Beklemmung in der Brust und Schmerzen, Schmerzen in der Brust mit Asthma.

Beklemmung in der Brust und Schmerzen, Schmerzen in der Brust mit Asthma.

Beklemmung in der Brust und Schmerzen, Schmerzen in der Brust mit Asthma.

Beklemmung in der Brust und Schmerzen

Enge in der Brust ist ein typisches Symptom Asthma, zusammen mit Husten. keuchen. und Enge in der Brust. Für den größten Teil tritt Beklemmung in der Brust mit anderen Symptomen zusammen. eine aktuelle Studie vorgeschlagen jedoch, dass Enge in der Brust bei einigen Patienten die einzige Asthma Symptom sein kann. 1

Enge in der Brust ist ein subjektives Symptom. Das bedeutet, es ist etwas, Sie fühlen und zu beschreiben, aber ein Anbieter kann es nicht beobachten oder messen. Menschen beschreiben Brustenge als «bandartige», ein «schweres Gewicht» oder «das Gefühl wirklich eng.» 2 Sie fühlen können, wie es schwierig ist, tief zu atmen. Sie können auch Brust Staus oder generali Schmerzen in der Brust spüren.

Schmerzen in der Brust ist weniger typisch als Beklemmung in der Brust für Asthma-Patienten. Schmerzen in der Brust ist oft mit Herzbeschwerden verwechselt. Die Patienten in der Notaufnahme für akute Asthma gesehen wurden, über ihre Symptome befragt. Dreißig Prozent beschrieben Asthma-Schmerzen in der Brust als dumpfer Schmerz und 28% sagten, dass sie scharf und stechend war. 3

Enge in der Brust und Schmerzen sind nicht immer Anzeichen von Asthma. Viele Herzerkrankungen, Verdauungsprobleme und andere Lungenprobleme verursachen ähnliche Symptome.

Welche anderen Bedingungen kann Enge in der Brust verursachen?

Ursachen der Enge in der Brust sind Herzkrankheiten, die Exposition gegen irritierend Staub oder Rauch, Blutkrankheiten, Schilddrüsenüberfunktion, Erkrankungen des Nervensystems und Muskelerkrankungen. 1

Schmerzen in der Brust kann ein Zeichen von schweren oder lebensbedrohlichen Herzkrankheit, Lungen Blutgerinnsel oder Lungenentzündung sein. 4 weniger dringende Ursachen der Beschwerden in der Brust sind Geschwüre, GERD (gastroösophageale Refluxkrankheit), Brustwandschmerzen und Panikstörung. 4

Wie häufig ist Beklemmung in der Brust bei Menschen mit Asthma?

In der Notaufnahme Befragung von Menschen mit Asthma, berichtete 91% Enge in der Brust spüren. 3 Schmerzen in der Brust war weniger verbreitet. Es fiel in etwa 76% der Menschen.

Wie wird ausgewertet Beklemmung in der Brust?

Wenn Beschwerden in der Brust Ihr Hauptsymptom ist, ist der erste Schritt einer lebensbedrohlichen Problem auszuschließen. 2 Ihr Provider wird auf Fragen konzentrieren: 4

  • Wann hat die Schmerzen oder Beschwerden?
  • Wie hat sie sich verändert?
  • Wo fühlen Sie den Schmerz?
  • Wie würden Sie den Schmerz beschreiben?
  • Welche Faktoren machen es besser oder schlechter?

Ihre erste Auswertung kann ein Elektrokardiogramm und Röntgen-Thorax umfassen, es sei denn, es ist eine offensichtliche und nicht-bedrohlichen Ursache für Beschwerden in der Brust. 4 Ihr Provider wird wahrscheinlich nicht einmal Asthma, bis er prüfen, oder sie ist sicher, dass Sie nicht einen unmittelbar drohenden Zustand haben. 2

Asthma-Enge in der Brust tritt häufig während des Trainings oder in der Nacht. 2 Wenn Sie Ihre Geschichte und körperliche Untersuchung legen nahe, dass Sie Asthma, Ihrem Provider können Sie haben gefragt, Spirometrie zu tun, um die Diagnose zu bestätigen. Die Spirometrie ist eine wichtige Lungenfunktionstest zu bewerten, wie viel und wie schnell Sie Luft ausatmen. Der Test erfolgt in der Regel vor und nach der Einnahme von Medikamenten, die die Atemwege ( «Bronchodilator») eröffnet. Asthma ist wahrscheinlich, wenn Medikamente sind in der Lage, die Atemwege zu öffnen.

Wie wird Asthma-Enge in der Brust behandelt?

Wenn Asthma die Ursache Ihrer Enge in der Brust ist, werden Sie wahrscheinlich Asthma-Medikamente gegeben werden. Asthma-Behandlung beginnt in der Regel mit inhalativen Kortikosteroiden. 5 Ihr Provider wird auch mit Ihnen sprechen Asthmaauslöser zu vermeiden.

  1. Shen H, Hua W, Wang P, Li W. Ein neuer Phänotyp von Asthma: Brustenge als alleiniger Presenting Manifestation. Ann Allergy Asthma Immunol. 2013; 111: 226-227. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23987204
  2. Patadia MO, Murrill LL, Corey J. Asthma: Symptome und Präsentation. Otolaryngol Clin North Am. 2014; 47: 23-32. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24286676
  3. Edmondstone WM. Schmerzen in der Brust und nicht-respiratorischen Symptome bei akuten Asthma. Postgrad Med J. 2000; 76: 413-414. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1741665/
  4. Cayley WE Jr. Diagnose der Ursache von Schmerzen in der Brust. Am Fam Physician. 2005; 72: 2012-2021. http://www.aafp.org/afp/2005/1115/p2012.pdf
  5. National Heart, Lung, and Blood Institute. Expert Panel Report 3 (EPR-3): Richtlinien für die Diagnose und Behandlung von Asthma — Full Report 2007. Abgerufen 11/12/14 at: http://www.nhlbi.nih.gov/files/docs/guidelines/asthgdln .pdf

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS