an den Pylorus markiert, und wo die Submukosa und Muskeln beteiligt sind, kann es sein, eine ziemlich ausgeprägte Stenosegrad.

Erosionen und follikulären Ulzerationen sind keine Seltenheit. Das Mikroskop zeigt eine deutliche Infiltration des interstitiellen Gewebes, mit feinen Zellen und parenchymatöse Veränderungen, insbesondere Degeneration der Drüsenzellen.

Eichhorst sagt: "Die oberflächliche Epithel der Magenschleimhaut wird markiert schleimige Degeneration gefunden beteiligt sein. Die Drüsenzellen zeigen körnige Trübung, sind teilweise geschrumpften und gleichmäßig, so dass die Differenzierung zwischen den Belegzellen und den Hauptzellen verloren. Die Ansammlung von runden Zellen, in mehr oder weniger Zahl hat sich zwischen den Drüsen Tubuli genommen. Die Blutgefässe sind erweitert und stark aufgetrieben. Nicht selten bleibt der Blutfarbstoff vorhanden sind, was anzeigt, und vor Blutung."

Als Ergebnis dieser interstitielle und parenchymatöse Veränderungen, kann der Prozess weitergehen Atrophie, sklerotisch Gastritis abgeschlossen ist, und kann eine von zwei Formen annehmen: entweder eine Verdünnung der Schichten des Magens, einfache Atrophie oder phthisis ventriculi, wo die normale Größe wird beibehalten "oder sogar erhöht, oder es wird eine enorme Verdickung aller Gewebe sein, in einer deutlichen Abnahme seines Volumens führen. Dies wird als Zirrhose ventriculi bekannt.

In der ersten Form gibt es eine schrittweise Erhöhung der interglandulären Gewebe, was zu einer fortschreitenden Degeneration oder Verödung der Drüsenzellen und Verhaftung ihrer Funktion. Die Schleimhaut stellt eine dünne, glatte, weiße Oberfläche, die trocken und frei von Schleim ist.

In der zweiten Form ist es auch eine Zerstörung der Drüsenzellen, und damit Funktionsverlust, aber in diesem Fall gibt es enorme Verdickung der Wände des Magens, der durch die Überwucherung von sowohl Bindegewebe und Muskelfasern. Als Ergebnis der hypertrophierten Gewebe kann der Hohlraum des Magens verringert werden, um so zu halten, aber ein paar Unzen.

Symptome .-In Chronische Dyspepsie, die für chronische Gastritis, aber ein anderer Name ist, die Symptome sind Legion, und ein breites Spektrum umfassen sowohl im Hinblick auf die lokalen und systemischen Manifestationen.

Unter den früheren Symptome sind ein Gefühl von Schwere und Unterdrückung nach dem Essen, die stundenlang dauern kann, und wie der Patient es ausdrückt, hat das Gefühl, als ob er einen Stein oder ein Stück Blei geschluckt hatte; zusätzlich gibt es tatsächlich Schmerz eines brennenden oder Krämpfen Charakter. Dies kann folgen kurz nach einer Mahlzeit einnehmen oder kann danach nicht mehr für drei oder vier Stunden auftreten. Später in der Krankheit, ist Blähungen eine häufige und störendes Symptom, der Patient gezwungen wird, um die Kleidung zu lockern die geringste Erleichterung zu bekommen. Begleitend dazu gibt es Aufstoßen von Gas oder Gas und beißenden kombiniert Flüssigkeiten. Übelkeit ist häufig, und gelegentlich Erbrechen tritt eine kurze Zeit nach dem Essen. Wo der Patient auf die Trinkst süchtig ist, gibt es apt am Morgen Erbrechen werden.

Das Erbrochene besteht aus Lebensmitteln mit Schleim gemischt. Die Zunge ist in der Regel breit, blass, feucht, und mehr oder weniger stark belegt, der Atem Offensive, und es gibt einen bitteren Geschmack im Mund. Manchmal ist die Zunge rot und glatt, oder rot an der Spitze und Kanten.

In den schwereren Fällen, wie Gärung erfolgt in den Magen, ist es eine krampfhafte Schließung des Pylorus, und gleichzeitig mit diesem, eine ähnliche Krampf der Speiseröhre Öffnung auftritt, und der gefangene Gas bläht den Magen bis ihr Druck auf die empfindlichen Nerven des Herzens bringt auf Palpitationen und oft unerträglichen Schmerzen in der Herzgegend, als Cardialgie bekannt. Der Patient, gründlich alarmiert, präsentiert eine ängstlich oder ängstlich Aussehen, und der Angriff in zunehmendem Schweregrad, verursacht Schwindel, und das Leiden des Patienten wird nicht selten erleichtert werden bewusstlos.

Der Appetit ist launisch, manchmal ausgehungert, aber in der Regel gibt es für Essen, aber wenig lustvoll ist. Die Verdauung ist langsam und nur unvollkommen durchgeführt wird; daher gibt es eine Periode, in fast allen Fällen von chronischer Gastritis von Diarrhoe. Die unverdaute Nahrung, in den Darmkanal vorbei, wirkt als Reizmittel, und häufige Stühle folgen. Dies ist wiederum, gefolgt von der Verstopfung; der Darm, in Ermangelung an die reizend zu reagieren, träge wird, gibt es einen Überschuss in der Sekretion von Schleim, und die Stühle sind mehr oder weniger in Schleim eingehüllt.

Kopfschmerz ist weit verbreitet, und aller Menschen, die dyspeptischen die erbärmlichsten ist. Er wird Melancholie, und die Welt ist ein riesiges Tal der Tränen. Salzsäure ist in der Regel mangelhaft, obwohl Buttersäure, Milchsäure und Essigsäure in Hülle und Fülle zu finden sind.

Auf der Orgel ausgewaschen, so finden wir unverdaute Nahrung, die stundenlang im Magen gelegen hat. Eine mikroskopische Untersuchung zeigt verschiedene bakterielle Organismen, Hefepilze und die Sarcine ventriculi. Ein klebriger, Schleim wird in großen Mengen, und die blasse und teigig Haut, zusammen mit einem wie Bauch, erzählt der allgemeinen Erschlaffung gefunden.

Ein Magen Husten ist manchmal ein störendes Symptom, und in einem Fall, der unter meiner Benachrichtigung kam der Husten war das traurigste Merkmal, und die eine Bedingung für die er zur Behandlung kam. Wenn darüber informiert, dass seine Probleme im Magen war, bezweifelte, dass er die Diagnose; aber ein paar monatiger Behandlung vollständig in den Magen geleitet bewirkt eine vollständige Heilung.

Obwohl matt und schläfrig nach einer Mahlzeit, kann der Patient vollkommen hellwach geworden auf den Ruhestand, und Schlaflosigkeit kann eine der schwierigsten und hartnäckigen Symptome.

Diagnose .-Wenn Die Aufmerksamkeit auf folgende Punkte zu zahlen, wird die Diagnose leicht gemacht: 1. Geschichte; die Zeit der Dyspepsie ist sehr langwierig. 2. Sorgfältig unter Hinweis auf die oben beschriebenen Symptome. 3. Der Inhalt des Magens in unterschiedlichen Zeitabständen nach dem Essen Durch die Untersuchung. Wenn wir entfernen, durch die Magensonde, wird der Inhalt des Magens ein oder zwei Stunden nach einer Mahlzeit, finden wir sehr wenig Salzsäure, aber sehr viel Schleim, Butter- und Milchsäuren. Wenn das Rohr nach einer Mahlzeit in von sechs auf sieben Stunden verwendet werden, noch wir unverdaute Nahrung im Magen zu finden, während in der funktionellen Dyspepsie sollte der Magen leer sein.

Es kann von Krebs in Unterscheiden dies einige Zweifel geben, in denen es kein Tumor vorhanden ist, obwohl wir hier die ausgeprägte Krebskachexie in letzteren Krankheit haben würde, und auch das Vorhandensein des Kaffee Mahlgutes. In Geschwüre des Magens, die langweilige, nagende Schmerz, zusammen mit Erbrechen von geronnenem Blut, und die Übersäuerung des Mageninhalts, ermöglicht es, in seiner Diagnose durchaus positiv.

Prognose .-Diese Wird in der großen Mehrzahl der Fälle günstig sein, es sei denn, eine bösartige Komplikation, Magengeschwüre sein, oder strukturelle Veränderungen in den Geweben des Magens. Daran erinnernd, dass es oft Reflex ist, wird unsere Aufmerksamkeit wandte sich früh zu den Öffnungen des Körpers, die man oft Wochen oder Monate nutzloser Medikamente spart. Die meisten zufriedenstellende Ergebnisse erzielt werden, wenn wir im Auge behalten, die Natur der Erkrankung, und nicht versuchen, den Patienten in wenigen Wochen aushärten.

Behandlung .-Eine Der wichtigsten Mittel eine erfolgreiche Behandlung zu gewährleisten, ist Ihr Patient mit der Bedeutung der sehr Schreiben folgenden Anweisungen zu beeindrucken. Seien Sie positiv in Richtungen zu Diät. und die Schlacht gewonnen wird, bevor eine Dosis der Medizin verabreicht wird.

Die Diät, dann ist von höchster Wichtigkeit. Ich finde es einen guten Plan, um die Artikel der Diät zu nennen, die kann gegessen werden, bevor ich meine Liste der Don’ts geben; denn wenn Sie beginnen, durch eine lange Liste von Esswaren zu benennen, die strikt verboten werden sollen, wird Ihr Patient auf einmal entmutigt. Ich glaube nicht an Fasten. so sage meinen Patienten, können Sie in den folgenden Artikeln essen, es sei denn, Sie durch Erfahrung feststellen, dass sie nicht mit Ihnen einig: Selten, briet, zart Beefsteak; seltene Roastbeef, innere Schnitt; gegrillt oder Brathähnchen; gedünstet oder gebraten Bries; junges Eichhörnchen oder Lammkoteletts-diese Fleisch werden sparsam genommen.

Von Gemüse, eine kleine Ofenkartoffel, jung und zart String-Bohnen, jungen Erbsen, Spinat, usw. Licht Brot, mindestens 24 Stunden alt, und gekochte Früchte eines schwach saure Charakter. Nach der Benennung dieser Diät ist der Patient Ihr Freund; er hat gesagt, dass er auf Magermilch zu leben, und er begeistert ist viel gesundes Essen auf seine Ernährung Liste zu finden.

Jetzt nennen die verbotenen Gegenstände. Nein Schweinefleisch in jeder Form, no Kalbfleisch. Nein geräuchert oder eingelegt Fleisch, kein Ente oder Gänse. nichts gebraten. kein fettiges Essen und, wie alle frittierten Lebensmitteln fettig sind, diese Methode des Kochens sollen Gemieden werden; Nein heiß Brot, kein Kekse. Muffins. Waffeln. oder Bratpfanne-Kuchen ; nicht sehr viel von Süßigkeiten in der Linie sind erlaubt, und Honig, Sirup, Marmeladen und Konserven sind auch verboten werden. Pies. reiche Gebäck. und Puddings werden auch auf der verbotenen Liste gesetzt werden. Der Patient hat alle einig, Sie etwas über die Ernährung gesagt haben, aber jetzt müssen Sie in Ihrem letzten Einschränkungen fest sein.

Keine Flüssigkeiten betrunken sein während einer Mahlzeit ; in anderen Worten, ein trocken Diät. Nein Tee. Kaffee. Milch oder Wasser, während essen, noch für zwei Stunden danach. Hier wird der größte Kampf gemacht werden soll. Ihr Patient hat in allen eingewilligt, die Sie bisher gesagt haben, aber wenn man keine Flüssigkeiten sagen, er ärgert sich Rat. Erklären Sie, warum er Flüssigkeiten vermeiden sollte, und er wird gewonnen. Sagen Sie ihm, den Grund Ihrer Beschränkung; dass, wenn er nicht trinken nicht beim Essen, er mehr wird seine Nahrung zerkleinern; dass in Kauens sind die Speicheldrüsen angeregt, und das Essen wird mit diesem Sekret feucht; dass die ptyalin im Speichel enthaltenen wandelt den starchy Teil des Nahrungs in Glukose, während noch im Mund, und dass einer der wichtigsten Schritte bei der Verdauung findet im Mund; dass dieser Schritt zerstört wird, wenn er während einer Mahlzeit trinkt; dass das Essen verschraubt oder in den Magen gewaschen unvollkommen gekaut und unvollkommen salivated; dass der Magensaft die Arbeit der Speichel nicht tun kann. Dann wieder, sagen Sie ihm, dass, wenn er trinkt während des Essens, die Säfte des Magens sind so verdünnt, dass die Verdauung verzögert, dass die Fermentation beginnt, und die Ernährung der Nahrung wird weitgehend zerstört. Sagen Sie ihm, dass der Mensch die nur Tier, das an seine Mahlzeiten trinkt, und dass er die einziger das hat Dyspepsie. Nach dem Gespräch mit ihm in diesem gesunden Menschenverstand Weise, sieht er die Angemessenheit der Ordnung, und ist bereit, den Brief zu gehorchen. Natürlich, wenn er ein Trinker alkoholischer und Malzflüssigkeiten ist, müssen diese verworfen werden; es ist der Preis, den er Gesundheit zu sichern zu zahlen hat.

Das Essen sollte nie hastig gegessen werden, und alle Unternehmen oder sozialen Sorgen sollte zurückgelassen werden. Das Essen sollte jedoch sein, angenehm, wenn alle Sorgfalt verbannt. Natürlich wird es einige Patienten, die nicht so liberal, eine Diät wie die bereits skizziert haben kann, und sie können für ein paar Wochen, auch eingeschränkt werden, um Milch und Kalkwasser, gemälzter Milch, Buttermilch, Eiweiß Wasser, Hühnerbrühe , Austernsuppe oder Lammbrühe.

Was mit einem Patienten zustimmen kann nicht durch eine andere genommen werden, und der Patient ist zu verstehen, dass, wenn er einen Artikel findet, die mit ihm nicht einverstanden ist, er es zu verwerfen ist, auch wenn er es zulässig, von Dingen auf seiner Liste nicht finden.

Hygienemaßnahmen sind von großer Bedeutung. Der Patient sollte so viel wie möglich in der Luft sein. Alle Übung sollte jedoch kurz vor Müdigkeit zu stoppen. Wandern, Reiten, Radfahren, Rudern und leichte Gartenarbeit, sind alle von Vorteil, wenn nicht schwerwiegend. Atemübungen gehören zu den vorteilhaftesten.

Ein kalter Schwamm-Bad, gefolgt von einem kräftigen abreiben mit einem groben Tuch, wird festgelegt, das Blut in den Kapillaren zu bewegen, und der Nutzen unter Beweis stellen. Wenn der Patient hat die Mittel, eine Veränderung des Klimas oder Ort wird Wunder wirken. Ein Besuch der Küste, in die Berge oder an die Seen, wird neues Leben in den Patienten setzen; neue Gesichter und neue Szenen ermöglichen, den Patienten zu vergessen dass er Dyspepsie hat, und sein Auge knurrt heller, kommt eine neue Farbe an seine Wange, die Beschichtung von der Zunge verschwindet, und der Patient, indem sie von sich wegzukommen, hat der Arzt in Bewirken einer Heilung unterstützt.

Arzneimittel .-Vor Jeder Abhilfe zu geben, sind wir, so weit wie möglich zu entfernen, jede Ursache, die die Krankheit produziert oder fortgesetzt wird. Ich habe bereits die Aufmerksamkeit auf das Rektum, Uterus und Harnröhre als außerhalb Ursachen genannt, und wo diese Probleme existieren sollten sie vor medica unsere Patienten korrigiert werden. Wenn mit renaler verbunden sind, hepatischer oder kardialer Läsionen müssen unsere Aufmerksamkeit auf diese sowie auf den lokalen Krankheit gerichtet werden.

Um die besten Ergebnisse unserer Heilmittel zu erhalten, müssen wir legen den Magen in einem solchen Zustand, dass unsere Medikamente leicht angeeignet werden kann. Wenn es große Mengen zäher, klebriger Schleim im Magen, werden unsere Mittel versagen, die Krankheit zu beeinflussen. Es ist von höchster Wichtigkeit, dann mit einem sauberen Magen für unsere Operationsbasis zu erhalten. Dies kann am besten durch die Spülungsrohr erreicht werden, und, wenn auch unangenehm und unangenehm zunächst schnell der Patient daran gewöhnt wird, und ohne die Hilfe des Arztes, den Magen leicht auswaschen kann. Einer meiner Patienten hatten eine Düse und einen Hahn zu einem Brunnen Spritze befestigt ist; dann den Schlauch in den Magen einzuführen, würde sie das freie Ende des Rohres an der Düse, schalten Sie das Wasser mit Hilfe des Absperrventils, und wenn die richtige Menge an Wasser hatte rutschen genommen, eine einfache Drehung des Daumens und Finger abgeschnitten die Lieferung, und das Rohr von aus der Düse rutschen und drückt das Ende, würde der Magen seines Inhalts entleert werden: dann, ohne den Schlauch aus dem Magen zu entfernen, würde sie wieder ihren Schlauch an der Düse anbringen, schalten Sie den Strom, und auf diese Weise, bis das Wasser gehen zurück klar; Wir können schlicht warmes Wasser oder eine schwache Lösung von Salzwasser verwenden; oder eine geringe Menge Natriumbicarbonat oder Borsäure zugegeben werden.

Wenn es hyper-Säure sein, ist es eine gute Behandlung vier oder sechs Unzen alkalischem Wasser zu ermöglichen, in den Magen zu verbleiben. Wenn es viel Schleim sein, und der Magensaft übermßig Säure, ist es häufig zurückzuführen ist, nicht auf Chlorwasserstoffsäure, aber zu den organischen Säuren; In solchen Fällen wird die Verabreichung von Salzsäure ak- mit viel Nutzen besucht. Wenn es Atrophie der Magen-Darm-Drüsen und einem Mangel an Schleim, eine zuverlässige Herstellung von Pepsin wird von großem Nutzen unter Beweis stellen. Mit dieser Ausnahme sind jedoch die positiven Effekte von Pepsine stark übertrieben. Pancreatin ist auch viel Wert in Fällen dieser Art.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS