Auswirkungen von Alkohol, Effekte des Trinkens.

Auswirkungen von Alkohol, Effekte des Trinkens.

Auswirkungen von Alkohol, Effekte des Trinkens.

Auswirkungen von Alkohol

Die Alkoholwirkungen auf den Körper und das Gehirn sind weit verbreitet und reichen von den folgenden:

  • Relativ milde Effekte wie milde Euphorie bei einem Extrem
  • Der Missbrauch von Alkohol und Trunkenheit in der Mitte
  • Ungesunde und zerstörerischen Auswirkungen und Alkoholprobleme wie wie Alkoholismus, Alkoholvergiftung, Koma und Tod im anderen Extrem
  • Einige Fakten über Alkohol

    Alkohol ist ein zentrales Nervensystem. In geringen Mengen Alkohol bewirkt eine milde Euphorie und in der Regel entfernt Hemmungen.

    Dies kann als eine der psychologischen Wirkungen von Alkohol beschrieben.

    In großen Mengen kann jedoch Alkohol zu einer Alkoholvergiftung, Trunkenheit führen (auch als Rausch bekannt), Alkoholismus, Koma und Tod.

    Dies sind einige der Alkohol Auswirkungen auf den Körper, die die schlimmsten Alkoholprobleme und die meisten zerstörerischen Folgen von Alkoholmissbrauch und Alkoholismus zu charakterisieren.

    Typischerweise, jedoch nicht immer, die kurzfristigen Auswirkungen von Alkohol sind weniger kritisch und weniger schädlich als die langfristigen Auswirkungen von Alkohol.

    Einige bemerkenswerte Ausnahmen gehören Alkoholvergiftungen und alkoholbedingten Verkehrstoten von Personen, die Problemtrinker sind, aber nicht alkoholabhängig.

    Alkohol Auswirkungen auf den Körper und auf dem Gehirn

    Auswirkungen von Alkohol auf den Körper. Alkohol hat eine zweiphasige Wirkung auf den Körper, so dass ihre Auswirkungen im Laufe der Zeit ändern. Zunächst produziert Alkohol typischerweise Gefühle der Entspannung und Heiterkeit.

    Mehrverbrauch kann jedoch führen zu Austrocknung, Koordinationsstörungen, verschwommenes Sehen, und eine große Zahl von Gesundheit, medizinische und soziale Fragen und andere Trink durch den Alkoholismus Probleme.

    Wie oben angelenkt ist, kann übermäßiger Alkoholkonsum zu Trunkenheit führen.

    Eine der kurzfristigen Auswirkungen des Rausches ist die Senkung eines Hemmungen des Individuums.

    Als Folge davon, wenn die Menschen sie, sie würden oft Dinge tun, berauscht sind in der Regel nicht tun, während nüchtern, oft rechtliche, ethische, soziale Vernachlässigung und moralischen oder religiösen Normen.

    Während verschwommenes Sehen, verwaschene Sprache, Dehydrierung und verminderte Koordination können als gekennzeichnet werden "kurzfristigen Auswirkungen Alkohol," anderen Gesundheitsproblemen, wie beispielsweise alkoholbedingten Herzerkrankungen, Lebererkrankungen und Krebs, andererseits kann als Langzeitwirkungen von Alkoholmissbrauch und Alkoholismus markiert werden.

    Dies ist jedoch kurz, ist ein Überblick über die Auswirkungen von Alkohol. Was bleibt jedoch diskutiert werden, ist das, was Paul Harvey nennt "der Rest der Geschichte."

    Im Wesentlichen, "der Rest der Geschichte" zu groß ist eine detailliertere Analyse, wie Alkohol wirkt sich das Leben eines Menschen und das Leben der Menschen um ihn oder sie, wenn die Person ein Alkoholiker wird und leidet an Alkoholismus.

    Vielleicht ist der logischste Weg, um dieses komplexe Thema zu diskutieren, ist zunächst auf den klassischen alkoholischen Verhalten und Wirkung von Alkohol in den vier Staaten des Alkoholismus zu konzentrieren; dann einige der untersuchen "sozialen Auswirkungen" die medizinischen Bedingungen, Gesundheitsfragen und Alkoholprobleme von Alkohol und Alkoholismus und schließlich diskutieren, die direkt oder indirekt durch Alkoholismus verursacht werden.

    Alkohol Short Term Effects in der ersten Stufe von Alcoholism

    In der ersten Stufe des Alkoholismus ist, trinken nicht mehr soziale, sondern wird zu einem Mittel der psychologischen Flucht aus Stress, Hemmungen, Angst und Probleme.

    Das heißt, Frühstadium der Krankheit die Person mit dem Alkoholproblem beginnt auf der abzuhängen "Stimmung zu verändern" Aspekte des Alkohols.

    Ein weiterer Aspekt der ersten Stufe des Alkoholismus ist, dass ein allmählicher Anstieg der Toleranz entwickelt, was bedeutet, dass Mengen Alkohol benötigt werden, um eine Erhöhung zu fühlen "hoch" oder ein "summen."

    Im Folgenden symbolisiert einige der physikalischen Auswirkungen der Alkoholabhängigkeit, psychische Auswirkungen von Alkohol, und einige der kurzfristigen Auswirkungen von Alkohol in der ersten Phase des Alkoholismus:

    • Die Verwendung von Alkohol als eine Möglichkeit Probleme zu vergessen oder zu "mellow out"
  • Eine bewusste Anstrengung mehr Trinkmöglichkeiten zu suchen,
  • Tischlerei und ein "Großaufnahme" Komplex
  • Das Trinken ist nicht soziale, sondern eine psychologische Flucht aus Stress und Probleme
  • Nichtanerkennung von der Person, die er oder sie in den frühen Stadien einer fortschreitenden Krankheit
  • Gross Trinkverhalten — häufiger Trinken von größeren Mengen
  • Eine Fähigkeit, große Mengen Alkohol zu trinken, ohne erkennbare Beeinträchtigung
  • Alkohol Short Term Effects in der zweiten Stufe von Alcoholism

    In der zweiten Stufe des Alkoholismus, wird die Notwendigkeit zu trinken intensiver für das Problem Trinker.

    In dieser Phase beginnt das Individuum typischerweise früher am Tag zu trinken.

    Als Toleranz erhöht sich darüber hinaus trinkt der Mensch wegen seiner oder ihrer Abhängigkeit von Alkohol, anstatt wegen psychischer Stress oder Zugentlastung.

    Auch während dieser Phase der "Kontrollverlust" noch nicht selbst auf einer regelmäßigen Basis manifestieren; es wird doch allmählich durch andere, wie Arbeitskollegen, Freunde, Verwandte und Familienmitglieder bemerkt.

    Die folgende Liste beschreibt einige der Alkoholprobleme, klassische alkoholische Verhalten und Wirkung von Alkohol in der zweiten Stufe des Alkoholismus:

    • Trinken wegen der Abhängigkeit anstatt für Stressabbau
  • Tadeln Probleme auf andere und auf Dinge außer sich
  • Schuldgefühle und Scham
  • Steigerung der körperlichen Probleme
  • Schleichen zusätzliche Getränke vor gesellschaftlichen Veranstaltungen
  • Sporadische Kontrollverlust
  • Erfolglose Versuche, dem Trinken aufzuhören
  • Häufigere Verdunkelungen
  • Gesundheitliche Auswirkungen von Alkohol in der dritten Stufe der Alcoholism

    In der dritten Stufe des Alkoholismus, wird der Verlust der Kontrolle deutlicher, was bedeutet, dass das Problem Trinker nicht in der Lage ist, seine Absichten zu trinken nach.

    Zum Beispiel, wenn das Individuum die erste Getränk hatte, kann er oder sie nicht mehr kontrollieren, was passieren wird, selbst wenn die Absicht zu haben, hätte sein können nur ein oder zwei Getränke.

    Während dieser Phase der Krankheit, beginnt die Person typischerweise ernsthafte arbeitsbedingte, finanzielle, Beziehung zu erfahren, und vielleicht rechtliche Probleme.

    Darüber hinaus beginnt die Person mit dem Alkoholproblem Familie und Freunde zu vermeiden und einen Verlust des Interesses an Aktivitäten erlebt, die Spaß oder wichtig sein verwendet.

    "Eye-Opener" In dieser Phase sind auch typisch. Eye-Opener sind Getränke, die getroffen werden, wenn die Person, die Gefühle der Reue, ruhig zu helfen erwacht der Trinker nach einer gewissen Zeit leidet, ohne zu trinken, um die Nerven zu beruhigen, oder einen Kater zu verringern.

    Im Folgenden charakterisiert einige der klassischen alkoholischen Verhalten, Auswirkungen von Alkohol und Alkoholprobleme in der dritten Stufe der Alkoholismus:

    • Halbherzige Versuche, medizinische Hilfe zu suchen
  • Der Verlust der Willenskraft
  • Vernachlässigen von Notwendigkeiten wie Nahrung
  • Die Entwicklung eines Alibi-System — ein ausgeklügeltes System von Entschuldigungen für ihre Trink
  • Schwerwiegende finanzielle, Beziehung und arbeitsbezogene Probleme
  • Vermeidung von Familie und Freunden
  • Eine Abnahme der Alkoholtoleranz
  • Der Verlust der Kontrolle hat sich zu einem Muster
  • Änderungen in Freundschaften, wie assoziieren nur mit Freunden, die trinken
  • Verlust des Interesses an Aktivitäten, die wichtig sein verwendet
  • Eine Erhöhung der gebrochenen Versprechen und Beschlüsse zu sich selbst und zu anderen
  • Häufige gewaltsame oder destruktives Verhalten
  • Aggressive und grandiose Verhalten
  • Eine Abnahme der Alkoholtoleranz
  • Der Beginn der körperlichen Verfall
  • Probleme mit dem Gesetz (wie DUIs)
  • Auswirkungen von Alkohol trinken während der vierten Stufe des Alcoholi sm

    Die vierte und letzte Stufe des Alkoholismus ist durch einen chronischen Verlust der Kontrolle unterschieden.

    In den früheren Stadien der Krankheit, kann das Problem Trinker der Lage gewesen, einen Job zu erhalten.

    Nun aber zu trinken beginnt früher am Tag und in der Regel den ganzen Tag noch lange.

    Ohne Zweifel, nur wenige, wenn überhaupt, können Vollzeit-Arbeitsplätze aufrechterhalten werden, sobald eine Person diesen Zustand der Schwierigkeit erreicht.

    In den früheren Stadien der Krankheit, außerdem hatte der Alkoholiker die Wahl, ob er oder sie das erste Getränk.

    Nach dem ersten Drink nehmen, verloren die alkoholische typischerweise alle Steuer- und würde dann trinken weiter.

    In der letzten Phase des Alkoholismus, umgekehrt, Alkoholiker haben keine Wahl mehr: sie trinken, um muss funktionieren.

    Die folgende Liste stellt einige der Alkoholprobleme, Auswirkungen von Alkohol und klassische alkoholische Verhalten in der vierten Stufe des Alkoholismus:

  • Entwertung der persönlichen Beziehungen
  • Die Realisierung außer Kontrolle
  • Benders oder langwierige Intoxikationen
  • Die Möglichkeit der alkoholischen Psychose
  • Der Verlust der Toleranz für Alkohol
  • Auditory und visuelle Halluzinationen
  • Nameless Ängste und Sorgen, wie Gefühle der drohenden Untergang oder Zerstörung
  • Kontinuierlicher Verlust der Kontrolle
  • Der Zusammenbruch des Alibi-System
  • Unzumutbare Ressentiments und Feindseligkeit gegenüber anderen
  • Eine Obsession mit dem Trinken
  • Vague geistige Wünsche
  • Soziale Auswirkungen von Alkoholmissbrauch und Alkoholismus

    Alkoholismus nicht nur bewirkt die Person mit dem Alkoholproblem, aber es wirkt sich auch auf diejenigen, die am nächsten an der Alkoholiker sind, das heißt, seine Familie, Freunde, Verwandte, Arbeitskollegen, und vielleicht seine Nachbarn.

    Die folgende Liste ist eine Darstellung der "sozialen Auswirkungen" der Alkoholabhängigkeit:

    • Zerbrochen, dysfunktionale Häuser
  • Verkehrstoten oder Verletzungen auf den Autobahnen
  • Geburtsfehler wie das fetale Alkoholsyndrom
  • Arbeitsbedingten Verletzungen und Unfälle
  • Codependent Verhalten in anderen
  • Medizinische Auswirkungen von Alkohol trinken

    Alkoholismus verursacht eine Reihe von Erkrankungen, Krankheiten und gesundheitlichen Problemen, die sowohl als kurzfristige Effekte von Alkoholabhängigkeit und langfristigen Auswirkungen von Alkoholsucht zu sehen sind.

    Wir konzentrieren uns zunächst auf die verschiedenen Arten von Krebs, die durch Alkoholismus und dann auf den nicht-kanzerösen Krankheiten und Beschwerden, die die Ergebnisse dieser Krankheit sind.

    Alkohol Auswirkungen auf die Gesundheit: Krebs

    Chronische, übermäßiger Alkoholkonsum führt zu einer Reihe von Alkohol Auswirkungen auf die Gesundheit, die durch langfristige Problemtrinker ausgestellt sind.

    Vielleicht ist das Schlimmste dieser Alkohol Auswirkungen auf die Gesundheit Krebs.

    Tatsächlich gibt es eine Reihe von verschiedenen Arten von Krebs, die als Alkohol Langzeiteffekte berücksichtigt werden können. Im Folgenden ist eine Liste der verschiedenen Arten von Krebs, die direkt oder indirekt durch den Alkoholismus sind:

    Alkohol Auswirkungen auf die Gesundheit: Non-Cancerous Medical Conditions

    Leider sind die verschiedenen Arten von Krebs nicht nur negativ Alkohol Auswirkungen auf den Körper.

    Tatsächlich manifestiert übermäßigen Alkoholkonsum nicht nur selbst als verschiedene physikalische Effekte von Alkoholmissbrauch, sondern auch als psychologische Effekte von Alkoholabhängigkeit.

    Nicht nur das, sondern gefährlich, langfristig Alkoholismus manifestiert auch als negative Auswirkungen von Alkohol auf das Gehirn.

    Die folgenden Alkoholkonsum Effekte stellt einige der verschiedenen Nicht-Krebs-Erkrankungen, Alkoholprobleme und Gesundheitsfragen, die direkt oder indirekt durch den Alkoholismus sind:

    • Schaden für den Fötus während die Mutter ist schwanger
    • Herz-Kreislauf-Probleme, wie beispielsweise Bluthochdruck, Kardiomyopathie (Schädigung des Herzmuskels), Herzversagen, Herzerkrankungen und Schlaganfälle
    • Sever Thiamin-Mangel
  • Probleme mit dem Immunsystem
  • Impaired Lernfähigkeit
  • Wernicke-Krankheit (eine Gedächtnisstörung)
  • Vitamin-A-Mangel (die Nachtblindheit führen kann)
  • Vitamin-D-Mangel (die in Knochenbrüchen führen kann)
  • Orgel und Systemstörung
  • Die Entzündung des Verdauungssystems
  • Geschwüren von der Perforation des Magens und den Darm
  • Vitaminmangel (wie Folsäure, Selen, Riboflavin, Thiamin und Vitamin B6)
  • Nieren und Harnwege
  • Tod (von Alkoholvergiftung, übermäßiger Trunkenheit und Organfehlfunktion)
  • Der Verlust der intellektuellen Fähigkeiten
  • Korsakow-Syndrom (eine Gedächtnisstörung)
  • Alkohol-Entzugserscheinungen, wenn der Alkoholtrink stoppt
  • Zerstörung von Gehirnzellen
  • Gastritis (Magenschleimhautentzündung)
  • Sexuelle Probleme wie Erektionsstörungen und Impotenz bei Männern
  • Taubheit der Hände und Füße
  • Schäden am Nervensystem
  • Leberzirrhose

    Eine Überprüfung der oben genannten negativen Auswirkungen von Alkohol auf den Körper kann sicherlich als einige der schädlichen Auswirkungen von Alkoholmissbrauch wahrgenommen werden.

    Als solches würde man denken, dass diese negativen Auswirkungen Alkohol Gesundheit würden mehr Menschen dazu führen, dass ihre Trinkverhalten auswerten und versuchen, ihre Alkoholprobleme zu reduzieren.

    Da die zahlreichen Forschungs- und medizinischen Statistiken zeigen jedoch, ist dies einfach nicht der Fall, die Millionen von Menschen in den USA in Bezug auf die Alkoholprobleme auftreten, weil sie in unverantwortlicher und missbräuchlich zu trinken weiter.

    Fetal Alcohol Effects

    Einer der wirklich bedauerlich, weit langfristigen Auswirkungen von Alkoholismus und Alkoholmissbrauch bekannt gemacht, und die Auswirkungen von Alkohol auf den Körper und das Gehirn sind verschiedene fetale Alkoholeffekte, die entstehen können, wenn eine Frau Alkohol trinkt, während sie schwanger ist.

    Die allgemeine Kategorie für diese medizinischen Bedingungen als fetale Alkohol-Spektrum-Störungen (FASD) bekannt.

    Und das am besten erforschten und bekanntesten Art von FASD ist das fetale Alkoholsyndrom.

    Fetale Alkoholsyndrom (FAS) wird durch ein Muster von kleineren Gesichts Unregelmäßigkeiten, pränatale und postnatale Wachstumsverzögerung und strukturellen oder funktionellen Anomalien des zentralen Nervensystems verkörpert.

    Auch wenn es keine bekannte Heilung für das fetale Alkoholsyndrom ist jedoch Kinder, die früh diagnostiziert werden, haben Lebensperspektiven verbessert.

    Um genauer zu sein, Kinder, die früh im Leben diagnostiziert werden in den entsprechenden Sonder Bildungs-Klassen und die Zugang zu verschiedenen sozialen Einrichtungen gestellt werden, die sie und ihre Familie profitieren können.

    Darüber hinaus hilft eine frühzeitige Diagnose von FAS oft Lehrer und Familien besser zu verstehen, warum das Kind verhalten könnte oder funktionieren anders als andere Kinder, die im gleichen Alter sind, aber ohne das fetale Alkoholsyndrom.

    Vielleicht ist der bedauerliche Aspekt der fetalen Alkohol-Effekte wie das fetale Alkoholsyndrom ist, dass diese Krankheit zu 100% vermeidbar und vermeidbar ist.

    Mehr zu dem Punkt, wenn alle schwangeren Frauen auf Alkohol zu verzichten, waren, während sie schwanger wäre, gäbe es keine Fälle von fetalen Alkohol-Effekte wie das fetale Alkoholsyndrom sein.

    Schlussfolgerung: Auswirkungen von Alkohol

    Was sind die langfristigen Auswirkungen von Alkoholmissbrauch und Alkoholismus? Das eine Extrem ist Alkohol angenehm und entlockt Gefühle der Heiterkeit und Entspannung.

    Auf der anderen Seite jedoch die Alkohol Auswirkungen auf den Körper nicht dazu führen, nur zu schweren gesundheitlichen Problemen und Fragen der psychischen Gesundheit, sondern kann auch in einer Alkoholvergiftung, Koma und Tod führen.

    Die Auswirkungen von Alkohol in Form von Alkoholismus zu trinken sind weit verbreitet sowie extrem schädlich.

    Anders ausgedrückt, ist die chronische Alkoholismus wirklich eine destruktive, verheerende und schwächende Krankheit, die den Alkohol negativ beeinflusst; das soziale Netzwerk der Alkoholiker, nämlich seine Familienmitglieder, andere Verwandte, Arbeitskollegen, Nachbarn und Freunde; und die unglückseligen "Fremde" die zufällig am falschen Ort zur falschen Zeit zu sein, wenn der Alkoholiker eine Verkehrs Tod oder Unfall verursacht, weil der Alkohol fuhr "unter dem Einfluss" Alkohol.

    Was ist mit dem Problem hinzufügt, ist darüber hinaus, dass das missbräuchliche Trinken zu verschiedenen kurzfristigen Auswirkungen der Alkoholabhängigkeit, sondern auch auf langfristigen Auswirkungen von Alkoholabhängigkeit führt nicht nur.

    Und die Kombination dieser beiden Aspekte des übermäßigen Trinkens kann als die negativen gesundheitlichen Auswirkungen von Alkoholmissbrauch und Alkoholismus zu sehen.

    Dies ist jedoch nicht das volle Ausmaß der Alkohol Auswirkungen auf den Körper, die sozialen Auswirkungen von Alkoholmissbrauch, oder die psychologischen Auswirkungen von Alkoholismus.

    Tatsächlich offenbaren die Auswirkungen von Alkohol auf den Körper und die Wirkung von Alkohol auf das Gehirn selbst in einer unglaublichen Anzahl von Krankheiten, Alkoholprobleme und Erkrankungen, die durch alkoholische erlitten werden.

    In der Tat ist es fast überwältigend, wenn zuerst an der Zahl, Vielfalt suchen, und die Schwere der schädlichen Auswirkungen von Alkohol in Verbindung stehende Krankheiten und Beschwerden, die durch missbräuchliche und riskantem Alkoholkonsum verursacht werden.

    Nach dem Alkoholkonsum Effekte genauer untersucht werden, jedoch werden die Alkohol Auswirkungen auf die Gesundheit, die zerstörerischen Alkoholprobleme und die medizinischen Folgen von Alkoholismus weniger Ehrfurcht und logischer.

    Deutlicher ausgedrückt, im Laufe der Zeit, bricht Alkoholismus schrittweise das reibungslose Funktionieren der wichtigsten Organe und Systeme des Körpers nach unten.

    Darüber hinaus kann das Problem Trinker aufzufüllen nicht die Vitamine, Mineralien und andere wesentliche Nährstoffe seinen oder ihren Körper wegen der schlechten Essgewohnheiten erfordert und, was vielleicht noch wichtiger, weil der Körper des defekten Organe und Systeme verhindern die richtige Absorption, Verdauung, Auslastung und Stoffwechsel der notwendigen Nährstoffe für das Wachstum, Reparatur und allgemeine Wartung.

    Somit im Laufe der Zeit die alkoholische, weil der Alkoholwirkungen auf den Körper und auf das Gehirn, tötet allmählich sich selbst durch sein oder ihr Verhalten alkoholisches.

    Mit dem zugänglichen und verfügbaren Kenntnisse von kurzfristigen Auswirkungen des Alkohols sowie der Alkohol Langzeiteffekte, wäre es nicht sinnvoll, dass weit weniger Menschen in gefährliche und unverantwortliche Trinken engagieren würde und vermeiden daher Problemtrinker zu werden?

    Die Alkoholismus und Alkoholmissbrauch Statistiken in den Vereinigten Staaten und in anderen Industrieländern jedoch nahe, stark auf andere Weise.

    Einer der wirklich bedauerlich und negativen Alkohol hat langfristige Auswirkungen mit verschiedenen zu tun "fetale Alkoholeffekte" wie das fetale Alkoholsyndrom.

    Zwar gibt es derzeit keine Heilung für diese Krankheit ist, die Nutzung verschiedener sozialer Dienste, Früherkennung und Sonderschulklassen kann ein Kind mit dem fetalen Alkoholsyndrom leben, wie problemlos wie möglich zu helfen.

    Es muss betont werden, aber dass nur, weil es keine Heilung für diese Krankheit zu diesem Zeitpunkt nicht bedeutet, dass es nicht verhindert werden kann.

    Tatsächlich schwangere Frauen, die vom Trinken verzichten, während sie beseitigen schwanger sind völlig die Chance, dass ihr Kind mit dem fetalen Alkoholsyndrom geboren werden.

    Häufig sind die kurzfristigen Auswirkungen von Alkohol weniger streng und weniger gefährlich als die langfristigen Auswirkungen von Alkohol.

    Einige wichtige Ausnahmen sind alkoholbedingten Verkehrstoten und Alkoholvergiftungen durch Personen, die auf Alkohol nicht abhängig sind.

    In der Summe manifestieren chronischen Alkoholprobleme sich nicht nur als gefährlich Alkohol Auswirkungen auf den Körper und schädliche Auswirkungen auf das Gehirn, sondern auch sie selbst als gefährlich und ungesund Elemente, die nicht nur negativ auf die alkoholische, sondern auch seine Familie und erweiterte soziale manifestieren Netzwerk.

    Wenn Sie eines der oben erwähnten negativen erleben "Alkohol-Effekte," Sie müssen ehrlich mit sich selbst zu sein und zugeben, dass Sie ein Alkoholproblem haben.

    Sobald Sie diesen Schritt getan haben, sollten Sie es eine Priorität zu machen mit einem Alkoholmissbrauch und Alkoholismus professionell über das Erhalten Alkohol Behandlung so schnell wie möglich zu sprechen.

    In der Tat, wenn Sie sich Sorgen um Ihr Trinkverhalten, beachten Sie bitte heute Ihren lokalen Drogen-und Alkoholbehandlungszentrum anrufen und einen Termin zu vereinbaren.

  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Auswirkungen von Alkohol auf den Körper …

      Auswirkungen von Alkohol auf den Körper Neuere Studien zeigen, dass moderater Konsum von Alkohol eine positive Wirkung auf das Herz-System haben können. Im Allgemeinen ist für gesunde Menschen,…

    • Ursachen und Auswirkungen von Alkohol …

      Ursachen und Auswirkungen von Alkohol Der Missbrauch von Alkohol ist in unserer Gesellschaft zu erhöhen vor allem bei der jüngeren Generation, hat dieses Problem viele Ursachen und Wirkungen….

    • Effekte, Zeichen — Symptome von Alkohol …

      Die Symptome, Zeichen # 038; Auswirkungen von Alkoholmissbrauch Viele Menschen in diesem Land Alkohol trinken sozial oder verwenden Sie es als ein Mittel, auf einem halb regelmäßig zu…

    • Auswirkungen von Alkohol auf Gesundheit …

      Alkohol und Ihre Gesundheit Hier # 39; s, um Ihre Gesundheit! Sie können diesen Toast oft hören, aber viele von Alkohol # 39; s Auswirkungen auf den Körper kann tatsächlich schädlich für die…

    • Auswirkungen von Alkoholmissbrauch, Effekte …

      Auswirkungen von Alkoholmissbrauch Was sind die langfristigen Auswirkungen von Alkoholmissbrauch und Alkoholismus? Nach Angaben der Forschungsliteratur, gefährlichen und Alkoholmissbrauchs…

    • Gute und schlechte Auswirkungen von Alkohol …

      Gute und schlechte Auswirkungen von Alkohol auf den Körper Gute und schlechte Auswirkungen von Alkohol auf den Körper ALKOHOL: Der Name selbst hat in einigen Orten Tabu geworden, außer in…